Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Pressereview > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Pressereview
Top-Rezensenten Rang: 893.406
Hilfreiche Bewertungen: 10

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Pressereview

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Sony Mobile SWR10 SmartBand Aktivitätstracker Schlaftracker Fitness Tracker - Schwarz
Sony Mobile SWR10 SmartBand Aktivitätstracker Schlaftracker Fitness Tracker - Schwarz
Preis: EUR 29,99

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nice to have, 11. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin sehr affin für neue Technik. Die neuen Wearables machten mich schon lange neugierig.

Mein Kaufgrund für das Sony SmartBand
Grundsätzlich mag ich Sony. Dazu hat dieses Band kein lästiges Display (für andere wohl eher ein negativer Grund :)) - ich mag einfach keine unnützen Stromfresser.

+kein Display
+Schlaf wird analysiert
+Feedback bei SMS, WhatsApp, Facebook, ...

Natürlich gibt es noch weitere Funktionen wie gelaufene Zeit, kcal und dergleichen, jedoch interessiert mich das eher weniger. Als Sportler habe ich eine leistungsstarke Pulsuhr, welche hier deutlich genauer ist.

Installation sehr eigenartig - NFC und oder Bluetooth?
Möchte man das Band mit dem Smartphone koppeln, so ist Bluetooth oder NFC nötig - so dachte ich zumindest. Leider konnte ich das Band nicht mit NFC oder Bluetooth koppeln - es war generell beides nötig. Ob es vielleicht nur an Samsung liegt? Wurden beide Geräte gekoppelt, läuft alles problemlos.

Erfahrungen
Per App kann das Band über jedes Smartphone mit Android 4.4 gesteuert werden. Mit meinem Samsung Galaxy S4 klappte es problemlos. Wer das Band auch als Fitness-Gadget einsetzen möchte, kann es mit so mancher App verbinden (Runtastic,...). Puls sieht man hier jedoch keinen, soweit ich weiß geht hier auch optional nichts.

Die Analyse des Schlafes ist wirklich genial. Jedoch muss man manuell auf "Schlafmodus" stellen und früh das Band erwecken. Alternativ kann man sich früh wecken lassen, dass Band summt dann einfach :) Im Urlaub empfand ich das jedoch sehr nervig. Bewegt man sich früh (Schlafrhythmus sei Dank) etwas mehr, "denkt" das Band man könnte ja bald aufstehen...

SMS und WhatsApp
Sind Band und Smartphone gekoppelt, vibriert es bei jeder SMS oder Nachricht. Da ich Klingeltöne nicht mag, eine geile Alternative zur Vibration des Smartphones. Allein das rechtfertigte für mich den Kauf.

Manko Stromverbrauch des Smartphone
Viele gute Dinge haben auch eine Schattenseite. Sind beide Geräte den ganzen Tag über gekoppelt, dann kostet das enorm Strom. Ich kam kaum bis abends ohne nachzuladen. Auch wenn hier Bluetooth 4.0 zum Einsatz kam, es rechtfertigt den hohen Verbrauch nicht. Das Band selber schaffte locker 5 Tage ohne Ladevorgang. Auch mit Display wäre der Verbrauch nicht geringer, die App selber habe ich nur früh und abends einmal genutzt.

Fazit
Ich habe das Band wieder zurückgeschickt. Die Innovation ist wirklich super. Aber der hohe Stromverbrauch störte mich gewaltig. Ich bin mir aber sicher, dass sich hier in Zukunft etwas verbessert. Der Preis ist wirklich genial, wer gern ohne Display leben kann, sollte unbedingt zuschlagen.


Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kein Vergleich zum Apple Smart Case, 11. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich suchte für mein Apple iPad Air nach einer passenden Schutzhülle. Vom Vorgänger war ich das Apple Smart Case gewohnt und in der Tat wirklich verwöhnt.

Nicht schlecht - aber...
Das Urcover ist in der Tat nicht schlecht. Die Abdeckung besteht nur aus 3 faltbaren Abschnitten, was die Aufstellung schwierig gestaltet. Die ganze Angelegenheit ist für mein Empfinden doch recht instabil. Hier punktet Apple klar mit 4 "Lamellen".

Passgenauigkeit mau
In meinem Fall passte das Case überhaupt nicht richtig. Diagonal spannte es so stark, dass der Button zum ein- und ausschalten des Pads permanent gedrückt wurde. Jede kleine Bewegung verursachte den finalen Kontakt und das Pad wollte sich ausschalten. Ich hatte arge Probleme, dass Case wieder zu entfernen - ohne das pad zu zerstören.

Qualität
Das Material war aus Kunstleder oder etwas vergleichbarem. Das Konstrukt wirkte etwas steif, aber es soll das Pad auch schützen. Innen war es weich, auch im Deckel war es angenehm. Die Tasten waren jeweils überdeckt, Druckpunkte schwer zu fühlen. Die Verarbeitung war soweit sauber und ordentlich. Der Steg an der Ladestelle wird in der Tat nicht ewig halten, Käufer sollten dort sorgsam sein. Ansonsten fehlte es mir etwas an Griffigkeit - so ein gutes Gefühl in der Hand, Sicherheit, etc...

Zugaben okay - aber nicht nötig
Im Paket gab es noch einige Zugaben. Inklusive waren eine Schutzfolie für das Display, ein Stylus, Tücher, ein Beutelchen und ein Öffner für das SIM-Fach. Hoffe ich habe alles aufgezählt. Die Qualität der Zugaben ist nicht der Rede wert. Eine Schutzfolie ist bei einem Smart Case eher unnötig. Sollte es doch eine sein, sollte man 10-15 Euro investieren. Der Stylus hält nur kurz, dass Material unten an der Kuppe wird schnell spröde. Der Rest war soweit okay.

Fazit
Das angebotene Produkt ist sicher für viele Personen okay, ich würde es mir nicht (mehr) kaufen. Wer Geld sparen will, kann gern zugreifen. Sofern die Maße stimmen, erfüllt das Case sicher seinen Dienst.

Die Zugaben fließen nicht mit in meine Wertung ein, mir ging es rein um das Case.

Alternative
Ich habe mich für ein Smart Case von ArtWizz entschieden. Dies gibt es in jedem Saturn für 39,90 Euro. Es ist deutlich wertiger und griffiger - jedoch ist dies sicherlich auch subjektiv. Ansonsten ist und bleibt das Apple Smart case die Nummer 1, aber mit 55-70 Euro auch teuer.


TP-Link TL-WR710N WLAN N Nano Pocket AP/Router/TV Adapter/Repeater (für Anschluss an Kabel-/DSL-/Glasfasermodem 150Mbit/s, 2 Ethernet Ports, USB, Wandmontage)
TP-Link TL-WR710N WLAN N Nano Pocket AP/Router/TV Adapter/Repeater (für Anschluss an Kabel-/DSL-/Glasfasermodem 150Mbit/s, 2 Ethernet Ports, USB, Wandmontage)
Preis: EUR 20,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Menü unverständlich, 10. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Repeater war billig, daher habe ich ihn gekauft. Optisch sieht er gut aus, kann auch auf Reisen eingesetzt werden.

ABER
Die Anleitung ist mangelhaft. Auch die Software der Box ist mehr als denkwürdig. Wer unerfahren ist, wird das System niemals verstehen. Die Einrichtung ist als Router, AP, Adapter und Repeater möglich.

Ich muss leider regelmäßig die Funktion als Repeater erneuern. Die Box "vergisst" Einstellungen. Liegt eventuell daran, dass ich die Box nur dann anstecke, wenn ich sie benötige.

Nochmal würde ich diese Box nicht kaufen, auch wenn die Funktionen alle sehr gut sind. Lieber einige Euro mehr investieren und eine Marke kaufen.


SwiftKey
SwiftKey

5.0 von 5 Sternen Perfekt, 10. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SwiftKey (App)
SwiftKey ist für mich die perfekte App. Früher habe ich noch getippt, später geswypt. Aber "wischen" ist um längen besser. Die App stellt sich auf meinen Schreibstil ein, empfiehlt mir logische Folgewörter und korrigiert Fehler eigenständig. Die Korrektur ist manchmal etwas nervig, aber leicht korrigierbar.

Gerade auf großen Handys lassen sich so perfekt SMS, Nachrichten und Mails scheiben. Alles in kurzer Zeit und frei von Fehlern. Absolute Lieblingsapp!


Lowepro Passport Sling SLR-Kameratasche (für SLR mit angesetztem Objektiv und 1 weiteres Objektiv oder Blitzgerät) khaki braun
Lowepro Passport Sling SLR-Kameratasche (für SLR mit angesetztem Objektiv und 1 weiteres Objektiv oder Blitzgerät) khaki braun
Wird angeboten von CameraKing UK-DE
Preis: EUR 39,95

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eierlegende Wollmilchsau, 10. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Tasche habe ich mir gekauft, da ich im Urlaub etwas flexibler sein wollte. In der Mitte befindet sich ein Case, wo eine SLR verstaut werden kann. Objektive bis 105mm passen bequem samt Body rein. Die Besonderheit ist für mich jedoch folgende. Das Case kann herausgenommen werden. Dadurch entsteht eine normale Umhängetasche.

Es gibt viele Fächer, wo allerlei Dinge verstaut werden können. Sollte man etwas mehr Platz benötigen, kann die Tasche durch einen Reißverschluß vergrößert werden. Ich konnte so eine Trinkflasche verstauen.

Der Gurt ist gut gepolstert, die Tasche trägt sich so sehr angenehm. Auch die Verarbeitung ist klasse. Leider gibt es keine Regenmütze, daher einen Stern weniger. Wen das nicht stört, kann bedenkenlos zugreifen.


Die Kunst des SEO: Strategie und Praxis erfolgreicher Suchmaschinenoptimierung
Die Kunst des SEO: Strategie und Praxis erfolgreicher Suchmaschinenoptimierung
von Eric Enge
  Gebundene Ausgabe

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gut verständlich, 10. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Im Bereich SEO habe ich keine tieferen Kenntnisse. Dieses Buch wurde mir von vielen empfohlen. Man warb mit verständlichen Texten, einem strukturierten Aufbau und guten Beispielen.

Das Buch liest sich in der Tat sehr gut. Von den Basics an geht es tiefer ins Detail. Für Einsteiger und Fortgeschrittene kann dieses Buch eine nützliche Hilfe sein. Ich konnte vieles erfolgreiche in die Praxis umsetzen, es gibt sehr viele tolle Beispiele.

Wer in das Thema SEO und Suchmaschinenoptimierung einsteigen will, sollte vorab dieses Buch lesen. Das Buch ist recht dick und schwer, daher eher für ein Studium zu Hause gedacht. Die Autoren sind Fachleute, teilweise mit wissenschaftlichem Backround. Auch Studenten können in diesem Buch viel Wissen nachlesen.

Ich kann das Buch empfehlen, sowohl als Lernhilfe, als auch als Nachschlagewerk.


Vodafone EasyBox 803
Vodafone EasyBox 803
Wird angeboten von mmx-wsf
Preis: EUR 29,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gut, aber nicht gut genug, 10. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vodafone EasyBox 803 (Elektronik)
Vorher nutzte ich die Easy Box 802 und wusste daher, worauf ich mich einlasse. Dank Vodafone hatte ich keine Alternative, eine andere Box zu nutzen.

Die 803 ist etwas kleiner, was mich aber egal ist. Die Einrichtung hingegen zeigte sich als schwierig. Ich erwarb einen Kundenrückläufer, wo die Daten noch in der Box gespeichert waren. Reset ist nicht gleich Reset. Man kann Reset 2s ausführen oder länger als 15s, Möchte man die Daten auf der Box löschen, nur kurz drücken. Länger als 15s setzt die Box nur auf Werkseinstellungen zurück, gespeicherte Daten bleiben erhalten.

Firmware-Updates sind einfach zu installieren, funktionieren respektive auch automatisch. Die Box funktioniert ansonsten gut, die Einstellungen sind klar verständlich. Ob unerfahrene Leute das auch so empfinden, weiß ich nicht.

Großes Manko ist die geringe WLAN Reichweite. Man kommt um den Einsatz eines Repeaters fast nicht herum. Sicherheitsbedenken gibt es auch, aber die hat man bei jedem technischen Gerät. Entsprechende Updates werden schnell ausgeliefert.

Die Box kann ich jedoch zum Kauf empfehlen.


Seite: 1