Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17
Profil für Kim Löwenpeltz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kim Löwenpeltz
Top-Rezensenten Rang: 1.890.312
Hilfreiche Bewertungen: 102

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kim Löwenpeltz

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Flower Fairies - Blumenkinder- Kalender 2015
Flower Fairies - Blumenkinder- Kalender 2015
von Cicely Mary Barker
  Kalender

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Jahr gefällt er mir besonders gut !!!, 19. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Cicely Mary Barkers Blumenkinder-Kalender ist bereits seit Jahren mein Küchen-Kalender, der mich täglich freut. Die Ausgabe von 2014, also die, die gerade in Gebrauch ist, fand ich nicht so gelungen gestaltet, weil die Motive auf der unteren Hälfte für meinen Geschmack etwas zu wenig übernommen wurden. Ist aber trotzdem schön.

Der Kalender 2015 dagegen ist sehr bunt und auch die untere Seite mit dem Kalendarium ist mit Blumenranken versehen.
Mir gefällt er besonders gut und ich freu mich schon, wenn er in den Weihnachtsferien aufgehängt wird.
Auch ein Dankeschön an den Dumont-Verlag für die Beständigkeit! Ich warte jedes Jahr auf diesen Kalender.


Was wächst denn da?: Ein Jahr in Opas Garten
Was wächst denn da?: Ein Jahr in Opas Garten
von Gerda Muller
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,95

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön!, 13. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Bilderbuch ist mir aufgefallen, weil es von Gerda Muller ist, von der wir schon das "Spurenbuch" haben (auch sehr empfehlenswert).
Die Geschichten handeln von Sophie, die bei ihren Großeltern ein Gartenjahr erlebt. Es wird so viel gezeigt und erklärt, dass sicher die meisten Erwachsenen auch noch staunend etwas dazulernen.
Es ist ein faszinierendes Naturbuch, dem ich eine weite Verbreitung wünsche.
Die wunderschönen und klaren Zeichnungen bestechen, auch mit liebenswerten Figuren/Gesichtern.

Ich finde, dies ist ein sehr empfehlenswertes Bilderbuch, deshalb von mir 5 Sterne!


Morgentau. Die Auserwählte der Jahreszeiten (Buch 1) (Geschichten der Jahreszeiten)
Morgentau. Die Auserwählte der Jahreszeiten (Buch 1) (Geschichten der Jahreszeiten)
Preis: EUR 3,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es war eine Mutter...., 11. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
.... die hatte vier Kinder.... Die Heldin Maya Morgentau ist in diesem romantischen Fantasy-Roman die Auserwählte. Sie soll für hundert Jahre die Gefährtin für einen der vier Söhne werden, den sie selbst aussuchen darf. Gemäß dem Kinderlied stehen ihr also der Frühling, der Sommer, der Herbst und der Winter zur Wahl, alle in Gestalt von eigentlich sympathischen jungen Männern.

Die Geschichte liest sich sehr leicht und angenehm und ist superspannend. Ich gebe zu, es ist eines jener Bücher für die ich mir eine halbe Nacht um die Ohren gehauen hab, obwohl ich schlafen wollte - und ich bereue diesen verlorenen Schlaf kein bisschen.

Von mir eine klare Leseempfehlung!


Die kleine Hexe, Das kleine Gespenst, Der kleine Wasserman 4-farbig koloriert in einer Schatztruhe mit Magnetverschluss
Die kleine Hexe, Das kleine Gespenst, Der kleine Wasserman 4-farbig koloriert in einer Schatztruhe mit Magnetverschluss
von Otfried Preußler
  Taschenbuch
Preis: EUR 34,95

15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach zauberhaft!, 27. Juli 2013
Ich gebe ja zu, wir haben sie schon alle im Bücherregal. Aber genauso wie bei den Hotzenplotz-Büchern, habe ich mich sehr auf die drei Klassiker in Farbe gefreut.
Das Format der Bücher ist etwas größer, als die bisherigen Ausgaben und es sind die alten Illustrationen enthalten, die in schwarz-weiß schon entzückend waren und mit Sicherheit auch zum Erfolg der Bücher beigetragen haben. Nur jetzt sind sie eben farbig und besonders schön, hell und freundlich umgesetzt.
Otfried Preußlers Klassiker haben einen ganz eigenen Charme und wenn er von sich behauptet hat, er sei ein "Geschichtenerzähler", dann muss ich sagen, dass er in der Tat ein Meister unter ihnen war. In den vergangenen Jahren habe ich meinen Kindern viele Kinderbücher vorgelesen. Manche waren gut, manche weniger, viele haben uns nicht gefallen. Gerade wenn mal wieder ein Buch dran war, das so gar keine Zustimmung gefunden hat, wurden Hexe, Wassermann und Gespenst geholt und vorgelesen. Jetzt, nachdem die farbigen Ausgaben da sind, habe ich angefangen sie wieder vorzulesen und alle hören zu, sogar die Großen (15 und 12, Jungs), alle.

Zum Inhalt der Bücher:
Die kleine Hexe: Sie soll eine gute Hexe werden und macht sich wirklich gut. Allerdings sind unter Hexen die Ansichten was gut und böse ist, nicht immer einheitlich...
Der kleine Wassermann erlebt seine Abenteuer im Mühlenteich...
Das kleine Gespenst ist eigentlich ein weißes Nachtgespenst, wird aber zu einem schwarzen Taggespenst, was ihm nicht gefällt...

Die Aufmachung in der Schachtel mit Magnetverschluss ist echt hübsch. Aus der Schatztruhe lugt das kleine Gespenst hervor. Es lacht einen so freundlich an, dass man einfach gute Laune bekommt.
Von mir fünf Sterne für diese wunderschöne Kinderbücher-Box!!!


Nähen mit der Nähmaschine - Grundlagen - Techniken - Praktische Beispiele - Tipps und Tricks - DVD
Nähen mit der Nähmaschine - Grundlagen - Techniken - Praktische Beispiele - Tipps und Tricks - DVD
DVD ~ Nähmaschine

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima für Leute mit wenig Vorkenntnissen, 16. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es stimmt, dass die DVD ein bisschen unprofessionell erscheint. Der Ton hallt z.B. ein wenig. Aber wenn man sich von solchen Nebensächlichkeiten nicht abschrecken lässt, stellt man schnell fest, dass man von dieser DVD wirklich was lernen kann. Laufzeit ist ca. 70 Minuten.
Es werden einige Übungen zum Nähen von Nähten gezeigt, z.B. um die Ecke nähen.
Dann werden zwei Modelle ausführlich gezeigt.
1. Ein Kissenbezug mit Hotelverschluss, der echt superschön rauskommt, wenn man sich einen netten Stoff aussucht.
2. Eine Tragetasche, wie man Sie auch schnell an der Kasse im Supermarkt kaufen kann, nur eben im eigenen Design wieder viel hübscher ist.
Und 3. wird noch gezeigt, wie man eine Hose (Jeans) richtig kürzt.

Was mir an dieser DVD besonders gefällt ist, dass für Anfänger draufsteht und auch wirklich etwas für Anfänger drin ist. Ich habe schon manches Mal kapituliert, weil mir die einfachsten Grundlagen gefehlt haben, die in manchen Büchern aber vorausgesetzt werden. Mir war das dann echt zu schwierig und ich hab es wieder sein lassen mit dem Nähen.
Mit dieser DVD bin ich mittlerweile bei meinem dritten Stuhlkissen mit Hotelverschluss angekommen.
Im übrigen sind die Tragetasche und der Kissenbezug auch eine schöne Geschenkidee.
Von mir bekommt diese DVD eine Kaufempfehlung und die volle Punktzahl. Außerdem stimmt der Preis.


Piraten: Schrecken der Weltmeere
Piraten: Schrecken der Weltmeere
von Wolfram zu Mondfeld
  Gebundene Ausgabe

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr interessant...., 23. April 2007
...und dabei unglaublich kurzweilig geschrieben. Man kann das Buch von Anfang an lesen, aber genauso gut kann man es einfach an irgendeiner Stelle aufschlagen und "schwupps" hat man sich auch schon festgelesen.

Man merkt schnell, dass die Autoren viel von der Seefahrt verstehen und genau dies wird auch hervorragend vermittelt. Geschichtliche Zusammenhänge sind hier nie langweilig und oft mit einem feinen Humor "gewürzt". Genauso, wie man sich in der Schule immer eine gute Geschichtsstunde gewünscht hat, oder wünscht.

Kurz: ein sehr informatives Buch, das sowohl erwachsene, wie auch junge Leser begeistern dürfte.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 28, 2009 4:52 PM CET


Katharina (Jugendliteratur ab 12 Jahre)
Katharina (Jugendliteratur ab 12 Jahre)
von Nina Blazon
  Gebundene Ausgabe

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie gewohnt..., 22. April 2007
hat Nina Blazon hier wieder einen spannenden und unterhaltsamen Roman verfasst, in dem geschichtliche Hintergründe und Begebenheiten ganz unaufdringlich vermittelt werden.

Von Beginn an bleibt die Geschichte spannend und man fragt sich ständig, wie die verschiedenen Figuren und ihre Handlungsstränge denn am Ende nun zusammengeführt werden. Und die Autorin enttäuscht ihre LeserInnen nicht.

Alles geht gut aus, aber nicht kitschig.

Beschrieben wird das Leben am Zarenhofe Russlands zur Zeit Katharinas der Großen, bzw. die Jahre davor, bis Katharina Zarin wird. Meistens erzählt aus der Sicht einer Gräfin, die eine Freundin/Vertraute von Katharina wird.

Alles drin: Spannung, geheimnisvolle Charaktere, Abenteuer und eine schöne Liebesgeschichte.

Echt gute Unterhaltung auch für Erwachsene!!

Herzlichen Dank an die Autorin!!


Der kleine Ritter Trenk (Popular Fiction)
Der kleine Ritter Trenk (Popular Fiction)
von Kirsten Boie
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,90

45 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima!, 18. Oktober 2006
Zugegeben die ersten Seiten, dachte ich: auweia, da hast du dich verkauft, das ist ja oberlangweilig. Aber dann werden die Abenteuer des kleinen Trenk so spannend, dass meine Kinder und ich so manches Kapitel noch weiter(vor-)gelesen haben, als zuerst ausgemacht war. Nur, weil man unbedingt wissen musste, wie es denn jetzt weiter geht.
So ganz nebenher werden einige Begriffe aus dem Mittelalter sehr gut erklärt. Allein mit diesem Buch hat Kirsten Boie bewiesen, dass sie nicht zu Unrecht zur Crème de la Crème der deutschen Kinder- und Jugendliteratur-Autoren gehört. Besonders bemerkenswert finde ich, dass ganz natürlich in die Geschichte eingebettet "gute Werte" vermittelt werden. Sogar der Bösewicht der Geschichte wird nicht richtig bestraft, sondern bekommt eine Chance.
Ein prima Buch für Jungen und Mädchen zum Vorlesen ab ca. 5 Jahre oder für ältere Kinder, zum Selberlesen - ja, ich denke, der Vorleser/die Vorleserin wird garantiert auch ihren Spaß daran haben.


Der Kuss der Russalka: Ein historischer Sankt-Petersburg-Roman
Der Kuss der Russalka: Ein historischer Sankt-Petersburg-Roman
von Nina Blazon
  Gebundene Ausgabe

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Unterhaltung!!, 13. Mai 2006
Bei diesem Buch handelt es sich nicht nur um einen historischen Roman, sondern es ist auch Märchenhaftes/Fantastisches enthalten. Zuerst hatte ich mich darüber gewundert, aber die Autorin versteht es so gut diese Themen miteinander zu vermischen, dass das ganze Buch immer spannend bleibt, weil es irgendwie so selbstverständlich wirkt.

Nebenbei bekommt man viele Informationen zur Geschichte Russlands zur Zeit des Zaren Peter I. (auch Peter der Große genannt). Ein lesenswertes, spannendes Buch mit guter Sprache, auch für Erwachsene.


Der Spiegel der Königin (Jugendliteratur ab 12 Jahre)
Der Spiegel der Königin (Jugendliteratur ab 12 Jahre)
von Nina Blazon
  Gebundene Ausgabe

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert!!, 13. Mai 2006
Dieser Roman spielt im Schweden des 17. Jahrhunderts. Es wird beschrieben, wie das Waisenmädchen Elin durch Zufall mit der jungen Königin Kristina zusammentrifft. Diese nimmt Elin mit an ihren Hof. Dort besteht Elin verschiedene Abenteuer und die Freundschaft zur Königin vertieft sich. Außerdem ist auch eine schöne Liebesgeschichte beschrieben (wen es interessiert: sexfrei, das ist heute ja auch in Jugendbüchern nicht mehr selbstverständlich).

Besonders gut finde ich die einzelnen Charaktere von der Autorin herausgearbeitet, und die sich daraus ergebenden Beziehungen untereinander. Der Titel ist ein wenig irreführend, denn ich dachte zuerst immer den Spiegel gäbe es wirklich. Gemeint ist aber die Beziehung der Königin zu Elin, die diese einmal als ihren Spiegel bezeichnet, weil sie meint sie seien sich so ähnlich...

Fazit: gute Sprache, gelungene Charaktere, spannender Plot und gut recherchiert.

Ein Jugendroman, den ich jederzeit auch Erwachsenen empfehle!!


Seite: 1 | 2