Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic WS HW16
Profil für Stefan Küsters > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Stefan Küsters
Top-Rezensenten Rang: 139.064
Hilfreiche Bewertungen: 507

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Stefan Küsters (Irgendwo zwischen Rhein & Weser)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-13
pixel
Gods of War
Gods of War

8 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kriegsgötter auf dem Weg nach Valhalla, 24. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Gods of War (Audio CD)
Klassik & Heavy Metal vereint so würde ich es beschreiben was das neue Manowar-Album angeht.Gods of War handelt von Mythen; Legenden und Sagen.Es ist Heavy Metal,und doch etwas mehr.Eine aufwendige Insenzierung zu dem nur die Kings of Metal im Stande sind,würde ich sagen.Es sind darauf neue Versionen die auf The Sons of Odin EP bereits erschienen Titel "Odin","King of Kings",oder "The Sons of Odin".Untermalt wird dieses tolle Album von Sprechgeschichten die als Zwischenspiel dienen,wo man sich inmitten eines Rituals wiederfindet.
Zudem liefert Gesangsgott Eric Adams in Bestform auf den zahlreichen Hymnen für Gänsehautatmosphäre.
Mein Fazit:"Gods of War" ist eine majästische,magische,orchestrale Meisterleistung wie sie nur Manowar leisten kann.Das Album muss man haben.

Hail Gods of War!!!!!


Nothing To Undo - Chapter Six (LTD. ED.)
Nothing To Undo - Chapter Six (LTD. ED.)
Preis: EUR 19,59

5.0 von 5 Sternen Power Metal vom feinsten, 9. Februar 2007
Das stärkste Album der Power Metal Abräumer aus Hamburg mit Ausnahmesänger Henning Basse.
Der neue Longplayer "Nothing to undo - Chapter six", auf dem Metalium recht heavy zu Werke gehen. "Mindless" basiert auf einem relativ düsteren Riff, das von den Drums gut angetrieben wird. Das folgende "Straight into hell" ist eine gute Power-Nummer, die ihrem Titel alle Ehre macht. Gesang, Riffs, Chorus und Melodieführung sind bärenstark. "Mental blindness" ist eine klassische Midtempo-Nummer, während "Heroes" etwas schneller losrockt. "Was home" bildet als Monumental-Ballade den Gegenpol und zeigt erneut, dass Metalium sich auf starkes Songwriting verstehen. Wie in der Vergangenheit nehmen sich die Jungs auch diesmal eines weltbekannten Songs an. Hier ist es Queens "The show must go on", und die Version ist überraschend gut gelungen. Obwohl Metalium genügend eigene starke Songs haben und auf Covers sicher nicht angewiesen sind. "Nothing to undo - Chapter six" ist ein sehr starkes Metal-Album geworden, das nicht nur Traditionalisten gefallen sollte. Einmal mehr hat sich die Band steigern können.


Liberty Or Death (Limited Edition)
Liberty Or Death (Limited Edition)

5.0 von 5 Sternen Alles wie gehabt, 24. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Liberty Or Death (Limited Edition) (Audio CD)
Es mag viele Gründe geben, warum "Liberty Or Death" trotz nicht abzustreitender Qualitäten und hochklassiger Songs kein herausragendes Highlight, sondern lediglich ein normales, typisches Bandalbum geworden ist. Fakt ist, dass GRAVE DIGGER-Fans trotz allem zufrieden sein werden, auch wenn der Ruf nach einem weiteren Killer wie "Tunes Of War" ungehört bleibt. Nehmen wir "Liberty Or Death" als das an, was es ist: ein gutes, traditionelles Heavy-Metal-Album mit einigen neuen Ideen, doch ohne große Überraschungen.

Anspieltipps: March Of The Innocent, Shadowland, Massada


Fly
Fly
Wird angeboten von tws-music-eu
Preis: EUR 3,25

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Single, 16. Juli 2006
Rezension bezieht sich auf: Fly (Audio CD)
Also ich weiss nicht was es an dieser Single auszusetzten gibt.Die Lieder sind doch sehr gut.B.G waren gut,und sie werden es weiterhin auch bleiben.So wie das neue Album"A Twist in the Myth".Es gibt gar nichts daran auszusetzten.Das ist Metal vom feinsten.


Die Elf vom Niederrhein. 40 Jahre Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga
Die Elf vom Niederrhein. 40 Jahre Borussia Mönchengladbach in der Bundesliga
von Holger Jenrich
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 28,90

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Bundesliga - Geschichte des VFL Borussia, 2. Dezember 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vor vier Jahrzenten,im Sommer 1965 stürmten die "Fohlen",in die Bundesliga-und schrieben fortan Fussballgeschichte.Ein neues Buch lässt diese Zeit eindrucksvoll Revue passieren.
Zunächst natürlich an die großen Tage von Netzer,Heynkes,Wimmer,Vogts & Co, die mit begeistertem Fussball 1970 erstmals Deutscher Meister wurden und - zusammen mit der jungen Konkurrenz vom FC Bayern München- die etablierte Fussballwelt in Deutschland auf den Kopf stellen.Aus jener Zeit stammt der Mythos des Fohlen-Teams,einem nicht immer siegreichen,doch stets ästhetischen Fussball zu zeigen,der auch in der Niederlage noch spektakulär bleibt.Bestes Beispiel ist der unvergessene 7:1 Sieg im Europapokal der Landesmeister 1971 über Inter Mailand,der durch einen fatalen Büchsenwurf und der "tollen schauspielerischen Einlage" von Roberto Boniensegna zunichte gemacht wurde.
Seit den 80er Jahren blieben leider die großen Erfolge aus,abgesehen vom DFB-Pokalsieg 1995.
Doch noch immer wecken die Gladbacher die Emotionen ihrer Fans wie kaum ein anderer Verein,noch immer verfügen sie neben dem FCB,S04 und dem BVB über die grösste Anhängerschaft,und noch immer sind sie eine Talentschmiede des deutschen Fussballs.Lothar "Judas" Matthäus,Stefan "Effe" Effenberg,Sebastian Deisler oder jüngst Marcell Jansen sind dafür nur einige Beispiele.Saison für Saison liefert das Buch spannende Schilderiungen,faszinierende Fotos sowie eine ausführliche Statistik.Hinzu kommen interessante Sonderthemen:die besten Tore,die Farben der Auswärtstrikots,Borussias"Ausländer",das neue Stadion und vieles mehr.Dazu ein Schmankerl für alle Fans von Rekordtorhüter Uwe Kamps:23 verschiedene Saisonfotos seines Konterfeis mit ständig wechselnder Haarpracht.Da kann selbst Günter Netzer nicht mithalten.
Dieses Buch ist genau das richtige Nachschlagewerk für jeden Fan der schwarzweissen Raute.


Keeper of the Seven Keys-the Legacy
Keeper of the Seven Keys-the Legacy
Preis: EUR 18,27

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Fortsetzung alter Tugenden, 3. Oktober 2005
Im einem Punkt sind sich alle Helloween-Musiker,Fans und Presse einig:Im Jahr 2005 ein Album "The Keeper of The Seven Keys" zu nennen,ist in der Tat ein enormes Wagnis.Zu legendär sind die beiden Meisterwerke aus den Jahren 1987 und 1988,um leichtfertig als Blaupausen für ein durchschnittliches Werk genommen zu werden.Doch sie fügen den sagenumworbenen Albumtitel"The Legacy" bei.(zu deutsch "Das Vermächtniss")Und setzten dabei auf moderne Fortführung alter Tugenden.Zuerst war ich eher skeptisch,aber das dieses gelungen ist,darf getrost als Überraschung bewertet werden.Aus einem Guss die Komposition,klanglich topmodern und auch hinsichtlich der Atmosphäre des neuen Albums überraschend vielseitig kann ich nur folgendes zu sagen:Helloween haben den Mund nicht zu voll genommen,sondern schaffen es ihre einstige Glanztat fortzuführen.Spitzen Album sage ich nur.Anspieltips:King for 1000 Years,Invisible Man und natürlich Occasion Avenue.


Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith (2 DVDs)
Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith (2 DVDs)
DVD ~ Ewan McGregor
Wird angeboten von multimedia4sale
Preis: EUR 17,75

4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial, 24. Mai 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich das Buch verschlungen habe und mir den Film heute im Kino angesehen habe,kann ich nur eins sagen:Genial.Allein schon wie aus Anakin Darth Vader wird ist sehr gut dargestellt.Aber auch der Rest des Filmes hat mich sehr überzeugt.Ich denke es ist ein würdiger Abschluss der neuen und auch ein guter Übergang zur alten Trilogie.Kann es kaum erwarten,bis der Film dann auch auf DVD erscheinen wird.
Danke George Lucas für dieses tolle Star Wars Ende.


Chapter V: Unbent, Unbowed, Unbroken
Chapter V: Unbent, Unbowed, Unbroken
Preis: EUR 15,00

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Metal Forver, 17. Februar 2005
Meiner Meinung zeigen Hammerfall erneut,dass sie keine Kompromisse eingehen und voll und ganz auf True Metal verfallen sind."Chapter V: Unbent Unbowed Unbroken" zeigen sich Cans & Co in absoluter Hochform.Hervorzuheben möchte ich auf alle Fälle "Hammer of Justice",die Hymne"Blood Bound",das schnellste Stück des Albums"Take the black" sowie das zehnmenütige Endstück"Knights of the 21st Century".Was neu ist,dass man ein Stück wie"Imperial"was Oscar Dronjak mit einer Akkustikgitarre spielt auf dem Album findet.Hammerfall's neues Album klingt alles andere als kraft-und einfallslos,im Gegenteil.So klingt ein spitzen Metalalbum von allerhöchsten Ansprüchen.Das Album läuft jeden Tag auf meiner Anlage und kann nicht genug davon bekommen.


Rogues En Vogue-Basisversion
Rogues En Vogue-Basisversion
Preis: EUR 6,97

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Treu geblieben, 12. Februar 2005
Rezension bezieht sich auf: Rogues En Vogue-Basisversion (Audio CD)
Vom stark besetzten Kriegsschiff zur Einmann-Galeere: Die Metamorphose, die Running Wild in den vergangenen Jahren durchlebt hat, vereinfacht Kapitän Rock'n'Rolf das Arbeiten. In seinem eigenen Tonstudio in Hannover hat er das neue Album "Rogues on vogue" komponiert, arrangiert und aufgenommen, lediglich partiell unterstützt von Schlagzeuger Matthias Liebetruth und Bassist Peter Pichl. Kasparek selbst bezeichnet Running Wild-Alben mittlerweile als seine Soloscheiben und verweist auf die neuen Möglichkeiten dieser Arbeitsweise: Die Gitarrensounds sind vielseitiger denn je, zudem gibt es mehrstimmige Chöre, in früheren Jahren nicht eben ein Markenzeichen für Running Wild. Dennoch bietet "Rogues on vogue" das, was die Fans von ihrer Lieblingstruppe erwarten: traditioneller Metal mit starkem Hymnencharakter. Passend dazu die geschichtlich belegten Texte von Kasparek, die sich unter anderem um Weissagungen und die Gründe für den ersten Weltkrieg drehen. Kein Zweifel: Running Wild sind sich treu geblieben!


Blood Bound
Blood Bound
Preis: EUR 12,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungen, 23. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: Blood Bound (Audio CD)
Die erste Singleauskoplung des im März erscheinenden 5.Albums von Hammerfall ist eine hohe Temponummer mit starken Riffs und einer exezellenten Stimme von Cans.Der fette Chor macht zudem den Song zu einem echten Smasher.Mein Fazit:Die erste Singleauskopplung aus dem neunen Album ist eine rundum gelungene Sache wie das komplette Album"Chapter V Unbent Unbowed Unroken" was ich schon besitze.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-13