Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16
Profil für renatus > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von renatus
Top-Rezensenten Rang: 6.465.543
Hilfreiche Bewertungen: 39

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
renatus

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Pioneer PL-30-K Vollautomatischer Plattenspieler (Drehzahlschaltung 33/45rpm, Aluminium Tonarm, Anti-Skating Drehregler) schwarz
Pioneer PL-30-K Vollautomatischer Plattenspieler (Drehzahlschaltung 33/45rpm, Aluminium Tonarm, Anti-Skating Drehregler) schwarz
Preis: EUR 289,00

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen solides Produkt für das Geld, 24. Januar 2016
ich habe es gewagt, mir eine Neuproduktion zu kaufen, stehen sie doch fast alle in Verruf,
Billigdreher zu sein und damit minderer Qualität.
Solche Erfahrungen habe ich auch gemacht, erst der mutige 5. Versuch war akzeptabel...

der Pioneer PL 30 wird gern mit dem Denon DP 300 verglichen - Fehleinschätzung total !
Zwar sieht der Denon irgendwie edler aus (Geschmackssache) jedoch klanglich und
von der Mechanik her liegen zwischen beiden Welten.
Der Pioneer hat nicht so starke Laufgeräusche und vor allem
ein gescheites Tonabnehmersystem drauf,
das man nicht wechseln muss, da der Klang wirklich erstklassisch ist,
besonders für Rockliebhaber der 60' er - 70' er Jahre,
die Dynamik ist, z.B. dafür, echt sehr gut,
angemessene Höhen, Tiefen und Nuancen....

da er sich im unteren Preissegment befindet, muss man natürlich einiges in Kauf nehmen- die Armbewegung und Motor hört man, die Rotation auch
aber ist nicht wirklich schlimm...

Manko ist aber auch hier, das die Starttaste aussen, vorne am Gerät ist, kommt man da aus Versehen ran, läuft er los und das direkt auf Plattenteller und / oder Matte,
was der Nadel sicher nicht gut tut, der Matte auch nicht
(riecht etwas stark nach Gummi, der "Duft verzieht sich nach einiger Zeit).
Weil der Arm nicht arretierbar ist, liesse sich das nicht verhindern, es sei denn,
man lässt den Arm hoch stehen (bleibt dann in Warteposition) oder setzt immer die Schutzkappe auf die Nadel....die ein Diamant ist und daher auch so klingt, (das System ist Audio- Technica,
auch nicht das schlechteste...
der Denon hat zudem nur einen Saphir drauf, abscheulicher Klang damit).

Wie haltbar und belastbar der Pioneer ist, weiss ich noch nicht, das bleibt Risiko
aber bei 2 Jahre Vollgarantie (nur Pioneer) ist das vertretbar.

Für Plattenpuristen ist das nix, für alle anderen: in dieser Preislage absolute Kaufempfehlung,
egal was die Verkäufer sagen....

PS: die Bedienungsanleitung ist vom Denon umgeschrieben, oder umgekehrt...
für beide ist eine falsche Gegengewichtangabe beschrieben worden, sicher nur ein Druckfehler:
3,5 gr. Einstellung ist ganz klar zu viel, maximal 1,7 gr. für das Gegengewicht ist allermeist,
Antiskatingangabe dann natürlich auch zu reduzieren auf den gleichen Wert, eher etwas darunter...
(der Klang wird heller, klarer).


Blackstar
Blackstar
Preis: EUR 5,99

9 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen der Mann der vom Himmel fiel - blieb - und zurück ging... als Black Star..., 11. Januar 2016
Rezension bezieht sich auf: Blackstar (Audio CD)
er war immer Vorreiter, auch in neuerer Zeit seines Schaffens.
Er schaffte was nur wenige schafften: Flexibilität bei den Fans,
sie mussten sich reinhören, rein fühlen, bei jedem Album auf's neue.....

Black Star wird gerade deswegen in die Geschichte eingehen und letztlich damit er selbst auch.
Nun habe ich das Album selbst hier und es erfüllt mich mit Gänsehaut.
Zudem finde ich es nicht wirklich düster oder schwermütig, eher als will er sagen:
schau / hör hin, nicht alles ist so wie es scheint, hör in das Innere, erhöre die Komplexität und damit den Rhythmus des Lebens- kein Stillstand, immer in Bewegung und Veränderung,
fast so als wollte er damit das Naturgesetz vertonen, es klingt und vibriert einfach, egal was wer sonst so für Geschmäcker hat, diese Musik Black Star steht über allem was es gibt ohne jeden Trendansatz , Erhabenheit, so wie Herr Bowie selbst, zumindest in der Musik vorgelebt hat.....
Dieses Album ist sicher keine leichte Kost, auch kein Mainstream (war er meiner Meinung zu keinem Zeitpunkt, selbst Let's Dance war derartig innovativ, das es heute noch neue Bekenner der Bowie Welt hervorbringt).
Jedes seiner Alben klingt anders, wirkt anders, soweit mir bekannt, gelang soetwas vielseitiges,
auf einer anderen Ebene, nur einem gewissen Herrn Zappa.

So bleibt David den Fans erhalten: fröhlich- intelligent bis avantgardistisch, für jede Lebenslage geeignet, seine gesamte, riesige Vielfalt / Welt.

David liess sich nie verbiegen, setzte in den 70ér Jahren die Trends selbst, später nutzte er Trends, um damit kreative Meilensteine zu schaffen.....
seine Musik, seine grosse Hinterlassenschaft wird immer wieder Hoffnung, Inspiration und Impulse setzen. Unsere Phantasie führt diese Visionen fort bis wir alle im Universum als Energie wieder vereint sind ? Gute Reise, David.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 11, 2016 10:55 AM CET


Lullaby and...the Ceaseless Roar
Lullaby and...the Ceaseless Roar
Preis: EUR 11,99

8 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen im Ansatz interessant aber..., 5. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Lullaby and...the Ceaseless Roar (Audio CD)
mit / als Led Zeppelin wäre das nicht passiert, die Songs haben Potential, kommen aber doch zu poppig rüber.
Es scheint, ihnen fehle die Kraft und damit die Ausstrahlung.....in Zusammenarbeit mit Jimi Page wäre es womöglich ein Jahresalbum geworden,,, schade...die Arrangements stimmen hier schon bloss eben verwässert und fad kommen sie rüber.
Auf mich wird dieses Album schnell langweilig wirken = siehe oben....und nochmals schade.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 30, 2015 8:15 AM MEST


Crimson Idol (Reis)
Crimson Idol (Reis)
Preis: EUR 34,99

4.0 von 5 Sternen konzept...., 31. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Crimson Idol (Reis) (Audio CD)
mit Konzeptalben ist es ja immer so eine Sache, da sind schon grössere helden ins Stolpern gekommen,
weil das eben nicht immer verstanden wird.
Wasp zeigen sich hier dennoch, im Rahmen dieser Möglichkeiten von ihrer besten Seite, mal ruhig dahin schmelzend,
was für Melodiebögen - mal krachend rockig, das man trotz schon etwas höheren Alters mit bangen will.
Solide Hardwurstscheibe ohne Ausfälle oder Füller. Hörenswert!


Still Not Black Enough (Rmst)
Still Not Black Enough (Rmst)
Preis: EUR 26,99

4.0 von 5 Sternen erdiger Hardrock, 31. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Still Not Black Enough (Rmst) (Audio CD)
nun sind es bei mir eh die neueren Wasp die gefallen, solide Handarbeit der alten Schule,
wenn früher sogar ein gewisser Ken Hensley an den Tasten war ist das allein schon Referenz.
Sehr melodisch, ausgereift, dennoch ohne die für dieses Genre nötige Härte abzugeben.Hörfreude pur.


Don Patrol CD 1990 Swedish Import STATCD 22
Don Patrol CD 1990 Swedish Import STATCD 22

4.0 von 5 Sternen Don Patrol- vergessene Aussenseiter ?, 22. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Klar, voll die 80 `er bloss warum gibt's die nun schon gar nicht mehr, allemal bessere Musik als z.B. Bon Jovi: bluesiger, romantischer aber nicht verkitschter Rock,
große Melodien, dezent eingesetzte Härte bei hoher Qualität und Wiedererkennungswert.
Das ist ein kleiner Schatz, der wieder allgemein in die CD Sammlungen = Verkaufsregale gehört!
Wer Liebhaber solider Rockmusik alter Schule ist findet hiermit einen Brückenschlag zwischen old Scool und neuerer Rockmusik mit ganz viel Soul drin. Empfehlung!


Box Set Vol.2
Box Set Vol.2
Wird angeboten von EliteDigital DE
Preis: EUR 38,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen super Erinnerung..., 22. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Box Set Vol.2 (Audio CD)
wenn man DOORS mag aber nicht unbedingt Fan ist, ist das eine Perle.
Meiner Meinung nach gibt dieses Set einen optimalen Eindruck vom Spirit dieser Band
und das bei erstaunlich guter Qualität. Ich war zunächst scharf auf die Band Favorites- aber diese 2. CD ist ebenfalls super, live und rare, oft so nie gehört, feine Sache.


Black Country Communion (Ltd. Edition)
Black Country Communion (Ltd. Edition)
Preis: EUR 28,48

4.0 von 5 Sternen solider Hardrock, 9. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
eigentlich mag ich die etwas quäkige Stimme nicht, hier wird jedoch gute Musik gespielt mit vielen Zitaten der 70`er
aber dennoch frisch. Ideal für's Auto und sonstigen Hörgenuss, solide halt...


Legend Land
Legend Land
Wird angeboten von nagiry
Preis: EUR 5,42

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen bissel lütt..., 23. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Legend Land (Audio CD)
ja, Scheibchen ist natürlich gut aber warum als extra Teil per 20 min.???
Die Songs hätten doch gut und gerne mit auf die Vinland Saga CD gepasst.
Ich denke, Plattenfirma / Leaves Eyes verdienen ganz gut, das man solche Mätzchen nicht nötig hätte....
also nehme ich diese CD so mal für zwischendurch, recht hörenswert ist sie ja....


The Devil You Know
The Devil You Know
Wird angeboten von MEDIMOPS
Preis: EUR 12,90

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen das Murmeltier..., 12. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Devil You Know (Audio CD)
also für mich ist das der direkte Vorgänger von Black Sabbath: 13..... nur das eben Ozzy besser dazu passt / passen würde.
Tonnenschwere Riffs wie sie nur ein Iommi bringen kann, dazu der ballernde Bass von Mr. Geezer und die
beschwörene Rainbow Stimme vom Ronnie, das knallt richtig rein.
Wie auch bei 13 wären einige schnellere Nummern passend gewesen, so bleibts halt bei einer Elefantenherde die sich ihren Weg bahnt und aus respektvoller Entfernung sehr unterhaltend ist und Vorsicht: der Stoff kann süchtig machen.
Gott habe Ronnie selig.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4