Amazon-Fashion Hier klicken hasbro nerf Calendar Promo Cloud Drive Photos TP-Link All-in-One-BOX Learn More Neuheiten Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited GC HW16
Profil für Betty > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Betty
Top-Rezensenten Rang: 26.807
Hilfreiche Bewertungen: 208

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Betty (from Mars)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Die Dinos - Die komplette Serie [9 DVDs]
Die Dinos - Die komplette Serie [9 DVDs]
DVD ~ Patrick M. Griffith
Preis: EUR 22,00

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...Und "nicht die Mama" hat geschnarcht!..., 14. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Endlich gibt es die Deutsche Version auf DvD und das noch vor Weihnachten!
Über den Inhalt brauche ich nicht mehr viel sagen, denn die Serie kennt ja eigentlich schon jeder.
Papa Earl ist Baumschubser und hat einen fiesen Chef. Mama Fran ist Hausfrau und Mutter von 3 Kindern, den pupertierenden Robbie, Tochter Charlene und dem neugeschlüpften Baby. Seine Mutter nennt es "Mama" und seinen Vater "nicht die Mama" und schlägt mit Vorliebe auf diesen mit Bratpfannen ein. Und dann gibt es da noch Oma Ethel, Frans Mutter, die im Rollstuhl sitzt und liebend gern ihren Schwiegersohn Earl fertig macht, weil er in seiner Firma nicht voran kommt. Einziger Freund von Earl ist sein Arbeitskollege Roy, der aber nicht sehr helle ist. Die Familie schlägt sich mit alltäglichen wie auch gesellschaftlichen Problemen herum, die teilweise sehr überspitzt dargestellt werden. Deshalb ist die Serie auch eher etwas für ältere Kinder und Erwachsene gedacht.
Die Bildqualität ist soweit ganz in Ordnung, die Serie ist halt aus den 90er Jahren und mit dem heutigen Standard nicht zu vergleichen.
Das Preis/Leistungsverhältnis ist auch in Ordnung, ist ja noch viel Bonusmaterial mit darauf.
Fazit: Eine Top-Serie, die sich zu kaufen lohnt.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 9, 2015 11:10 AM MEST


Emilo Großes Puppenhaus 3 Etagen Möbel Figuren 22 Teile Puppen Holz Haus
Emilo Großes Puppenhaus 3 Etagen Möbel Figuren 22 Teile Puppen Holz Haus

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...gutes Preis / Leistungsverhältnis..., 14. Dezember 2014
Ich habe dieses Puppenhaus für meinen Enkel als Weihnachtsgeschenk gekauft, weil mir es sehr gut gefällt.
Es hat eine gute Verarbeitung, ist aus hochwertigen und stabilen Holz, das man auch noch passend zum Kinderzimmer anmalen kann, wenn man das möchte. Die Ausstattung ist ausreichend und schön und durch die großzügigen und offenen Räume hat man viele Spielmöglichkeiten. Der Aufbau des Puppenhauses geht auch kinderleicht.
Für dieses gut durchdachte Spielzeug gebe ich deshalb 5 Sterne.


Loud Like Love  (Limited Deluxe Edition)
Loud Like Love (Limited Deluxe Edition)
Preis: EUR 15,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...sehr schönes Album..., 31. Oktober 2014
Es ist ein sehr schönes und abwechslungsreiches Album geworden. Nichts anderes habe ich von Placebo erwartet. Sie bleiben ihren Stil treu und bewegen sich trotzdem weiter, der typische Placebo Sound. Von wunderschönen melancholischen und tiefgehenden Liedern, bis hin zu rockigen und Brian Molko's einzigartiger und unverwechselbarer Stimme, ist das Album von Anfang bis Ende stimmig. Ich habe die Deluxe Version mit DvD, wo Placebo in einem kleinen Studio 8 Lieder spielt. Das Konzert ist echt gut geworden, auch von der Bild-und Tonqualität her. Ich bin voll begeistert von diesem Album und freue mich schon auf weitere.


MSI CR61-2MP345W7 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Pentium 3550M, 2,3GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, Win 7 Home Premium) schwarz
MSI CR61-2MP345W7 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Pentium 3550M, 2,3GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, Win 7 Home Premium) schwarz

41 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...guter Laptop mit schönem Design..., 22. März 2014
Ich habe nach einer Alternative zu den ganzen Acer, Asus & Co. gesucht und bin so bei MSI hängen geblieben.
Beim Fachhändler um die Ecke bin ich dann fündig gewurden und habe diesen schönen Laptop da auch gleich gekauft.

Folgendes war im Karton dabei:
Ein übersichtlicher Quick Start Guide und in deutscher Sprache, eine Driver Utilities CD, Infos zur Hotkey-Recovery-Function und eine Garantiekarte. Eine Bedienungsanleitung war leider nicht mit drin und auch keine Windows-Recovery-CD.

Die Installation von Windows ging problemlos und leicht, und nach ein paar Einstellungen wie Sprache und Softwareabfrage war der Laptop relativ schnell betriebsbereit. Probleme hatte ich allerdings beim Erstellen des Windows Systemabbildes. Das hat einfach mit handelsüblichen DvD’s nicht funktioniert, deshalb habe ich mir noch eine externe Festplatte gekauft und das Systemabbild darauf abgespeichert. Die Windows Reparatur CD lies sich aber ohne Probleme erstellen. Nachdem ich dann den Laptop das erste Mal nach der Installation heruntergefahren habe, sind noch ca. 100 Updates installiert wurden.

Es sind auch schon einige Programme vorinstalliert, wie z.B. Adobe Reader X, Skype, Magix Musik Maker, Magic Foto Manager, Magix Video easy, CyberLink YouCam, Microsoft Office und eine 60 Tage Version von Norton Antivirus, wobei manche erst noch aktiviert werden müssen, bevor man sie nutzen kann. Außerdem noch vorhanden die übliche Windows-Software mit Windows Mediaplayer, Windows DVD Maker und Movie Maker.
Alle Programme laufen flüssig und der Laptop bootet innerhalb von 1-2 Minuten hoch. Der Akku ist nach gut 2 Stunden wieder aufgeladen und hält bei mir so 3-4 Stunden, je nach dem was man gerade macht.
Das Notebook ist gut verarbeitet und macht im Aluminium-Look einen wirklich guten Eindruck und sieht richtig edel aus. Die Oberfläche ist auch nicht so empfindlich und man sieht nicht gleich jeden Fingerabdruck. Das leicht angeraute Touchpad reagiert sensibel und lässt sich umfangreich konfigurieren und das matte Display ist sehr angenehm, da spiegelt sich wirklich nichts. Schön ist auch, dass die Tastatur einen separaten Nummernblock hat. Die eingebaute Kamera funktioniert ebenfalls wunderbar und zusammen mit dem internen Mikrofon kann man sehr gut damit „Skypen“. Die Leistung des Laptops reicht für Office Anwendungen, Internet und Filme völlig aus.

Was ist am Laptop dran:
- an der Frontunterseite ist der SD Kartenslot angebracht und etwas fummelig zu handhaben

- an der linken Seite sind 2x USB 3.0 dicht nebeneinander angebracht
- 1x HDMI
- 1x Line – In
- 1x Line – Out
- Netzanschluss

- an der rechten Seite sind 1x USB 2.0
- 1x VGA
- 1x Ethernet
- DvD Brenner

Die Lüfter sind links am Gerät und unten am Boden, arbeiten leise und stören so nicht.
Die Batterie ist hinten am Gerät angebracht und fest verankert.

Vorn am Touchpad ist noch eine Leiste mit einer Status-LED Anzeige über folgende Funktionen, die je nach Gebrauch blau leuchten.
- Blootooth
- Caps Look
- Schlafmodus
- Batteriestatus
- WLAN
- Num Look
- Festplatte / optisches Laufwerk aktiv

Nachtrag 23.3.2014:
Ich habe heute das Erstellen der Recovery DvD's mit höherwertigen DvD's vom Fachhändler nochmal probiert und es hat funktioniert. Man braucht 3 leere DvD's und sollte dafür keinesfalls die billigen aus dem Discounter nehmen, dann klappt das Ganze auch. Allerdings dauerd das Erstellen auf DvD länger, als auf eine externe Festplatte.

Fazit:
MSI ist eine interessante Alternative zu den gängigen und allseits bekannten Anbietern, mit einem gutem Preis – Leistungsverhältnis. Ich bin mit diesem Gerät sehr zufrieden und kann es somit auch weiterempfehlen. Ob der Langzeittest auch so gut ausfällt, wird sich zeigen.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 8, 2014 6:38 PM MEST


Station to Station
Station to Station
Preis: EUR 26,40

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...ohne viel Worte ...super Album !, 11. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Station to Station (Audio CD)
Wow, was für ein Album, einfach nur super. Alle Lieder darauf sind hörenswert.
Besonders gefällt mir "Station To Station", "Word On A Wing" und "Wild Is The Wind". Letzteres ist eine sehr schöne Ballade, die Bowie mit soviel Leidenschaft singt, einfach wunderschön. Thanks for the music David! Dieses Album muss man einfach haben. :-)


Hours
Hours
Wird angeboten von samurai media
Preis: EUR 157,42

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...traurig schön...einfach wunderbar..., 11. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Hours (Audio CD)
Die experimentelle Phase ist erst einmal vorbei und Bowie lässt es mit diesem Album ruhiger angehn. Die Texte handeln von vergangenen Zeiten aus seinem Leben, ohne die Gegenwart aus den Augen zu verlieren. Die Songs sind insgesamt sehr melancholisch und emotional, teils auch ironisch, sehr persönlich und natürlich wunderschön. Meine Lieblingslieder dieser CD sind "Thursday's Child", "Seven", "If I'm Dreaming My Life" und "The Dreamers". Schön gestaltet ist auch das Cover, wo Bowie seinen symbolischen Zwilling sterben lässt, um sich wieder neu zu erfinden. Alles in allem ist "Hours" ein wunderbar harmonisches, gefühlsbetontes und abwechslungsreiches Album, das mich persönlich sehr berührt und eine meiner Lieblings-CD's von David Bowie.


Backstage Passes: Life on the Wild Side With David Bowie
Backstage Passes: Life on the Wild Side With David Bowie
von Patrick Carr
  Taschenbuch

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ...Sex, Drugs and Rock & Roll..., 27. Januar 2014
Dieses Buch ist die englische Ausgabe der deutschen Version "Einmal und immer wieder. Mein wildes Leben mit David Bowie.", geschrieben von Bowies Ex-Frau Angie.
Es soll das reale Leben von Angie an der Seite von David Bowie wiedergeben und der offenste Insider-Report sein, der jemals über die Rockszene zu lesen war.

Eigene Meinung:
Warum schreibt diese Frau überhaupt so ein Buch? Ich geh mal davon aus, dass sie mit diesem Buch vor hatte, David zu Schaden oder ihre Kasse war leer und sie hat nach einer lukrativen Einnahmequelle gesucht. Das Buch liest sich eher wie ihre eigene Biografie, als die von David Bowie, mit viel Sex in allen Facetten und mit jedermann, und bewegt sich vom Schreibstil her im untersten "Gossen-Schagon".
Aber man sollte halt auch nicht vergessen, das dieses Buch von einer enttäuschten Ex-Frau geschrieben wurde, die nach so langer Zeit immernoch verbittert und rachsüchtig ist, zumindest hat man zwischen jeder Zeile den Eindruck, das es noch so ist. Ich habe beim Lesen den Eindruck gewonnen, das sie David den Erfolg nicht gönnt, und ihn deshalb so runtermacht. Ihrer Meinung nach wäre David ohne sie gar kein Star geworden, weil er ja so ein "Weichei" war und nichts ohne sie auf die Reihe gekriegt hat. Wer`s glaubt ;-).

Allerdings muss ich gestehen, dieses Buch teilweise auch gerne gelesen zu haben, denn es hat doch einen gewissen Unterhaltungswert, liest sich flott und interessant, und man erhält viele Einblicke in die damalige Zeit, vom Musik Business und auch anderen Stars.
Nur kommen alle anderen Musiker, Sänger, Bands usw bei ihr auch nicht viel besser weg, als Bowie. Sie zieht über unbeteiligte Dritte her, wie z.B Lou Reed, einer meiner Lieblingssänger, was ich dann nicht mehr tolerieren kann.

Eigenartiger Weise schreibt sie nicht viel darüber, warum ihr gemeinsamer Sohn nach der Scheidung bei David bleiben sollte, da er es ihrer Meinung nach dort viel "besser" hätte, als bei ihr. Besser bei einem drogenabhängigen Vater? Ich denke eher, er war ihr im Weg und lt. dem Buch war sie auch nicht unbedingt die beste Mutter.

Man muss bei diesem Buch bisschen zwischen den Zeilen lesen um herauszufinden, was von dem Geschriebenen wirklich wahr ist oder auch nicht. Da ich selbst einige Bowie-Biografien gelesen habe, glaube ich dieser Frau nicht die Hälfte von dem, was sie da schreibt. Vorallem liefert sie auch keine Beweise für ihre Theorien, sondern schreibt meist darüber, das sie denkt, das es so gewesen sein könnte.
Man sollte dieses Buch daher nicht allzu ernst nehmen.

Fazit:
Von mir bekommt dieses Buch max.3 Sterne für den Unterhaltungswert und das ist mehr als genug. Empfehlen kann ich es nur bedingt, denn das muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er sich so ein Buch antun will oder auch nicht ;-) .


David Bowie - Houdini & Company
David Bowie - Houdini & Company
DVD ~ Rosanna Arquette

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Houdini & Company - ein Geheimtipp?, 26. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: David Bowie - Houdini & Company (DVD)
Houdini & Company - ist ein super Film, mit einer witzigen und packenden Story und brillianten Schauspielern. David Bowie spielt hier eine super Rolle, die vollkommen authentisch rüberkommt, obwohl er nicht der geborene Schauspieler ist.

Inhalt des Film:
Lucy (Rosanna Arquette) ist Kellnerin in einem Restaurant in Manhattan und in ihrer Freizeit Entfesslungskünstlerin, worin sie allerdings nicht wirklich gut ist.
Monte (David Bowie) arbeitet in dem selben Restaurant als Barkeeper, ist Engländer und auf der Suche nach einer Frau, die er heiraten kann, um die Green Card zu erhalten. Da er für die Heirat Geld braucht, hat er vor das Restaurant zu überfallen.
Lucy, die ebenfalls Geld für einen besonderen Ring braucht, lässt sich zu dem Coup überreden, genauso wie ihre Freundin Vivian, die Geld für ihre ausgefallene Unterwäsche-Kollektion braucht.
Doch die Sache mit dem Überfall ist nicht so einfach, wie sie sich das vorstellen und manches kommt anders als geplant. Zudem spielt Monte ein doppeltes Spiel, verliert eine Wette und hat Spielschulden. Lucy soll ihn retten und muss dabei zeigen, ob ihre Entfesslungskünste was taugen, was gefährlich für sie werden kann.

Eigene Meinung:
Der Sprecher von David Bowie ist hier ein anderer als sonst, und er hat eine Stimme, die nicht zu Bowie passt und das stört einfach.
Will man den Film dann deshalb auf Englisch anschauen, hat Bowie zwar seine Stimme wieder, aber dafür gibt es keine deutschen Untertitel.
Es ist auch kein Booklet dabei und keine Extras auf der DVD, nur der nackte Film in zwei verschiedenen Sprachen. Die Bild-und Tonqualität ist aber soweit in Ordnung.

Fazit:
Die 5 Sterne gibts von mir nur für den eigentlichen Film, denn der ist wirklich ein filmisches Meisterstück. Ich finde sogar, das dieser Film ein Geheimtipp ist, zumindest war es einer für mich, und deshalb kann ich ihn auch weiterempfehlen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 31, 2014 9:44 AM CET


David Bowie: Das unentbehrliche Handbuch. Story und Songs kompakt
David Bowie: Das unentbehrliche Handbuch. Story und Songs kompakt
von David Buckley
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...interessante und schöne Übersicht..., 22. Januar 2014
In diesem Buch erfährt man viel Wissenswertes über alle Alben und Songs von 1968 bis 2003, die David Bowie jemals veröffentlicht hat.
Der Autor analysiert alle Alben, Songs, DVD`s und Videos und man bekommt viele detaillierte Informationen, wie z.B. zur Entstehungsgeschichte der einzelnen Songs, zu den Bandmitgliedern und wer der Produzent war. Er empfiehlt auch kurz und knapp noch ein paar andere interessante Bücher über Bowie. Im Anhang ist noch ein Songregister zu finden, für eine schnellere Titelsuche. Es sind auch viele schöne Fotos von David Bowie dabei, eins von 1963 - wie süss ;-) - bis 2004. Ich habe durch dieses Buch viel Neues erfahren, was ich vorher noch nicht wusste. Das Buch ist somit ein schöner und interessanter Ratgeber, den ich nicht mehr missen möchte.


Heathen
Heathen
Preis: EUR 12,84

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...Bowie...das Chamäleon..., 19. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Heathen (Audio CD)
Das schöne an David Bowie ist, das jedes Album anders klingt, als das vorhergehende und so auch dieses. "Heathen" ist ein unkommerzielles und abwechslungsreiches Album, mit fassettenreichen, traurigen und poetischen Songs und einem schönen, teilweise düsteren Sound. Dazu kommt Davids Stimme, die hier fantastisch klingt und sich perfekt jeder Stimmungslage anpasst. Meine Lieblingslieder dieser CD sind "Sunday", "Slip Away", "Slow Burn", "5:15 The Angels Have Gone " und "Heathen (The Rays) ". Auch das Cover ist sehr künstlerisch und geschmackvoll gestaltet, mal was anderes und typisch David Bowie. Mit diesem Album ist Bowie ein Meisterwerk gelungen und eine Bereicherung für Jeden, der seine Musik mag, einfach Klasse.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4