Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für Nordlicht > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Nordlicht
Top-Rezensenten Rang: 7.616
Hilfreiche Bewertungen: 507

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Nordlicht (Niedersachsen)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16
pixel
Globe Collection, Globus-Sparbüchse, 20 cm, Silber
Globe Collection, Globus-Sparbüchse, 20 cm, Silber
Preis: EUR 23,33

5.0 von 5 Sternen Super, 8. September 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Globus hat definitiv einen Durchmesser von 20 cm, mit Ständer ist er ca. 24 cm hoch. Für eine Spardose dieser Größe sind 24 Euro sogar günstig.
Die Kugel ist aus stabilem, dicken Plastik, das nicht im geringsten stinkt, und das Design ist hochwertig und fehlerfrei.
Der Ständer ist ein gut gearbeiteter, verchromter Metallring.
Der Einwurfschlitz ist schön breit, könnte aber gern noch etwas länger sein, und der Verschluß unten an der Kugel ist etwas fummelig, aber das sind Kleinigkeiten.


Burn-out bei Frauen: Über das Gefühl des Ausgebranntseins
Burn-out bei Frauen: Über das Gefühl des Ausgebranntseins
von Herbert Freudenberger
  Taschenbuch

1.0 von 5 Sternen Thema verfehlt, 8. September 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die ganze Zeit geht es um die Frau als "Umsorgerin", die sich selbst Streß macht, weil sie meint, sie müsse das Haus perfekt in Schuß halten und immer alle bemuttern und als Friedensstifterin wirken.
Einer der größten Stressoren: Ich bin über 30 und hab weder Mann noch Kinder vorzuweisen. Ehrlich jetzt!?! Burn-out, weil man noch nicht den richtigen gefunden hat!?!
Ein weiteres Hauptthema sind "Erziehungsschäden" durch die Eltern, nach deren Anerkennung Frau immer noch hungert. Die Leserin wird ständig auf sich selbst zurückgeworfen, daß sie ganz allein sich den Streß macht, weil sie den Eltern nie gut genug war oder dergleichen.
Nächster Punkt: Das Verleugnen dieser Stressoren. Na, dann ist ja alles klar.
Das Buch ist sehr ausschweifend geschrieben, aber für die Lösungsstrategie reichen am Ende Zwölf Punkte angerissen auf zwei Seiten.

Fazit: Das Buch war eine völlige Enttäuschung und Zeitverschwendung.


Flinke Deern und Schraderpuffer
Flinke Deern und Schraderpuffer
von Regina Jessen
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen Leckereien aus Norddeutschland, 3. August 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Flinke Deern und Schraderpuffer (Taschenbuch)
Waffeln, Plätzchen, Brote und Kuchen, raffinierte und köstliche, bewährte und bewahrte Rezepte.
Alles ist per Hand hübsch illustriert und geschrieben, was manchmal trotz sauberer Handschrift das Lesen schwer macht, denn eine der Autorinnen schreibt in Sütterlin. Der Text ist oft eher stichwortartig, die kleinen Tipps daneben sind nicht immer hilfreich.
Ganz hinten sind freie Seiten für Notizen.

Rezepte:
Spatzennester (Obsttörtchen)
Gekochter Schokoladenpuffer
Heidesand
Erdbeer-Waffeltüten
Ingwerwaffeln
Bananenküsse
Verschiedene Förtchenrezepte
Kirschkuchen mit Rahmguß
Pikante Pilztorte
Walnußstollen
Zwiebelbrot u.v.m.


Düt un dat ut Pütt un Pann - Rezepte und Winke aus der Schleswag-Lehrküche
Düt un dat ut Pütt un Pann - Rezepte und Winke aus der Schleswag-Lehrküche
von Autoren Verschiedene
  Broschiert

4.0 von 5 Sternen Schlemmen was das Zeug hält, 3. August 2017
Das Buch beginnt mit Grundwissen zum Kochen: Ernährung, Elektrische Geräte, Kochgeschirr, Erklärung von Begriffen, Grundteige, Maße und Gewichte, Tipps für die Praxis z.B. wie man Mandeln häutet.
Jedes Kapitel beginnt mit einer bunten Seite in einer anderen Farbe, z.B. hat das "Deckblatt" für Pasteten/Aufläufe einen gelben Rand, den man auch bei geschlossenem Buch sieht. Es folgen Suppen, Salate, Fisch, Fleisch, Mehlspeisen, Nachspeisen, Backwaren, Selbstgemachtes/Eingemachtes, Mikrowellenrezepte, Kinderkochrezepte und Pikanterien (außergewöhnliches).
Das Buch enthält mehr als 300 Rezepte, einzelne Farbfotos von Speisen und wird durch viele kleine Karikatur-Bilderwitze aufgelockert.
Die Texte sind eher stichwortartig, ich denke, das Buch ist eher was für jemanden, der schon etwas Kocherfahrung gesammelt hat.

Rezepte:
Apfelbrot
Apfel-Zwetschgen-Konfitüre
Basilikum-Lasagne
Bongsieler Aalsuppe
Cocktail Nixenkuß
Dessert "Schwarzer Peter"
Erdbeerweinschaum
Fasanenbrustfilet in Sektlaune
Fischrouladen mit Muschelfüllung
Gefüllte Schweinerippe
Haferflocken-Müsli-Riegel
Herbstsalat
Krokanteis
Mandelforelle
Nordischer Sommernachtstraum
Putengulasch in Curry
Walnußrolle u.v.m.


Eeten und Drinken in de Haseldörper Masch
Eeten und Drinken in de Haseldörper Masch

5.0 von 5 Sternen Köstlich, 3. August 2017
Rezension bezieht sich auf: Eeten und Drinken in de Haseldörper Masch
Dies ist das zweite Buch des Landfrauenvereins Haseldorfer Marsch und Umgebung.
Wieder sind die Rezepte den Monaten zugeordnet und werden erneut von hübschen Zeichnungen und gelungenen Gedichten und Texten auf Hochdeutsch und Plattdeutsch eingerahmt. Dazu kommen diesmal kleine Tipps für Haushalt/Küche/Kochen.

Rezepte im Januar:
Geflügelsalat
Reissalat
Käsesuppe
Tomatensuppe
Dorschfilet in Pfefferkruste
Graved Lachs
Eisbein mit Sauerkraut
Gulasch zu Nudeln
Hackfleischtopf
Champignon-Pfanne
Hirschsteak in Mandelkruste
Rosenkohl
Großer Hans
Senfsoße
Sauerfleisch
Grünkohlauflauf
Quarkspeise
Zitronengelee auf Mascarpone
Orangen-Punsch

172 Seiten, 1-2 Rezepte pro Seite = min. 200 Rezepte, keine Fotos


Eeten un Drinken in de Haseldörper Masch
Eeten un Drinken in de Haseldörper Masch

5.0 von 5 Sternen Köstlich, 3. August 2017
Dies ist das zweite Buch des Landfrauenvereins Haseldorfer Marsch und Umgebung.
Wieder sind die Rezepte den Monaten zugeordnet und werden erneut von hübschen Zeichnungen und gelungenen Gedichten und Texten auf Hochdeutsch und Plattdeutsch eingerahmt. Dazu kommen diesmal kleine Tipps für Haushalt/Küche/Kochen.

Rezepte im Januar:
Geflügelsalat
Reissalat
Käsesuppe
Tomatensuppe
Dorschfilet in Pfefferkruste
Graved Lachs
Eisbein mit Sauerkraut
Gulasch zu Nudeln
Hackfleischtopf
Champignon-Pfanne
Hirschsteak in Mandelkruste
Rosenkohl
Großer Hans
Senfsoße
Sauerfleisch
Grünkohlauflauf
Quarkspeise
Zitronengelee auf Mascarpone
Orangen-Punsch

172 Seiten, 1-2 Rezepte pro Seite = min. 200 Rezepte, keine Fotos


To Kaffee un Koken in de Haseldörper Masch
To Kaffee un Koken in de Haseldörper Masch
von Landfrauenverein Haseldorfer Marsch
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Heimatgefühl, 3. August 2017
Aus dem Vorwort:
Kaffeetrinken in der Marsch ist etwas ganz anderes, als irgendwo in der Welt, das ist gewachsenes Brauchtum - und ein Stück Menschlichkeit.
Kommst du als Neuling in die Marsch und hast dort ein paar Menschen kennengelernt, dann heißt es sicher eines Tages: "Komm Sonnabend mal rüber zum Kaffee!" Du nimmst dankend an und freust dich am Sonnabend auf einen schönen Kaffee und ein Stück Kuchen. Und was erwartet dich wirklich? Du kommst hin, die Stube ist voll von Nachbarn, einige Gesichter kennst du noch nicht, der Tisch ist nett gedeckt, Teller mit frischem Butterkuchen stehen schon da, und schon fließt der dampfende Kaffee in die Tassen. Und nun geht es los: Die Hausfrau bringt ein Meisterwerk von einer Nußtorte herein! Auf keinen Fall in Stücke geschnitten! Nein, die Torte wird mit einem Tortenmesser herumgereicht und jeder schneidet sich so viel ab, wie er möchte. Hüte dich, Fremdling, deinen Appetit an der ersten Torte zu stillen, es wird dir dann schlecht ergehn!
Ist die Torte herumgereicht, kommt die Hausfrau erneut, diesmal: "Ach, nichts Besonderes, nur eine einfache Sahnetorte." Nur ? Und einfach ? Ha, du kennst die Landfrauen nicht! Jede Torte ist ein Kunstwerk für sich!
Nach der Sahnetorte folgt die Schokoladentorte, die Quarktorte, die Kirschtorte, die Eierlikörtorte usw. usw.. Natürlich mußt du auch noch den Butterkuchen probieren.
Dabei wird gelacht und erzählt, und es werden Neuigkeiten aus dem Dorf berichtet. Man fühlt sich - obwohl man inzwischen das Gefühlt hat zu platzen - rundum wohl und kuschelig. Das ist Kaffeetrinken in der Marsch, das muß man erlebt haben!"

Die Rezepte sind nach den Monaten sortiert und werden von hübschen Zeichnungen und gelungenen Gedichten und Liedern auf Hochdeutsch und Plattdeutsch eingerahmt.
Es sind sowohl deftige als auch süße Rezepte: Windbeutel, Zwiebelkuchen, Reistorte, Schwarzbrottorte, Bienenstich, Kartoffeltorte, Waffeln und vieles mehr. Für jeden Geschmack ist garantiert etwas dabei. Alle Rezepte sind bewährt und lecker. Guten Appetit.

101 Seiten, 2-3 Rezepte pro Seite = min. 130, keine Fotos


So koche ich richtig - Das Kochbuch für die moderne Frau mit über 1800 Rezepten, Tips, Anleitungen und 48 ganzseitigen Farbtafeln
So koche ich richtig - Das Kochbuch für die moderne Frau mit über 1800 Rezepten, Tips, Anleitungen und 48 ganzseitigen Farbtafeln
von Sebastian Fischer
  Gebundene Ausgabe

4.0 von 5 Sternen Das beste Kochbuch von allen, 3. August 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
sagen meine Kolleginnen. Und mir scheint, sie haben vielleicht recht.
Das erste Hauptkapitel heißt:
Was die Köchin wissen muß: Küchengeräte, Jahrestabelle für Gemüse, Salate und Obst, welches Gewürz paßt zu welchem Gericht u.v.m.
Und dann kommen die Rezepte, die einen das Kochen lehren. Von Brühe bis Braten, von Pasta bis Pommes, alles kommt vor. Soweit ich weiß werden bis auf Vanillezucker und Backpulver keine "Küchenhelfer" verwendet. Man ist aber nicht gezwungen, alles selbst zu machen, nur weil im Buch steht wie man selber Brühe und Mayonnaise macht.
Dieses Buch ist ein reines Kochbuch, es gibt wenige, bunte Bilder, die Anweisungen sind kurz und prägnant.
Das Buch wurde werbefinanziert, und so finden sich immer wieder bunte Seiten, die für "Mutter & Kind" und allerlei andere Geschäfte werben. Sehr hilfreich sind die vier Lesebändchen, an denen auch Werbekärtchen hängen, wodurch sie sich besonders gut im Buch platzieren lassen.
Ein Stern Abzug, da man auch mal suchen muß, z.B. steht bei einem Rezept für Kekse mit Vanillecreme nicht, wie man die Vanillecreme macht, sondern nur das Keksrezept, die Creme steht nur bei den Zutaten dabei. Das Cremerezept muß man sich gesondert raussuchen.

480 Seiten, im Schnitt 3 Rezepte pro Seite

Fazit: Geniales Buch für jeden, der richtig kochen will


So koche ich richtig
So koche ich richtig

4.0 von 5 Sternen Das beste Kochbuch von allen, 3. August 2017
Rezension bezieht sich auf: So koche ich richtig (Gebundene Ausgabe)
sagen meine Kolleginnen. Und mir scheint, sie haben recht.
Das erste Hauptkapitel heißt:
Was die Köchin wissen muß: Küchengeräte, Jahrestabelle für Gemüse, Salate und Obst, welches Gewürz paßt zu welchem Gericht u.v.m.
Und dann kommen die Rezepte, die einen das Kochen lehren. Von Brühe bis Braten, von Pasta bis Pommes, alles kommt vor. Soweit ich weiß werden bis auf Vanillezucker und Backpulver keine "Küchenhelfer" verwendet. Man ist aber nicht gezwungen, alles selbst zu machen, nur weil im Buch steht wie man selber Brühe und Mayonnaise macht.
Dieses Buch ist ein reines Kochbuch, es gibt wenige, bunte Bilder, die Anweisungen sind kurz und prägnant.
Das Buch wurde werbefinanziert, und so finden sich immer wieder bunte Seiten, die für "Mutter & Kind" und allerlei andere Geschäfte werben. Sehr hilfreich sind die vier Lesebändchen, an denen auch Werbekärtchen hängen, wodurch sie sich besonders gut im Buch platzieren lassen.
Ein Stern Abzug, da man auch mal suchen muß, z.B. steht bei einem Rezept für Kekse mit Vanillecreme nicht, wie man die Vanillecreme macht, sondern nur das Keksrezept, die Creme steht nur bei den Zutaten dabei. Das Cremerezept muß man sich gesondert raussuchen.

479 Seiten, im Schnitt 3 Rezepte pro Seite = min. 1200 Rezepte

Fazit: Geniales Buch für jeden, der richtig kochen will


Notration NRG-M
Notration NRG-M
Wird angeboten von Freizeitprofis Preise inkl. MwSt
Preis: EUR 12,15

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eßbar, 8. Juli 2017
Rezension bezieht sich auf: Notration NRG-M (Misc.)
Die Blöcke zerfallen leicht zu Pulver und sind dadurch besonders gut geeignet, Brei daraus herzustellen. Der Geschmack ist salzig-süß und nach Getreide und ähnelt sehr dem von NRG-5. Kein großes Geschmackserlebnis, aber eßbar, als Brei sogar fast lecker. Trotzdem nicht etwas, was man im Alltag essen würde, als Notration aber voll OK.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16