Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16
Profil für Stefan Althoff > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Stefan Althoff
Top-Rezensenten Rang: 1.694.964
Hilfreiche Bewertungen: 3

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Stefan Althoff

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Gutes Brot: Genuss und Lebensfreude mit einer einfachen Delikatesse (Aus Liebe zum Landleben)
Gutes Brot: Genuss und Lebensfreude mit einer einfachen Delikatesse (Aus Liebe zum Landleben)
von Roswitha Huber
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Muss man einfach haben, 5. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte mir das Buch aus der Bücherei geliehen und danach 3 x verlängert, weil es so gut ist. Ich hatte schon einige Backbücher, aber mit diesen Rezepten gelingt auch das Brot mit dem selbstangesetzten Sauerteig. Die Brötchen, die ich noch unterschiedlich aufgepeppt habe (mit Körnern, mit Käse) sind bei Mann und unseren 4 Kindern der Hit. Ich kann dieses Buch nur empfehlen, zumal die Fotos auch echte Hingucker sind. Da läuft einem das Wasser im Munde zusammen.


PLAYMOBIL 4168 - Adventskalender Polizeialarm! Schatzräuber auf der Flucht
PLAYMOBIL 4168 - Adventskalender Polizeialarm! Schatzräuber auf der Flucht
Preis: EUR 19,94

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen schöner detailgetreuer Artikel, 13. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben den Kalender für unseren 9-jährigen Sohn gekauft, weil wir mal nichts Süßes haben wollten. Wie man es von Playmobil kennt, ist auch dieses Spielzeug sehr detailgetreu. Die Alarmanlage ist echt der Hit.
Blöd ist nur, dass man auf der großen Umverpackung erkennen kann, welches Teil hinter welchem Türchen steckt. Umverpackung also unbedingt vorher entfernen! Leider ist auch auf der Aufbauanleitung für den Museumsraum zu sehen, was wo im Kalender steckt. Das ist wirklich blöd. Unser Sohn hat den Raum natürlich sofort aufgebaut, weil man dann ja jeden Tag die Teile (Figuren etc.) auf diesem Raum aufbaut und ergänzt. Das ist aber auch der eizige Nachteil.


Seite: 1