find Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für f. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von f.
Top-Rezensenten Rang: 406.842
Hilfreiche Bewertungen: 98

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
f.

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Killer's Bodyguard
Killer's Bodyguard
DVD ~ Elodie Yun
Preis: EUR 16,49

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spaß ohne Ende!, 2. September 2017
Rezension bezieht sich auf: Killer's Bodyguard (DVD)
Killer's Bodyguard gehört für mich zu den besten Action Komödien der letzen Jahre. Die Action ist fantastisch gemacht und bietet eine Menge Abwechslung, vom Kampf in einem Heimwerkerladen über Schießereien bis hin zur einer Boots-Auto-Motorrad Verfolgung mitten in Amsterdam, was mien persönliches Higlight darstellt. Diese Szene ist so lang und Abwechslungsreich in Szene gesetzt, dass es einfach Spaß macht zuzuschauen. Außerdem gibt es sehr vie Humor der in den meisten Fällen auch sitzt, was vor allem an Ryan Reynolds und Samuel "Mother******" Jackson liegt, die eine super Chemie haben und Sprüche im Sekundentakt raushauen. Auch Salma Hayek als Jacksons hysterische Ehefrau ist einfach super. Gary Oldman als Weissrussicher Diktator fällt da ein wenig ab, da er nicht viele Szenen hat, er jedoch auch abliefet und einen guten, wenn auch etwas sterotypischen Bösen abgibt. Die Musik untermalt das ganze perfekt, es ist ein schneller Score der einfach Laune macht.

Alles in allem ein Film, der einfach Spaß macht und mit toller Action, gut aufgelegten Darstellern und toller Komik punnktet. Wer hier Realismus und eine tiefgehende Story erwartet, der ist falsch. Hier gibt es einfach nur Geballer und Verfolgungsjagden der Extraklasse.


Mad Max: Fury Road
Mad Max: Fury Road
DVD ~ Tom Hardy
Preis: EUR 5,97

9 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WHAT A LOVELY DAY!!!!!!, 15. Mai 2015
Rezension bezieht sich auf: Mad Max: Fury Road (DVD)
Mad Max Fury Road ist einer der geilsten Action Filme ALLER ZEITEN. Was hier an Action und Effekten abgefeuert wird ist einfach unbeschreiblich. Und wenn man bedenkt, dass George Miller, Regisseur der Ur-Mad Max Trilogie, mittlerweile 70 Jahre alt ist, ist es umso bemerkenswerter, was er hier erschaffen hat. Tom Hardy macht als Max eine super Figur, Charlize Theron ist als Furiosa einfach furios ( :D ), Nicholas Holt als Nux ist einfach Crasy. Hinzu kommen die komplett durchgedrehten Fahrzeuge der Bösen, am besten ist der Truck der als Bühne mit fetten Boxen für einen darauf spielenden E-Gitteren Spieler dient. Dazu perfekt kominiert wird der Bombst Soundtrack, der wirklich richtig reinhaut und den Zuschauer keine Atempause gönnt. Ebenfalls atemberaubend sind die Kulisen, die mit Bombast Effekten ( Sandsturm ) kombinert werden. Die Stunt sind einfach geistesgestört und vollkommen Irre, gerade was das Finale angeht. Einzig die etwas dünne Geschichte macht denn Film nicht zum Mega Meisterwerk, aber ein Action Meisterwerk ist der Film auf jeden Fall geworden. Ich freue mich schon auf weitere Fortsetzungen, denn Tom Hardy hatt angekündigt. dass er für 3 weitere Teile unterschieben hat. Auch wenn das hier unmöglich zu toppen wird. Aber wer weiß was George Miller noch auspackt....
Wertung: 9,5/10


Mortdecai - Der Teilzeitgauner [Blu-ray]
Mortdecai - Der Teilzeitgauner [Blu-ray]
DVD ~ Johnny Depp
Preis: EUR 8,29

15 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Johnny Depp und sein Moustache, 25. Januar 2015
Captain Jack Sparrow, Edward mit den Scherenhänden oder Willi Wonker aus Charlie und die Schokoladenfabrik, ja das sind alles Rollen von Johnny Depp. Nun reiht sich mit Mortdecai die nächste kuriose Figur in seine Filmgeschichte ein. Und mit ihm ein neuer Film, der wie ich finde relativ gut gelungen ist.

Zur Story: Mortdecai(Johnny Depp) ist Kunsthändler und am Rande des Bankrotts. Auch seine Frau(Gwyneth Paltrow) distanziert sich ein wenig von ihm, da er sich einen Oberlippenbart( oder wie er es nennt seinen "Moustache") wachsen lassen hat und sie jedes Würgen muss wenn sie ihn küsst. Da kommt es ihm grade gelegen, dass er ein Goya Gemälde aufspüren soll, auf dessen Rückseite eine Zahlenkombination zu einem Bankschließfach ist, indem Nazigold versteckt ist. Diese Aufgabe bekommt er von Inspektor Alistair Martland (Ewan McGregor), zudem er eine besondere Beziehung hat ( näheres möchte ich noch nicht sagen). Gemeinsam mit seinem Diener Jock( Paul Bettany) macht er sich auf, um das Gemälde zu retten und vielleicht dadurch auch seine Schulden zu begleichen...

Mortdecai ist eine Slepstick-Komödie vom feinsten. In den 102 Minuten geht es von einem Ort zum nächsten und immer wieder gerät Mortdecai in die skurilsten Situationen. Während die Story eigentlich relativ flach ist, geht es vorallem um Johnny Depp als Mortdecai, der es hervorragend spielt und immer wieder für kleiner Lacher sorgt. Da liegt allerdings auch das größte Problem. So richtig laut und lange Lachen ist leider bei diesem Film nicht drin. Auch wenn es die ein oder andere lustige Situation gibt, hätte ich mir doch gewünscht, das die Witze etwas kerniger und gewagter sind. Kommen wir aber nochmal zu den Darstellern: Gwyneth Paltrow spielt als Mortdecai's Ehefrau super und auch Paul Bettany's Jock ist köstlich und fast schon der, der die meisten Witze bringt. Einzig Ewan McGregor spielt etwas zurückhaltend. Da hätte ich mir mehr gewünscht. Die Locations sind alle toll desingt und auch die Action ist gut inzeniert( wenn auch etwas zu verspielt). Der Soundtrack kann ebenfalls überzeugen, auch wenn er eher zum Durchschnitt gehört. Allerdings gibt es da noch ein Detail, welches in dem Film große Beachtung bekommt: Der Moustache. Die Witze mit dem Moustache haben das gewisse Etwas, nur finde ich teilweise die Bedeutung des Schnurrbarts etwas zu viel in dem Film. Aber die Figur Mortdecai's muss ja durch irgendwas auffallen, sonst wäre es keine typische Johnny Depp Rolle. Achja ein Wort noch zu Johnny: Man könnte ihn natürlich vorwerfen, er spielte nur diese exzentrischen und verrückten Rollen, jdeoch finde ich, dass das einfach zu Johnny Depp passt und er einfach das spielen soll, was ihm Spaß macht. Die ein oder andere ernstere Rolle tätte ihn aber gut ( Herbst 2015 kommt Black Mass wo JD einen Gangsterboss spielt,dort zeigt sich dann ob er auch noch ernstere Rollen spielen kann )

Alles in allem finde ich Mortdecai ziemlich gelungen mit einem guten Johnny Depp und herrlichem Slapstick, jedoch könnte der Film in Sachen Witzigkeit und vor allem in der Story besser sein. Der Film lebt von seinen Figuren, und diese machen ihren Job auch gut. Von mir gibts 4 von 5 Moustaches.

Sorry wegen Rechtschreibfehler :D
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 20, 2015 1:57 PM MEST


Stromberg - Der Film
Stromberg - Der Film
DVD ~ Christoph Maria Herbst
Preis: EUR 8,79

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Selten so gelacht!, 15. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: Stromberg - Der Film (DVD)
Nachdem ich mir alle 5 Staffeln angeschaut habe und mich dort schon amüsiert hatte, war es klar, dass ich mir den Film auch anschauen musste. Hat man 8 Jahre Stromberg ( Staffel 1-5 2004-2012 ) zu einem guten Ende gebracht? Auf jeden Fall!

Ich erspare mir an der Stelle mal die Story weil die meisten sie eh schon wissen, wenn nicht, einfach mal googeln :D.
Jedenfalls ist Stromberg der Film von Anfang bis Ende ein Gagfeuerwerk der Extraklasse, was bei deutschen Filmen ja nicht selbstverständlich ist. Der Film beginnt etwas harmloss doch wenn die Busfahrt beginnt, fängt Stromberg an, einen harten Spruch nach dem anderen zu sagen, manche davon sind echt hart an der Legalität. Find ich aber gut das sich der Film nicht weichkochen lassen lies, sondern wie schon in der Serie den schwarzen Humor grandios fortsetzt. Im Landhotel gehts dann richtig ab und eine grandiose Situation folgt der nächsten( SPOILER: Zum Beispiel wo Stromberg die Bühne stürmt und einfach " Lass das mal den Papa machen singt " ist einfach grandios SPOILER ENDE ). Gegen Ende schlägt der Film dann nochmal in einer andere Richtung ein, was ich so nicht vermuttet hätte. Die weitern Figuren sind wie auch in der Serie: Ernie beleibt Ernie, trottelig und immer die falschen Entscheidungen, Ulf und Tanja haben nun einen Adoptivsohn ( Der einen ganz speziellen Running Gag macht), wo es zu Stress kommt. Des weiteren kehren viele Figuren aus Staffel 1 zurück, wie Herr turculu oder Frau Berkel,was ein schönes Gefühl ist, sie wieder zu sehen. Schauspielerisch ist es wie in der Serie top, allen voran Christoph Maria Herbst als Stromberg, der wirklich teilweise sehr skurille Sachen draufhat. Storytechnich ist da jetzt nich die spannenste und originellste Story, aber sie erfühlt ihren Zweg. Jedoch hat der Film ein paar Längen, und eine Lauflänge von 100 statt 120min. hätte es auch getan. Aber das sind Kleinigkeiten.

Seit Hangover habe ich nicht mehr so gelacht wie in diesem Film und einerseits bin ich froh,das sie es so zuende gebracht haebn, andererseits etwas trauig, das es nun vorbei ist mit Stromberg. Aber wie heißt es so schön: Man sieht sich immer zwei Mal im Leben ;-)

(Sorry wegen Rechtschreibfehler :D)


Planet der Affen - Revolution
Planet der Affen - Revolution
DVD ~ Andy Serkis
Preis: EUR 5,99

4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch besser als der Vorgänger!, 14. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Planet der Affen - Revolution (DVD)
2011 kam mit Planet der Affen: Prevolution ein Überraschungsblockbuster in die Kinos, der Fans und Kritiker begeisterte. Dieses Jahr kam mit Planet der Affen: Revolution endlich der Nachfolger. Und dieser toppt den Vorgänger sogar noch mal. Hier meine Bewertung:

Story: Affe Ceaser ( Andy Serkis verkörpert ihn grandios ) und alle anderen Affen regieren die Welt, weil 10 Jahre nach dem Virusausbruch nur noch wenige Menschen überlebt haben. Der Strom wird ebensfalls knapp. Eines Tages traut sich eine Truppe rund um Malcom ( Jason Clarke ) in den Wald, um mit den Affen zu kooperieren. Zuerst geht dies schiff, doch nach und nach entwickelt sich eine Bindung zwischen den beiden. Jedoch will Dreyfus ( Gary Oldman ) die Affen töten, um so wieder an Macht zu gewinnen.Ein Krieg ist nur noch eine Frage der Zeit...

Die Story entwickelt sich am Anfang recht langsam, wird jedoch gerade im zweiten Teil ziemlich furios und spannend. Das Finale des Films ist spitzenklasse und man hält immer mal wieder den Atem an, weil es so spannend ist. 9/10

Optik: Der Film ist ein optisches Meisterwerk. Die Affen sehen super realistisch aus und auch die Endzeitatmospähre sieht einfach nur gut aus. Das Design der einzelnen Orte ( Affenzuhasue, San Fransisco ) ist super gelungen. Und das 3D sah im Kino zur Abwechslung mal richtig gut aus ( Tieffeneffekt ) 10/10

Sound: Der Sound ist ebenfalls richtig gut. Der Soundtrack ist düster und geheimnisvoll und wird manchmal auch mal lauter. Besonders in der Schlacht ist der Sound einfach nur bombastisch gut. Allerdings fehlt mir ein gewisser Hammertrack,der einen einfach nur umhaut. Sonst ist der Sound aber sehr gut. 9,5/10

Darsteller: Hier gibt es nichts zu meckern. Andy Serkis als Ceaser ist einfach nur phänomenal gut. Er verkörpert ihn so real wie nie zuvor. Jason Clarke spielt grund solide und Gary Oldman als Anführer der Menschen schrägt vor nichts zurück. Er spielt das einfach klasse und eiskalt. 10/10

Fazit: PdA:Revolution toppt den Vorgänger auf allen Gebieten. Einer der bestne Sci-Fi Action Filme, die ich in der letzten Zeit gesehen habe ( z.B Edge of Tomorrow) Klare Kaufemphelung ( Kinoticket ) 38,5/40 Punkten

( Sorry wegen Rechtschreibfehler :D )


Edge of Tomorrow - Live.Die.Repeat
Edge of Tomorrow - Live.Die.Repeat
DVD ~ Tom Cruise
Preis: EUR 6,49

39 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tom Cruise stirbt und stirbt und stirbt, 6. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Edge of Tomorrow - Live.Die.Repeat (DVD)
Edge of Tomorrow ist nach Krieg der Welten ( 2005 ) und Oblivion ( 2013 ) der dritte Film, indem es Tom Cruise mit Aliens zutun bekommt.Es ist gleichzeitig einer der besten Filme,die Cruise in den letzten Jahren gemacht hat. Und einer der besten in diesem Jahr ( bisher).

Woran liegt das? Die Schauspieler sind einfach richtig gut gewählt. Tom Cruise spielt hier zur Abwechslung mal nicht den heroischen Helden,der jeden fertig macht, sondern Major Bill Cage, der einfach unvorbereitet in eine Alieninvasion geworfen wird,ohne jegliche Kampferfahrung.Diese Rolle spielt er wirklich klasse.Auf der anderen Steite Emily Blunt, die hier den Ton angibt und Cage auf die Alieninvasion vorbereitet. Sie spielt das teilweise ernst und doch ist ein wenig Ironie und Lustigkeit zu sehen.Dann die Story: Nachdem Bill Cage in die Alieninvasion geworfen wurde ist, stirbt er sofort,jedoch erlebt er den Tag immer und immer wieder und wird so immer schlauer und stärker. Die Story wartet mit einigen Wendungen auf und obwohl er immer den Tag neu erlebt, gibt es immer neue Schauplätze.Wie und warum er den Tag neu erlebt will ich hier garnicht mehr erleutern, den ich will hier nicht spoilern.Jedenfalls ist die Story sehr inteligent. Dann zur Optik: Man merkt dem Film zur jeder Zeit an, das er 175 Milionen Dolar gekostet hat. Die Aliens sehen so cool und eklig aus, die Schlachten bombastisch gut in Szene gesetzt und die Schauplätzte gut desingt. Auch der Soundtrack ist immer passend, allerdings nicht wirklich besonders.Kleinere Schwächen gibt es aber auch. Manchmal ist der Film zu schnell gefilmt und es gibt mehrere Cuts in der Minute. Jedoch ist das nicht ganz so schlimm.

Fazit: Ein richtig guter Sci-Fi Action Film mit einem tollem Tom Cruise und einer starken Emily Blunt machen diesen Film zu einem der bestem Filme dieses Jahres ( Meiner Meinung nach).
Wertung: 9/10
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 20, 2014 4:02 AM MEST


Transcendence
Transcendence
DVD ~ Johnny Depp
Wird angeboten von 8mm
Preis: EUR 7,47

5 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungenes Regiedebüt?, 1. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Transcendence (DVD)
Transcendence ist das langerwartete Regiedebüt von Walter Pfister( Kameramann von Christopher Nolan u.a Inception und Batman Trilogie). Ist es ihm gelungen? Nicht ganz

Fangen wir doch mit dem positiven an. Der Film hat wirklich eine sehr starke Besetzung. Hauptdarsteller Johnny Depp spielt endlich mal wieder eine ernstere Rolle und das auch gut wie ich finde. Morgan Freeman spielt gewohnt solide, Rebecca Hall und Paul Bettany spielen ebenfalls sehr gut. Auch die Thematik des Filmes ist ziemlich interessant und die Optik des Filmes ist richtig gut. Sehr gut sogar!Die Geschichte nimmt vor allem im letzten Drittel richtig an Fahrt auf.Leider ist der Film Stellenweise etwas langatmig und zum teil sogar langweilig( Einige Dialoge). Auch die Bedrohung durch die künstliche Inteligenz kommt nicht ganz rüber. Klar ist es spannend zu sehen, wie sich die KI immer mehr sich bewusst wird,was sie für macht hat, jedoch bezieht sich die Gefahr nur auf den Wüstenort. Ich hätte mir gewünscht zu erfahren, wie diese Gefahr in anderen Teilen der Welt ist.Verschenktes Potential. Der Soundtack ist hingengen wieder toll und ist wirklich gefühlvoll und dramatisch. Spannung kommt relativ oft im Film vor, vorallem am Ende gibt schon den ein oder anderen O.o Moment.

Transcendence ist ein ziemlich guter Science-Fiction Thriller mit interessanter Story und guten Darstellern. Leider ist der Film an einigen stellen langatmig und die Gefahr wird nicht richtig verdeutlich. Insegesamt ein Film, den man sich vorallem im Kino anschauen sollte, weil er wirklich eine hervorragende Optik hat, ansonsten kann man auch auf die Dvd/Blu-Ray warten. ich würde dem Film 3,5/5 bzw. 7 von 10 Punkten geben, da man hier auf Amazon aber nur volle Sterne geben kann, gebe ich noch einen halben dazu, weil ich Johnny Depp wirklich gerne auf der Leinwand sehe. Also im Klartext: 4 von 5 Sternen für Transcendence.


Das erstaunliche Leben des Walter Mitty
Das erstaunliche Leben des Walter Mitty
DVD ~ Kristen Wiig
Preis: EUR 5,99

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz großes Kino!, 30. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Das erstaunliche Leben des Walter Mitty (DVD)
Das erstaunliche Leben des Walter Mitty ist kein gewöhnlicher Film mit Ben Stiller. Wer hier also eine Komödie im Stille von Nachts im Museum erwartet , sollte lieber nicht die Dvd kaufen oder ins Kino gehen. Der Film bietet wunderschöne Landschaftsaufnahmen von Island und Grönland und ist wirklich toll gefilmt. Die Gags die im Film vorkommen , sind immer schön auf die verschiedenen Situationen abgestimmt und man muss garantert beim ein oder anderen Gag schmunzeln oder sogar lachen. Hinzu kommt das der Film wirklich einen herausragenden Soundtrack hat , desen Songs wirklich perfekt zu jeder Szene passen. Auch die schauspielerische Leistungen sind wirklich gut , allen voran Ben Stiller , der hier auch Regie führt. Die Geschichte ist wirklich gut erzählt und die Tagträume sind super reingeschnitten. Manchmal weiß man nicht ob es real ist oder doch nicht. Die Geschichte hat auch ein schönes Happy-End. Es ist wirklich schön anzusehen , wie sich Walter Mitty immer mehr entwickelt. Der Film hätte auch gut ein paar Minuten länger sein können. Die Special Effects sind im übrigen auch super gemacht , vorallem bei den Tagtraumszenen.

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty ist wirklich ein klasse Film und schon jetzt einer der Kinosensationen des Jahres 2014.
Wertung: 9/10


Mario & Luigi: Dream Team Bros.
Mario & Luigi: Dream Team Bros.
Wird angeboten von Apollo1962
Preis: EUR 36,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traumhaft Gut!, 7. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mario & Luigi: Dream Team Bros. (Videospiel)
Mario und Luigi Dream Team Bros ist zweifellos ein tolles Spiel für den Nintendo 3ds. Hier meine Pros/ Contras

Pro:

+ Sehr lange Spielzeit ( 35-45 Stunden )
+ Große und gut gemachte Oberwelt
+ Viele Gebiete ( Park , Wüste , Stadt , Wald... )
+ Gute Story
+ Viele Nebencharaktere und alte Bekannte aus alten Mario und Luigi Spielen ( z.b Kylie Koppa aus M&l 2 )
+ Geiles Finale
+Überragender Soundtrack ( der beste aus allen M&L Spielen )

+- Grafik ist OK aber nicht Zeitgemäß

Contra:

- Zum Teil starke Streckung ( ACHTUNG SPOILER : Ultibett )
- Zum Teil nervende Charaktere ( Muskulbrüder )
- Nerviges und zu langes Tutorial am Anfang

Fazit: Dieses Mario und Luigi ist zweifellos ein tolles Spiel mit einem grandiosen Soundtrack und einer großen Oberwelt. Trotzdem wirkt das Spiel an einigen Stellen ( am Anfang mit dem Tutorial und mit dem Ultibett ) zu gestreckt. Trotzdem ist es meiner Meinung nach eines der bestem Spiele für den N3DS.

Wertung: 9/10 ( Kaufemphelung )


Lego City Undercover - Limited Edition (mit Figur)
Lego City Undercover - Limited Edition (mit Figur)
Wird angeboten von gamesland
Preis: EUR 66,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich aktuell das beste Wii U Spiel, 29. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Lego City Undercover ist ein großartiges Spiel. Es bietet eine tolle OpenWorld mit vielen verschiedenen Kulissen ( Wald , Hafen , Stadt etc. ) Die Gebiete sind teilweise an bekannte Orte der Welt angelehnt ( Paradise Sand = Santa Monica ). Es gibt sehr viel zu entdecken , das sehr süchtig machen kann , weil es so viel Abwechslung in der Welt gibt. Die Grafik ist für Wii U Verhältnisse in Ordung , aber nicht das beste. Man erwartet aber von einer Lego Grafik keine ultra realistichen Texturen. Der Hauptcharakter Chase McCain muss Rex Fury , der aus dem Gefängnis entflohen ist , zurück dorthin bringen. Auf seiner Jagd bekommt Chase viele unterschiedliche Verwandlungen ( Gangster , Bauarbeiter , Astronaut oder auch Farmer ) . Die Fähigkeiten der jeweiligen Verwandlungen werden gut genutzt , auch zum wirklich epischen Finale noch. Es gibt viele Spezialmissionen , die Chase machen muss. Sie sind alle abwechslungsreich und dort spielt Musik , die dem Spiel wirklich in der Overworld fehlt. Der Lego typische Humor ist mal wieder großartig und sehr lustig. Es gibt auch viele Anspielungen auf Super Mario in der Welt. Es gibt z.b einen Power Stern , Zielflagge , Mario Mütze oder eine Pirania Pflanze aus Mario. Das Spiele ist , wenn man es zu 100 % spielt , ca. 50 Stunden lang , so war es bei mir. Es gibt viele Charaktere , die alle anders sind. Die Story wird nie langweilig und es gibt immer Überraschungen, wie zum Ende hin , aber ich will hier jetzt nicht Spoilern. Den Suchtfaktor würde ich als gigantisch bewerten , denn man will immer weiterspielen und immer was neues entdecken.Aber LC:U hat auch Kritikpunkte. Die langen Ladezeiten , teiweise bis zu einer Minute , können echt nervig werden. Das Spiel bietet auch keine besondere Schwierigkeit , es ist eher auf Humor und der großen Spielwelt aufgebaut.

Lego City Undercover ist für mich aktuell das beste Wii U Spiel auf den Markt. Es hat eine gigantisch Große Welt , wo es viel zu entdecken gibt , einen grandiosen Humor und es gibt viele Verwandelungen. Über die langen Ladezeiten und wenig spielrischen Anspruch kann man dadurch durchaus hinwegsehen. Absolute Kaufemphelung.


Seite: 1 | 2