Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Gingerbread > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Gingerbread
Top-Rezensenten Rang: 554
Hilfreiche Bewertungen: 2407

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Gingerbread
(TOP 1000 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Die Verwandlung des Schmetterlings: Roman
Die Verwandlung des Schmetterlings: Roman
von Federico Axat
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,00

3.0 von 5 Sternen Eher nicht so, 28. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Manchmal tut man sich mit einer Rezension ebenso schwer, wie mit dem Lesen eines Buches. Vielversprechend klang für mich der Klappentext und die darin angekündigte Reise in die Vergangenheit des Hauptprotagonisten Sam, einem Mittdreißiger, der sich in diesem Buch an den letzten Sommer seiner Kindheit zurück erinnert. Eine Prise Nostalgie, Abenteuer und Mystery inklusive.
Als vor einigen Jahren der Film "Stand by me" erschien, fand ich den natürlich auch klasse. Bis heute habe diesen Film weiterhin in guter Erinnerung - gesehen habe ich ihn ganz bewusst seit langer Zeit nicht mehr. Alles hat so seine Zeit. So gesehen mag es vielleicht keine kluge Entscheidung von mir gewesen sein, mich auf "Die Verwandlung des Schmetterlings" einzulassen, denn gewisse 'Parallelen` sind schon aus dem Klappentext zu erahnen. Aber hinterher ist man ja meist schlauer.

Zunächst einmal erhält man mit diesem Buch ein sehr schön gebundenes Hardcover mit Schutzumschlag, wie abgebildet. Auf den folgenden 480 Seiten folgt der Leser aus der Gegenwart dem Hauptprotagonisten Sam in seine Kindheit, vorallem aber auch in den Sommer, der ihn für sein weiteres Leben maßgeblich prägen wird. In Rückblenden erzählt, versucht der Autor seine Leser auf eine spannende Reise zu schicken, was ihm bei mir nur mäßig gelingt. Meinen Nerv trifft diese über einige Längen hinweg erzählte, nostalgische Geschichte eher nicht. Leider gelang es dieser Spurensuche über Freundschaft, Verlust und erste Liebe nicht, mich anhaltend zu fesseln und für sich einzunehmen.Woran das letztlich auch immer gelegen haben mag, ich wurde beim Lesen des Buches leider enttäuscht. So habe ich beispielsweise auch den keinesfalls unangenehmen Schreibstil als ein wenig holzig bis inszeniert und wenig lebendig empfunden. Inwieweit das der Übersetzung geschuldet ist, weiß ich nicht zu beurteilen. Grundsätzlilch konnte mich dieses Buch nicht überzeugen.

Fazit: Die doch sehr unterschiedlichen Rezensionen zu diesem Buch mögen mir hier recht geben. Geschmäcker sind eben sehr verschieden: Ein Highlight war dieses Buch mit viel Potential und dem vielversprechenden Titel für mich persönlich leider nicht. Daher leider auch nur durchschnittliche 3 von 5.


L'Oréal Paris Mega Volume Miss Hippie Mascara, schwarz - Wimperntusche für texturiertes und unbändiges Volumen - 1er Pack (1 x 8 ml)
L'Oréal Paris Mega Volume Miss Hippie Mascara, schwarz - Wimperntusche für texturiertes und unbändiges Volumen - 1er Pack (1 x 8 ml)
Preis: EUR 8,95

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Durchschnitt, 20. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Hippie-Wimpern-Look - was ist das eigentlich? Ich habe von Natur aus recht lange Wimpern (zumindest am oberen Wimpernkranz) insofern fällt es bei mir nicht sehr schwer, ein gewisses Volumen zu zaubern. Ich meine, zumindest die Länge wäre ja gegeben.

Zu Testzwecken habe ich nun die viel umworbene L'Oréal Paris Mega Volume Miss Hippie Mascara erhalten. Und ich war gespannt. So eine genaue Vorstellung davon, wie nun richtige "Hippie-Wimpern" auszusehen haben, hatte ich allerdings nicht. Um die Wahrheit zu sagen - ich habe immer noch keine Ahnung. Vermute jedoch, dass damit der typische Sixties-Look gemeint sein will, der mit mega dichten und voluminösen Wimpern einhergeht. Ich denke ja, diese urden letztlich nur mit falschen Wimpern erreicht - trotzdem kann man es ja mal versuchen, oder?

Das aufgemotzte Bürstchen entpuppt sich, wie gewohnt, mittels Schraubkappe als recht unspektakulär und gut zu handhaben. Die einzelen Wimpern können gut definiert werden. Auffällig ist gleich zu Anfang, dass an der Bürste mächtig viel Maskara kleben bleibt. Somit hatte ich gleich mal die Befürchtung, die Hälfte davon beim Auftragen unschön im Gesicht zu verschmieren. Erstaunlicherweise blieb das jedoch aus (was wahrscheinlich aber auch meinen recht langen Wimpern und dem vorsichtigen Auftrag geschuldet ist). Trotz mehrmaligem Tuschen hatte ich keinen allzu großen "Fliegenbeine-Effekt". Volumen allerdings konnte ich ebenfalls keines feststellen (siehe Bild). Ein einmaliger Auftrag erzielt jedoch so gut wie keine Wirkung. Man muss definitiv mehrmals nacharbeiten.

Die Farbe ist tiefschwarz und hebt die Wimpern schön kontrastreich vom Auge ab. Zu händeln ist diese Maskara nach meinem Eindruck recht gut, vorausgesetzt, man hat nicht allzu kurze Wimpern. Das Ergebnis ist recht dezent, ich finde es eigentlich ganz schön. Aber auch ebenso dezent. Was der Hersteller mit "Mega Volumen" meint, erschließt sich mir bei diesem Produkt nun nicht wirklich.

Mein Fazit: Für den erschwinglichen Preis u10,- € gibt es hier eine tiefschwarze Maskara, die sich recht gut auftragen lässt und bei normaler Nutzung (Büro) auch keine unschönen, zerlaufenen Ränder oder noch hässlichere Brösel hinterlässt. Die Maskara bleibt erst einmmal dort, wo sie aufgetragen wurde. Bei hoher Schweißbildung (Sport oder hohe Temperaturen) kommt aber auch diese ins Schwitzen. Hier empfiehlt sich für diesen Zweck noch eine wasserfeste Variante vom Hersteller. Einen ganzen Tag (12 Stunden) hält sie sichtbar leider nicht durch, ohne nochmals aufgefrischt zu werden. Abschließend habe ich einen recht ordentlichen, aber auch reichlich unspektakulären Eindruck von dieser vielumworbenen Maskara erhalten. Sie ist okay und tut, was sie soll - mehr aber auch nicht. Ich könnte jetzt nicht behaupten, dass sie sich im Wesentlichen von anderen abzuheben versteht. Wer sich eine extra Portion Volumen und Fülle verspricht, wird wohl eher enttäuscht werden. Von mir gibt es daher für ein durchschnittliches Ergebnis ebenso durchschnittliche 3 Sterne.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


L'Oréal Paris Brow Artist Maker, 2 Blonde - Augenbrauen-Stift mit Pinsel und innovativer Gel-to-Powder Formel - für perfekt gestylte Augenbrauen im angesagten Hippe Look, 1er Pack (1 x 2 g)
L'Oréal Paris Brow Artist Maker, 2 Blonde - Augenbrauen-Stift mit Pinsel und innovativer Gel-to-Powder Formel - für perfekt gestylte Augenbrauen im angesagten Hippe Look, 1er Pack (1 x 2 g)
Preis: EUR 7,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eigentlich gut, aber..blond ist anders., 20. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Trend geht bei den Augenbrauen ja glücklicherweise wieder in die natürliche Richtung. Selbst mit kräftigem Wuchs ausgestattet, gefallen mir meine Augenbrauen, bis auf ein wenig Formgebung hier und da, natürlich "dick" ganz gut . Perfekt sind sie natürlich auch nicht geraten, hier und da ein bisschen weniger - da helfe ich gern mal mit einem Brauenstift nach. Voraussetzung dafür ist, dass die Handhabung passt und die Farbe nicht zu sehr abweicht bzw. natürlich bleibt. Ausgangsfarbe ist in meinem Fall ein heller, natürlicher Blondton, eher aschig gelagert und keinesfalls platinblond.

Die breite Spitze des LÓREAL Brauenstift eignet sich wunderbar um einen breiten Strich in die Brauen zu zeichnen. Anschließend mit dem an der anderen Seite befindlichen Pinsel verwischen / ausarbeiten. Fertig. Die Farbe lässt sich gut und einfach auftragen und verschmiert auch über den Tag nicht. Wie bereits oben erwähnt ist sowohl der wachsähnliche Stift als auch der Pinsel breiter ausgelegt. Dieser ist angenehm weich und scheint gut verarbeitet zu sein. Er ist gleichmäßig geschnitten, lässt sich einwandfrei reinigen und verliert auch keine Haare. Sehr filigrane Arbeiten lassen sich sowohl mit dem Stift als auch dem Pinsel aber eher nicht händeln. Für meine Anwendung jedoch eigentlich wunderbar. So weit, so gut.

Jetzt kommt leider der Satz mit dem großen ABER: Die Farbe selbst - hier mit "Blonde" deklariert, ist definitiv zu dunkel geraten und wirkt daher sehr unnatürlich. Völlig unabhängig davon, ob die Farbe nun leicht oder stark aufgetragen wird, das Ergebnis ist viel zu kontrastreich und für hellere Typen damit eher suboptimal. Sieht sehr unnatürlich aus, und wie bereits oben erwähnt, bin ich noch nicht einmal richtig hellblond. Man mag sich eigentlich gar nicht vorstellen, wie diese Farbe bei platinblondem Haar wirken muss. Für ganz dunkelblon oder auch brünette Typen dürfte dieses Farbergebnis eher akzeptabel sein. Wohlbemerkt - dies ist aktuell die hellste Nuance, die der Hersteller anbietet. Schade für mich, denn das hätte mein Augenbrauenstift werden können - dank der Farbgebung disqualifiziert er sich leider definitiv.

Fazit: Eigentlich hat der Hersteller mit diesem Produkt fast alles richtig gemacht. Dieser 2-in-1 Stift wäre von der Idee, der durchdachten Handhabung, dem Preis und auch dem Ergebnis an sich 5 Sterne wert. Bis auf das kleine, aber entscheidende Merkmal - das optische Endergebnis nämlich. Die vom Hersteller angegebene Nuance "Blonde" passt keinesfalls zu blondem Haar bzw. hellerem Typ. Bestenfalls (mit viel gutem Willen) zu sehr dunkelblondem bis brünettem Haar. Das sollte mit Sicherheit nochmals seitens des Herstellers überarbeitet bzw. um einen helleren Ton ergänzt werden. Bis dahin gehen hellere Typen wie ich damit leider leer aus. Blond ist definitiv anders. Und was bringt dann die schönste Handhabung, wenn das Ergebnis in der Farbgebung nicht dem Herstellerversprechen entsprechen kann? Schade. Daher von mir leider nur 3 von 5 Sterne.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Gregster Fahrrad Standluftpumpe mit Manometer und Universal-Doppelpumpenkopf inklusive Adapter-Set, schwarz, 11797
Gregster Fahrrad Standluftpumpe mit Manometer und Universal-Doppelpumpenkopf inklusive Adapter-Set, schwarz, 11797
Wird angeboten von Latupo GmbH
Preis: EUR 29,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da gibt es nichts zu meckern., 11. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Hurra, endlich vorbei sind diese Zeiten, in welchen man sich im Schweiße seines Angesichts minutenlang mit einer Handluftpumpe abmühte, Luftmatrazen, Schlauchboote oder auch Fahrradreifen aufzupumpen!
Die Gregster hat ein Eigengewicht rund 1kg und robust verarbeitet. Da wackelt erstmal nix. Man kann ruhig kräftig drücken (obwohl gar nicht notwendig), da die rutschfeste Standbein ein Wegrutschen verhindert. Der Griff liegt sicher und gut in der Hand.

Ao lässt sich das Gerals Frau ohne großen Kraftaufwand bedienen. Man kann damit alles mögliche mit Luft versorgen - drei Adapter für Bälle, Luftmatratzen und aufblasbares Spielzeug sind in einer kleinen Plastikbox (direkt an der Pumpe) enthalten. Kein Vergleich zur Handpumpe - auch was die Zeit zum Aufpumpen angeht - geht relativ komfortabel, sicher und jedenfalls schneller.

Einsetzbar ist der Universal-Doppelpumpenkopf laut Herstellerangabe für Schrader-, Blitz- und Sklaverandventile. Bei mir jedenfalls hat es gepasst. Praktisch ist das bereits integrierte Manometer mit analoger Druckanzeige, deren Zahlen gut lesbar sind.

Soweit so gut. Praktisch, zuverlässig, schnell(er). Klar ist jedoch, mobiler ist man damit jedenfalls nicht. Die Standluftpumpe findet mit ihrer schmalen Form sicher ein Plätzchen im Kofferraum - auf dem Fahrrad oder zu Fuß wird's dann eher wegen der Maße (24 x 17 x 70 cm) unpraktisch. Hier muss man allerdings erwähnen, dass eine Standluftpumpe generell eher für den Hausgebrauch angedacht ist, wie ich finde. Also kein Problem. Ich freue mich sehr darüber, dass mit der Gregster nun neue Zeiten angebrochen sind, die etwas komfortableres Aufpumpen ermöglicht. Mit einem aktuellen Preis von € 19,99 gibt es hier insgesamt wirklich nichts zu meckern. Empfehle gerne weiter. 5 von 5.


Zendium Mundspülung Complete Protection, 2er Pack (2x 500 ml)
Zendium Mundspülung Complete Protection, 2er Pack (2x 500 ml)
Preis: EUR 12,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein bisschen sehr mild und teuer, 7. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Im Lieferumfang sind zwei Flaschen der Zendium Complete Protection mit jeweils 500ml enthalten. Wie gewohnt, sind auch diese aus gewichtsarmem Kunststoff und enthalten zusätzlich einen weiß/transparenten Kunststoffdeckel mit Maßangabe, aus welchem die Spülung genutzt werden kann. Der beachtliche Set-Preis insgesamt 14,99 € ist nicht gerade wenig für insgesamt einen Liter Mundspülung.

Wichtigster Punkt: enthält keinen Alkohol. Auch sonst verwende ich nur Mundspülung "ohne". Der Hersteller setzt das Augenmerk bewusst auf die Zugabe von Enzymen und Proteinen, die die natürlichen Abwehrkräfte stärken sollen. Diese Enzyme und Proteine dienen der Bekämpfung von Bakterien im Mund, die bei regelmäßiger Anwendung die Ursachen von Karies, Zahnfleischproblemen und Schmerzempfindlichkeit beheben sollen.

Der Deckel enthält drei Maßangaben (10, 20 und 30ml), die leider etwas schlecht leserlich sind. Die eisblaue Flüssigkeit sollte unverdünnt angewendet werden. Mir persönlich reicht hierfür eine Menge von 20ml zufriedenstellend aus. Wie auch bei anderen Herstellern wird hier eine optimale Zeitangabe zum Spülen von ca. 60 Sekunden angegeben. Der Geschmack ist ausgesprochen mild. Bedauerlicherweise vermisse ich persönlich ein wenig mehr Frische. Andererseits ist dieser ausgesprochen milde Geschmack für Kinder sicherlich zuträglich. Die vom Hersteller versprochene Wirkungsweise setze ich nun einfach vertrauensvoll voraus, da sie sich meinerseits als Anwenderin ja schlecht nachweisen lässt. Ich habe auch schon vor Anwendung dieser Mundspülung gesunde Zähne und bislang noch keine "Problemzone" im Mund.

Bis auf den für mich zu milden Geschmack (der eben einfach nicht meiner ist) und den doch relativ hohen Anschaffungspreis, spricht meiner Ansicht nach nichts gegen die Mundspülung Complete Protection von Zendium. 4 von 5.


Hell-Go-Land
Hell-Go-Land
von Tim Erzberg
  Broschiert
Preis: EUR 16,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Papier ist geduldig, 7. Juli 2016
Rezension bezieht sich auf: Hell-Go-Land (Broschiert)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
...ich als Leserin dieser Geschichte, die so vielversprechend war, eher weniger.
Womit ich bereits beim Thema bin. Der Klappentext liest sich spannend und verspricht mehr, als der Roman für mich halten konnte.

"Hell-go-land" - "das Höllenland / geht zur Hölle" - nannten die Engländer diesen Felsen im Meer und fingen an, ihnim 2. Weltkrieg zu bombadieren, kurz danach mit unverhältnismäßig großen Mengen an Sprengstoff in die Luft zu jagen. Die Insel war danach einige Jahre unbewohnbar. Mittlerweile leben dort wieder mehr als 1000 Menschen, von den Touristen im Sommer mal ganz abgesehen.

>>Helgoland. Das einzige Land mit fast hundert Prozent Selbstmordrate...Nichts auf dieser Insel war jung und nichts so alt, dass man es mit Stolz betrachtet hätte..Vor 300 Jahren hat der Sturm die Insel in zwei Teile zerbrochen. Seither ragen die Trümmer noch verletzlicher aus den heimtückischen Wassern auf..<< (Zitate aus dem Buch):

Unsere Protagonistin Anna Krüger, ist genau hier aufgewachsen. Auf Helgoland. Und von der Insel geflohen, weil ihr etwas Furchtbares wiederfahren ist. Traumatisiert kehrt sie Jahre später als Polizistin hierhin zurück. Doch schon am ersten Arbeitstag wartet eine blutige Überraschung auf sie. Schnell wird ihr klar: hier gibt es keine Flucht. Nicht für sie und nicht an diesem Ort.

Wirklich gelungen fängt der Autor die düstere, sturmumtoste Atmösphäre Helgolands auf. Trotzdem, auch mit viel gutem Willen, bleibt diese kleine Insel eben auch bei dem Bemühen um Spannung und Unvorherbarkeit recht übersichtlich. Ebenso wie die Frage kommenden potentiellen Täter. Für den geübten Krimileser ist es ab einem bestimmten Punkt im Buch für meinen Geschmack vorhersehbar. Zu eindeutig ist das Verhalten des Täters, zu speziell sind die Dinge, die eben nur er tun kann. Der gut gemeinte Nebenstrang nebst neugieriger Putzfrau täuschte mich dann auch nicht darüber hinweg, dass es ist, wie es eben ist (wie sich zum Ende hin auch bestätigte). Und ehrlich gesagt, empfand ich auf Dauer die permanent mit ihrer Migräne (heißt: mit ihrer Vergangenheit) kämpfende Anna irgendwann einfach nur noch nervig.

Schade, denn Helgoland selbst und die vom Autor vermittelte Atmosphäre - trotzig, gewitterträchtig, düster und mysteriös - hatte ich während des Lesens lebhaft vor Augen. Aber, wie bereits oben erwähnt, ich bin eine ungeduldige Leserin. Die Idee zur Geschichte fand ich sehr vielversprechend, den Weg dahin (Schreibstil) wortgewandt, bildhaft und detailliert, gelegentlich aber tatsächlich etwas umständlich, so daß die Umsetzung auf mich manchmal schon in die Länge gezogen, langatmig und recht offensichtlich wirkte. Für mich leider nur gut gemeint. Freilich ist das Geschmacksache. Mich persönlich konnte diese Geschichte trotz des vielversprechenden Potentials leider nicht ganz für sich einnehmen. Deshalb gut gemeinte 3 von 5.


Burt's Bees Wax Lip Balm Squeezale (Tube), 1er Pack (1 x 10 g)
Burt's Bees Wax Lip Balm Squeezale (Tube), 1er Pack (1 x 10 g)
Preis: EUR 4,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragende Lippenpflege mit Frischekick, 1. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Burt's Bees Wax Lip Balm Squeezale - also in der Tube - ist eine farblose Lippenpflege, die in einem praktischen Spender mit angeschrägter Spitze enthalten ist. Das ist sehr praktisch und hygienisch beim Anwenden, weil es sich im Prinzip wie ein Lippenstift aufgetragen lässt. Die Dosierung ist sehr einfach, da durch die kleine Öffnung in der angeschrägten Spitze mit leichtem Druck mehr oder weniger Inhalt entnommen und direkt auf die Lippen aufgetragen werden kann. Die Konsistenz ist cremig und durch die enthaltene Minze ausgesprochen angenehm kühlend. Entgegen manchem "Lippenpflegestift" schmiert oder bröselt hier nichts. Der Inhalt kann gleichmäßig auf die Lippen aufgetragen werden. Der Aloe Vera Anteil pflegt die Lippen zusätzlich. Einen "Booster" Effekt kann ich nicht feststellen, muss aber auch nicht wirklich. Durch die transparente Farbe kann diese Pflege problemlos als unisex bezeichnet werden. Vorausgesetzt, "man(n)" stört sich nicht am anschließenden Lippenglanz.

Fazit: Die Lippen werden gut gepflegt, die Dosierung ist äußerst praktisch, den zusätzlichen Frischekick durch die enthaltene Minze finde ich total angenehm. Die kleine Tube passt in jede kleine (Hosen)Tasche, lässt sich überall problemlos auftragen und konnte mich wirklich überzeugen. Volle Punktzahl.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Burt's Bees Wax und Banana Hand Cream, 1er Pack (1 x 57 g)
Burt's Bees Wax und Banana Hand Cream, 1er Pack (1 x 57 g)
Preis: EUR 11,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Banana!, 1. Juli 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Burt's Bees Wax und Banana Hand Creme wird als 100%iges Naturprodukt beworben. Bananencreme klingt ziemlich interessant - das gelbe Obst nährt trockene Haut. Diese Creme kommt in einem kleinen Glastiegel mit Schraubverschluß und knapp 60g Inhalt. Das klingt nach wenig und sieht auch eher nach wenig aus. Jedoch stellt sie sich als recht ergiebig heraus - die Konsistenz ist relativ fest, lässt sich aber gut entnehmen und gut cremen.

Wer ein Produkt mit Bienenwachs kauft, darf davon ausgehen, dass es sich eher um eine intensive denn leichte Pflege handelt. Diese Creme ist vorallem dann geeignet, wenn man ihr etwas mehr Zeit zum Einziehen geben kann. Für Büro und unterwegs eher ungeeignet. Richtig angewendet, pflegt sie die oft beanspruchten Hände sehr gut. Ich selbst verwende sie vorwiegend am Abend, damit sie auch in aller Ruhe einziehen kann und ich mich nicht daran störe. Meine Hände sind trocken. Je nachdem, wie viel ich von der Bananencreme verwende, dauert es ungefähr 20 Minuten, bis diese komplett eingezogen ist. Das Ergebnis ist weiche Haut, die recht gut versorgt wirkt. Der süßliche Bananenduft ist gewöhnungsbedürftig. Irgendwie hatte ich mir den etwas anders /weniger intensiv/ etwas frischer oder auch dezenter vorgestellt.

Fazit: Wie alle anderen Produkte von Burt's Bees überzeugen mich auch hier die natürlichen Inhaltsstoffe und das Endergebnis. Nicht ganz günstig, dafür mit natürlichen Inhaltsstoffen, ergiebig und effektiv. Einzig der Bananenduft wirkt auf mich persönlich eher unangenehm, deshalb 4 von 5.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Sally Hansen Complete Care 7 in 1, 1er Pack (1 x 15 ml)
Sally Hansen Complete Care 7 in 1, 1er Pack (1 x 15 ml)
Preis: EUR 7,85

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Vieles, aber nicht für Alles., 21. Juni 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Dieser Lack wird als 7-in-1 Produkt beworben (Unterlack, Überlack, Wachstumsförderung, Nagelhärter, Rillenfüller, Aufheller). Ich mag es ja bei der Nagelpflege gern unkompliziert und greife daher oft zu solchen Kombiprodukten. Nicht alle überzeugen gleichermaßen in allem, was so versprochen wird:

Ich trage den Sally Hansen 7-in-1 gerne als Unterlack auf die gereinigten Nägel auf. Er ist sehr dünn und beim Auftrag ist darauf zu achten, dass man nicht zu viel erwischt. Der Pinsel nimmt schon sehr großzügig auf. Je nachdem, wie viel man aufgetragen hat, kann die komplette Antrocknung etwas dauern. Da ich ab und an stellenweise ein paar Rillen und Unebenheiten auf der Nageloberfläche habe, hatte ich mir erhofft, dieser Lack würde das etwas angleichen können. Mit gutem Willen tut er das aber nur minimal.
Als Unterlack hat er pflegende Wirkung und verleiht einen schönen Glanz. Aufgetragen soll er die Nägel härten und das Nagelwachstum fördern. Natürlich kann er auch als Finish (Überlack) auf die bereits lackierten Nägel aufgetragen werden.

Weil ich mit meinem letzten Lack von Sally Hansen leider nicht sonderlich zufrieden war (splitterte schon nach einem Tag ab) habe ich beim ersten Mal ausschließlich diesen Lack aufgetragen um zu beobachten, wie lange dieser hier hält.
Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden. dass man das sehr gut machen kann, die Nägel erhalten lediglich einen feinen Glanz und der Lack hält auch bei ganz normaler Beanspruchung tagelang ohne abzusplittern.

Mein Fazit: Ich bin mit dem Ergebnis für meine Zwecke zufrieden. Trotzdem würde ich ihn nicht gleichermaßen für alle beworbenen Eigenschaften empfehlen. Als Unterlack zeigt er sich haltbar, transparent und glänzend. Sieht gepflegt und schön dezent aus. Bei normal "dünnem" Auftrag kann er Unebenheiten und Rillen nur bedingt ausgleichen. Da gibt es Besseres. Als Überlack / Finish verleiht er schönen, zusätzlichen Glanz. Verfrühtes Absplittern konnte ich nicht feststellen. Zum Trocknen benötigt er etwas Zeit. 4 von 5.


Garnier Fructis Oil Repair 3 Wunder Butter Creme Kur / Haarkur für sehr trockenes, strapaziertes Haar mit 3 Ölen aus Macadamia Mandel & Jojoba (ohne Parabene - nicht fettend) 3er Pack - 400ml
Garnier Fructis Oil Repair 3 Wunder Butter Creme Kur / Haarkur für sehr trockenes, strapaziertes Haar mit 3 Ölen aus Macadamia Mandel & Jojoba (ohne Parabene - nicht fettend) 3er Pack - 400ml
Preis: EUR 8,85

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die Wunderbutter Kur-Dose - braucht man oder auch nicht, 16. Juni 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die aktuelle Pflegeserie von Garnier Fructis Oil Repair 3 Wunder Butter weiß mich durchaus zu begeistern. Soweit ich das als Anwenderin beurteilen kann, ist die Pflegewirkung fühl- und sichtbar gut. Das Haar erhält einen tollen Glanz, gute Kemmbarkeit und fühlt sich gepflegt an, ohne dabei zu beschweren oder zu fetten. In einer meiner anderen Rezensionen durfte ich bereits die Garnier Fructis Haar Kur Oil Repair 3 Wunder Butter / Haar Maske ohne Parabene und ohne Ausspülen testen und bin vorbehaltlos zufrieden damit.

Zu Testzwecken habe ich nun eine Dose der zugehörigen 3-in-1 Creme-Kur erhalten. Die puddingartige, cremige Konsistenz ist einer Kunststoffdose mit Schraubverschluß enthalten und hat eine Füllmenge von 400ml.

Das 3-in-1 soll gleich mehrere Anwendungsmöglichkeiten anbieten:
Ins gewaschene Haar via 3-Minuten Kur und anschließend ausgespült
Im handtuchtrockenen Haar ohne Ausspülen als zusätzliche Pflege
Oder auch zwischendurch zur Verwendung auf trockenem Haar um (gerade bei Naturlocken gerne und oft der Fall) es zu bändigen und wieder in Form zu bringen.

Grundsätzlich sind alle drei Möglichkeiten gut anwendbar. Entscheidend hierbei ist vorallem die jeweilige Menge, die im Haar eingearbeitet wird.
Im Folgenden nun meine persönlichen Erfahrungen damit - als Grundlage diente mein feines, trockenes coloriertes und naturgewelltes Haar.

Als Kur:
Bei der Verwendung der Wunder Butter Creme-Kur als "normale" Kur-Anwendung mit anschließendem Ausspülen, lässt sich diese problemlos portionieren und gut im Haar verteilen. Der Duft ist reine Geschmacksache und eigentlich nur eine Randerscheinung. Ich kann damit leben, auch wenn er mir eigentlich etwas zu intensiv und zu süß ist. Im Ergebnis kann ich weiches, glänziges Haar sehen - allerdings auch leider ein wenig "krisselig" aufgrund meiner Naturlocken. Entsprechend ist diese Variante nicht auf ganzer Linie für mich überzeugend.

In handtuchtrockenem Haar:
Auch hier lässt sich eine kleine Menge gut entnehmen und gleichmäßig im Haar verteilen. Mein Haar trocknet anschließend völlig natürlich und keinesfalls strähnig an der Luft ab. Meine Naturlocken werden dabei schön definiert und fallen völlig natürlich (jeder, der solche "Naturhaare" hat weiß, wie krisselig diese nach der Haarwäsche ohne weitere Pflege an der Luft antrocknen können. Schön ist anders). Auch hier glänzen die Haare schön.

Für zwischendurch auf trockenem Haar:
Wenn es schnell gehen muss und keine Zeit mehr für eine Haarwäsche bleibt, kann diese mit einer kleinen Menge wieder etwas Schwung und Ordnung ins Haar bringen. Allerdings ist das Ergebnis nicht ganz so natürlich, wie bei der Verwendung im handtuchtrockenen Haar. Deswegen gefällt mir dieses Ergebnis nur bedingt und wird eher im "Notfall" von mir angewendet.

In allen drei Fällen kann ich bestätigen, dass das Haar einen schönen Glanz erhält und so auch optisch sehr gepflegt wirkt. Das Haar ist weich und gut kämmbar. Je nachdem, welche Haarstruktur zugrunde liegt und welche Erwartung man an das Ergebnis hat, weiß mich bis auf ein paar wenige Einbußen auch dieses Produkt wirklich zu überzeugen. Inwieweit beide Produkte, also die hier vorliegende 3-in-1 Kur UND die Garnier Fructis Haar Kur Oil Repair 3 Wunder Butter / Haar Maske ohne Parabene und ohne Ausspülen in Kombinantion nötig ist, erschließt sich mir (noch) nicht:
Während die 3-in-1 Kur in der Dose im Grunde auch für die Pflege in handtuchtrockenem bzw. trockenem Haar ohne Ausspülen verwendet werden kann, kann die Maske in der Tube selbiges, aber eben lt.Hersteller nur dieses. Von der Konsistenz empfinde ich die Masse in der Dose etwas kompakter. Geruch, Farbe und (soweit ich das beurteilen kann) Inhaltstoffe (?) sind gleich. Komplettieren würde man das Angebot noch mit dem Shampoo aus dieser Pflegelinie.

Mein Fazit: Die erschwingliche Pflegelinie "Wunderbutter" von Garnier überzeugt mich grundsätzlich mit seiner optischen Pflegewirkung. Inwieweit man als Anwender die gesamte Serie verwenden sollte - also Maske, Kur und Shampoo - muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich persönlich würde das Shampoo zur Reinigung, die Dose als Kur zum Ausspülen und die Tube für das anschließende Finish in handtuchtrockenem Haar verwenden. Wichtig dabei zu beachten ist die jeweilige Menge, die ins Haar verarbeitet wird. Viel hilft nicht immer viel.

Die Wunderbutter 3-in1 Kur (Dose) wird gleich für 3 Anwendungsbereiche beworben. Im Ergebnis konnte dieses Produkt mich allerdings nicht gleichbleibend zur vollen Zufriedenheit überzeugen. Glanz ja, Kämmbarkeit ja, Frizz leider auch ja - vorallem, wenn das Produkt als Kur wieder ausgespült wird. So ganz zufrieden bin ich also damit nicht. Und für die Anwendungen in handtuchtrockenem bzw. trockenem Haar ohne Ausspülen habe ich bereits die "Wunderbutter" Maske (Tube) in Verwendung, welche mich auch voll und ganz überzeugen konnte. Für mich also eher überflüssig und auch wegen des Frizzresultates auch nur eingeschränkt zu empfehlen. Von mir also für die Dose leider nur ein durchschnittler Wert von 3 von 5.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20