Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho longss17
Profil für Necho > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Necho
Top-Rezensenten Rang: 81.080
Hilfreiche Bewertungen: 82

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Necho

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Bohemia Cristal 093 006 105 SIMAX Karaffe ca. 1100 ml aus hitzebeständigem Borosilikatglas mit praktischem Ausgießer aus Kunststoff smoke "Indis"
Bohemia Cristal 093 006 105 SIMAX Karaffe ca. 1100 ml aus hitzebeständigem Borosilikatglas mit praktischem Ausgießer aus Kunststoff smoke "Indis"
Preis: EUR 17,74

2.0 von 5 Sternen Schlicht und billig, 21. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dies ist eine vergleichsweise günstige Wasserkaraffe, die mich aber aufgrund von diversen Mängeln nicht überzeugen konnte. Dies fängt bei der Verpackung an, denn das Metall-Gegengewicht in der Flasche lag lose darin und kullerte schon beim Auspacken fröhlich gegen die dünnen Glaswände. Zum Glück ist da aber nichts zerbrochen!

Nachdem ich den Deckel montiert habe, ist mir die günstige Verarbeitung aufgefallen. Der Rand des Deckels ist recht scharfkantig und überhaupt sitzt der Deckel relativ schwammig. Er fällt nicht raus, aber ein sauberer Sitz ist dennoch was anderes. Das KO-Kriterium ist für mich aber das Einschenken, denn der Wasserfluss war sehr unbeholfen, nach links und rechts ausschweifend und chaotisch. Man schenkt Wasser ein und hofft, dass nichts verschüttet wird. Da ich diese Karaffe aber jemandem schenken wollte, wollte ich der Person diese Qualität nicht zumuten.

Wer also eine sehr günstige und schlichte Wasserkaraffe sucht, wird hier fündig - Qualität und schönes Design ist letztlich aber woanders zu suchen. Ich habe daraufhin zur doppelt so teuren WMF-Karaffe gegriffen und es nicht bereut.


Lenovo ideapad 710S 33,78cm (13,3 Zoll Full HD Anti-Glare) Slim Multimedia Notebook (Intel Core i5-6260U, 2,9GHz, 8GB RAM, 512GB SSD, Intel Iris Grafik 540, Windows 10 Home) silber
Lenovo ideapad 710S 33,78cm (13,3 Zoll Full HD Anti-Glare) Slim Multimedia Notebook (Intel Core i5-6260U, 2,9GHz, 8GB RAM, 512GB SSD, Intel Iris Grafik 540, Windows 10 Home) silber
Preis: EUR 881,61

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Ultrabook mit Abzügen in der B-Note, 15. November 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Lenovo Ideapad 710S ist ein Ultrabook für all jene, die einen schlanken und leichten Alleskönner suchen, vom Akku aber keine Wunder erwarten.

Positiv:
+ sehr gute Verarbeitung (Magnesium / Aluminium)
+ klein, leicht, schlank und dadurch sehr portabel
+ minimalistisches und dennoch edles Design
+ Klang der Lautsprecher ist überzeugend (laut und verzerrt nicht)
+ insgesamt gutes Trackpad
+ Gerät wird nicht unangenehm warm
+ erledigt alle Aufgaben sehr zügig (gute Performance)
+ große und ausreichend schnelle SSD (512 GB, während die Konkurrenz oft nur 256 GB anbietet)
+ sehr gute Grafikeinheit (Intel Iris Graphics 540), mit der man das eine, oder andere ältere Videospiel sehr gut spielen kann
+ keine Fingerabdrücke oder Verschmutzungen auf Oberflächen
+ gutes Full HD-Display (matt, gute Blickwinkel und überzeugende Farben / Kontrast)
+ beleuchtete Tastatur (zwei Helligkeitsstufen)

Neutral:
- nur Micro-HDMI und kein USB Typ-C (Anschlüsse)
- Trackpad hat ein kleines Problem mit dem Zwei-Finger-Tap für den Rechtsklick (Lösung des Problems nur über Umwege)
- am Anfang müssen einige Apps und Programme deaktiviert werden, da sie ansonsten unnötig Daten speichern und im Hintergrund aktiv sind

Negativ:
- die Tastatur ist nicht allzu griffig, sodass man mit den Fingerkuppen oft an der richtigen Taste knapp vorbeigleitet
- Layout der Tastatur fragwürdig, da rechte Shift-Taste eine unübliche Platzierung hat, was manchmal den Schreibfluss stört
- Lüfter ist öfter aktiv als erwartet und ist dabei definitiv hörbar
- die Akkulaufzeit (46 Wh) bei Office-Betrieb sehr gut, bei Internet-Betrieb (Chrome Browser) mit ca. 6 Stunden etwas enttäuschend

Für 899€ ist das Ideapad 710S definitiv ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, da die Konkurrenz für eine ähnliche Ausstattung gerne mal 100-200€ mehr verlangt.

Trotzdem wird nicht jeder mit diesem Ultrabook glücklich. Vielschreibern würde ich diese Tastatur nur bedingt empfehlen und auch die Akkulaufzeit hat mich nicht ganz überzeugen können. Wie gesagt, im Office-Betrieb hält eine Akku-Ladung locker den ganzen Tag. Sobald man aber im Internet surft, schrumpft die Akkuanzeige rapide. Ich habe den Laptop mit 50% Helligkeit und im Energiesparmodus benutzt (Chrome Browser und alle anderen Funktionen deaktiviert) und im Durchschnitt trotzdem "nur" 6 Stunden Betriebszeit bekommen. Mehr war einfach nicht drin. Keine 7 Stunden, keine 8 Stunden, sondern konstant maximal 6 Stunden und das, obwohl ich von dem Laptop wirklich nur normales Internet-Surfen abverlangt habe. 6 Stunden sind bei der Größe des Laptops zwar nicht verwunderlich (schließlich ist der Akku mit 46 Wh nicht der Größte), aber die Konkurrenz seitens Apple oder Dell kann da trotzdem mehr bieten.

Wen dies nicht stört, der bekommt mit dem Ideapad 710S ein wirklich tolles Ultrabook mit wenigen Kompromissen.


Ready Player One: Roman
Ready Player One: Roman
von Ernest Cline
  Gebundene Ausgabe

3 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eine misslungene Ode an die '80er Jahre, 14. August 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ready Player One: Roman (Gebundene Ausgabe)
Was Autor Ernest Cline mit "Ready Player One" erschaffen wollte, ist ein großes, episches Abenteuer, in dem die 1980er Jahre zelebriert werden. Herausgekommen ist leider eine klischeebehaftete, kitschige, unrealistische und stilistisch fragwürdige Geschichte. Das ganze Buch liest sich wie ein gewöhnliches Fantasy-Rollenspiel, das unzählige Logikfehler und Albernheiten besitzt.

Konkret meine ich damit folgendes.: Der 18 jährige Protagonist Wade Watts ist ein Gamer - also dick, unsportlich, unbeliebt, kriegt Nasenbluten beim Anblick von Mädchen und hat Akne. Sämtliche Klischees erfüllt, Herr Cline! Leider sind auch die anderen Charaktere stets eindimensional und nicht besonders sympathisch. Wade selbst ist ein großer Fan von James Halliday. Dieser hat die sog. OASIS erschaffen - eine virtuelle Spielwelt, die von so ziemlich allen Menschen auf der Welt als die neue Realität angesehen wird. So studiert Wade Hallidays Leben, um an sein in der Videospielwelt verstecktes Geheimnis zu kommen. Da Halliday ein wahnsinniger Fan der '80er war, lernt auch Wade alles aus diesem Jahrzehnt auswendig. Er sieht sich gefühlt alle Filme an, liest alle Bücher, spielt alle Videospiele, hört alle Musik-CDs und beschäftigt sich mit sämtlichen popkulturellen Inhalten (aus den USA). Da fragt man sich: woher nimmt der Junge die Zeit für all das?

Der Schreibstil lässt einen vermuten, ein Fünfzehnjähriger hätte dieses Buch geschrieben (klar, es ist aus der Sicht eines Jugendlichen erzählt, aber auch sämtliche Beschreibungen lesen sich hoffnungslos schlicht) und man wird das Gefühl nicht los, der Autor wollte einfach nur ein Buch schreiben, in dem er die '80er Jahre so richtig abfeiern konnte.

Beim Lesen von "Ready Player One" musste ich leider wirklich oftmals den Kopf schütteln. Die Dialoge lesen sich, ich kann es nicht anders sagen, furchtbar! ("Yeah!", "Alter", verschiedene Beleidigungen, etc.) Die Handlung ist stellenweise arg an den Haaren herbeigezogen. Bis zum Schluss konnte ich mich mit keinem Charakter so richtig identifizieren. Das Abfeiern der '80er geht irgendwann mächtig auf den Keks. Natürlich gibt es auch noch eine kitschige Liebesgeschichte! Und und und.

Hier und da gibt es durchaus Lichtblicke und es entsteht tatsächlich ein wenig Spannung (daher zwei Sterne), doch leider dauert es nicht lange, bis diese wieder durch einen neuen, schlecht geschriebenen Dialog, weggewischt wird.
Es ist mir ein Rätsel, wie dieses Buch so viele positive Bewertungen haben kann, aber ich bin doch etwas beruhigt, dass es weitere 2-Stern-Bewerter gibt, die das Buch wie ich nicht ernst nehmen konnten.

"Ready Player One" ist anfangs eine nette Idee. Ein Konstrukt, das aber eher dem Kopf eines Fünfzehnjährigen entsprungen zu sein scheint.
In der Umsetzung ist es leider eine mittlere Katastrophe.


Lockwood & Co. - Die Raunende Maske (Die Lockwood & Co.-Reihe, Band 3)
Lockwood & Co. - Die Raunende Maske (Die Lockwood & Co.-Reihe, Band 3)
von Jonathan Stroud
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 18,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die Raunende Stagnation des Herrn Stroud, 31. Juli 2016
Mit "Lockwood & Co. - Die Raunende Maske" veröffentlicht Jonathan Stroud den dritten Band seiner Geisterjäger-Reihe und kommt damit leider nicht vom Fleck. Es gibt durchaus neue Elemente: Holly (die neue Mitarbeiterin bei Lockwoods Agentur), eine Geister-Epidemie in Chelsea und man erfährt mehr über Lockwoods Vergangenheit.

Dennoch hat mich dieses Buch stellenweise sogar gelangweilt. Stroud tänzelt geschickt um die wirklich wichtigen Fragen, die sich dem Leser auftun, und serviert stattdessen ein nettes Geisterjäger-Abenteuer, das sich aber absolut genau so liest und anfühlt wie die Fälle in den ersten zwei Bänden. Ich persönlich frage mich:
- Warum ist nur England von den Geistern befallen?
- Was denkt die restliche Welt über dieses Phänomen und warum hilft man England nicht?
- Warum wird London nicht evakuiert?

Fragen, auf die es auch im dritten Band keine Antworten gibt. Ebenso fehlt eine Entwicklung der Geschichte. Theoretisch kann Stroud auch noch 20 weitere "Lockwood & Co."-Romane veröffentlichen, die nach dem gleichen Muster ablaufen, da eine Zuspitzung der Handlung (bisher zumindest) nicht existiert. Und ich werde das Gefühl nicht los, dass er genau dies möchte - eine unterhaltsame, aber recht oberflächliche Serie, für die er jedes Jahr einen weiteren Band veröffentlichen kann.

Versteht mich nicht falsch - auch der dritte Band ist trotz der Kritik hervorragend geschrieben und bringt durchaus Spannung mit sich, aber nach all den gelesenen Seiten fängt man langsam an, einen roten Faden zu vermissen (den es z.B. in Bartimäus deutlich gab). Während ich die ersten beiden Bücher noch in wenigen Tagen verschlungen habe, habe ich für "Die Raunende Maske" über einen Monat gebraucht, was unter anderem auch an dem nicht ganz gelungenen Erzähltempo und dem vorhersehbaren Ende lag.

Alles in allem ist dies ein gutes Buch, das aber leider einiges an Potential verschenkt. Somit hoffe ich, dass Herr Stroud uns im Herbst mit "Das Flammende Phantom" ein gelungeneres Werk präsentieren, einige Fragen beantworten und die Handlung vorantreiben wird. Dann gibt es auch wieder fünf Geister-Sternchen von mir.


Holz Teebox weiß - 9 Fächer - 22,3 x 22,3 x 8,5 cm - Aufbewahrung für Tee & Teebeutel - Teedose - Teekiste - Teebeutelbox - Teekasten
Holz Teebox weiß - 9 Fächer - 22,3 x 22,3 x 8,5 cm - Aufbewahrung für Tee & Teebeutel - Teedose - Teekiste - Teebeutelbox - Teekasten

1.0 von 5 Sternen Miserable Verarbeitung, 24. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Teebox kam zwar schnell an, hat mich aber schon beim Auspacken sehr enttäuscht. Sie riecht unangenehm, das Scharnier ist patzig angebracht worden, es gibt überall Spaltmaße und die Farbe ist ungleichmäßig aufgebracht worden. Kurzum: Die Qualität ist mies. Ich weiß, dass der Preis nicht hoch ist und man keine perfekt verarbeitete Box erwarten sollte, aber das hier ist schon starker Tobak.

Mein Rat: Finger weg - es sei denn, eure Toleranzgrenze ist sehr hoch!


Crottendorfer 1013 Original Räucherkerzen "Zimtapfel" 24 Stück, Größe M
Crottendorfer 1013 Original Räucherkerzen "Zimtapfel" 24 Stück, Größe M
Wird angeboten von bastel-michel
Preis: EUR 3,17

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Qualität nicht überzeugend, 17. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Crottendorfer Räucherkerzen "Zimtapfel" sind sehr günstig und riechen auch nicht schlecht - aber die Qualität ist dennoch schlecht. Erstens brennen sie kaum, denn ich musste eine Räucherkerze teilweise mehrfach anzünden, damit sie überhaupt bis zum Schluss brennen konnte. Zweitens verbrennen sie sehr schnell. Drittens ist der Duft nicht schlecht - ich habe aber auch schon deutlich angenehmere Räucherkerzen gehabt, was Geruch angeht. Alles in allem konnte mich dieses Produkt nicht wirklich überzeugen.


Toner alternativ für Dell C1660 W - 59311130 - Schwarz 1.250 Seiten
Toner alternativ für Dell C1660 W - 59311130 - Schwarz 1.250 Seiten
Wird angeboten von KINECO Deutschland
Preis: EUR 19,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider zu schnell leer!, 30. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir diesen Toner bestellt, da mir ein Preis von 11,90€ recht günstig erschien. Umso ernüchternder war aber das Ergebnis, denn der Toner hielt nur zwei Wochen. Dabei drucke ich nicht täglich und auch keine große Mengen. Keine Ahnung, wie der Hersteller da auf 1250 Seiten kommt (selbst wenn nur 5% der Fläche bedruckt werden).

Werde daher das nächste Mal zu einem anderen Toner greifen und empfehle das allen anderen hiermit ebenfalls zu tun, wenn ihr nach zwei Wochen nicht schon wieder einen neuen Toner bestellen wollt.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 1, 2015 11:23 AM MEST


i'mperfect
i'mperfect
Preis: EUR 7,99

5.0 von 5 Sternen Yeah, so muss J-Rock! <3, 20. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: i'mperfect (MP3-Download)
Großartiges Album geworden - Hut ab. TK und Miyoko Nakamura wetteifern drum, wer höher singen kann und spielen sich dabei an den Gitarren die Finger wund. Die Melodien sind dabei kreativ, ausgefallen und mitreißend.

Sehr schöne Math-Rock-Ansätze und alles wunderbar abgestimmt. Lyrics mal verspielt, mal düster. Wer also auf der Suche nach einer kleinen, aber feinen J-Rock-Band ist, die mit ihrem ganz eigenen Stil daherkommt und technisch Bands wie Girugamesh & Co. locker übertrumpft, sollte zugreifen! ;-)


Ersatzmine Frixion Point 2264, 3 Stück, Blau
Ersatzmine Frixion Point 2264, 3 Stück, Blau
Preis: EUR 5,85

2.0 von 5 Sternen Nur für Leute mit gut gefülltem Portemonnaie, 20. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Stift schreibt wirklich super und hat für mich genau die richtige Kombination aus gutem Schreibgefühl und passender Breite der Patronenspitze. Das Wegradieren funktioniert einwandfrei und so könnte man absolut zufrieden sein...

...wäre da nicht die schnell leer werdende Patrone und die sehr fragwürdige Preispolitik des Herstellers. Als Student schreibe ich täglich einige Seiten voll und muss sagen, dass dieser Stift dabei ein ordentliches Loch ins Portemonnaie reißen kann. Die letzten drei Patronen hielten bei mir zusammen knapp zwei Wochen. Heißt, ich muss im Monat 11-17€ ausgeben, damit ich mit diesen Patronen immer schreiben kann. Sagt mal, bahnt sich da eine zweite Telefon-Flatrate an, oder was? Wie einige Leute hier schon berichtet haben, ist es nicht verständlich, warum der Hersteller seine Patronen nicht ganz voll macht oder zumindest im Preis etwas runtergeht.

So sehe ich es nicht ein, im Monat so viel Geld für einen Stift (!) auszugeben und werde in Zukunft auf andere Varianten umsteigen.


Kompatibler Toner zu DELL C1660 BK (schwarz) für DELL DELL C1660 ; DELL C1660W
Kompatibler Toner zu DELL C1660 BK (schwarz) für DELL DELL C1660 ; DELL C1660W
Wird angeboten von Office Partner GmbH
Preis: EUR 29,90

2.0 von 5 Sternen Erwartungen nicht erfüllt, 18. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Toner ist schnell angekommen und passte wunderbar in den DELL C1660W. Die Druckqualität geht in Ordnung, wobei die Ergebnisse eher matt sind und nicht glänzend - aber das ist ja Geschmackssache.

Das Problem ist aber, dass der Toner extrem schnell leer war. Ich konnte ihn eine Woche lang benutzen, in der ich nicht sonderlich viel drucken musste und dann stand auch schon da, dass er ausgewechselt werden muss. Für den Preis kann's irgendwie nicht sein. Ich hatte auch schon Toner, die deutlich länger hielten.

Von mir gibt es daher keine klare Kaufempfehlung. Jedenfalls nicht zu einem Preis von über 15€.


Seite: 1 | 2 | 3