Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17
Profil für Vektoren > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Vektoren
Top-Rezensenten Rang: 6.144.762
Hilfreiche Bewertungen: 10

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Vektoren

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Der Weg zum Java-Profi: Konzepte und Techniken für die professionelle Java-Entwicklung
Der Weg zum Java-Profi: Konzepte und Techniken für die professionelle Java-Entwicklung
von Michael Inden
  Gebundene Ausgabe

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch ist ein Meisterwerk!, 29. August 2011
Dieses Buch ist eine absolute Ausnahme auf dem Buchmarkt. Der Autor hat es verstanden komplexe Zusammenhänge leicht und verständlich zu erläutern. Doch damit nicht genug: Es ist dem Autor ebenso gelungen, die Grundlagen der Sprache Java zusammen mit vertiefenden Themen zu kombinieren, sodass selbst Profis an beinahe jeder Stelle hilfreiche Informationen finden.

Was dieses Buch jedoch zu etwas ganz besonderen macht, sind die unzähligen Stellen an denen der Autor seine unerschöpfliche Praxiserfahrung ins Spiel bringt. Dieses Vorgehen finden seinen Höhepunkt in den Kapiteln 10 und 11: Kapitel 10 trägt den Namen "Bad Smells" und zeigt Code, der zunächst harmlos aussieht. Doch dann kommt die Praxiserfahrung dazu und der Autor erläutert warum dieser Code im täglichen Betrieb doch nicht so gut ist. Kapitel 11 geht meiner Meinung nach noch eine Schritt weiter: Hier zeigt der Autor Code, der dann ausführlich Schritt für Schritt refaktoriert und optimiert wird, sodass am Ende ein deutlich besserer Code steht.

Es lohnt sich wirklich, dieses Buch Seite für Seite zu lesen, gleichgültig wie sehr der Name des Kapitels sich nach Einsteiger-Themen anhört. So finden sich im Kapitel OOP-Grundlagen an passenden Stellen Hinweise zu guter Software-Architektur, die eindeutig über das Einsteiger-Wissen hinausgehen, die trotzdem leicht und verständlich geschrieben sind.

Im Kapitel "Java-Grundlagen" findet sich dann eine beeindruckende "equals"-Erläuterung, das Kapitel 5 beherbergt die beste Erläuterung zum Thema "Grundlagen von hashbasierten Containern", die ich jemals gelesen habe. Diese Erläuterungen gehört ins Lehrbuch!

Auch immer wieder schön zu lesen: Der Autor kritisiert an einigen Stellen das Java-Framework und kann seine Kritik auch fachlich begründen: Seien es falsche und verwirrende Klassen- und Methodennamen oder Inkonsistenzen in der Definition von Schnittstellen - hier wird kein Blatt vor den Mund genommen. So verwundert es nicht, dass es sogar ein eigenes Unterkapitel gibt: "5.4 Probleme im Collections-Framework"!

Egal wohin man guckt: Dieses Buch hält immer eine positive Überraschungen parat. Kapitel 6 beinhaltet unzählige Praxis-Tipps um sich das Leben als Entwickler angenehmer zu machen. Wie schreibt man sich professionell eigene Erweiterungen? Wie benutzte ich die log4j-Bibliothek richtig? Wie kann ich meine Logbücher zur späteren Diagnose aufteilen? In diesem Kapitel finden Sie die Antwort.

Die Kapitel 12 bis 16 sind dann auch wieder überraschend, weil der Leser solche hilfreichen Informationen in einem Buch dieser Art nicht erwartet. Es werden die Standard-Entwurfsmuster erläutert, verschiedene Programmierstile und Coding Conventions, Unit Tests, Codereviews und Optimierungen ausführlich genug dem Leser vermittelt.

Was ich sehr auffällig finde: Es macht Spaß dieses Buch zu lesen! Andere Fachbücher sind häufig trocken und kalt geschrieben. Dieses Buch hingegen ist regelrecht Unterhaltung, wenn man es liest. Es macht Spaß, nicht nur wegen dem Schreibstil des Autors, sondern auch weil die evtl. trockenen Informationen immer wieder mit Praxis-Erfahrung aufgelockert werden.

Zusammenfasend kann ich sagen: Dieses Buch ist eine absolute Empfehlung für Jedermann der sich mit Java beschäftigt. Mehr Praxiserfahrung, mehr Tipps und mehr Profi-Wissen und zugleich einen Java-Einstieg findet man in keinem anderen Buch! Eine klare Kaufempfehlung. Hier kann man nichts falsch machen.


Seite: 1