Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für beautyproof > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von beautyproof
Top-Rezensenten Rang: 7.179
Hilfreiche Bewertungen: 2377

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
beautyproof
(HALL OF FAME REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
MUSTANG Herren Boot-Cut Jeans Oregon Boot, Gr. W34/L34, Blau (tinted rinse washed 585)
MUSTANG Herren Boot-Cut Jeans Oregon Boot, Gr. W34/L34, Blau (tinted rinse washed 585)

5.0 von 5 Sternen Superbequem!, 27. Dezember 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Diese MUSTANG-Jeans ist ein echter Gewinn für meinen Kleiderschrank, auch wenn sie selten dort zu finden sein wird ;-)
Warum? Sie sieht meiner Meinung nach gut aus und vor allem ist es höchst angenehm, sie zu tragen.
Robust verarbeitet kommt sie daher, mit eher klassischem Design und Taschen an den richtigen Stellen.
Kein überflüssiger Schnickschnack, sondern eine Jeans, die man gern haben muss.


Kein Titel verfügbar

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Beeindruckend!, 16. Dezember 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das Lumea Prestige von Philips ist ein Gerät für den Heimanwender, das für dauerhafte Haarentfernung sorgen soll. Dafür wird die sog. IPL-Methode (Intense Pulsed Light) verwendet, also Lichtblitze/-impulse werden auf die Haut aufgetragen, um das Haarwachstum zu verlangsamen bzw. ganz zu zustören.

Das Gerät hat einen stolzen Preis, allerdings - wenn man die Voraussetzungen erfüllt, um es anwenden zu dürfen/können - ist das Geld meiner Meinung nach gut investiert. Wer sich schon jahrelang mit dem Thema Haarentfernung beschäftigt, hat mit ziemlicher Sicherheit diverse Methoden ausprobiert und war dann ggf. auch schon mal bei beim Hautarzt oder der Kosmetikerin, um IPL zu testen. D. h., wer sich das Gerät anschafft, weiß hoffentlich schon vorher, ob er oder sie als Hauttyp geeignet ist. Falls nicht, bietet sowohl die Produktseite von Philips, als auch die Anleitung eine ausführliche Übersicht, wo man die entsprechenden Hinweise nachlesen kann. Außerdem sollte man sich mal zusammenrechnen, wieviel man im Laufe der Jahre wohl schon für Handrasierer, Epilierer oder Behandlungen im Kosmetikstudio ausgegeben hat und noch ausgeben wird. Dann erscheinen die knapp 500 EUR für den Lumea Prestige gar nicht mehr ganz so viel.

Die Anwendung ist denkbar einfach und selbsterklärend, allerdings sehr zeitaufwendig. Aber das Ergebnis hinterher kann sich sehen lassen. Vor der Behandlung sollte man die Partien rasieren, um optimale Bedingungen zu schaffen. Man hat 3 verschiedene Aufsätze, je nachdem welcher Bereich behandelt werden soll (Beine/Arme, Bikinizone, Gesicht). Wenn das Gerät aufgeladen ist, setzt man auf der entsprechenden Stelle auf und löst einen Lichtimpuls aus. Dann rückt man weiter zur nächsten Stelle. So arbeitet man sich über die ganze Fläche. Es reicht völlig aus, jede Stelle nur einmal zu beschießen. Da man nichts merkt, ggf. eine Wärmeentwicklung, je nachdem, welche Intensitätsstufe man gewählt hat, ist das vielleicht etwas irritierend und man könnte dazu verleitet werden, nach dem Motto "viel hilft viel" zu handeln. Das sollte man auf keinen Fall tun, die Gefahr von Hautirritationen ist stark gegeben. In der Anfangsphase sollte die Behandlung alle 2 Wochen wiederholt werden.

Schon nach der zweiten Anwendung habe ich eine deutliche Veränderung feststellen können. Die Haare sind langsamer nachgewachsen und weniger waren es auch. Für endgültig glatte Haut habe ich noch nicht genügend Behandlungen hinter mir, aber ich bin schon jetzt sehr zufrieden. Allerdings ist es immer noch sehr zeitaufwendig, auch wenn ich inzwischen geübter werde in der Benutzung. Aber das nehme ich gerne in Kauf, denn die bisherigen Ergebnisse zeigen mir, dass sich der Aufwand lohnen wird.

Den Stern Abzug gibt es, weil das Gerät u. a. leider nicht für alle Hauttypen geeignet ist, auch wenn das die Natur der Sache so mit sich bringt. Ist zuwenig Kontrast zwischen Haar-und Hautton, kann das Gerät nicht erkennen, wo es den Lichtimpuls hinschicken soll. Auch Hautflecken wie Leberflecken, Sommersprossen, Narben oder Tattoos sind auszusparen. Allerdings habe ich hier in irgendeiner Rezension gelesen, dass jemand seine Leberflecken mit weißem Kajal abgedeckt hat, um so ein mögliches Zellwachstum zu verhindern. Das werde ich auch mal ausprobieren. Zuguterletzt fehlt mir einfach noch die Langzeiterfahrung, um guten Gewissens die vollen fünf Sterne geben zu können. Deshalb gute vier mit der Tendenz nach oben.


REVLON RVSP3526E Ultimate Glam -Maniküre und Pediküre-Set
REVLON RVSP3526E Ultimate Glam -Maniküre und Pediküre-Set
Preis: EUR 78,99

3.0 von 5 Sternen Für Laien nicht ohne..., 17. November 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Dieses Maniküre- und Pediküre-Set von Revlon soll dem Heimanwender ein Gefühl von professionellem Niveau vermitteln. Optisch ist daran erst einmal nichts auszusetzen. Die Verarbeitung des Gehäuses wirkt hochwertig, auch wenn alles aus Plastik ist. Das Unterteil ist in glänzendem Schwarz, wirkt dadurch sehr stylisch. Der durchsichtige Deckel lässt einen sofortigen Überblick auf die verschiedenen Zubehörteile zu. Das wären ein Aufsteckschlauch für die Aufsätze, 5 davon für die Füße, 7 für die Hände. Alles ist übersichtlich angeordnet, entsprechende Symbole für Hände und Füße zeigen, welche Aufsätze für welches Körperteil benutzt werden sollen. Das Geschwindigkeitsrad hat 2 Stufen, die für jeweils 2 Drehrichtungen gelten, im Uhrzeigersinn und dagegen. Das Stromkabel lässt sich an der Unterseite des Gerätes aufwickeln, der Stecker selbst wird in einem entsprechenden Fach verstaut, so dass man das Set platzsparend im Schrank deponieren kann ohne mit der Kabelage kämpfen zu müssen.

ABER, und jetzt geht es los, die Handhabung selbst ist alles andere als optimal. Der wohl größte Kritikpunkt, wie eigentlich auch schon von so gut wie jedem Renzensenten hier erwähnt, ist die absolut unzureichende Anleitung. Wenn man ein Laie ist, und das ist hier der Fall, kann man mit einem dünnen Faltblatt, auf dem in gefühlt 100 Sprachen lediglich die Benennung der einzelnen Aufsätze dokumentiert ist, ohne deren Handhabung näher zu erläutern, absolut gar nichts anfangen. Hinzu kommt, dass ein Teil der Anleitung auf der einen Seite, der andere aber auf der Rückseite zu finden ist. Man hat also ständig damit zu tun, dieses Blatt hin und her zu drehen und kann doch nichts damit anfangen, weil gar nicht erklärt wird, wie man die Aufsätze benutzen muss. Da hilft nur Internet-Recherche, und die ist mühsam.

Wenn man sich also als Laie vorsichtig auf gut Glück ans Werk macht, sollte man in jedem Fall nur die niedrigere Geschwindigkeitsstufe benutzen. Ansonsten ist die Verletzungs- bzw. Verunstaltungsgefahr von Nägeln und Haut einfach zu groß. Hier macht auf lange Sicht vermutlich nur die Übung den Meister. Aber wenn man Nagelpflege bisher eher als Tätigkeit, die schnell und zwischendurch erledigt sein sollte, angesehen hat, wird man hier herausgefordert, sich in Geduld zu üben. Irgendwann hat man den Dreh zwar raus, allerdings kann ich nicht behaupten, dass die Ergebnisse hier soviel besser bzw. "professioneller" sind als mit einer normalen Feile/Knipser. So richtig Spaß machen tut das Ganze auch noch nicht, da doch immer noch sehr viel Rumprobieren dabei ist. Der Motor ist auch nicht der leiseste, wenn man lange zu tun hat, kann die Geräuschkulisse schon anfangen zu nerven.

Aufgrund des Zeitaufwandes wird das Set bei uns eher spielerisch vom Töchterchen für den imaginären Beautysalon benutzt. Als Spielzeug ist es aber eindeutig zu teuer, daher kann ich nur eine eingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen bzw. möge man sich als Laie bewusst sein, auf was man sich einlässt und entsprechend Zeit für Recherche und Handhabung mitbringen.


Braun Oral-B Pro 1900 Elektrische Zahnbürste mit 2 Handstücken, schwarz
Braun Oral-B Pro 1900 Elektrische Zahnbürste mit 2 Handstücken, schwarz
Preis: EUR 83,67

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut!, 10. November 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Pro 1900 kommt ohne großen Schnickschnack daher. Es gibt den An/Aus-Knopf, und die Bürste putzt los ;-). Allerdings muss ich gleich zugeben, dass ich doch sehr von der Ultraschallzahnbürste einer Konkurrenzfirma verwöhnt und leicht voreingenommen war/bin.

Die Putzleistung ist solide gründlich, die Zähne fühlen sich glatt und sauber an. Für den Fall, dass man die Bürste zu fest gegen Zähne und Zahnfleisch drückt, blinkt eine rote Warnanzeige am Handstück auf. Das ist anfangs etwas irritierend, aber man gewöhnt sich dran. Der mitgelieferte Bürstenkopf ist recht groß, so dass es bei den hinteren Zähnen schon etwas unangenehm beim Putzen werden kann - Stichwort "Maulsperre". Auch ist im Handstück ein Timer integriert, der durch kurze Vibration signalisiert, wann es Zeit wäre, das nächste Viertel Zahnreihe anzugehen. Diese Vibrationen empfinde ich aber als kaum spürbar, da die Bürste an sich sehr laut brummt und rotiert. Insofern wäre hier die gute, alte Sanduhr, die man vielleicht noch irgendwo rumliegen hat, ganz sinnvoll, denn die Bürste stoppt auch nicht von allein, wenn die 2 Minuten Timer-Zeit um sind.

Auch ist die lange Ladezeit des Akkus etwas nervig. Da ist es gut, dass bei diesem Set ein zweites Handstück mitgeliefert wird. So läuft man eigentlich nicht Gefahr, ohne funktionierende Zahnbürste da zu stehen.

Alles in allem ist die Oral B 1900 eine gute, elektrische Zahnbürste, die allerdings dem Vergleich mit der Ultraschallvariante meiner Meinung nach nicht wirklich standhalten kann. Dafür kann diese Bürste aber nichts, deswegen gute 4 Sterne.


Der große Luftbildatlas Deutschland: Mit Sonderteil Österreich und Schweiz
Der große Luftbildatlas Deutschland: Mit Sonderteil Österreich und Schweiz
Preis: EUR 49,99

5.0 von 5 Sternen Hochwertig!, 21. Oktober 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
'Der große Luftbildatlas - Deutschland' (mit Sonderteil Österreich und Schweiz) aus dem Hause Kosmos ist für alle empfehlenswert, die Deutschland interessiert und ausführlich gern auch mal etwas intensiver aus der Vogelperspektive betrachten mögen.

Das Werk hat Gewicht: fast 4 kg schwer, über 500 Seiten, das Ganze im stabilen, hochwertigen Einband.
Neben den unveröffentlichten Luftaufnahmen von Berlin bzw. der Landschaft entlang der ehemaligen Mauer kurz nach der Wende (teilweise sogar zum Ausklappen) werden je Doppelseite abwechselnd eine Landkarte und folgend dazu ein bis mehrere imposante Luftbilder dieser Region gezeigt. Zu den Bildern gibt es jeweils kurze, informative Texte, die das Gezeigte näher erläutern. Ob nun Landschaft, Sehenswürdigkeiten, Industrie oder Natur...die Mischung stimmt.

Ein Atlas, den man sicherlich gern und auch öfter wieder mal zur Hand nimmt und dabei immer noch Neues entdecken kann. Für unseren Geschmack eine absolute Empfehlung wert!


Honeywell HZ-824E Desing-Konvektor Heizer mit Turbogebläse, HZ824E2
Honeywell HZ-824E Desing-Konvektor Heizer mit Turbogebläse, HZ824E2
Preis: EUR 76,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse!, 7. Oktober 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Honeywell HZ-824E kommt in einen richtig großen Karton daher und ist kinderleicht in Betrieb zu nehmen. Auspacken, Füße anschrauben, einschalten. (Es sei denn, man bevorzugt eine Wandmontage - hierfür sind Dübel & Co. mit dabei.) Ansonsten Stecker in eine funktionierende Steckdose packen und die beiden Regler nach Wunsch einstellen.
Schon nach wenigen Minuten verströmt auf angenehm geräuscharme Art und Weise eine merklich wärmere Luft im Raum. Sehr schön: es handelt sich auch bei der ersten Inbetriebnahme nicht um chemischen Geruchswolken mit ABC-Alarm, sondern um neutrale, warme Luft. Die Füße wirken etwas wackelig, von daher sei ein sicherer Standort empfohlen. Dafür ist die Heizleistung beeindruckend - das gute Stück steht in einem 30m²-Büro und macht sich sehr überzeugend.
Insgesamt bisher ein äußerst positive Eindruck und von daher auch die Höchstwertung.


Braun Face 832e Gesichtsepilierer und Gesichtsreinigungsbürste (elektrischer Epilierer fürs Gesicht mit Reinigungsbürste) blau
Braun Face 832e Gesichtsepilierer und Gesichtsreinigungsbürste (elektrischer Epilierer fürs Gesicht mit Reinigungsbürste) blau
Preis: EUR 56,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut!, 7. Oktober 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wir haben das Modell Braun Face 832N in der Variante blau (also für Mischhaut) getestet. Bei der Braun Face-Reihe handelt es sich um ein Kombigerät bestehend aus einem Bürsten- und Epilieraufsatz zur Gesichtsreinigung. Unser Set besteht aus einem Epilierkopf mit Schutzkappe und Reinigungsbürstchen, einer Peeling-Bürste sowie einer für die normale Reinigung, alles hübsch verstaut in einer Kosmetiktasche. Die Sets gibt es für unterschiedliche Hauttypen, was durch verschiedene Farben gekennzeichnet wurde: rosa für sensitiv, blau für Mischhaut etc.

Das Gerät liegt haptisch gut in der Hand, die Verarbeitung der Teile wirkt qualitativ hochwertig, ganz so wie wir es bei Braun-Produkten gewohnt sind. Umso erstaunlicher im negativen Sinn ist hier die Tatsache, dass das Gerät mit Batterie betrieben wird. Nicht sehr nachhaltig, außerdem mit Folgekosten verbunden. Für den Preis hätte man schon eine Lösung mit aufladbarem Akku erwarten können. Es gibt nur einen An/Aus-Knopf, der je nachdem ob nach links oder rechts betätigt, die Drehrichtung der Bürste bzw. des Epilierers vorgibt. Der Richtungswechsel ist eine guter Massageeffekt bei der Reinigung, und auch beim Epilieren kann man besser auf die Wuchsrichtung der Haare reagieren.

Nun zur Anwendung: Das Epilieren im Gesicht ziept ganz schön, das liegt in der Natur der Sache. Das Schmerzempfinden ist bei jedem anders, das ist auch klar, die Haut war hinterher aber schon ziemlich gereizt und gerötet. Wer die Haare im Gesicht tatsächlich entfernt haben möchte, sollte das also evtl. eher abends machen bzw. dann, wenn man nicht gleich danach aus dem Haus muss.

Dafür ist das Reinigen mit der Bürste umso besser! Wie schon erwähnt, sind in diesem Set 2 Aufsätze enthalten, man nimmt die weiße Bürste für die normale Reinigung mit seinen üblichen Produkten, die farbige, wenn man peelen möchte. Der Effekt ist einfach WOW. Schon nach der ersten Anwendung hat sich die Haut viel weicher angefühlt, sah rosiger aus und hat die abschließende Pflegecreme viel besser aufgenommen. Nach mehreren Anwendungen wirkt das Hautbild insgesamt frischer und gesünder. Das hätte ich so nicht wirklich erwartet und bin deswegen restlos begeistert. Das möchte ich nie wieder im Leben anders machen müssen.

Wie lautet nun das Fazit? Wer den Epilierer nicht zwingend braucht, sollte sich eher für den Kauf von nur einer Gesichtsreinigungsbürste entscheiden, das ist wesentlich günstiger. Wer beides anwenden will, kann mit dem Kauf dieses Sets nichts falsch machen, auch wenn es für die Kombi Bürste + Epilierer auch hier unterschiedliche Varianten und dementsprechend Preiskategorien gibt. Einfach vorher überlegen, was man will, bzw. welches Zubehör einem wichtig wäre, dann trifft man die richtige Kaufentscheidung. Wie gesagt, falsch machen kann man hier eigentlich nichts. Da der Epilierer nicht so meins ist, die Sache mit dem Batteriebetrieb leicht enttäuschend, ich die Bürsten aber umso toller finde, gibt es von mir 4 Sterne von 5.


s.Oliver Socks Jungen Socken S20031, Gr. 31-34, Blau (blue 30)
s.Oliver Socks Jungen Socken S20031, Gr. 31-34, Blau (blue 30)
Preis: EUR 19,95

5.0 von 5 Sternen Top!, 7. Oktober 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Best Socken ever! So lautet das Fazit unserer Kinder, als sie die Socken von S. Oliver getestet haben. Der gelieferte Karton enthält 9 Paar in typischen Jungs-Farben (Blau-, Grautöne und Schwarz), aber auch Mädchen brauchen ab und zu mal neutrale Socken fürs Outfit, daher sind sie für beide Geschlechter geeignet.

Erster positiver Punkt, der sofort auffällt: Keine dicken Nähte im Zehen- und Fersenbereich, unangenehme Druckstellen sind hier also ausgeschlossen. Der Stoff fühlt sich angenehm weich an, für unseren Geschmack genau die richtige Balance zwischen nicht zu flauschig oder kratzig. Sie dehnen sich ohne gleich auszuleiern, sitzen fest genug am Fuß ohne das Gelenk einzuschnüren oder abzurutschen.

Die ersten Waschgänge haben sie auch überstanden, keine Veränderungen, was Farbe oder Größe betrifft. Hier erhält man wirklich ein Markenprodukt von guter Qualität, das auf Langlebigkeit hoffen lässt. Hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut, und man kann ohne zu zögern eine Kaufempfehlung aussprechen.


AEG UltraSilencer Öko USGREEN+ Staubsauger mit Beutel EEK A (700 Watt, 3 Düsen, waschbarer Hygiene Filter E12) Schwarz/Grün
AEG UltraSilencer Öko USGREEN+ Staubsauger mit Beutel EEK A (700 Watt, 3 Düsen, waschbarer Hygiene Filter E12) Schwarz/Grün
Preis: EUR 169,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen UltraSilencer, 17. September 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der AEG UltraSilencer wurde mit Spannung erwartet - insbesondere im Rahmen der Frage 'Wie leise isser denn nun wirklich?'.
Und tatsächlich... das gute Stück ist in der Tat so leise, daß man nebenbei telefonieren könnte. Erstaunlich! Dazu kommt, daß er eine sehr starke Saugkraft hat. Er wurde u.a. bei einem Langfloor-Teppich ausprobiert, der vorher kaum gründlich sauber zu saugen war und hat diesen Test mit Bravour gemeistert. Nicht der Teppich musste neu, sondern der Staubsauger ;-) Auch andere Untergründe befreit der AEG-Sauger scheinbar spielerisch von allem, was nicht festgezurrt ist... ;-) Stark.
Zudem ist das Design meiner Ansicht nach sehr schick, wobei das bei einem Staubsauger sicherlich nicht das Wichtigste ist. Kleiner Nachteil: der UltraSilencer ist recht groß und dadurch für mein Empfinden etwas unhandlich, aber die Kabelschnur ist erfreulich lang, so daß man ihn nicht ständig herumheben muss. Insgesamt aufgrund der Saugleistung und des tatsächlich sehr leisen Saugvorgangs von mir die Höchtswertung. Das gute Stück wird all meinen bevorzugt sonntags, mittags und nachts herumwerkelnden Nachbarn empfohlen ;-)


Traumnacht 03831440140, 5-Star 4-Jahreszeiten, teilbare Bettdecke aus reinem Baumwolle-Satin, 135 x 200 cm, waschbar
Traumnacht 03831440140, 5-Star 4-Jahreszeiten, teilbare Bettdecke aus reinem Baumwolle-Satin, 135 x 200 cm, waschbar
Preis: EUR 57,90

5.0 von 5 Sternen Prima!, 14. September 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Bei der 'Traumnacht'-Bettdecke handelt es sich um 2 "dünne" Decken, die mittels Druckknöpfen an den Ecken zusammengehalten werden. So kann man bei wärmeren Temperaturen nur eine benutzen, wird es kälter, nimmt man die dickere Variante.

Beide Decken sind sehr gut verarbeitet, die Nähte sind nicht verzogen, das Waben-Prinzip verhindert ein Verrutschen der Füllung. Der Stoff selbst besteht aus 52% Baumwolle und 48% Polyester, die Füllung ist 100% Polyester. Dadurch ist die Decke sehr gut für Allergiker geeignet, außerdem lässt sie sich mit 60° waschen. Die Decke fühlt sich sehr kuschelig und doch glatt an, in jedem Fall sehr angenehm auf der Haut. Mag man sie fast gar nicht in einen Bettbezug stecken. Da selbst eine Einzeldecke schon für mein Empfinden recht warm ist, mache ich mir über den Winter mit den beiden zusammengeknüpften keine Gedanken.

Zusammengefasst kann ich nur Positives über diese Traumnacht-Doppeldecke sagen, daher gibt es eine eindeutige Kaufempfehlung von meiner Seite.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20