find Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für Olaf Preuß > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Olaf Preuß
Top-Rezensenten Rang: 3.531.005
Hilfreiche Bewertungen: 15

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Olaf Preuß

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Guitar Explorer - Gitarrengriffe & Skalen Software
Guitar Explorer - Gitarrengriffe & Skalen Software
Wird angeboten von Musik-Schubert
Preis: EUR 15,95

5.0 von 5 Sternen Guitar Explorer, 13. November 2015
Eine hilfreiche Software, wenn es z.B. gilt die #9; die Undezime/Tredezime, Septime und alle anderen möglichen Erweiterungen eines Akkordes schnell zu finden. Aber nicht nur das, sondern auch augenblicklich alle Töne einer x-beliebigen Tonleiter auf einem Blick vor sich zu haben. Der "Guitar-Explorer" kann sehr dazu beitragen das Selbststudium im o.g. Themenbereich auf das Wesentliche zu verkürzen.
Plus: Sehr guter und freundlicher Support!


Status Quo - Hello Quo! (2 Discs, OmU)
Status Quo - Hello Quo! (2 Discs, OmU)
DVD ~ Alan G. Parker
Preis: EUR 8,79

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hello Quo, 8. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Status Quo - Hello Quo! (2 Discs, OmU) (DVD)
Ich mag die Musik von Status Quo schon sehr lange, in erster Linie aber die Alben aus der Zeit von 1969 bis 1976. Auch wenn mir die späteren Alben nicht mehr so gefallen bin ich immer ein Fan der Originalbesetzung von Quo geblieben. Darum habe ich mich gefreut als bekannt wurde, dass Alan, John, Rick und Francis wieder zusammen Musik machen, und sei es auch nur, um einen Teil ihrer gemeisamen Geschichte zu würdigen. Ich bin der Meinung, dass Francis und Rick niemals so viel Erfolg nach 1985 gehabt hätten, wenn es die diese gemeinsame Zeit und die Alben aus der Phase zwischen 1969 und 1979 nicht gegeben hätte.
Das Live Programm des neuen Line-Up mit dem alten Namen hat immer große Anteile aus der Zeit der Originalbestzung gehabt. Ich habe mich in den letzten Jahren sehr mit den Hintergründen beschäftigt, die zu den Zerwürfnissen bei Quo geführt haben, insbesondere zwischen Alan und Francis. Es würde den Rahmen dieser Rezension sprengen darauf näher einzugehen, nur soviel: Alan Lancasters Standpunkt war jederzeit klar strukturiert und nachvollziehbar, es gibt zwei sehr gute Interviews, die ich im Internet gefunden habe, die sehr aufschlussreich für mich gewesen sind, auch weil ich die Schilderungen von Alan mit denen aus der Biographie von Francis und Rick vergleichen konnte. Ich bin der Meinung Alan (und auch John) wurde sehr viel Unrecht getan. Mit diesem Hintergrund sehe ich die Dokumentation Hello Quo aus einer anderen Perspektive. Ich meine es war klar zu beobachten, dass sich vornehmlich zwei alte Freunde (Francis und Alan) und letzlich vier alte Freunde wiedergefunden haben. Ich konnte an keiner Stelle erkennen, dass sich Alan an Francis anbiedert.
Da fragt jemand der vorherigen Rezensoren von Hello Quo, was mit Alan los wäre; Alan Lancaster wurde 2002 Multiple Sclerose diagnostiziert.
Nach meiner Meinung klingen die Songs aus der o.g.Phase mit der Originalbesetzung am besten, die Beats per Minute spielen dabei keine Rolle. John hat nichts verlernt und hat auf mich einen souveränen Eindruck gemacht. Ich finde es auch gut, dass die Rehearsals in Shepperton gezeigt werden, so wie sie nun mal waren, wer eine perfekte Live-Performance erwartet von Musikern, die seit ca.30 Jahren (in dieser Konstelltion) nicht mehr zusammen Musik gemacht haben, der wird zurecht enttäuscht.
Ich würde mich freuen, wenn Alan,Rick,Fran und John es nicht dabei belassen und weiter zusammen Musik machen, dass Potential für gute neue Songs ist vorhanden, bei einem Live Auftritt wären die Bewegungen des einen oder anderen nicht mehr so kraftvoll wie früher aber der Groove ist immer noch der alte.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 4, 2013 12:02 PM CET


Seite: 1