Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Scotsman > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Scotsman
Top-Rezensenten Rang: 477.519
Hilfreiche Bewertungen: 24

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Scotsman (Wedemark)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Gabor Shoes 35.250 Damen Derby Schnürhalbschuhe ,Schwarz (schwarz 57) ,38.5 EU
Gabor Shoes 35.250 Damen Derby Schnürhalbschuhe ,Schwarz (schwarz 57) ,38.5 EU

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Chic, aber nur für schmale Füße geeignet!, 7. Januar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin leider etwas enttäuscht, von Gabor Besseres gewohnt. Da ich etwas breitere Füße habe, trage ich eigentlich gern Gabor-Schuhe wegen der Bequemlichkeit. Diese fallen allerdings in meiner gewohnten Größe (38,5) so schmal aus, dass sie drücken. Hinzu kommt ein seltsamer, ungenehmer "chemischer" Geruch des Leders, was ich so von Gabor gar nicht kenne (hatte die schwarzen Schuhe bestellt). Außerdem scheint der Absatz nicht sehr wertig zu sein, er klingt leicht hohl. Daher - und insbesondere unter Berücksichtigung des normalen, sehr hohen Preises - kann ich mit viel Wohlwollen nur 3 Sterne vergeben!


The Brink
The Brink
Preis: EUR 12,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen etwas zu glatt, 31. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Brink (Audio CD)
Die erste CD von The Jezabels hatte mit total begeistert. Umso größer meine Vorfreude, als ich hörte, dass bald die zweite CD erscheinen sollte. Und die Single "The End" machte auch Spaß auf mehr. Als dann die CD erschien, nutzte ich die Möglichkeit, die gesamte CD auf YouTube "Probe zu hören". Ich war ein Stück weit enttäuscht.

Doch dann gab es bei YouTube das sehr sehenswerte Video des Konzertes in der Oper von Sidney (mit einem Orgelstück von Heather!!!), wo neben den alten natürlich auch neue Stücke gespielt wurden. Was live gut klingt, kann doch nicht so schlecht sein. Also wurde die CD doch geordert...

Nach etlichen Durchläufen bleibt als Fazit: nicht so gut wie der erfrischende Vorgänger. Hauptgrund ist, dass die Stücke für meinen Geschmack zu "glatt produziert sind. Dadurch und aufgrund der Tatsache, dass die Laufzeit der einzelnen Stücke ähnlich lang ist, ergibt sich eine gewisse Beliebigkeit. Doch es sind The Jezabels, also Jammern auf hohem Niveau und live zeigen die Stücke das nötige Potential.

Mal sehen, wie Album Nummer 3 wird?


Bad Blood
Bad Blood
Preis: EUR 5,99

16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erfrischend anders, 1. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Bad Blood (Audio CD)
Im September 2012 fand wieder das itunes-Festival statt. Eigentlich wollte ich mir nur die Terminübersicht angucken. Doch an diesem Abend lief gerade das Konzert von Bastille. Schon das erste Lied Icarus gefiel mir durch den andersartigen Gesang sehr gut. Also habe ich mir das ganze Konzert angeguckt und war begeistert.

Alles noch junge Musiker, die mit riesem Spaß und sehr symphatisch ihren großen Auftritt absolvierten, insbesondere der Sänger Dan Smith. Solche Typen kann es wohl auch nur auf der Insel geben. So hatten sie für ihre erste große Tournee durch Pubs als Transportmittel eines der typischen alten englischen Flußboote genutzt, mit denen sonst Urlauber fahren.

Ich wollte gerne mehr von ihnen hören, aber es gab es nur einige Titel als Download. Jetzt hat das Warten ein Ende. Und es hat sich gelohnt, denn ihre erste CD ist sehr vielseitig. Viele der Stücke vom Konzert können hier wiederentdeckt werden. Und die Zeit seit damals wurde gut genutzt, denn sie haben weiter an ihrer Musik getüftelt.

Kein Wunder, dass sie mittlerweile in Großbritannien sehr angesagt sind.

Also für alle, die gute Musik abseits des Mainstreams schätzen, hier gibt es wieder etwas zu entdecken.


Prisoner (2cd)
Prisoner (2cd)
Preis: EUR 13,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Glücksfall, 1. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Prisoner (2cd) (Audio CD)
Zufälle gibts: vor Weihnachten in einem Technikmarkt (nein, nicht S oder M) lief zufällig auf einem der schönen großen Fernseher ;-) ein Video. Es zeigte mein Lieblingsreiseziel Schottland und einen Biker, der lauter verrückte Dinge mit seinem Bike anstelle. Wieder daheim gleich gegoogelt und auf Danny MacAskill mit seinem genialen Video "Way Back Home" gestoßen. Also noch mal geguckt, jetzt mit Ton. Und die Musik war fast noch besser, insbesondere The Jezabels (A Little Piece).

Und auf Moshcam.com fand ich dann einen begeisternden Konzertmitschnitt aus 2011. Dabei sticht natürlich die Sängerin heraus. Aber man kann auch gut sehen, was der Drummer alles drauf hat. Und etliche der Lieder sind auf der CD "Prisoner". Damit war klar, die CD musste her.

Also bestellt und dank Weihnachten ungeduldig gewartet. Seit dem läuft die CD bei mir in Dauerrotation. Mit Ausnahme von Bastille hatte mich schon länger keine Musik mehr so andauernd in ihren Bann gezogen.

Und wenn's mal wieder schlecht läuft - diese Musik reißt mit und hebt die Stimmung. Freund und Leid, auf dieser CD ist alles vertreten. Damit sind The Jezabels und ihre CD "Prisoner" (zumindest für mich) einfach ein Glücksfall!!!


I Like
I Like
Preis: EUR 11,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die richtige CD zur richtigen Zeit!, 19. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: I Like (Audio CD)
Ich wurde dank der Rezension auf "Medienkonverter" zum Album "Super Black" auf Northern Lite aufmerksam. Ein echter Glücksfall für mich, denn die Jungs haben anscheinend nicht den Bekanntheitsgrad, den sie eigentlich verdienen.

Jedenfalls war ich von dem Album begeistert und holte mir nach und nach die früheren Alben, die mir ebenfalls sehr gut gefallen. Seit dem folge ich Northern Lite von CD zu CD auf ihrer immer abwechslungsreisen "Reise" abseits des Mainstreams.

Zu dieser CD:
Ich kann nachvollziehen, wenn der eine oder andere zunächst dass Gefühl hat, dass die CD eintönig ist. Doch irgendwann stellte ich fest, dass diese entspannte aber doch vielschichtige Musik nicht mehr aus meinem Kopf wollte. Und irgendwie war es der perfekte Soundtrack für den besch... Dauerregen im Herbst.

Wie heißt es oben in der Kurzbeschreibung (Zitat):"Es ist kontemplativ und ekstatisch, still und laut, weltabgewandt und mittendrin." So muss Musik sein!

Also gebt der CD und Northern Lite eine Chance - sie haben es verdient. Ich freue mich schon auf die nächste Etappe. Mal sehen, wohin die Reise mit der nächsten CD geht...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 3, 2015 7:22 PM CET


GOWI 454-45 - Speiseservice Venedig 60 teilig
GOWI 454-45 - Speiseservice Venedig 60 teilig

5.0 von 5 Sternen Macht Kinder glücklich!, 18. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zu unserer Überraschung spielen unsere Töchter(4 und 7) nach wie vor noch gerne mit ihrer Spielküche -und auch ihre kleinen Gäste. Allerdings hatten wir immer zu wenig Zubehör, was des öfteren zu Reibereien führte ;-)

Also suchten wir nach einem preisgünstigen Set. An diesem gefiel uns, dass es neben dem Geschirr mit Teller, Tassen und Untertassen (!) und Besteck auch noch weitere Dinge wie Eier, Kochuntensilien usw. enthält. Also ein Rund-um-Sorglos-Paket.

Es wurde gewohnt schnell geliefert und von unseren Kindern begeistert in Beschlag genommen und am Couchtisch für uns ein "Mittagessen" serviert. Also eine gute Wahl.


Live at Hampton Court Palace 2011
Live at Hampton Court Palace 2011

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Live noch immer eine Bank!, 18. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Simple Minds hatten schon immer den Ruf, eine des besten Live-Bands zu sein. Und diese technisch sehr gelungene Aufnahme beweist, dass sich daran nichts geändert hat.

Der Eindruck beim Hören ist so intensiv, dass man bedauert, nicht dabei gewesen zu sein. Das liegt nicht nur an Musik, sondern auch am Wechselspiel zwischen der Band und dem Publikum. So ist Jim Kerr zu etlichen Scherzen aufgelegt.

Fazit: Ein Live-Mitschnitt, wie er nach meiner Auffassung besser nicht sein könnte!


Seite: 1