Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren Blind-Date mit Audible Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle Ghostsitter longss17
Profil für Adrian Orphall > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Adrian Orphall
Top-Rezensenten Rang: 2.153.399
Hilfreiche Bewertungen: 14

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Adrian Orphall "Melchie" (Bebra)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Brodit 511524 passiv Kfz-Halterung für HTC One schwarz
Brodit 511524 passiv Kfz-Halterung für HTC One schwarz
Preis: EUR 30,03

5.0 von 5 Sternen Wie erwartet, passgenau und stabil!, 27. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dies ist bereits meine 2. Halterung der Firma Brodit und wurde wieder nicht enttäuscht.

Vorher hatte ich die aktiv Halterung für das Iphone 4s.

Nun bin ich aber doch wieder umgeschwenkt auf Android und es ist das beliebte HTC One geworden.
Da das HTC von sich aus schon viele Apps mitbringt die für das Auto fahren optimiert sind, wollte ich diese auch gerne nutzen.

Die Halterung wirkt durch aus stabil und wertig und das HTC findet seinen Platz wie angegossen.
Ich hatte erst am Anfang bedenken, das mein HTC verkratzen könnte. Da es ein nackter Kunststoffrand ist, aber der Rand scheint weicher zu sein als die oberfläche des HTC's, von daher stellt dies also kein problem dar.

Man muss aber bedenken das man sich noch die passende Autohalterung separat kaufen muss.

Von mir gibt es eine ganz klare Kaufempfehlung.


Plextor PX-128M5P interne SSD-Festplatte 128GB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) silber
Plextor PX-128M5P interne SSD-Festplatte 128GB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) silber

5.0 von 5 Sternen Beste SSD seiner Preisklasse!, 27. November 2013
Ich habe mich für die Plextor M5P entschieden, weil diese in den Tests einer der besten SSD's in der Kategorie 120 - 128gb war.
Gleichzeitig hat man einen Garantie anspruch von 5 Jahren bei Plextor was ich sehr gut finde.

Die Aussenverpackung sieht vllt etwas billig aus dafür ist sie innen sehr schön und praktisch verpackt.

Lieferumfang:
1x Plextor m5p
1x 3,5 zoll halterung für die platte
4x Schrauben für das anbringen der platte auf die halterung
4x schrauben für das verschrauben im PC

Benötigtes Werkzeug:
1x Kreuzschraubendreher

Die Betriebsanleitung ist leicht verständlich und die installation geht leicht von der Hand.

Die Platte wurde sofort von meinem Mainboard erkannt und konnte auf diese sofort zugreifen.

Ich benutze sie momentan als Systemfestplatte und der unterschied zu einer HDD ist gewaltig.
Vorher hatte ich eine SSD von der Firma OCZ verbaut.
Diese hatte aber leider nach einem Jahr schon mit diversen Datenverlusten und defekten Sektoren zu kämpfen.
Deswegen habe ich jetzt gehandelt und mir die Plextor gekauft.
Man merkt sogar den unterschied zwischen Plextor und OCZ. Die reaktionzeiten sind genial.

Von mir gibt es ganz klar eine Kaufempfehlung.


MSI 990XA-GD55 Mainboard Sockel AM3+ (AMD 990X, DDR3 Speicher, 6x SATA III, 2x USB 3.0)
MSI 990XA-GD55 Mainboard Sockel AM3+ (AMD 990X, DDR3 Speicher, 6x SATA III, 2x USB 3.0)

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geiles Teil aber leider mit anfänglich grossen schwierigkeiten, 7. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also zum Anfang erstma das Mainboard sieht einfach nur geil aus und ist richtig solide verbaut.

Aber erstma zu den Schwierigkeiten!
Ich weiss das man bevor man eine HDD nutzt sie formatiert und das Mainboard updaten/flashen sollte, was ich anfänglich nicht getan hab!

Also zu meiner Geschichte:
Mainboard eingebaut und lief.
Als ich die ganzen Treiber installiert hatt wollte der Pc seinen opligatorischen Neustart machen was er auch tat bis auf die tatsache das er sich nicht abgeschaltet hatte und auch per knopfdruck nicht ausging.
Es sah aus als ob er in einem Standbymodus hängen geblieben wäre. Also netzteil aus! nach 1min angemacht boot nicht mal richtig bios hoch und wieder das geiche spiel.
Danach hab ich ihn 15min stehen lassen und siehe da er fährt ganz normal hoch nur das er mir angezeigt hatte das er ein overclocking problem hätte.....was ich aber nicht verändert hatte.
Also ins bios rein und erstma alle energiespar programme ausgeschaltet und sogar noch die cpu leicht untertaktet.
Trozdem keine besserung immer wieder das gleiche spiel ich habe insgesamt 1 Woche rumprobiert aber keine lösung gefunden auch nicht im internet.
Also habe ich mir ein neues netzteil bestellt vom treuen Xilence 580watt netzteil auf ein be quiet! e9 straight power 700watt gewechselt.
(Ich dachte das vllt das Mainboard am anfang alles kurz auf last dreht und so die komponenten prüft und das netzteil in die knie geht)
Aber dies war auch nicht das Problem!

Also die letzte variante(die eigentlich meine erste sein sollte)probiert windows neu aufgespielt....immer noch keine besserung(hätte mich auch stark gewundert).

So also die letzte möglichkeit in erwegung gezogen,....bios update, und dies ging soweit sehr unproblematisch von statten von m00 auf m40 geupdatet und siehe da dies war die Lösung für alle Probleme und vorallem das komplette bios fenster wurde angepasst auf uefi-bios msi standart und somit ist man viel flexibler auch wenn es so vielleicht unübersichtlich geworden war, was mich aber nur wenig störte.

Ansonsten overclocking jeglicher art ist ohne probleme möglich und auch in geringen volt schritten.
Die Schnittstellenverteilung ist für meinen Geschmack perfekt gestaltet und es sind auch genug sata anschlüsse vorhanden.
Nur was ich mir vllt noch gewuenscht hätte waere einen 20pin usb3.0 anschluss auf dem Board.

Dies ist momentan das System so wie ich es habe und läuft sehr stabil und ohne probleme:

x4 955 mit asus silent knight 2(bitte beachten hoher umbau aufwand vorprogrammiert)
ddr3 8gb g.skill
ssd 60gb ocz
1,5 tb
Powercolor hd6950 2gb
samsung bluray
samsung dvd reader
be quiet e9 straight power 700watt

Ansonsten kann ich für das board auch bei diesen anfänglichen schwierigkeiten nur empfehlen.
Preis Leistung stimmt komplett!


PowerColor ATI Radeon HD6950 Grafikkarte (PCI-e, 2GB GDDR5 Speicher, Dual DVI, HDMI, 2x Mini-DP)
PowerColor ATI Radeon HD6950 Grafikkarte (PCI-e, 2GB GDDR5 Speicher, Dual DVI, HDMI, 2x Mini-DP)

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Top Leistung für kleines Geld, 7. Juli 2012
Ich habe die Karte zwar nicht hier gekauft aber ich möchte trozdem mal meinem Senf dazu geben!

Eine kleine Vorgeschichte:
Ich habe Angefangen mit einer HD4350 um meinen Bastel-PC lauffähig zu bekommen und um Spiele wie zum beispiel: WC3 und so weiter zu spielen(2009).
Dann kamen die ersten hochwertigeren Games ins Haus(Crysis etc) und hab umgerüstet auf eine Hd6850 auch sehr zu empfehlen(BF3 hoch Auflösung in HD ohne Probleme),
aber man wollte mehr!(2011)
Also bin ich wieder auf die Suche gegangen und bin auf die HD6950 von Powercolor gestoßen.
Hab sie mir gekauft und war beeindruckt von ihrer Leistung.(BF3 ultra hd ohne Probleme ca 40-50 frames)
Dann habe ich mir 2 weitere Monitore dazu gekauft und habe mir gedacht das könnte kritische werden, aber keines Falls selbst mit Eyefinty in einer Auflösung von 5000*1000 immer noch keine Probleme(35 frames im schnitt)

Also wie man sieht wird diese Graka noch eine ganze weile ausreichend sein für zukünftige Spiele!

Das wirklich einzige Nachteil war der etwas laute Lüfter,.....auch kein Problem, Lüfter demontiert und einen Arctic Cooling Accelero Twin Turbo montiert und siehe da flüsterleise.
Es war auch bis jetzt noch nie von nöten die Karte zu flashen oder zu übertakten die Karte ist aktuelle und zukünftige Spiele vollkommen ausreichend .

Man sollte nur eins beachten die Graka ist ziemlich gross man sollte daher auf einen Bigtower ausweichen und ihr Leistungsaufnahme mit 250watt unter Vollast sollte man ebenfalls beachten!

Wegen der Umrüst geschichte und der etwas grösseren Bauform 1 Stern abzug.

Von mir gibt es eine ganz klare kaufempfehlung!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 14, 2013 8:42 AM CET


Diablo III - Das offizielle Lösungsbuch
Diablo III - Das offizielle Lösungsbuch
von Doug Walsh
  Broschiert

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schönes Buch aber ansonsten fehlen wichtige Inhalte!, 7. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für Anfänger bzw. neu Einsteiger sicherlich hervorragend geeignet, aber für Fortgeschrittene und Profis nicht brauchbar!

Die Monsterlisten sind zum grössten Teil vollständig und aufschlussreich und ein Kompletter Lösungsweg für den Schwierigkeitsgrad Normal ist ebenfalls vorhanden.

Aber was mir leider persönlich fehlt sind Tipps und Tricks für die Schwierigkeitsgrade Hölle und Inferno.
z.B.: auf was man bei seiner Ausrüstung bei der und der Klasse achten sollte ab Schwierigkeit Inferno speziell.
Dadurch wird das Buch sehr schnell unbrauchbar, leider!
Hier muss man sich leider alles selber mühsam erwirtschaften und viel rum probieren bis man mal ein kleines Erfolgserlebnis hat.

Das Buch an sich ist schön gestaltet und macht optisch viel her.

Fazit:
Wenn man es unbedingt möchte kann man es sich kaufen aber so an sich ist es nicht wirklich zu gebrauchen!

Kaufempfehlung: Wirklich nur für Leute die mit solchen Spielen gar keine Erfahrungen haben und schon ab Normal Probleme haben weiter zu kommen.


Aerocool Strike-X Midi Tower PC-Gehäuse ATX schwarz
Aerocool Strike-X Midi Tower PC-Gehäuse ATX schwarz

4.0 von 5 Sternen Einfach nur geil...., 18. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das X-Strike Gehäuse ist das geilste Gehäuse was ich je gesehen habe.

Der allgemeine erste Eindruck sagt erstmal; WOW!
Das Material macht einen hochwertigen EIndruck und das Gehäuse ist Aussen und INNEN komplett lackiert.
Die X'e sind super eingearbeitet und das Gitter geflecht in den X'en ist komplett Lackiert und Super angepasst.

Dazu gibt es noch für faule das schnell Austausch system im inneren was leider nicht so hochwertig gelöst worden ist aber es reicht für sowas.

Aber der eigentliche hammer ist die Beleuchtung die aus den 2 roten seitenteilen an der front besteht und 3 Lüftern, die mit roten LED's bestückt sind, die sich einmal auf der rückseite befindet am oberen teil und am seiten teil.(zusätzlich hab ich noch 2 120mm led lüfter nachgerüstet(einmal front und einmal im netzteil ausgetauscht)

Der Einbau von Mainboard und anderen komponenten ging locker von der Hand, sogar mein übergrosser Zalman CPU Lüfter fand platz was er im alten gehäuse nicht hatte.

Dass Gehäuse hat zusätzlich noch oben am Gehäuse zwei 3,5mm klinken anchlüsse für mikro un kopfhörer oder lautsprecher und 2 x USB 2.0. was für mich mehr als ausreichend ist.

Die einzigen dinge die ich bemängeln muss ist 1. Die Seitenteile gehen ganz schön schlecht ab und schlecht wieder dran und 2.die Lüfter sind etwas Laut aber was ich jetzt nicht so schlimm finde, deswegen 1 Stren weniger.

Im grossen und ganzen ein Super Preis/Leistungsverhältniss und bekommt eine absolute Kaufempfehlung


Corsair TWIN2X4096-6400C5C XMS2 4GB (2x2GB) DDR2 800 Mhz CL5 Performance Desktop Memory
Corsair TWIN2X4096-6400C5C XMS2 4GB (2x2GB) DDR2 800 Mhz CL5 Performance Desktop Memory
Preis: EUR 56,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach einigen Problemen laufen sie ohne Probleme..., 18. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese RAM Riegel machen optisch einen sehr guten Eindruck und haben guten festinstallierten kühlkörper von Anfang an.

Bei der installattion gab es weniger Probleme als bei den nackten Geschwistern.
Ich hatte lediglich Probleme die vollen 4GB Ram auszunutzen, was aber schnell behoben war anhand eines Bios updates.

Ich habe die Ram Riegel jetzt 4 Wochen im Rechner und hatte noch keine Probleme soweit.

Das Preis/Leistungsverhältniss ist unschlagbar hierbei.


Wentronic HDMI (19polig auf DVI-D Stecker) 3 m
Wentronic HDMI (19polig auf DVI-D Stecker) 3 m
Wird angeboten von lets-sell!
Preis: EUR 4,60

5.0 von 5 Sternen Super adapter für den kleinen Geldbeutel, 18. September 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir dieses Kabel gekauft um schnell vom PC auf Xbox360 umzuswitchen, und ich leider nur ein monitor habe der dvi unterstützt.
Ich habe das kabel jetzt schon einige wochen im betrieb und ohne probleme.
Das Bild wird ohne auflösungsprobleme in FullHD wieder gegeben.
Ideales Adapter kabel mit unübertroffenem Preis/Leistungsverhältniss.


Seite: 1