Amazon-Fashion Hier klicken Lego City Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More led Hier klicken Mehr dazu Fire Mehr dazu AmazonMusicUnlimitedFamily GC HW16
Profil für J. Schulze > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von J. Schulze
Top-Rezensenten Rang: 602.804
Hilfreiche Bewertungen: 188

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
J. Schulze "juernc"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Bonfire - The Very Best Of
Bonfire - The Very Best Of
DVD ~ Bonfire

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nichts für Langzeit-Fans!, 11. November 2001
Rezension bezieht sich auf: Bonfire - The Very Best Of (DVD)
Wem Bonfire nicht erst seit "Fuel To The Flames" bekannt sind, dem steht nach dem Kauf dieser DVD wohl die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. Bevor ich hier nun loslege, sei aber gesagt, dass diese DVD für den neuen Fan einen guten Überblick über die Geschichte der Gruppe und ihre Erfolge bietet. An alle interessierten jungen Fans deshalb die Aufforderung: Kaufen!
Die DVD ist eine Neuauflage des Videos "Bonfire Live - The Best," angereichert mit einigen Interview-Clips von Hans und Claus (englisch), 6 Live-Titeln vom Wacken-Open-Air 1998 (Wake Up, Never Mind, SDI, The Stroke, American Nights und Ready 4 Reaction) und dem Bonus-Clip "Under Blue Skies". Wer Bonfire's Geschichte kennt, weiß, dass man wegen mangelnder Unterstützung durch die Plattenfirma kein neueres Videomaterial erwarten darf, und so verwundert es nicht, dass weder am Bildmaterial noch am Ton groß etwas verändert wurde. Der Ton ist Hifi-Stereo - nicht mehr und nicht weniger. Dennoch: Für Archivare und beinharte Fans eine gute Scheibe.


The Very Best Of Bonfire
The Very Best Of Bonfire
Preis: EUR 8,49

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hits und Seltenes!, 11. November 2001
Rezension bezieht sich auf: The Very Best Of Bonfire (Audio CD)
Ich kann mich kurz fassen: Bonfire ist es gelungen, eine Doppel-CD zusammen zu stellen, die einen guten Überblick über das Schaffen der Gruppe bietet - angefangen mit den Songs vom 1986 erschienen Debutalbum "Don't Touch The Light", über die Hits aus Zeiten von "Fire Works" und "Point Blank", sowie dem aktuelleren Material von "Fuel To The Flames," und "Strike Ten." Dazu gesellt sich (endlich auf CD!) "Sword And Stone", ein Song, den die Band 1989 für den Soundtrack zu Wes Craven's Shocker aufnahm, und der von Desmond Child, Paul Stanley und Bruce Kulick geschrieben wurde. Einige Songs wurden remixed, ein Demo gibt es noch obendrauf. Fans des Melodic Metal sollten unbedingt zugreifen - und Leute, die mal hören wollen, wie sowas klingen kann, natürlich auch!!!


Alice Cooper - Brutally Live
Alice Cooper - Brutally Live
DVD ~ Alice Cooper
Preis: EUR 10,49

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Konzert, aber wenig Atmosphäre, 5. September 2001
Rezension bezieht sich auf: Alice Cooper - Brutally Live (DVD)
Was man von einem Alice Cooper-Konzertmitschnitt erwarten darf, zeigte uns in den 90ern das hervorragende Werk "Alice Cooper Trashes The World". Seitdem sind einige Jahre ins Land gegangen, Alice wurde älter, aber verlor nicht seine Energie. Das 2000er Album "Brutal Planet" bot neben einem moderneren Sound dennoch typisches Alice Cooper Material, und auf der Tour wurde diese DVD mitgeschnitten. Sie enthält die großen Klassiker, aber eben auch neues Material (6 Tracks), sowie den The Who-Klassiker "My Generation". Die Show ist gut, es gibt einige Stücke mit alternativem Kamerawinkel (Alice-Cam), außerdem das Musikvideo zu "Gimme". Sound: DTS, Dolby Surround 5.0. Es handelt sich um eine DVD 9 (all regions). Ansonsten: Keine Referenz, aber sicher etwas für Alice Cooper Fans. Alle anderen sollten zum Video der Trash-Tour greifen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 28, 2011 11:43 AM MEST


The Dirt: Confessions of the World's Most Notorious Rock Band
The Dirt: Confessions of the World's Most Notorious Rock Band
von Neil Strauss
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Rock-Biographie, wie sie sein muss..., 1. Juli 2001
Ein offenes, ehrliches, gut zu lesendes und im besten Sinne dreckiges Buch, das den Titel "Autobiografie" zu recht trägt. Ohne langes Hin und Her: Wer der englischen Sprach mächtig ist und sich für diese Band interessiert, muss dieses Buch kaufen. Für alle Anderen nur der Hinweis: Wenn einem die Argumente gegen Drogenmissbrauch fehlen, findet man sie hier, von den Konsumenten selbst erschreckend offen dargelegt, und das ganze ohne erhobenen Zeigefinger! Rock on!


Millennium Edition
Millennium Edition
Wird angeboten von Music-Mixer
Preis: EUR 39,90

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Interessant!, 23. Januar 2001
Rezension bezieht sich auf: Millennium Edition (Audio CD)
Meine Freunde glauben es mir manchmal nicht, wenn ich Ihnen erzaehle, dass Mr. Stirb Langsam auch singt - und das gar nicht mal schlecht! Meines Wissens hat Bruce bisher zwei Alben veroeffentlicht: "The Return Of Bruno" (1987) und "If It Don't Kill You, It Just Makes You Stronger" (1989) . Die hier angebotene Millennium-Edition versteht sich als "Best Of"-Album und enthaelt 18 Tracks, einer davon ist doppelt vertreten, naemlich "Respect Yourself", der in der Single- und in der "Extended 12" - Version" angeboten wird. Ansonsten bietet die Scheibe jede Menge klassischen Soul und Rock'N Roll, alles bekannte Titel: Young Blood, Under The Boardwalk, Save The Last Dance For Me usw. Mein persoenliches Hightlight ist das sauber instrumentierte und vorgetragene Soul Shake. Was ich vermisse? "Turn It Up (A Little Louder)" von "If It Don't...". Eine Bereicherung der Sammlung ist es in jedem Falle, und Eure Freunde machen Augen, wenn Ihr Bruce Willis aus dem CD-Regal zieht... ;-) Have Fun!


Seite: 1 | 2 | 3