Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton Summer Sale 16
Profil für Stefan Loeser > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Stefan Loeser
Top-Rezensenten Rang: 116.132
Hilfreiche Bewertungen: 98

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Stefan Loeser "stloeser" (Koblenz)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Fantec MR-35DU3 Festplatte Raidsysteme (8,9 cm (3,5 Zoll), 2x SATA, USB 3.0, RAID0/1/JBOD/BIG) schwarz
Fantec MR-35DU3 Festplatte Raidsysteme (8,9 cm (3,5 Zoll), 2x SATA, USB 3.0, RAID0/1/JBOD/BIG) schwarz
Wird angeboten von BRAVOTEC
Preis: EUR 109,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen unzuverlässiger Schrotthaufen, 7. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Gerät mehrfach in verschiedenen Konstellationen als Medienspeicher verwendet. Immer ging es ein paar Wochen gut und irgendwann wird das Teil dann nicht mehr gefunden. So ging es mir damit nacheinander an einem ASUS-Router, an einem LIMA (personal cloud) und an einem Mac-Mini mit Plex. Ich nehme jetzt die Platten raus und dann fliegt das Ding in die Tonne.


Asus DSL-AC68U AC1900 Black Diamond Dual-Band WLAN-Modemrouter (VDSL2 / ADSL2/2+, 802.11 a/b/g/n/ac, Annex A B J, Gigabit LAN, USB 3.0, Print FTP UPnP Server, IPv6, SSID)
Asus DSL-AC68U AC1900 Black Diamond Dual-Band WLAN-Modemrouter (VDSL2 / ADSL2/2+, 802.11 a/b/g/n/ac, Annex A B J, Gigabit LAN, USB 3.0, Print FTP UPnP Server, IPv6, SSID)
Preis: EUR 159,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich mal ein Router, der tut was er soll, 1. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich habe schon einige Router hinter mir, D-Link, Draytek und und und. Immer wieder stieß ich auf unübersichtliche Menüs und/oder Einstellungen, die von den Routern nicht akzeptiert wurden. Hat man einen Router dann mal auf der Reihe, ändert sich die DSL-Technik oder das Ding verreckt. Dann hat man Geräte im Netz, beispielsweise Miniserver zur Heizungssteuerung, die man mit viel Mühe auf die Eigenheiten eines Routers und einer Firewall konfiguriert hat und der nächste Router akzeptiert diese Einstellungen nicht. Doof, wenn der Miniserver sich nicht mit dem Server des Herstellers verbinden kann, weil ein D-Link-Router als eigene IP keine Adresse akzeptiert, die unterhalb der Clients liegt, während der Router davor auf die 253 am Ende gehört hat und der Miniserver, den ich nicht selbst konfigurieren kann zwingen die 253 erwartet......

Das Menü des ASUS-Routers ist übersichtlicher als die aller anderen Router, die ich bisher kennenlernen durfte. Und vor allem hat sich das Teil nicht gegen meine Konfigurationswünsche gewehrt. Endlich läuft mein Netz mit 5 Apple Airports in 3 Häusern hinter dem Router so, wie ich es schon immer haben wollte.


Die obere Hälfte des Motorrads
Die obere Hälfte des Motorrads
Preis: EUR 19,99

5.0 von 5 Sternen Sollte Pflichtlektüre für jeden Motorradfahrer sein, 28. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Angewandte Verhaltensforschung.

Der Inhalt lässt sich beschreiben als Anleitung dazu, wie man dem Unterbewußtsein Fahrtechniken antrainiert, damit sie in Fleisch und Blut übergehen. Denn das Unterbewußtsein koordiniert Bewegungsabläufe viel zuverlässiger als der Verstand (das Großhirn). Genau das hat schon genug damit zu tun, den hinter der nächsten Kurve stehenden Langholzwagen in Betracht zu ziehen, damit das Unterbewußtsein dann im Falle eines Falles alle nötigen Reaktionen sicher ausführen kann, wenn das Teil dann wirklich da herum steht.

Das alles erklärt Bernt Spiegel aus der Sicht eines Verhaltensforschers, der mit über 80 Jahren noch als Senior-Instructor Perfektionstrainings auf dem Nürburgring geleitet hat.

Ein alter Hase hat mir mit auf den weg gegeben: "Du mußt in jedem Moment wissen wohin Du Dich retten kannst." und ich habe mich lange gefragt, wie das gehen soll. Mit diesem Buch habe ich die Idee dahinter erst verstanden.


Logitech K750 Tastatur für Mac solar schnurlos rot (deutsches Tastaturlayout, QWERTZ)
Logitech K750 Tastatur für Mac solar schnurlos rot (deutsches Tastaturlayout, QWERTZ)
Wird angeboten von smart-moxx
Preis: EUR 85,90

5.0 von 5 Sternen Die Tastatur ist super - aber Apple verleidet mir den Spaß daran, 15. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es kann Apple eigentlich egal sein, welche Sprache ich auf dem System konfiguriert und welche Tastatur ich angeschlossen habe. Ist es aber nicht. Nach jedem Systemupdate oder Absturz (ja, seit Steve Jobs das zeitliche gesegnet hat, stürzen Macs auch mal ab), ist die Tastatursprache eigenmächtig vom System auf US-Englisch eingestellt - was bei der Passworteingabe nach einem Systemstart natürlich super praktisch ist :-(

Ansonsten bin ich mit der Tastatur seit Jahren zufrieden. Der Anschlag ist gut und. Sie liegt angenehm flach und handgelenkschonend auf dem Tisch und macht klaglos ihren Job. Apple torpediert die Zusammenarbeit und trübt die Freude in meinem Fall aber mit dem eigenmächtigen Ändern von Einstellungen. Leider.

Auch wenn man es weiß und inzwischen erwartet, ist es nervig sich nach jedem Systemupdate durch die Tastatureinstellungen zu klicken.


X-Bionic Erwachsene Funktionsbekleidung Running Man the Trick OW Shirt SH SL, Black/White, XXL, O100049
X-Bionic Erwachsene Funktionsbekleidung Running Man the Trick OW Shirt SH SL, Black/White, XXL, O100049
Preis: EUR 74,90

5.0 von 5 Sternen sitzt bei mir etwas spack, 23. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...und eigentlich mag ich solche Kunstfasern auch nicht besonders. Im ersten Moment nachdem ich mich hineingepellt habe, fühle ich mich dann auch nicht sonderlich wohl - aber dann. Schnell spüre ich dei Wäsche nicht mehr. Ich trage die Wäsche unter meinem Motorradleder und fühle mich damit auch bei großer Hitze eigentlich immer trocken. Angesichts der Tatsache, daß mir das bei anderer Unterwäsche längst nicht immer so geht, muß ich zur Kenntnis nehmen, daß das Zeug sein Gelt wert ist - und 5 Sterne.


OptiMATE O100 USB Ladegeräte
OptiMATE O100 USB Ladegeräte
Wird angeboten von Motobiketeile GmbH Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 26,57

1.0 von 5 Sternen Schade ums Geld, schade um die Zeit, die ich mit der Fehlersuche verbracht haba., 17. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: OptiMATE O100 USB Ladegeräte (Automotive)
Aus der USB-Buchse rutschen die Stecker heraus, wenn man sie in das Gehäuse überhaupt weit genug hereingeschoben bekommt. Manche USB-Stecker passen überhaupt nicht. Schnitzt man sich die Stecker soweit zurecht, daß sie durch den Kanal passen, sitzen sie so locker im Schuh, daß sie leicht von selbst wieder heraus rutschen. Ich habe es mit diesem Teil nicht geschafft zuverlässig mein iPhone im Tankrucksack auf meiner BMW zu laden. Mit einem anderen Adapter funktioniert dies inzwischen zuverlässig. Das blaue Kontrolllicht hilft bei der Fehlersuche auch nicht weiter.


15.2cm Wetterfest Doppel USB Lade- Steckdose mit SAE Stecker (sku 16429)
15.2cm Wetterfest Doppel USB Lade- Steckdose mit SAE Stecker (sku 16429)
Wird angeboten von Buybits Addons
Preis: EUR 26,40

5.0 von 5 Sternen Deutlich wertiger als der Rest, 17. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich habe inzwischen 3 Varianten dieser Teile ausprobiert. Andere Hersteller bauen Kontrolleuchten ein, verwenden aber USB-Kupplungen, die nicht stramm sitzen und verunstalten die Gehäuse so, daß nicht alle USB-Stecker passen.

Bei diesem Teil hier gibt es nix zu meckern. Wertig gefertigt. Die USB-Stecker sitzen stramm.


Garmin zumo 590LM EU Motorradnavigationsgerät (lebenslange Kartenupdates, Musiksteuerung, 12,7cm (5 Zoll) Touchscreen)
Garmin zumo 590LM EU Motorradnavigationsgerät (lebenslange Kartenupdates, Musiksteuerung, 12,7cm (5 Zoll) Touchscreen)
Wird angeboten von HDEW Extra
Preis: EUR 501,25

8 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ich möchte mein Geld zurück, 14. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sorrry Garmin, das Ding geht garnicht.

Was bei der Benutzung zuallererst auffält, ist der lahme Prozessor. Mein altes 4er iPhone, das älter ist als der 590lm rechnet schneller. Ich beschreibe mal einen typischen Tourentag. Den von gestern. Den habe ich noch frisch in lebhafter Erinnerung. Die Software und Kartenmaterial sind auf neustem Stand (ein typisches Update an einem 16000er DSL-Anschluß dauert übrigens um die 5 Stunden.)

Gestartet in Holland fällt mir auf, daß ich mich dauernd verfahre. Ich will Autobahnen meiden und zügig Landstraßen fahren. Die Ansagen und Anzeigen vom Gerät sind so schlecht, daß ich mich mehrfach verfahre. Jedesmal kommt die Neuberechnung nicht nach. Das Gerät schweigt einfach. Einmal finde ich auf die angezeigte Route zurück und folge der orangen Linie. Die Neuberechnung ist eingefroren bei 80%. Gerade bin ich der ursprünglichen Route folgend über eine aufklappbare Brücke gefahren, entscheidet sich das Navi um und schickt mich geradewegs zurück. Natürlich muß ich warten weil die Brücke gerade aufgeklappt wird. So geht es weiter. Trotz größter Aufmaerksamkeit gelingt es mir mehrfach nicht auf der angezeigten Route zu bleiben. Ich gebe auf und verlasse Holland gefrustet per Autobahn. Vielleicht bin ich zu doof. Zurück in Deutschland möchte ich ab Moers kurvenreiche Straßen fahren:

Irgendwo soll ich bei 0 Metern links abbiegen. Aber da ist nur Hecke und Bürgersteig. Alte Hecke. Alter Bürgersteig. Ich fahre weiter. Das Navi ist ratlos und rechnet sich zum Handkoffer. Bleibt wieder stehen bei 80%, sagt nix. Ich halte an. Warte. Weiterfahrt. 5 Minuten später eine Baustelle. Sperrung. Ich kann dem Navi nicht sagen, daß es hier nicht weitergeht, biege ab - Navi ratlos - rechnet sich zum Hannes. Ich folge der Umleitung und finde das andere Ende der Baustelle. Ca. 5 Minuten sind vergangen. Das Ding rechnet immer noch - oder auch nicht - steht wieder bei 80%. Irgendwann neue Route, neur Mut. Wird schon gehen. Nächste Baustelle, nächstes Durchfahrtsverbot. Und das Spiel wiederholte sich noch einmal. Allein gestern scheiterte mein Garmin 3 mal bei der Neuberechnung der Strecke wegen Sperrunge durch Baustellen innerhalb von Deutschland. Wie oft mich das Teil Stunden vorher in Holland im Regen hat stehen lassen habe ich nicht gezählt.

Vor ein paar Wochen wollte mich das 590lm an einem Sonntag über eine Sonntags für Motorräder gesperrte Route schicken. Von einem frisch aktualisierten Motorrad-Navi muß ich erwaten können, daß so etwas nicht passiert.

Also für mich ist das Ding ein kompletter Reinfall. Ich will es wieder loswerden und etwas haben, das zuverlässig funktioniert. Ich kann es nicht einmal guten Gewissens jemandem weiterverkaufen. Von der Funktionalität ist das Ding eher als defekt zu bezeichnen. Für einen Defekt gibt es aber keine Anhaltspunkte. Das Ding ist einfach nur mies.

Es kann doch nicht sein, daß ein Smartphone Routen schneller berechnet und bei Abweichungen schneller reagiert als ein Navigationsgerät, das für genau diesen Aufgabenbereich entwickelt wurde?


Shamrock diaries (1985)
Shamrock diaries (1985)
Wird angeboten von Music-CD-Connect-recordStore_Germany
Preis: EUR 59,85

5.0 von 5 Sternen Chris Rea noch ohne Weichspüler, 13. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Shamrock diaries (1985) (Audio CD)
wer dieses Album damals gekauft hat, kann kaum verstehen was Chris Rea hinterher damit gemacht hat. Er spielte alle Titel nochmal ein und jagte sie durch einen Weichspülgang, so daß auch nicht der kleinste Riff, die kleinste Ecke übrig blieb.

Das Original von 1985 - habe lange gebraucht es zu finden.


Kein Titel verfügbar

24 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen .....was erlauben A&K?, 13. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe gerade so richtig den Brei auf. Das Ding ist konfiguriert, hat nach der ersten Anmeldung im WLAN gleich das aktuelle Firmwareupdate gefunden und installiert. Klangmäßig ist das Ding über jeden Zweifel erhaben. Mit dem Sennheiser IE800 bildet er ein tolles Gespann.

Warum ziehe ich 2 Sterne ab?

Weil man sowohl das Betriebssystem auf dem Player als auch die Übertragungssoftware für Mac OS eine Zumutung nennen muß. Seit nunmehr ungefähr 2 Wochen versuche ich meine iTunes-Bibliothek auf den Player zu übertragen. Knapp 12500 Titel - ca. 73 GB. Das Betriebssystem scheint Sonderzeichen wie sie in vielen Datei- und Verzeichnisnamen in iTunes üblich sind nicht zu vertragen. Entweder bricht dann die Übertragung mit einer Fehlermeldung ab, die keinen Aufschluß über die Ursache gibt, oder der Player zeigt irgendwann von jetzt auf gleich in keinem Verzeichnis mehr Dateien - oder er zeigt sie an und kann sie abspielen.

Die Funktionalität der Übertragungssoftware unter Mac OS kann man nicht anders bezeichnen als rudimentär - und das dann auch noch offensichtlich im Beta-Stadium. Warum fragt die Software Datei- und Verzeichnisnamen vor der Übertragung nicht ab und gibt Bescheid, daß man Klammern und Sonderzeichen wie & und Hochkommas in etwas anderes ändern soll - oder ändert die Namen gleich selbst? Natürlich sind Dateinamen wie: 03 Medley_ Where Could I Go But to the Lord _ Up Above My Head _ Saved.m4a völlig Banane - sollten aber für ein modernes Betriebsystem nun wirklich kein Problem darstellen. A&K überträgt die nicht ohne zu sagen warum.

So gerade ist es wieder so weit. Ungefähr die Hälfte der Titel ist übertragen - von unten herauf bis zum Buchstaben D und von Z herunter bis zum Buchstaben O. Bei M wie M People war es plötzlich nicht mehr möglich etwas zu übertragen und bei E wie Elvis. Die Übertragungssoftware befahl mir 3 Neustarts des Players und wenn ich jetzt einen Titel abspielen will, erscheint die Fehlermeldung: Zu viele nicht unterstützte Dateien. Musik-Player wird beendet.

Zweieinhalbtausend Euronen für endgeile Hardware und endgeilen Klang mit Betriebssystem und Software, wie man sie wohl selbst bei Billigstplayern kaum finden wird.

Für die Ecken und Kanten am Gehäuse muß man auch ein Faible haben. Besonders angenehm greift sich das nicht. Dank der hohen Lederhülle ist es schwer auf der Bildschirmtastatur die Buchstaben am Rand zu treffen. Da tippe ich dann z.B. bei einer Titelsuche mit dem kleinen Finger, wo ich beim iPhone noch problemlos mit dem dicken Daumen tippen kann.

Klanglich Referenzklasse, mit einem Drumherum wie ein Prototyp.
Kommentar Kommentare (20) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 25, 2016 4:35 PM MEST


Seite: 1 | 2 | 3