Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für Andrea Brackmann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Andrea Brackmann
Top-Rezensenten Rang: 7.190.511
Hilfreiche Bewertungen: 4

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Andrea Brackmann

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Im Darm steckt der Tod - Die natürliche Darmreinigung als Schlüssel zu einem gesunden Leben
Im Darm steckt der Tod - Die natürliche Darmreinigung als Schlüssel zu einem gesunden Leben
Preis: EUR 3,99

3 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen erster Einblick ganz nett, 30. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir von dem Buch viel mehr versprochen.
Um einen ersten Einblick zu bekommen, finde ich es ganz gut, doch mehr auch nicht.
Es war mein erstes eBook. Beim nächsten Mal werde ich mir nähere Gedanken machen,
ob ich das Geld für ein eBook ausgebe.


Das Labyrinth erwacht
Das Labyrinth erwacht
von Rainer Wekwerth
  Gebundene Ausgabe

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Labyrinth- die persönliche höllenartige Welt von 7 Teenagern., 7. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Das Labyrinth erwacht (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist in der ich-Form aus mehreren Ansichten geschrieben, gleichzeitig wird es aber auch spannend erzählt.
Das Labyrinth erwacht ist einerseits recht offensichtlich geschrieben, so das Man sich gut in die verschiedenen Charaktere hinein Versätzen kann, andererseits aber auch so überraschend, das man praktisch mit fiebert was als nächstes passiert.
Mehrere Charaktere verändern sich im laufe der zeit auf überraschende weise und machen das Buch so interessanter, weshalb man das Buch auch recht gründlich durchlesen sollte.
Meiner Meinung nach ist es schade das es am Anfang etwas langweilig ist, aber dies ist ja in den meisten Fällen so, aber nach den ersten 10 Seiten geht dies einigermaßen.
Fazit: es lohnt sich definitiv, dieses wunderbar spannende Buch zu lesen.
( ich persönlich fand dieses Buch so spannend, das ich es in 1 1/2 Tagen ohne Pausen durch hatte)


Seite: 1