Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Hermann Kötter > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Hermann Kötter
Top-Rezensenten Rang: 995.968
Hilfreiche Bewertungen: 15

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Hermann Kötter

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
LG 50LN5708 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, DLAN, Triple Tuner, Smart TV)
LG 50LN5708 127 cm (50 Zoll) Fernseher (Full HD, DLAN, Triple Tuner, Smart TV)

4.0 von 5 Sternen Sehr guter TV, 6. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Gerät gefällt mir sehr gut. Ich möchte eigentlich zu allen anderen Rezensionen hier nichts hinzufügen. Klasse Bild, Blickwinkelstabil, gutes Smart-TV mit ordentlichem Webbrowser (und Flash).

Warum ich nach so langer Zeit jetzt vier Sterne gebe ist folgendes: Ich hatte mir für den TV eine externe HDD gekauft, um Time-Shift zu nutzen und Sendungen aufzunehmen. Das hatte auch einwandfrei funktioniert. Die HDD ist eine 2,5 Zoll, also ohne eigene Stromversorgung, mit 500GB. Dann kaufte ich eine USB-Minitastatur (für Smart-TV) dazu. Diese wurde auch einwandfrei erkannt und funktioniert an dem TV tadellos. Irgendwann störte mich das LAN-Kabel im Wohnzimmer doch, und ich kaufte einen original LG-W-Lan-Stick dazu. Seitdem hatte ich (ohne es zunächst auf den Stick zu schieben) DVB-T Empfangsstörungen. Dann fing die Festplatte an zu spinnen. D.h. aufgenommene Sendungen konnte ich auf einmal nicht mehr ansehen. Ich habe mehrmals die HDD neu formatiert. Aber das Problem trat immer wieder auf. 45 Minuten Sendungen sind ok, bei 1,5 Stunden oder mehr ist nach der Aufnahme des Video zerstört. Ich habe nun den W-LAN Stick wieder entfernt. Bislang habe ich keine DVB-T Störungen oder defekte Aufnahmen mehr.

Ich kann im Moment nicht sagen, ob das wirklich am W-LAN-Stick, oder am TV liegt. Es könnte nämlich auch sein, dass die USB Anschlüsse des TV nicht genügend Strom liefern. Das konnte mir LG bislang nicht bestätigen. Es könnte sein, dass eine externe HDD mit eigener Stromversorgung das Problem behebt.

Ich werde das LAN-Kabel wohl wieder verlegen, denn eine 3,5 Zoll HDD mit Netzteil möchte ich nicht hinter dem TV liegen haben.

Bei LG hätte man auf sowas wenigsten hinweisen können. Das finde ich schade.


SuperTooth Buddy Freisprecheinrichtung Bluetooth Visier Car-Kit
SuperTooth Buddy Freisprecheinrichtung Bluetooth Visier Car-Kit
Preis: EUR 36,00

5.0 von 5 Sternen Klein, aber fein, 20. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es gibt nichts auszusetzen. Ich habe selten eine mobile Freisprecheinrichtung in so einer guten Qualität erlebt. Absolut top zu diesem Preis!!!


BASICXL BXL-HOLDER30 Universal Handyhalter für Fahrräder
BASICXL BXL-HOLDER30 Universal Handyhalter für Fahrräder
Wird angeboten von hibuy
Preis: EUR 5,99

3.0 von 5 Sternen Gute Halterung für den Preis, 26. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Probleme, die Halterung an meinem Lenker zu befestigen habe ich nicht. Es sitzt absolut fest. Die eigentliche Halterung für's Handy ist aber leider nicht mit der Lenkerhalterung fest verbunden. Das Handy würde wahrscheinlich bei der kleinsten Erschütterung sofort herunter fallen. Ich habe beide Teile, so wie einer meiner Vorredner, fest mit Heisskleber verbunden.


Remington MB320C Bartschneider-Set
Remington MB320C Bartschneider-Set
Preis: EUR 29,97

5.0 von 5 Sternen Ideal, 26. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Gerät macht einen sehr robusten Eindruck. Der Schnitt ist gut und gleichmäßig. Also super für den Preis!
Nur die Anzeige für die Schnittlänge könnte ein bisschen größer sein.


VP Comp Pedal MTB-Pedal, silber/ schwarz
VP Comp Pedal MTB-Pedal, silber/ schwarz
Preis: EUR 17,77

5.0 von 5 Sternen Hat meine Füße voll im Griff, 10. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Pedale sind relativ schwer, dafür machen sie einen sehr stabilen Eindruck. Besser als meine alten (teilweise aus Kunststoff) sind sie auf jeden Fall. Meine Schuhe sind die ganze Zeit gut fixiert. Wenn man es seit Jahren gewohnt ist mit "Bärentatzen" zu fahren, der kann sie bedenkenlos kaufen, meine ich.


LG BP420 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, HDMI, Upscaler 1080p, LAN, USB) schwarz
LG BP420 3D-Blu-ray-Player (Smart-TV, DLNA, HDMI, Upscaler 1080p, LAN, USB) schwarz
Preis: EUR 67,99

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Player, 16. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also ich bin angenehm überrascht. Das hatte ich so nicht erwartet. Das Einbinden in mein LAN ging kinderleicht. Das Firmware-Update, welches ich als erstes machte, war ebenso leicht. Hat bei unseren 1mbit nur etwas gedauert ;)

Danach habe ich erst mal alles durchprobiert. Die LG-Apps: Facebook, twitter, youtube, und vieles mehr. Die Oberflächen sind einfach gehalten, aber mehr braucht man an einem TV auch nicht. Ich käme nie auf die Idee, mit der Fernbedienung zu chatten o.ä. Der Player muss bei z.B. youtube erstaunlich wenig buffern (bei 1mbit!). Der youtube-Player lädt das Video weiter, wenn ich auf Pause schalte, wie am PC. Sehr gut!
Dann habe ich meine externe HDD angeschlossen. Der Player spielt gnadenlos alles ab, was ich ihm "vorwerfe". Sogar die mit dem Mediacenter aufgenommenen Sendungen sind einwandfrei (mit dem Mediaplayer unter Windows nicht!). Die Qualität ist um ein vielfaches besser, als am PC. Bei manchen DVD's war ich erstaunt, wieviel das Gerät an Bildqualität rausholt. Da muss man nicht mehr unbedingt die Bluray in der Videothek ergattern ;)

Die Laufwerksgeräusche sind eigentlich nur wahrzunehmen, wenn das Medium geladen wird. Beim abspielen, spätestens wenn der Ton einsetzt, hört man nichts mehr vom Player.

Für mich hat sich der Kauf voll gelohnt. Ich habe jetzt SmartTV, da mein Fernseher das nicht hat. Und, ich kann jetzt Filme, ohne lästige Hintergrundgeräusche meines PC, geniessen. Mal abgesehen vom wesentlich geringeren Stromverbrauch :)

Nachtrag: Wenn man ein LG Optimus Speed (geht bestimmt auch mit anderen) besitzt, kann man über die Smartshare-Funktion z.B. Musik von einem PC, über den Bluray-Player ferngesteuert wiedergeben. Cool !!!! Wiedergabelisten werden auch erkannt und gespielt. Macht sich gut, wenn man in der Küche ist und nicht immer ins Wohnzimmer rennen muss, um andere Lieder zu spielen :)


Arctic Cooling Accelero Twin Turbo Pro
Arctic Cooling Accelero Twin Turbo Pro

5.0 von 5 Sternen Einfache Installation und sehr leise Lüfter!, 23. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich einige Rezesionen hier gelesen hatte, stand der Kauf des Lüfters fest. Das er Platz im PC-Gehäuse benötigt war mir also klar. Im Vordergrund stand eine Reduzierung der Lautstärke, da der Lüfter meiner "nvidia gts250" nervend laut war.

Nach der schnellen Lieferung, habe ich den Lüfter ausgepackt und gedacht: "Stimmt. Der IST groß". Ich musste eine PCI Karte umstecken, um Platz zu machen. "Unter" der Karte muss also auf jeden Fall ein Steckplatz frei bleiben. In meinem Fall musste ich auch die normalen SATA Kabel gegen welche mit abgewinkeltem Stecker austauschen, da die Anschlüsse jetzt direkt unter dem Lüfter sind (MSI K9N Neo V2). Dabei muss ich aber sagen, dass der Lüfter meiner alten Karte (nvidia 8800gt) schon ähnliche Probleme verursachte, also die Größe nichts ungewöhnliches war.

Die mitgelieferten, klebbaren Kühlrippen waren schnell installiert. Ich habe die Bausteine auf der Grafikkarte vorher mit Alkohol gesäubert. Dadurch hält der Kleber auch sehr gut. Also nicht die Bausteine mit einem Radierer säubern, wie es manche machen. Dringend ist anzuraten, die mitgelieferte Schablone für die Position der Kupfer-Heatpipes zu verwenden, da sonst die kleinen Kühlrippen bei der Installation des großen Kühlers im Weg sind. Die alte Wärmeleitpaste auf der GPU ließ sich ohne weiteres mit einem Papiertuch abwischen. Die Neue ist bereits auf dem Kühlkörper aufgetragen.

Die abschließende Verschraubung war kinderleicht. Der mitgelieferte Stromanschluss der Lüfter passte leider nicht auf den Anschluß der Grafikkarte. Somit habe ich den mitgelieferten Stromadapter verwendet um diesen direkt an einen Stecker des PC-Netzteils anzuschließen. Daraus ergab sich, auch beim spielen, keinerlei Nachteil.

Fazit:

Der Lüfter benötigt wirklich mehr Platz als der Alte. Kleine PC-Gehäuse haben da wohl keine Chance. Allerdings ist die eingekehrte Ruhe himmlisch. Manchmal muss ich zweimal hinsehen, ob ich meinen PC überhaupt eingeschaltet habe. Da das in meinem Fall die Priorität war gebe ich 5 Sterne. Auch die Installation finde ich recht einfach. Allerdings habe ich auch schon einige Jahre Erfahrung im Umgang mit PC-Hardware.
Meiner Meinung nach fehlt ein Hinweis auf Vorsicht bei statischer Entladung.


Seite: 1