Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17
Profil für R.S. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von R.S.
Top-Rezensenten Rang: 5.519.092
Hilfreiche Bewertungen: 15

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
R.S.

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Gedankenlesen durch Schneckenstreicheln: Was wir von Tieren über Physik lernen können
Gedankenlesen durch Schneckenstreicheln: Was wir von Tieren über Physik lernen können
von Martin Puntigam
  Audio CD

13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach köstlich, 27. September 2012
Wenn die Science Busters ein neues Buch herausbringen, dann muss man das natürlich lesen und auch in diesem Fall ist das eine gute Entscheidung. Das Buch ist in dem den Science Busters typischen sehr speziellen Humor geschrieben, der immer für gute Unterhaltung sorgt und ganz nebenbei wieder eine Menge neue Fakten mitteilt. Mancher wird sich vielleicht an der unverblümten Religionskritik stören, aber das ist ja nun auch keine Neueinführung mit diesem Buch. Als Thema hat sich das Autorenteam dieses Mal ein paar Fakten aus der Biologie herausgesucht, die mit viel Wort- und Naturwisschenschaftswitz verpackt an den geneigten Leser weitergereicht werden.

Das Hörbuch wird von Harry Rowohlt gelesen und dadurch gelingt es perfekt den Wortwitz weiterzugeben. Wenn man der Hörbuchversion einen Vorwurf machen möchte, dann dass sie einige Kürzungen hinnehmen musste um die es einfach schade ist. Aber dennoch hat mir diese Variante unheimlich viel Spaß gemacht und ich kann sowohl diese Version - ebenso wie die des gedruckten Buches, aber natürlich auch das elektronische Buch - nur jedermann empfehlen, der etwas für Naturwissenschaften und Humor übrig hat.


Planet der Windharfen
Planet der Windharfen
Preis: EUR 3,09

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zwiespältiges Urteil, 12. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Planet der Windharfen (Kindle Edition)
Selten hat mir ein Buch solche Schwierigkeiten in der Beurteilung gemacht. Die Ideen über diese Welt sind grandios. Die Lebewesen die der Autor erschafft sind höchst interessant und die Hauptperson ist ebenso interessant. Sprachlich ist das Buch sicherlich sehr hochstehend, leider aber so hochstehend, dass die Geschichte nur sehr schwer zu lesen ist. Immer wieder ertappte ich mich, dass ich Absätze ein zweites und drittes Mal lesen musste. Einerseits eben wegen der Sprache, andererseits aber auch wegen der vielen Auslassungen, der unzusammenhängenden Story, die erst am Ende rund wird. Die Erzählperspektive wechselt während der Erzählung mehrmals hin und her. Nur mit Mühe konnte ich mich motivieren die Geschichte zu Ende zu lesen, am Ende habe ich es dann aber nicht bereut. Die Erzählung lässt durchaus Vergleiche mit Stanislaw Lem zu.


Seite: 1