Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic Autorip longss17
Profil für Alfred Wallon > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Alfred Wallon
Top-Rezensenten Rang: 87.402
Hilfreiche Bewertungen: 188

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Alfred Wallon "Alfred Wallon" (Ebsdorfergrund, Hessen Deutschland)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Der große Eisenbahndeal: Die Rache des Saloongirls
Der große Eisenbahndeal: Die Rache des Saloongirls

1.0 von 5 Sternen Plagiat?, 31. Januar 2017
In den 80 er-Jahren erschien im Kölner Marken-Verlag eine Heftromanserie namens WESTERN-WOLF. Als Nr.146 erschien dort ein Roman mit dem Titel "Die Rache des Saloongirls" - geschrieben von Bill Robinson. Es handelt sich hier um ein Pseudonym, das von den Autoren Werner Dietsch und Otto Birner genutzt wurde. Da in diesem eBook ebenfalls ein Texas-Ranger, ein alter Mann und ein Wolf mit ähnlich klingenden Namen vorkommen, liegt der Verdacht nahe, dass es sich um ein Plagiat handeln könnte. Der Autor Raffael de Lagetto hat bisher meines Wissens noch keinen Western veröffentlicht, und da es bisher nur Gedichte und "westernfremde" Texte waren, mache ich mir schon so meine Gedanken über das Zustandekommen dieses eBooks...


River of Death (Savage Law Book 2) (English Edition)
River of Death (Savage Law Book 2) (English Edition)
Preis: EUR 3,73

5.0 von 5 Sternen A thrilling and also emotional novel - Kirby Jonas is a natural born storyteller, 21. August 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
I have read the first two books of the SAVAGE LAW series with great pleasure. Many thrillers of these days have a good storyline, but some authors forget to characterize their heroes in detail. Kirby Jonas does this. Coal Savage is not only the hero of a thriller, he is also a character, who could be real existent with all his personal strengths and failures.
I won't spoil too much. But Kirby Jonas succeeds in giving life to his characters. You can always feel with them, and when it comes to an emotional part in the story - well, be aware that you will be touched in heart and soul.
I honestly can recommend this book - as well as the previous two others in this series - to each and everyone who love stories told from the author's soul and heart. Don't miss this chance. Buy it and read it. Entertainment is guaranteed!


Law of the Lemhi: Part One (Savage Law Book 1) (English Edition)
Law of the Lemhi: Part One (Savage Law Book 1) (English Edition)
Preis: EUR 3,63

5.0 von 5 Sternen I would give six stars, if this would be possible..., 16. Juli 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
During my life I have read so many westerns that I hardly can count them. I prefer classic westerns with a historical background, but I am also looking for contemporary western novels, which take part in today's society or only a couple of years back. SAVAGE LAW - LAW OF THE LEMHI Book 1 is such a "modern western".

This is my first Kirby Jonas book, and I got absolutely hooked. Realistic characters with true emotions, which are extremely well described by the author. After a few pages you are just deep into the story, and you won't leave it until the book is finished. I can honestly recommend this book to each and everyone who loves westerns. You won't be disappointed. Kirby Jonas is a gifted writer with an incredible ability to entertain his readers and who loves his novels. He does a pretty good job with this book, which you surely can call a page turner. A thrilling storyline with hidden secrets, which forces you to keep on reading. You cannot stop - this is the secret of a real page turner.

Give this book a chance. Once you are into this series, you definitely will read the forthcoming novels.


Edge: The Loner [OV/OmU]
Edge: The Loner [OV/OmU]
DVD

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungene Umsetzung einer bekannten englischen Romanserie, 10. November 2015
Rezension bezieht sich auf: Edge: The Loner [OV/OmU] (Amazon Video)
EDGE erschien in den 70er-Jahren in England als Taschenbuchserie. Geschrieben von dem britischen Autor Terry Harknett unter dem Pseudonym George G.Gilman. Damals erregte er im Westerngenre großes Aufsehen, weil seine Romane explizite Gewalt beinhalteten. Ein Teil dieser Romane erschien auch Anfang der 80er-Jahre in Deutschland, allerdings wurde EDGE hier John Flint genannt und die Romane in gekürzter Fassung veröffentlicht.

Zur Zeit erlebt EDGE eine Neuauflage als eBook - allerdings nur in englischer Sprache. Da ich die Romane noch von früher her kenne, habe ich mir sie als eBook natürlich gleich wieder besorgt. Der Inhalt des ersten Romans "The Loner" wurde zu großen Teilen 1:1 umgesetzt. Auch der Schauspieler von EDGE hat große Ähnlichkeiten mit dem Helden auf den damaligen und heutigen Titelcovern.

Wenn es weitere Folgen gibt, werde ich sie mir unbedingt ansehen. Ich will nicht spoilern, aber in den Büchern gibt es Rückblenden in die Zeit, als EDGE zusammen mit den Soldaten, die seinen Bruder getötet haben, im Bürgerkrieg kämpfte und gefährliche Missionen hinter den feindlichen Linien erledigte. Allein dies wäre schon ein absolutes Highlight, wenn das korrekt inszeniert wird.

EDGE hat auch heute noch nichts von seiner Faszination verloren, und ich bin sehr froh darüber, dass sich endlich jemand an die Umsetzung dieses Stoffes gewagt hat. Der Autor lebt noch, ist nach wie vor produktiv und war damals übrigens einer der wenigen, die einen eigenen und sehr rührigen Fanclub in England hatten - die "George G.Gilman Appreciation Society". Sehr zu empfehlen ist übrigens auch seine zweite Buchserie STEELE, in der es übrigens öfters zu einem Zusammentreffen mit EDGE kommt.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 12, 2015 3:04 PM CET


Der lange Weg
Der lange Weg

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht lektoriert - und dann noch zum Wucherpreis verkaufen - geht gar nicht!, 8. November 2015
Rezension bezieht sich auf: Der lange Weg (Kindle Edition)
Ich bin grundsätzlich neuen Western gegenüber sehr aufgeschlossen. Aber wenn der Autor noch nicht einmal in der Lage ist, sein Machwerk ordentlich zu lektorieren, und jede Menge stilistische Fehler im Text auftauchen, dann hat man schon bei der Leseprobe die Schnauze gestrichen voll.

Hinzu kommt noch die Tatsache, dass man für diese Kindle-Version auch noch einen völlig überhöhten Preis verlangt. Geht gar nicht!

Keine Kaufempfehlung meinerseits - die Leseprobe war schon Zeitverschwendung genug!


Feast Day of Fools (Hackberry Holland)
Feast Day of Fools (Hackberry Holland)
von James Lee Burke
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,49

5.0 von 5 Sternen TOP Thriller with high quality - you get addicted to it ..., 20. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Two months ago I did not even know who James Lee Burke is. Because normally I prefer historical western novels. But than I saw THE RAIN GODS in a book store and got curious, because the "hero" of this book is a Texas Sheriff. And what I read on the first pages was enough to buy the book. I read it and also the sequel FEAST DAY OF FOOLS. Well, what can I say? I do not want to spoil - but in all my life I have never read novels with such fascinating characters. Hackberry Holland, the Texas Sheriff, is a torn and twisted character who is haunted by his own past. But he is also full of emotions and responsibility for those who need the law. One of his enemies is a killer namend Preacher Jack Collins - a very dark character with a special charme of its own.
I have become a James Lee Burke fan after I read three Hackberry Holland novels ( also LAY DOWN MY SWORD AND SHIELD - which is the first Hackberry Holland novel ). Mr. Burke has a high qualitity of writing. When you read his books, you always have the feeling that you are sitting in a movie theatre as a special guest and get the chance to watch a thrilling dramatization - written only for you.
Those who still do not know who James Lee Burke is - just try it out. Once you have entered the "Burke Universe", you will never leave.


Starbuck: Der Rebell (Die Starbuck-Serie 1)
Starbuck: Der Rebell (Die Starbuck-Serie 1)
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Gelungenes Bürgerkriegsepos, 18. Oktober 2015
Ich kenne die Starbuck-Romane im Original und war eigentlich sehr überrascht, dass es so lange gedauert hat, bis endlich ein deutscher Verlag sich dieser Romane angenommen hat. Ob es daran liegt, dass amerikanische Themen ( Bürgerkrieg oder Western ) von deutschen Lesern nicht mehr als adäquate Unterhaltung beurteilt werden? Könnte gut möglich sein, denn der Geschmack der Leser hat sich deutlich verändert.

Ich kenne Cornwells Romane nur zum Teil. Historienepen wie Artus usw. interessieren mich wenig. Deshalb habe ich diese Bücher auch nicht gelesen. Für mich ist eine gute Storyline ausschlagebend, und wenn dann der geschichtliche Hintergrund auch noch gut recherchiert ist, dann ist das für mich ein Pluspunkt. Und wenn die Geschichte dann noch zu einer Zeit spielt, die mich sehr interessiert, dann kaufe ich mir das Buch.

Außerdem beurteile ich ein Buch auch danach, wie viel davon mir auch noch nach Jahren in guter Erinnerung bleibt. Und im Falle von Nathaniel Starbuck war das eine ganze Menge. Fazit für mich: gut zu lesen und spannend - und es wäre wünschenswert, wenn es noch weitere Starbuck-Romane gäbe. Aber da ist ja nun schon seit etlichen Jahren Stillstand bei Cornwell.


Tyranny
Tyranny
von William W. Johnstone
  Taschenbuch
Preis: EUR 6,49

5.0 von 5 Sternen It could happen that way .... or is it already happening?, 16. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tyranny (Taschenbuch)
Again master storytellers William W. Johnstone and J.A. Johnstone take us on a trip down to West Texas, where an honest and patriotic rancher namend G.W. Brannock is forced by the government in Washington to give up his ranch, which his family owns for many generations. First comes the IRS and threatens him, then follows the Bureau of Land Management who claims the land too. Anything is done to get G.W. Brannock off his property. But the old rancher does not give up. With the help of his grandson Kyle he defends what is his own, and he is supported by many loyal Texans, who just think that Washington politics are just a mess.

The story is thrilling, and the characters are true patriots. As America faces some severe political problems nowadays, TYRANNY is a novel who wants to show the readers between the lines what is happening at the moment.

I can honestly recommend this book to each and everyone, who loves thrilling novels of the "special kind".


SNAKE 01: Terror-Hölle Kenia
SNAKE 01: Terror-Hölle Kenia
Preis: EUR 3,99

5.0 von 5 Sternen Brandaktuelle politische Themen + spannende Handlung, 13. April 2015
Die SNAKE-Taschenbuchserie ist eine Hommage an die MALKO-Romane von Gerard de Villiers. Auch hier erledigte ein Adliger Aufträge für den US-Geheimdienst auf der ganzen Welt und wurde in hochbrisante politische Geschehnisse verwickelt.

Fast 20 Jahre nach den letzten MALKO-Taschenbüchern hat der BLITZ-Verlag mit SNAKE sowohl eine Print- als auch eine eBook-Ausgabe gestartet, die sich deutlich an der Serie von damals orientiert. Als langjähriger Leser und Sammler der MALKO-Romane habe ich bei SNAKE all dies wiedergefunden, was mich damals fasziniert hat. Eine spannende und überaus temporeiche Handlung vor einem Hintergrund von detaillierten Kenntnisen der aktuellen politischen und wirtschaftlichen Lage des Landes, in dem der jeweilige Roman spielt.

Mir hat diese Mischung gefallen und ich wurde sehr gut unterhalten. Kann ich wirklich empfehlen!


Slim: Another Day, Another Town
Slim: Another Day, Another Town
von Slim Dusty
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen A fascinating portrait of Australia's country music history, 19. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Slim: Another Day, Another Town (Taschenbuch)
Slim Dusty was and still is an icon in Australian country music. He recorded over 50 years for the same record company EMI and holds the world record. He has released over 100 albums since 1946 and was the first country singer who was given an award. His song "A pub with no beer" was a big hit, and many othes followed.

"Another day, another town" is Slim Dusty's life story, written by himself and his wife Joy McKean, who is also a very famous songwriter in Australia. If you want to know informations about the history of Australian country music - here is the chance to learn and read nearly everything. It's fascinating to read how the farm boy from Nulla Nulla Creek became Australia's no. 1 country singer and what he did to become famous. In those early days around the 1950's the only chance was to travel around the country, visiting the outback, cattle stations and small settlements. Slim did this for many years, long before there was a country music industry in Australia. He was the first who kicked everything off commercially.

I am a Slim Dusty fan since 1980 and I have have nearly all of his records, which I collected through the years. He sang songs about the common people, the Australian outback and many other locations. If you want to learn more about Australia and the spirit of this wide land - there is no better opportunity - you just have to read this book.

Slim Dusty died in September 2013, but his legacy is carried on - people are still playing his songs, and a new generation of fans is steadily growing.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7