Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17
Profil für T. Pfahl > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von T. Pfahl
Top-Rezensenten Rang: 18.181
Hilfreiche Bewertungen: 542

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
T. Pfahl "t-pfahl" (Usingen)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
pixel
NEU! Gummimatten VW Golf 7 5G Seat Leon 5F ST Kombi ab 2012 Fußmatten Original Qualität Auto Allwetter Matten GTI R 4-teilig schwarz
NEU! Gummimatten VW Golf 7 5G Seat Leon 5F ST Kombi ab 2012 Fußmatten Original Qualität Auto Allwetter Matten GTI R 4-teilig schwarz
Wird angeboten von kfz-premiumteile24
Preis: EUR 30,45

5.0 von 5 Sternen Gute Qualität, 1. Mai 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Qualitativ hochwertige Matten für Golf VII, stinken natürlich längere Zeit nach Gummi. Habe nichts auszusetzen, langfristige Haltbarkeit über Jahre muss sich noch zeigen.


Extremecells Akku für Apple iPhone 6 inkl. Werkzeug - Ersatzakku SET
Extremecells Akku für Apple iPhone 6 inkl. Werkzeug - Ersatzakku SET
Wird angeboten von Tradefox GmbH
Preis: EUR 18,99

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Langzeitnutzung fraglich, ansonsten gut und brauchbares Werkzeug, angemessener Preis, es fehlen Anleitung und Klebestreifen, 3. April 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Akku scheint bisher nach vier Tagen Nutzung gut zu sein, langfristig muss es sich zeigen, ob er die Kapazität halten kann. Zumindest hält das iPhone jetzt wieder locker einen Tag durch und ich habe der Welt Elektroschrott erspart. Für den Preis jedenfalls sinnvoll und eine Alternative für alle, die nicht immer nach zwei Jahren das neueste Gerät brauchen. Knapp 20 EUR und eine halbe/Dreiviertelstunde Zeit sparen 700/800 EUR. Natürlich hat man weiterhin sein altes Handy, aber das tut es oft noch.
Die langfristige Nutzung ist das eigentlich Wichtige, was ich nach so kurzer Nutzung nicht bewerten kann. Jedenfalls eine deutliche Verbesserung zu dem zwei Jahre alten Original-Akkus des iPhone 6, der sich nur mit sehr viel Mühe entfernen ließ, da er unnötigerweise von Apple extrem verklebt ist und sich nur mit sehr viel Mühe und Verbiegen herausholen ließ.
Schön ist das mitgelieferte Werkzeug.
Was fehlt ist eine Anleitung, dazu muss man ins Internet. Auch fehlen Klebestreifen, um den neuen Akku zu verkleben. Dafür einen Punkt Abzug.
Update nach einem Monat Nutzung: nach dem 5. Tag fiel die Kapazität laut einer App von 100 auf 97%, hat sich dort aber glücklicherweise stabilisiert seitdem. Bin weiterhin sehr zufrieden, komme locker und mit viel Reserve am Abend und für nächtliche Einsätze durch den Tag.
Update nach drei Monaten: Akku auf 91% seit einigen Tagen und scheint nicht mehr hochzugehen. Man merkt nun schon deutlich eine geringere Nutzungszeitraum. Einen Stern abgezogen, ich bin gespannt, wie es weitergeht....


Panasonic eneloop pro, Ready-to-Use Ni-MH Akku, AA Mignon, 4er Pack, min. 2500 mAh, 500 Ladezyklen, mit extrastarker Leistung und geringer Selbstentladung
Panasonic eneloop pro, Ready-to-Use Ni-MH Akku, AA Mignon, 4er Pack, min. 2500 mAh, 500 Ladezyklen, mit extrastarker Leistung und geringer Selbstentladung
Preis: EUR 13,99

5.0 von 5 Sternen Perfekte Akkus, 18. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Kapazität ist wesentlich höher als bei den schon guten normalen eneloops. Für bestimmte Anwendungen sind sie besser geeignet. Uneingeschränkte Empfehlung!


TechniSat TechniRadio 1 - Digitalradio (tragbar, DAB+, DAB, UKW-Empfang, Wecker / Sleeptimer) schwarz
TechniSat TechniRadio 1 - Digitalradio (tragbar, DAB+, DAB, UKW-Empfang, Wecker / Sleeptimer) schwarz
Wird angeboten von NOZAMA PROFI

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut mit einer Einschränkung: Anordnung der Tasten, 18. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein schönes kompaktes DAB+-Radio. Die Einrichtung ist einfach, der Empfang und Klang gut. Endlich kann man dem veralteten UKW tschüss sagen. Das Radio ist schnell in Betrieb genommen und funktioniert auch mit Akkus gut und ausdauernd bei kapazitätsstarken Akkus. Was mich als einziges stört ist die Anordnung der Tasten, wo Lautstärke und an/aus gleich groß nebeneinander liegen. Das ist schlecht zu bedienen.


Galaxy S7 Edge Hülle, VRS Design® Schutzhülle [Schwarz] Schlagfesten Stoßstangen TPU Bumper Case Kratzfeste Schlanke Handyhülle [High Pro Shield] für Samsung Galaxy S7 Edge 2016
Galaxy S7 Edge Hülle, VRS Design® Schutzhülle [Schwarz] Schlagfesten Stoßstangen TPU Bumper Case Kratzfeste Schlanke Handyhülle [High Pro Shield] für Samsung Galaxy S7 Edge 2016
Wird angeboten von VRS Design Official Store
Preis: EUR 29,99

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schick aber empfindlich, 18. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schick aber empfindlich. Die Hülle sieht schick aus, auch wenn sie natürlich dicker aufträgt als Hüllen aus Silikon. Beim ersten Sturz auf Fliesen sind jedoch tiefe Kratzer vorhanden und das Weiß des Untergrunds schaut durch. War natürlich eigene Dummheit, aber so empfindlich sollte eine Hülle nicht sein. Dazu kam nach dem Kauf eine Werbemail in schlechtem Deutsch. Gemischte Meinung zwischen zwei und drei Sternen.


Panasonic eneloop, Ready-to-Use Ni-MH Akku, AA Mignon, 8er Pack, min. 1900 mAh, 2100 Ladezyklen, geringe Selbstentladung
Panasonic eneloop, Ready-to-Use Ni-MH Akku, AA Mignon, 8er Pack, min. 1900 mAh, 2100 Ladezyklen, geringe Selbstentladung
Preis: EUR 18,93

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen die besten Akkus, 19. Oktober 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Seit Jahren bei mir im Einsatz. Ersetzen alle AA- und AAA-Batterien im Haushalt. Hier kann ich eine ganz klare Kaufempfehlung geben!


Panasonic eneloop, Ready-to-Use Ni-MH Akku, AAA Micro, 4er Pack, min. 750 mAh, 2100 Ladezyklen, geringe Selbstentladung
Panasonic eneloop, Ready-to-Use Ni-MH Akku, AAA Micro, 4er Pack, min. 750 mAh, 2100 Ladezyklen, geringe Selbstentladung
Preis: EUR 8,89

5.0 von 5 Sternen seit Jahren großartig, 19. Oktober 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich nutze die Akkus und bin begeistert. Alle Batterien habe ich in den letzten Jahren gegen die Eneloops getauscht und kaufe immer weiter nach. Klare Kaufempfehlung!


Handyhalterung auto YOSH® Autohalterung Lüftung Magnet kfz halterung für iPhone 6 6s 7 plus 5 5s Samsung galaxy S6 S7 S8 A3 J5 Huawei Nokia BQ Aquaris LG HTC Nexus wie Smartphone Golf Audi Skoda Opel oder Navis zur Befestigung in der Luftaustrittsöffnung (Schwarz)
Handyhalterung auto YOSH® Autohalterung Lüftung Magnet kfz halterung für iPhone 6 6s 7 plus 5 5s Samsung galaxy S6 S7 S8 A3 J5 Huawei Nokia BQ Aquaris LG HTC Nexus wie Smartphone Golf Audi Skoda Opel oder Navis zur Befestigung in der Luftaustrittsöffnung (Schwarz)
Wird angeboten von YOSHTech
Preis: EUR 29,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen funktioniert bestens, 19. Oktober 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin begeistert von der ersten wirklich "nachhaltigen" Handyhalterung, die sich nicht nur auf die Maße des jeweiligen aktuellen Handys beschränkt, sondern die auch hoffentlich mit nächsten und übernächsten Handy funktioniert. In meinem Auto (Toyota Corolla, Bj. 2005) hält die Halterung fest im Lüftungsgitter. Die mitgelieferten Magneten habe ich nicht aufgeklebt, sondern nur unter die Hülle gelegt. Sie verrutschen dadurch leicht, ich kann sie jedoch lange verwenden. Das Handy hält während der Fahrt bombenfest. Etwas Bedenken habe ich bzgl. der Klimaanlage im Sommer und hochgedrehter Heizung im Winter, ob das für die Handyelektronik so gut ist. Aber das ist ein prinzipielles Problem von Handyhalterungen, vor allem an Lüftungsschlitzen, und nicht nur von dieser. Für diese kann ich eine klare Kaufempfehlung aussprechen.


Samsung Galaxy S7 EDGE Smartphone (5,5 Zoll (13,9 cm) Touch-Display, 32GB interner Speicher, Android OS) schwarz
Samsung Galaxy S7 EDGE Smartphone (5,5 Zoll (13,9 cm) Touch-Display, 32GB interner Speicher, Android OS) schwarz
Preis: EUR 419,99

56 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wechsel vom iPhone 6 nach sechs Monaten bereut, 10. Oktober 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Seit Jahren nutze ich Apples iPhones, immer mit der Vorstellung, das technisch Beste und Hochwertigste zu haben. Auch die Verbindung zu meinen anderen Apple-Geräten überzeugte mich. Hier bin ich allerdings schon vor längerer Zeit auf das gegenüber der icloud besser bedienbare google drive umgestiegen.
Beim Mac lasse ich nichts auf Apple kommen, aber als meine Frau sich das Samsung Galaxy S7 edge kaufte, war ich vom ersten Moment an überzeugt. Nicht umsonst haben etliche Vergleichsportale das Gerät derzeit auf den ersten Platz getestet.
Verarbeitungsqualität und Design sind ganz klar auf höchstem Niveau. Technisch ist das Gerät weit dem Apple-Pendant iPhone 7 voraus. Allein das Display-Gesamtgrößenverhältnis gibt jedem zu denken, der die Geräte nebeneinander legt. Toll ist auch die induktive Ladetechnik, die das Problem des richtig herum hinein zu steckenden USB-Steckers löst (hier ist der Lightning-Stecker von Apple klart besser, USB-C gleicht dies demnächst wieder aus). Nachts das Handy einfach auf eine z.B. für zehn Euro zu habende Qi-Ladestation legen, fertig. Der Fingerabdrucksensor funktioniert hervorragend, kein Nachteil zum iPhone. Auch schön ist die nächtliche Anzeige der Uhrzeit und des Ladezustands auf einer frei wählbaren Seite, möglich ist auch eine „Always-On“-Anzeige, die ich für verzichtbar halte (außer man trägt keine Armbanduhr). Auch „Gimmicks“ wie dass es nicht klingelt, wenn man es mit dem Display nach unten legt, sind einfach gut durchdacht. Die Geschwindigkeit des App-Starts ist überzeugend schnell. Die Kamera macht mit 12,0 Megapixel (4 032 x 3 024 Pixel) perfekte Bilder, die Frontkamera hat 5 Megapixel.
Die Einstellungsmöglichkeiten des Android-Betriebssystems verwundern jeden, der iOS gewohnt ist. Aber vor der Nutzung von Android hatte ich auch den meisten Bammel: Wegen der Verbreitung des Betriebssystems und seiner offenen Struktur ist schließlich die Gefahr, Schadsoftware zu bekommen, wesentlich höher als bei iOS. Ich baue hier auf den Virenscanner und Hoffnung... Nachteil bleibt natürlich weiterhin, dass man warten muss, bis Samsung die neueste Android-Version getestet und angepasst hat. Bei den Top-Modellen wie diesem ist man allerdings hier im Vorteil, dennoch dauerte es sehr lange, das ist ein systembedingter Nachteil, der für mich schwer wiegt. Natürlich hat Samsung auch seine eigenen Apps und Benutzerkonten u.ä. beigesteuert, die einem näher an Samsung binden sollen. Man muss dies aber nicht nutzen und kann immer wählen, ob man fremde Apps oder die Samsung-Apps bevorzugt. Für mich ist das Problem der verspäteten Updates der einzige kleine negative Punkt, der allerdings keinen Abzug bedeutet, da er systemimmanent ist und mir von vorherein bekannt.
Im Einzelnen:
Das Super-AMOLED-Display stellt knackscharf die Farben dar, sehr überzeugend. Es misst 14,0 cm (5,5 Zoll), was für mich eigentlich schon knapp über der Grenze einer akzeptablen Größe eines Handys ist (der Vorgänger S6 edge hatte „nur“ 5,1 Zoll, aber dafür einen wesentlich kleineren Akku). Das Handy ist damit 150,9 mm x 72,6 mm x 7,7 mm groß, wirkt aber aufgrund des großen Displays kleiner. Eine kleinere Version hätte ich mir auch hier gewünscht. Auflösung ist top: 1 440 x 2 560 Pixel (534 ppi). Als Betriebssystem ist Android 6.0.1 mit dem übergestülpten „TouchWiz“ von Samsung installiert. (Zwischenzeitlich ist Android 7 verfügbar gewesen). Der Prozessor kommt aus dem eigenen Haus und ist ein Samsung Octa-Core (64 Bit), 4 GB RAM sind eingebaut. Zusätzlich 32 GB Flash-Speicher, wovon 21,27 GB anfangs frei sind. Ein großer Vorteil gegenüber dem Vorgänger oder einigen Konkurrenten: Der Speicher ist mit einer microSD-Card um bis zu 200,0 GB erweiterbar! Neben dem für heutige Verhältnisse langsamen EDGE kommt für Nicht-LTE-Nutzer HSPA+ (42,2 MBit/s), LTE-Nutzer genießen LTE mit bis zu 450 MBit/s (zumindest theoretisch, da so in Deutschland aktuell noch nicht nutzbar); WLAN und Bluetooth sind selbstverständlich mit an Bord, auch NFC. Als SIM-Karte braucht man natürlich die winzige Nano-SIM.
Nach einigen Tagen Nutzung bin ich bisher sehr zufrieden, konnte nichts großartig Negatives und werde nach einiger Zeit nochmal ergänzen, ob sich die Anfangseuphorie halten konnte. Spannend wird es im September 2017, wenn das iPhone 8 heraus kommen soll. Ob Apple hier endlich aufschließen kann? Bisher 5 Sterne.
Update nach drei Wochen: Es gab hin und wieder ein Problem, dass ich mich nicht einloggen konnte. Der Bildschirm ging nur kurz an und ich kam nicht (mit Fingerabdruck) ans Gerät. Gestern schließlich war der Bildschirm beim Login stark abgedunkelt. Das alles sind bisher nur Kleinigkeiten, die mich allerdings schon etwas beunruhigen. Der größte Bug: Wohl eine inkompatible App führte dazu, dass während des Ladens aus ca. 60% plötzlich die Seitenleiste nicht mehr da ist. Ich lade erst einmal weiter, aber das Handy lässt sich nicht mehr einschalten. Auch heute Morgen keine Chance. Erst nach Internetrecherche finde ich den Hinweis, dass man die leiser-Taste und den an-aus-Knopf mind. 7 Sekunden drücken sollte, wenn der Bildschirm nicht an ist und dies an einer inkompatiblen App oder einem entladenen Akku liegen kann. Letzteres kann ich ausschließen, also eine inkompatible App. Habe dann die zuletzt heruntergeladene App gelöscht und hoffe nun, dass es problemlos läuft. Mit dem WLAN-Empfang gibt es hin und wieder Probleme. Wegen der ersten Macken nach kurzer Zeit nur noch 4 Sterne, so etwas kenne ich von Apple nicht.
Update nach einem halben Jahr Nutzung: der Bildschirm zeigte plötzlich und ohne Vorwarnung die "Pink line of death", wohl eine Ankündigung des nahenden Display"todes", was etliche Nutzerberichte im Netz zeigen. Eine Überprüfung brachte aber keinen Nachweis, auch wenn ich den Fehler durch Drücken auf das Samsung-Logo replizieren konnte. Wegen der Gefahr, dass das Display endgültig streikt, bin wieder zum iPhone 6 gewechselt, das ich nach einem Akkutausch wieder verwenden kann. Trauriges Ende eines letzten Versuchs, zu Android zu wechseln. Vielleicht hatte ich ja nur Pech mit dem Gerät und immer Glück mit den iPhones. Allerdings waren das iPhone 4, 5 und 6 perfekt, schon komisch... Schade Samsung, aber die Qualität überzeugt mich nicht. Auf zwei Sterne reduziert wegen kurzer Haltbarkeit und dem gravierenden Displayproblem.
Bei meiner Frau läuft das Gerät übrigens weiterhin problemlos...


Schlossriegel mit flachem Griff, gerade, mit befestigter Schlaufe, 160 x 56 mm, galvanisch gelb verzinkt
Schlossriegel mit flachem Griff, gerade, mit befestigter Schlaufe, 160 x 56 mm, galvanisch gelb verzinkt
Wird angeboten von Der Hartwaren-Profi
Preis: EUR 7,20

4.0 von 5 Sternen gut, Riegel könnte etwas länger sein, 10. Oktober 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein stabiler und gut verarbeiteter Riegel, der bei meiner Gartenhütte zum Einsatz kommt. Ich musste bei der Verwendung allerdings wegen des versetzt angesetzten Holzes der Hüttenwand improvisieren, aber das hatte ich schon vermutet. Denn besonders groß darf der Abstand zwischen Riegel und Halterung nicht sein. Wenn nur ein geringer Abstand vorliegt oder dieser durch z. B. Unterlegholt überbrückt werden kann, ist der Riegel stabil und wetterfest.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10