Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt festival 16
Profil für Walther Salvenmoser > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Walther Salven...
Top-Rezensenten Rang: 6.419.865
Hilfreiche Bewertungen: 23

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Walther Salvenmoser

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Sinfonien 4-9
Sinfonien 4-9
Preis: EUR 16,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Musikant Gottes ' und sein Dirigent, 12. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sinfonien 4-9 (Audio CD)
Klemperers Bruckner ' vor allem die Siebente ' hat mich schon in den 1960er Jahren begleitet und geprägt. Dabei ist es geblieben, trotz aller Aufnahmen anderer Dirigenten. Es ist nur ein Gefühl, warum er meine Seele so tief erreicht hat. Die Größe dieser Musik hat allen bösartigen Kritiken widerstanden. Offenbar muss ein Mensch leiden so wie Klemperer, um Bruckner so zu spielen.


Was ist Hinduismus? (insel taschenbuch)
Was ist Hinduismus? (insel taschenbuch)
von Mohandas Karamchand Gandhi
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,50

5.0 von 5 Sternen Gott fragt – Gandhi antwortet, 12. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gandhi ist sehr klug, aber auch von einer Radikalität, deren Verständnis nicht allen zumutbar ist. Nicht alles an Gandhi ist "clean", aber der Mann ist zu Recht eine Legende. Zum Buch: eine sehr persönliche Sicht, wohltuend persönlich, aber den Hinduismus lernt man bei ihm nicht wirklich kennen. Gandi, zum "Reserve-Christus" aufgestiegen, darf aber wohl alles sagen. Trotzdem oder grad deshalb: Vorsicht! Wie auch immer: ein interessante Lektüre, auch der maßvolle Umfang reizt zum Lesen.


"Verzeiht, ich kann nicht hohe Worte machen": Briefe von Otto Klemperer 1906-1973
"Verzeiht, ich kann nicht hohe Worte machen": Briefe von Otto Klemperer 1906-1973
von Antony Beaumont
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 54,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großer Mann, großes Buch, 11. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Muss er auch nicht. Er hat große Musik gemacht. Das Buch mit Briefen Klemperers über ein halbes Jahrhundert sind großteils jedoch durchaus "hohe Worte", die Verbindungen Klemperers zu einer Reihe großer jüdischer Persönlichkeiten sind ein Schmankerl für geduldige Leser. Und der Dirigent Klemperer ist sowieso eine Klasse für sich.


Fülle und Nichts: Von innen her zum Leben erwachen (HERDER spektrum)
Fülle und Nichts: Von innen her zum Leben erwachen (HERDER spektrum)
von David Steindl-Rast
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Vorsicht, Glücksanleitung, 11. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Pardon - aber man kann auch von außen her zum Leben erwachen. Durch ein zeitlos schönes Kompliment zum Beispiel. Die alte Leier: Der Glaube, pardon: das Leben kommt von innen. Das mag schon stimmen. Aber nicht überall, wo Gott draufsteht, ist auch Gott drin. Eine Anleitung zu einem erfüllten Leben gibt es einfach nicht. Man muss sich schon selbst bemühen. Besser man kommt selber drauf, als man wird draufgekommen. Ich persönlich zum Beispiel bin Christ und kämpfe darum, den hohen Ansprüchen des Herrn Jesus zumindest teilweise gerecht zu werden. Gelingt nicht immer. Dennoch: Steindl-Rast ist von allen Missionaren der Beste. Von ihm etwas anzunehmen, ist keine Schande.


Die Kunst, das rechte Maß zu finden
Die Kunst, das rechte Maß zu finden
von Anselm Grün
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 17,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Weisheiten mit einem langen Bart, 10. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Anselm Grün stand einstmals für Qualität. Heute schreibt er für Zeilenhonorar. Man verzeiht es ihm, denn er tut es nicht für sich. Manchmal tut es richtig weh, den Grün von heute zu lesen. Trotzdem: Einige ganz wenige Gedanken (viel mehr sind es sowieso nicht) haben mich, wenn auch nur für Stunden, wieder auf den Boden zurückgeholt. Dank dafür – und 2 Sternderln statt einem.


Die verborgene Intelligenz im Universum
Die verborgene Intelligenz im Universum
von Bernard Haisch
  Broschiert
Preis: EUR 19,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne von Abermilliarden für dieses Buch, 9. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer denkt bei Sat-Empfang oder Navi schon ans Universum? Einen Katzensprung über uns kreisen die Satelliten, die's möglich machen. Eine ganz andere Dimension ist freilich die Astrophysik – für letzte Erklärungen versagt hier allerdings menschliche Intelligenz. Ist es wirklich "Intelligenz", die diesen Zaubergarten erschaffen hat, der uns immer neue Rätsel aufgibt? Dieses Buch führt uns weit in die menschliche Erkenntnisfähigkeit hinein, zeigt aber sehr wohl Grenzen auf und geht kritisch mit der Materie um. Schon allein deshalb ist es lesenswert. Man kann, aber muss nicht unbedingt "gläubig" sein, um nicht begreifen zu können. Atheisten gehen da vielleicht sogar vorbehaltloser ran.


Andrej Sacharow: Ein Leben für Wissenschaft und Freiheit
Andrej Sacharow: Ein Leben für Wissenschaft und Freiheit
von Gennady Gorelik
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 49,95

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiges Buch, weniger großartige Bio, 9. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Arafat hat ihn bekommen. Nixon hat ihn bekommen. Kissinger hat ihn bekommen (sein vietnamesischer Verhandlungspartner Le Du Tho auch, aber der hat darauf verzichtet). Und auch Sacharow hat ihn bekommen. Den Friedensnobelpreis. Gandhi hat ihn nicht bekommen. Über Kissinger gibt es übrigens ein erwiesenes legendäres Zitat: "Die Auswanderung von Juden aus der Sowjetunion ist kein Ziel der amerikanischen Außenpolitik. Und wenn sie die Juden in der Sowjetunion in die Gaskammern schicken, ist das auch kein amerikanisches Problem. Es ist ein vielleicht ein humanitäres Problem." (Kissinger zu Nixon am 1. März 1973, anläßlich der dringenden Bitte Golda Meirs, mehr sowjetische Juden für Israel freizubekommen).

Zum Sacharow-Buch: Ein genialer Physiker, die Bio ist toll geschrieben, Sacharow hat die schlechte Seite der Kernfusion zur Megawaffe entwickelt. Die Reue kam zu spät, hat ihm aber den Friedensnobelpreis eingebracht. Im Wundern steckt auch Wunde drin.


Albert Einstein: Eine Biographie (suhrkamp taschenbuch)
Albert Einstein: Eine Biographie (suhrkamp taschenbuch)
von Albrecht Fölsing
  Taschenbuch
Preis: EUR 15,00

5.0 von 5 Sternen Ein Buch ohne Socken, sehr zu empfehlen, 7. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schwierig, diese Persönlichkeit zu erfassen. Ich nehme dieses Buch gern zur Hand, weil sehr gut geschrieben, weil facettenreich und relevant, weil fachliche und menschliche Komponente gut vernetzt. Einstein hat das Weltbild verändert, aber die Welt – das Universum – nicht erschaffen. Ausgedacht hat sich‘s wer anderer. Man wird nicht umhin können, zu relativieren. Und wie andere große Physiker (und Chemiker) ist er an der Kernwaffentechnologie nicht ganz unschuldig, oder? Aber das ist eine andere Sache, oder nicht?


Grieg / Schumann: Klavierkonzerte
Grieg / Schumann: Klavierkonzerte

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ungewohnt, aber ein Erlebnis, 20. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Grieg / Schumann: Klavierkonzerte (Audio CD)
Was soll man zu Sviatoslaw Richter sagen? Er ist für seinen harten Anschlag bekannt. Bei Schumann und Grieg habe ich schon behutsamere Interpretationen gehört, aber Richter macht es hier genauso wie bei seinen "Russen", Tschaikowski und Rachmaninow. Hart, aber schön. Bei Mozart etwa würde ich bei Richter auf der Hut sein. Trotzdem: eine wunderbare, ungewohnt schöne Aufnahme – Topklasse und großen Respekt! PS: Man sagt, Richter wäre nicht eitel gewesen. Dann schauen Sie sich einmal seine Unterschrift an. Eine Girlanderie, ganz anders als der Sound. Ich bewundere diese eigenständige Persönlichkeit.


Messias HWV 56, Partitur, Faksimile (Documenta musicologica)
Messias HWV 56, Partitur, Faksimile (Documenta musicologica)
von Donald Burrows
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 414,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großes Kompliment mit kleiner Einschränkung, 27. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Händel hat sich, so geht die Saga, mit dem Messiah aus tiefster Lethargie und Verzweiflung erhoben. Charles Jennens, der Textschreiber, war mehr als ein solcher. Er hat die Linie vorgegeben. "Comfort ye" - das war die Initialzündung. Jesaja, Kap. 40. Nun wird einem wie Händel die Gnade der Inspiration zuteil, das Ergebnis ist Legende. Stefan Zweig hat in seinem Meisterwerk "Sternstunden der Menschheit" die Genesis des Messiah so unglaublich einfühlsam und sensibel nachvollzogen, dass menschliche Größe ohne Gott als leerer Wahn erscheint. Meine Meinung war dies sowieso schon immer.

Das Faksimile aus dem Bärenreiter-Verlag ist eine Augenweide, es ist wissenschaftlich akribisch aufbereitet. Allein das verdient 5 Sterne. Eine Kleinigkeit stört mich trotzdem: Es scheint, als läge ein Schleier über dem ganzen Faksimile. Die letzte, knackige Schärfe fehlt. War's die Reprokamera, oder die Druckvorstufe, oder das Papier? Oder alle drei? Wie gesagt, ein I A-Produkt, das große Freude macht. Mit eben dieser kleinen Einschränkung aus der Sicht eines Verwöhnten und Unbescheidenen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4