Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für Florian > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Florian
Top-Rezensenten Rang: 130.559
Hilfreiche Bewertungen: 47

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Florian "Flo"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Samsung Gear Virtual Reality Brille blau/schwarz
Samsung Gear Virtual Reality Brille blau/schwarz
Wird angeboten von Best Price Agent
Preis: EUR 48,90

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Ding, 7. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Brille seit Weihnachten 2016 und ich finde sie perfekt.
Nutze sie mit einem Galaxy S7 und habe mir schon viele Spiele gekauft.
Highlights darunter wären:

-Drop Dead
-Escape Room
-Keep Talking and Nobody Explodes
-Minecraft VR
-Ocean Rift
-Moon VR-Player (vom PC streamen in VR - Hammer!)
-Oculus Arcade
-Overflight
-Play with me (holy shit war das grausam :D)
-Rilix VR (beste Rollercoaster-App)
-Samsung Internet (richtig schöner Browser in VR)
-viele mehr

Habe mir dann auch noch ein VR-Cover von einer externen Firma bestellt (2 Stück für 20€).
Jetzt sieht die Brille noch etwas cooler aus und ist bequemer. Das Cover ist waschbar! (s. Foto)

Letztendlich kann ich nur sagen, wer ein Galaxy S7 besitzt, sollte sich dringend diese VR Brille besorgen.
Es gibt momentan absolut NICHTS Vergleichbares. Cardboard-Brillen sind ein Witz dagegen.

Das sogenannte Fliegengitter nehme ich kaum wahr. Wer da meckert sollte eben noch 5 Jahre warten. Muss ja jeder selber wissen.
Es gibt halt noch keine 8K-Handydisplays ;).

Bei mir beschlägt die Brille übrigens auch nicht und es wird nicht besonders warm darunter.
Das ist sicherlich abhängig davon wie sehr man schwitzt. Das Problem haben aber alle Brillen.

Ich hoffe Sie bleibt kompatibel mit dem kommenden Galaxy S8.

Viele Grüße ;)
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


freenet TV DVB-T2 HD CI+ Modul mit 3 Monate Guthaben silber
freenet TV DVB-T2 HD CI+ Modul mit 3 Monate Guthaben silber
Preis: EUR 72,89

18 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 90 Minuten Aufnahmezeit, 5. Oktober 2016
Da ich so eine Politik nicht unterstütze, hoffe ich mit dieser Rezension die Gesamtbewertung des Produkts auf Amazon herabwerten zu können. Ich hoffe, dass meine Rezension damit - auch obwohl ich nichts rezensiert habe - für andere Mitmenschen hilfreich ist.

MfG

PS:
Wenn ich Geld für ein Premium-Abo bezahlen soll, dann möchte ich auch den vollen Funktionsumfang des technisch Möglichen nutzen und nicht mit solchen Einschränkungen abgespeist werden.
Da kann ich mir ja gleich eine gute alte gehackte DBOX holen... ;-)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 12, 2017 8:05 PM CET


Kein Titel verfügbar

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Produkt - immer wieder, 17. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
+ flaches, edles Design
+ wenig Hitzeentwicklung
+ sofortige Erkennung des Smartphones (Galaxy S7 mit Hülle)
+ in nahezu allen Positionen
+ Laden mit 1A, 5V -> finde ich klasse, da es beim "Nachtladen" den Akku schont (statt Schnellladen)
(wenn man Zeitdruck hat nimmt man eben ein Kabel und lädt es mit 2,1A auf)
+ rote LED zeigt aktiven Ladevorgang an, ist aus wenn Smartphone nicht aufliegt und kann vom Smartphone verdeckt werden, wenn gewünscht
- einziger Kritikpunkt wäre für mich, dass die Oberfläche recht kratzerempfindlich ist, aber durch die schwarze Farbe fällt es mir wenig auf

Ich habe das Lade-Pad mit dem beiliegenden USB-Kabel an den 2,1A USB-Port meiner Harman/Kardon Go+Play gesteckt (s. Foto).
Sobald ich das Smartphone auflege, fängt es an zu laden.

Das alles für nur knapp 11€ ist meiner Meinung nach absolut unschlagbar.
Uneingeschränkte Kaufempfehlung!
Werde mir wohl bald noch ein oder zwei dazukaufen.

PS: Ein USB-Netzteil mit 2,1A (!! nicht weniger !!) ist Voraussetzung und liegt selbstverständlich für 11€ NICHT bei.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Clatronic 262952  Barbeque Tischgrill BQ 2977 "Cool-Touch" Gehäuse 2000Watt
Clatronic 262952 Barbeque Tischgrill BQ 2977 "Cool-Touch" Gehäuse 2000Watt
Preis: Klicken Sie hier, um unseren Preis anzuzeigen.

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erwartungen deutlich übertroffen, 11. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hallo,
Ich will es ganz kurz machen.

+ Wahnsinns Preis
+ sehr gute Hitze (auch für den Outdoorgebrauch auf dem Balkon bei leichtem Wind)
+ ordentliche Größe! Nicht wie erwartet nur Platz für eine Wurst o.Ä sondern mit großer Grillfläche
+ dezentes Aussehen
+ gute Verarbeitung
+ zweistufige Höhenverstellbarkeit
+ leicht zu reinigen
+ einfacher Aufbau, Design

Die Hitze lässt sich nicht regulieren,sondern nur an und ausschalten.
Deshalb jetzt einen Stern abzuziehen halte ich aber für kompletten Schwachsinn, da dies selbstverständlich für den Preis nicht zu bauen wäre.
Aber wer würde auch auf die Idee kommen einen Elektrogrill auf halber Leistung laufen zu lassen?

Dieser Grill ist etwas für Puristen, die einfach und günstig ohne Kohle grillen wollen.

MfG


iPad Tastatur, JETech Drahtlose Bluetooth Tastatur Keyboard Case/Hülle mit 360 Grad-Umdrehung und Multi-Angle Stehen für Apple iPad 2/3/4 - 2010
iPad Tastatur, JETech Drahtlose Bluetooth Tastatur Keyboard Case/Hülle mit 360 Grad-Umdrehung und Multi-Angle Stehen für Apple iPad 2/3/4 - 2010
Wird angeboten von JEDirect DE
Preis: EUR 34,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Niemals etwas anderes, 4. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hallo,

ich will hier nichts mehr zu dem Produkt an sich sagen.
Das Case mit Tastatur ist KLASSE!
Ich schreibe diese Rezension, weil ich hoffe, dass JeTech die GLEICHE Hülle auch für das kommende iPad Air 3 rausbringt.
Würde sie sofort wieder kaufen!
Bitte nicht in der Verarbeitung schlampig werden!

Danke!
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


MediaDevil Simdevil 3-in-1 SIM-Karten Adapter Set (Nano/Mikro/Standard)
MediaDevil Simdevil 3-in-1 SIM-Karten Adapter Set (Nano/Mikro/Standard)
Wird angeboten von MediaDevil
Preis: EUR 9,97

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser geht es nicht!, 18. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Adapter funktionieren wunderbar.
Sie sind nur von einer Seite "offen", so kann die Simkarte nicht herausfallen.
Außerdem ist in jedem Adapter noch ein kleines weißes doppelseitiges Klebepad, welches die Simkarte zusätzlich in der Fassung hält.
Eine bessere Verarbeitung kann man nicht finden. Der Preis ist angemessen!
Sagenhaft schnelle Lieferung von MediaDevil.

... und MAOAM gab's auch!!!
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Logitech G930 PC-Gaming Kopfhörer (schnurlos, für PC) schwarz
Logitech G930 PC-Gaming Kopfhörer (schnurlos, für PC) schwarz
Wird angeboten von stroeherwarenhandel
Preis: EUR 119,00

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Was ist mir denn da zu Ohren gekommen?, 2. März 2015
Hallo,
gerne gebe ich einen kurzen Bericht ab, wie mir das Headset gefallen hat.

Nachdem mir mein Plantronics Gamecom 780 am Bügel durchgebrochen war, dachte ich mir:
"Ne komm - jetzt muss mal ein ordentliches Headset her, welches nicht nach einem Jahr kaputt geht. Diesmal möchte ich wieder richtige Qualität kaufen und auf Sound lege ich diesmal auch Wert. Bei Logitech habe ich soweit immer gute Erfahrungen gemacht (Maus, Tastatur, Webcam)."

Also, wie das so ist, habe ich mir das G930 letzte Woche Dienstag im MediaMarkt in meiner Nähe gekauft, da ich nicht auf die Bestellung warten wollte.
Preislich lag es dort bei rund 150€ und ich konnte es auf 140€ runterhandeln, was dem derzeitigen Amazon-Preis entspricht. Also alles gut, aber eine Möglichkeit zum Testen gab es nicht - nur anfassen und aufsetzen war möglich. Kurz Bezahlt, Rechnung erhalten, mitgenommen und Abfahrt.

Zuhause angekommen erwies sich die Installation als kinderleicht. Die Logitech Gaming Software, welche ich auch für meine G11-Tastatur verwende, erkannte das Gerät sofort. Toll dachte ich, es war sogar schon halb aufgeladen.

Beim der ersten Verwendung bekam ich jedoch einen Schrecken.

Ich hatte bei jeder Anwendung, seien es iTunes, Spiele oder Filme das Gefühl, dass der rechte Kopfhörer etwas lauter spielt als der Linke. Da ich erst dachte, dass es ein Konfigurations-/ oder Treiberfehler war, fing ich natürlich sofort an zu googeln:
"G930 rechte Seite lauter" und Bäm - gefühlt tausend Treffer.
Es scheint bekannt zu sein, dass es massive Probleme mit der Balance bei diesem Headset gibt. Manchmal liegt es daran, dass Windows die "7.1 - Kanäle", welche dieses Stereo-Headset übrigens gar nicht besitzt, falsch ansteuert und den Sound irgendwie leicht auf die rechte Seite verlagert. Und wiederum manchmal kommt man zu der Vermutung, dass es mit hardwarebedingten Platzproblemen innerhalb des Gehäuses zu tun hat, weil auf einer Seite der Akku verbaut ist.

Leider kann man das Headset, welches eigentlich ein normaler Stereo-Kopfhörer ist, nicht auf reines Stereo umschalten. Windows erkennt es immer als 7.1 Anlage!
Das ausschalten der Surroundkanäle bei den Windows-Wiedergabegeräten und damit das Programmieren auf Stereo hat bei mir nichts bezüglich Balance gebracht. Nach wie vor bleibt das Gefühl, dass der Ton leicht von rechts kommt. In Spielen wie Counterstrike hat man das Gefühl, wenn ein Gegner von hinten angelaufen kommt, dass der Ton von hinten rechts schallt.
Wenn man den "Surround-Schalter" am G930 aktiviert ist die Balance zwar etwas besser, jedoch hört man dann einfach nur noch einen Hall-Effekt. Mit dem Surround-Modus kann man überhaupt keine Gegner mehr in Ego-Shootern orten, weshalb dieser Modus für mich totaler Quatsch ist. Auch beim Musikhören ist "Surround-Off" trotz des Balanceproblems, aufgrund der klareren Klangqualität, mein Modus der Wahl.

Ein weiteres Problem ist, dass man unter Windows bei den Wiedergabegeräten/Eigenschaften/Pegel NICHT die Balance einstellen kann. Das ist für mich ein riesiges Problem. Ich kann bei jedem Stereogerät, welches an meinem PC angeschlossen ist die Balance einstellen - aber nicht an meinem Stereo-Headset, wo der Tön rechts lauter ist als links?! Ist doch Mist!
Naja allein das wären schon genug Gründe für mich das Gerät wieder zurückzugeben, aber ich sage noch eben etwas zum Rest der Features:

Akku: Ist mir positiv aufgefallen. Wenn er voll ist, hat er eine maximale Laufzeit von 10 Stunden, was ich ganz gut finde. Sobald das Headset sich bei niedrigem Akkustand meldet, schließt man das beiliegende Kabel an und wartet etwa 3 Stunden bis es wieder vollständig aufgeladen ist. Man kann es also sowohl kabellos als auch kabelgebunden benutzen. Das gefällt mir - vor allem auch deshalb, weil man die Kabellänge mittels einer Art Kabeltrommel einstellen kann.

Reichweite: Ist mir auch sehr positiv aufgefallen. Im 20qm Zimmer bleibt die Übertragung absolut konstant und ist bei mir nie abgebrochen. Geht man zwei Zimmer weiter, so bleibt die Übertragung auch weitgehend stabil. Nur wenn ich mich zur Treppe nach unten begebe bricht die Verbindung kurz ab und wird schnell wiederhergestellt, wenn ich mich wieder unter meinem Zimmer befinde. In allem ist dies ein gutes Ergebnis. Ich bin damit zufrieden. Auch die G-Tasten ließen sich bei weiteren Entfernungen ohne Verzögerung benutzen (z.B. Play/Pause).

Software: Die verwendete Software bleibt wie gesagt die Logitech Gaming Software, welche das G930 spontan erkennt und es in den Kreis der persönlichen Logitech Geräte aufnimmt. Die G-Tasten lassen sich einfach Programmieren und Sachen, wie der mitgelieferte Equalizer einfach einstellen. Negativ aufgefallen ist mir leider, dass es nicht möglich ist, das Mikrofon per G-Taste stummzuschalten. Es existiert zwar sogar eine Einstellung für die G-Tasten "Mikrofon stummschalten", jedoch habe ich es auch nach langem hin- und her probieren nicht geschafft das Mikrofon mittels Tastendruck aus- UND wieder einzuschalten. Es geht zwar aus, aber danach nicht mehr mit derselben Taste an. (Gott weiß warum... vielleicht hab ich auch irgendwas falsch eingestellt bei den Wiederholungsoptionen oder sonst wo.) Man kann zwar das Mikrofon auch ganz einfach stummschalten, wenn man es hochklappt, aber ich will nicht jedes Mal für 5 Sekunden mein Mikrofon hochklappen, wenn ich was trinke oder so. An meinem Plantronics konnte ich einfach schnell einen Schalter bewegen und war stumm. Das Hochklappen des Mikrofons ist für mich ein Rückschritt - deshalb wollte ich es ja vergeblich mit der G-Taste programmieren.

Auch kann man in der Software die Lautstärke der einzelnen Kanäle im Surround-Modus einstellen, jedoch sind dort nur gestufte Einstellungen von 0-11 möglich. Bei meinem Balance-Problem hat dies nicht geholfen, da der Sprung von 11 auf 10 zu groß war, sodass plötzlich der linke Hörer zu laut war... Logitech sollte seine Software überarbeiten und dort einfach Schieberegler (0-100%) einbauen.

Ansonsten fällt mir kaum noch etwas zum Headset ein. Was soll ich sagen? Kurze Zusammenfassung:

Design ist ganz nett.
Gewicht ist normal.
Akku läuft.
Reichweite gut.
Plug'n Play funktioniert.
Soundqualität ist für 140€ absoluter Schrott.
Surround 7.1 ist ein Märchen.

Also was habe ich nun gemacht?
Ich habe nach einer Alternative zu Headsets geschaut und bin auf die Lösung "professioneller Kopfhörer, Soundkarte und Mikrofon" gestoßen.

Kurz gesagt ich habe mir nun ein Beyerdynamic DT-990 Pro 250 Ohm, eine Asus Xonar Essence STX und ein Zalman ZM-MIC1 gekauft - und jetzt habe ich wirklich mal Qualität.
Die Qualität ist zwar wieder kabelgebunden und noch etwas teurer, aber ich weiß wieder was ich hab und die Lebenserwartung der Einzelteile sind sehr hoch.

Ich kann das Logitech G930 nur Leuten empfehlen, die auf Design und Kabellosigkeit Wert legen und unbedingt ein Logitech Produkt kaufen wollen, weil die Freunde es auch alle haben.

Allen Anderen, die auch auf Soundqualität und Musikgenuss stehen --> Finger weg.
Vergleicht den Sound mal mit einem richtigen Studiokopfhörer und ihr wollt das G930 nicht mehr mit einer Kneifzange anfassen.

Ich hoffe, ich konnte einigen Leuten ein bisschen weiterhelfen.

An alle G930 Besitzer: Bitte hasst mich nicht - ich hab nichts gegen euch, aber mir hat's halt nicht gefallen. Zu den Balanceproblemen, welche ihr vielleicht nicht habt, kann ich nur sagen - ich hab's mit allen Mitteln versucht zu beheben und es nicht hinbekommen.

Vielen Dank und noch einen schönen Tag ;-)
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 25, 2015 3:49 PM MEST


SANDBERG Bluetooth Link for iPhone Dock Bluetooth
SANDBERG Bluetooth Link for iPhone Dock Bluetooth

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bluetooth funktioniert, jedoch sehr schlechte Klangqualität, 5. Oktober 2012
Hallo,

ich habe das Gerät vorhin ausprobiert und bin jetzt relativ enttäuscht, denn so einen Adapter habe ich immer schon vergeblich gesucht.

Das Koppeln mit dem iPhone hat nach ein paar Versuchen geklappt.
Danach wird das Gerät immer erkannt, wenn die Dockingstation an ist.
Musik wird ohne Verzögerung übertragen und die Reichweite von 10m stimmt auch.
Im Grunde klappt alles wie es soll. Die Dockingstation wird als kompatibler Lautsprecher erkannt! Perfekt.

Jedoch ist die Klangqualität dermaßen schlecht und unakzeptabel, dass man es nicht mit einem Kabel oder Direktanschluss vergleichen kann!
Man hört verschiedene Geräusche (Knacken & Kratzen), die Übertragung ist relativ leise, der Bass ist viel zu schwach und die Höhen sind auch nicht das Wahre.

Der Preis von 37 - 41€ ist auch ziemlich krass. Für dieses Geld hätte ich mir mehr erwartet, denn in meinem Auto funktioniert Bluetooth-Streaming perfekt mit meinem JVC KD-R921BTE und dies mit einem einfachen Bluetooth-Adapter, den JVC beilegt.

Keine Kaufempfehlung für Leute, die sich klare Klangqualität versprechen.
Für die, denen es egal ist: Greift ruhig zu, denn es gibt nichts Vergleichbares von der Technik her.


Universal800W 60A 60 AMP 8 AWG Verstärker Kabel KIT Komplett Set Auto Hifi f. Audi, Alfa Romeo, Bentley, BMW, Cadillac, Chevrolet, Chrysler, Citroen, Daewoo, Fiat, Ford, Gerneral Motors, Honda, Hummer, Hyundai, Isuzu, Jaguar, Jeep, Kia, Lexus, Mazda, Mini, MB, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Rover, Saab, Sitz, Skoda, Toyota, VW
Universal800W 60A 60 AMP 8 AWG Verstärker Kabel KIT Komplett Set Auto Hifi f. Audi, Alfa Romeo, Bentley, BMW, Cadillac, Chevrolet, Chrysler, Citroen, Daewoo, Fiat, Ford, Gerneral Motors, Honda, Hummer, Hyundai, Isuzu, Jaguar, Jeep, Kia, Lexus, Mazda, Mini, MB, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Porsche, Renault, Rover, Saab, Sitz, Skoda, Toyota, VW

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ziemlich gut!, 29. Dezember 2011
Was nicht angegeben wurde:
- Es ist sogar ein Remoteleitung für die Ferneinschaltung des Subwoofers/Verstärkers dabei!
- Passt auch auf Mercedes: Ich benutze es in einer Mercedes A-Klasse '04

Die Minusleitung ist leider sehr kurz (knappe 50cm nur) und für mich unbrauchbar.
Habe die 5m-Plusleitung einfach halbiert und beide Hälften mit der Batterie verbunden (die bei mir zum Glück unter dem Beifahrersitz liegt und deshalb je 2,5m bei mir gereicht haben).

Habe noch nichts getestet, weil ich eine andere Sicherung benötige (20A), als die die dabei war (60A). Das Set macht auf mich aber einen sehr soliden Eindruck und hat nicht viel Geld gekostet.

Guter Lieferumfang

Meine Kaufempfehlung!
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 22, 2012 8:46 AM CET


Seite: 1