Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für D. Facius > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von D. Facius
Top-Rezensenten Rang: 5.592.102
Hilfreiche Bewertungen: 75

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
D. Facius "dfacius"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
The Captain and the Kid
The Captain and the Kid
Wird angeboten von VECOSELL
Preis: EUR 9,27

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Pleasing the people some of the time...", 18. September 2006
Rezension bezieht sich auf: The Captain and the Kid (Audio CD)
Im Grunde ist es fast schon überflüssig, eine Rezension zu einem Album von Elton John zu schreiben. Fans wissen seit Ewigkeiten, was sie an ihm haben, und Anhängern von Chart-Musik kann ohnehin auch noch das schlechteste Elton-John-Album bedenkenlos emfpohlen werden. Dieses hier, The Captain and the Kid, gehört zu den besseren.

Elton legt mit "Postcards from Richard Nixon" den Grundstein für das Album, das größtenteils frisch und überraschend klingt. Wie auch die letzten Alben setzt es klare "balladige" Schwerpunkte. Statt das zu bedauern, empfehle ich, es zu genießen. Wie Elton selbst singt: "You can't go back, and if you try it fails". Und den Crocodile Rock kann man immer noch mal zwischendurch einlegen...

"Just like Noahs ark" ist der obligatorische "You can't sit still"-Song, solide produziert mit

netten Piano-Teilen.

"Wouldn't have you any other way" ist eine nette Hommage an New-York-City, die insbesondere im

Refrain mit schöner Melodie überzeugt. "Tinderbox" wird mit mehrfachem Hören besser und enthält

durchaus auch kreative Ansätze. Den Gipfel der Kreativität erreicht Elton mit "...the house

fell down", das gute Chancen hat, zum Konzert-Dauerbrenner aufzusteigen.

"Blues never fade away" klingt so, wie es sich anhört, ist aber eine durchweg sehr gute

Ballade. "The bridge", das wohl nachdenklichste Lied auf der CD, ist ebenfalls hervorragend,

was auch daran liegt, daß es sehr sparsam arrangiert ist. Weitgehend hört man nur Eltons

Stimme und sein Klavier.

In "I must have lost it on the wind" greift Elton den Country-Stil auf, den er insbesondere

in Peachtree-Road gepflegt hatte. Das Ergebnis ist solide , ebenso wie in "Old 67".

In "The Captain and the Kid" werfen Bernie und Elton einen Blick zurück. Viele textliche

Anspielungen machen den Song vor allem für Fans zum Genuß, insbesondere der Refrain

ist aber auch musikalisch hervorragend.

"Pleasing the people some of the time, for better or for worse..."

Mit diesem Album ganz klar "for better".

Fazit: Wer dieses Album kauft, macht mit Sicherheit nichts verkehrt.


Peachtree Road
Peachtree Road
Wird angeboten von DVD Overstocks
Preis: EUR 7,42

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen You should'nt keep this from you!, 6. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Peachtree Road (Audio CD)
Elton John ist ein Phänomen! Schon "Songs from the West Coast" hat sein ungeheures Potential gezeigt und er knüpft mit "Peachtree Road" da an, wo er mit "This train don't stop there anymore" aufgehört hat. Damit ist der Stil des Albums schon gut erklärt, möglicherweise ist Peachtree Road sogar ein wenig optimistischer und beschwingter als die "West-Coast"-Songs.
Wieder einmal gelingt es Elton, eine CD halbvoll mit Ohrwürmern und halbvoll mit Geheimtips zu produzieren. Dabei ist der Schwerpunkt auch diesmal "balladig", das fängt mit dem Opener "The Weight of the World" an und endet mit "Can't keep this from you." Zwischendrin hat er mit "Answer in the sky", "Turn the lights out when you leave" und "Too many tears" echte Ohrwürmer produziert, während "They call her the cat" nicht nur vom Titel her an "Honky Cat" erinnert, und nichtsdestotrotz eine Klasse-Nummer ist ("You can't sit still", wie es in "Club at the end of the street" heißt) und demnächst wohl seine Konzerte bereichern wird! Alles in allem halte ich die erste Auskopplung "All that i'm allowed" noch für den schwächsten Song, wobei auch er bei mehrmaligem Hinhören seinen Reiz entwickelt.
Und, natürlich: Eltons Stimme ist der Wahnsinn und wird schlichtweg immer besser! Gänsehaut ab der ersten Zeile garantiert!
Fazit: Wer Songs from the Westcoast mochte, wird "Peachtree Road" lieben. Und wer wissen will, wie man heute immer noch phantastische Musik machen kann, der sollte dieses Album kaufen! "You should'nt keep this from you"!


Mona Lisa Smile (Mona Lisas Lächeln)
Mona Lisa Smile (Mona Lisas Lächeln)
Preis: EUR 14,94

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volltreffer!, 7. Februar 2004
Obwohl ich eigentlich kein Freund von Soundtracks bin, habe ich hier doch zugreifen müssen. Ein solches Staraufgebot,das zudem noch ein so wunderschön stimmiges Gesamtkunstwerk abliefert, findet sich wohl selten. Im Grunde ist jeder einzelne Song den Kauf schon wert. Für jeden ist was dabei: von den richtig ruhigen Songs wie "Mona Lisa" von Seal oder "You belong to me" von Tori Amos bis hin zu den flotten Nummern "I'm beginning to see the light" von Kelly Rowland und "The heart of every girl" von Elton John (eines der Highlights - wer außer Elton John kann heute noch solche Songs schreiben?).


Als ich ein kleiner Junge war
Als ich ein kleiner Junge war
von Erich Kästner
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,90

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein "Kleiner" ganz groß, 30. Oktober 2003
Rezension bezieht sich auf: Als ich ein kleiner Junge war (Taschenbuch)
Wenn Sie wie ich zu den Menschen gehören, die wie ich Erich Kästner bisher in die Kinderbuchecke abdrängen wollten: Ihnen entgeht mit "Als ich ein kleiner Junge war" ein sprachliches wie inhaltliches Meisterwerk, wie ich noch selten eins gelesen habe. Käster benötigt kaum Effekte, um eine unglaublich realitätsnahe, rührende Erzählung hinzulegen, die trotz der schlichten Beschreibung simpler Alltagsereignisse nicht eine Sekunde langweilig ist. Diese übrigens auch sehr hübsch gestaltete Ausgabe sollte sich jeder leisten, der das Alphabet fehlerfrei aufsagen kann


Elton John Greatest Hits 1970 - 2002
Elton John Greatest Hits 1970 - 2002

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unschlagbar, 6. Juni 2003
Ich kann mich dem allgemeinen Tenor hier nur anschließen: Elton ist kaum noch zu toppen! Dabei bin ich nicht der Meinung, daß seine Songs in den 70ern besser waren, zumindest seine Stimme gewinnt mit jedem Tag an Power! Einfach begeisternd, wie Elton Musik lebt. Dieses Album sollte man sich AUF KEINEN FALL entgehen lassen!


Banditen!
Banditen!
DVD ~ Bruce Willis
Wird angeboten von Eliware
Preis: EUR 14,99

3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig, 25. März 2003
Rezension bezieht sich auf: Banditen! (DVD)
Über die Qualität der Akteure muß man wohl kein Wort mehr verlieren. Diese wird allerdings von der Qualität des Drehbuchs noch übertroffen. Das unschlagbare Duo Willis/Thornton spielt sich durch ein originelles, witziges und bis zum Ende undurchschaubares Stück. Ich kann mir diesen Film immer wieder ansehen.


Kein Krieg, nirgends: Die Deutschen und der Terror
Kein Krieg, nirgends: Die Deutschen und der Terror
von Henryk M. Broder
  Gebundene Ausgabe

42 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Notwendig!, 25. März 2003
Alle, die mit ein wenig Geist an diese Thematik herangehen, werden Broder lieben. Daß die Ideologen und Möchtegern-Intellektuellen, die Ihr Geblubber entlarvt sehen, davon nicht begeistert sind, ist verständlich. Ein überaus notwendiges Buch angesichts der völlig einseitigen Darstellungen in den Medien.


Strafrecht - Allgemeiner Teil: Die Grundlagen und die Zurechnungslehre - Lehrbuch
Strafrecht - Allgemeiner Teil: Die Grundlagen und die Zurechnungslehre - Lehrbuch
von Günther Jakobs
  Taschenbuch

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtlektüre, 16. August 2002
Dieses Lehrbuch von Prof. Jakobs ist ein unverzichtbares Standardwerk für jeden Jurastudenten. Auch das kleinste Detail wird ausführlich beschrieben und anhand von zahlreichen Beispielen erschöpfend erklärt. Die unzähligen Literaturhinweise tun ein Übriges, um dieses Buch zu einem wertvollen Werkzeug zu machen. Für Anfänger ohne Vorkenntnisse ist es jedoch nicht zu empfehlen.
Noch ein Hinweis für diejenigen, die es nicht eilig haben: Prof. Jakobs schreibt an einer neuen Version seines Handbuchs.


Songs from the West
Songs from the West
Wird angeboten von ZUMM
Preis: EUR 9,98

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflicht für Fans, 16. August 2002
Rezension bezieht sich auf: Songs from the West (Audio CD)
Diese Doppel-CD besteht einerseits aus dem ursprünglichen "Songs from the West Coast"-Album. Zu diesem ist nicht mehr viel zu sagen, die Songs sind durchweg brilliant und Eltons Stimme besser den je. Die Bonus-CD enthält zunächst einmal drei Videos (u.a. mit Robert Downey jr und Justin Timberlake), einer davon der äußerst gelungene zur neuen Your-Song-Aufnahme für Sports Relief, die auch als Audio-Track enthalten ist. Zusätzlich gibts den North Star, der auf der "I want love"-Single schon dabei war, ein Duett mit Lulu und zwei sehr gewöhnungsbedürftige Dance-Versionen von Your Song und Original Sin, solchen Unsinn hat Elton eigentlich nicht nötig. Fazit: Für echte Fans ist die Edition natürlich Pflicht, alle anderen sollten sich an das normale West-Coast-Album halten, das aber allein schon überragend genug ist, um fünf Sterne zu rechtfertigen!


Seite: 1