Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic Autorip longss17
Profil für swan > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von swan
Top-Rezensenten Rang: 59.101
Hilfreiche Bewertungen: 849

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
swan

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Der neue Frankenstein: Horror-Roman
Der neue Frankenstein: Horror-Roman
Preis: EUR 2,99

3.0 von 5 Sternen Ein Jugendroman um ein allseits bekanntes Monster, 22. Juli 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da man die Geschichte um Frankensteins Monster kennt, hat dieser Roman leider keine Chance in die Kategorie " Spannend " einsortiert zu werden.
Ein eigentlich gutherziges Wesen ( in diesem speziellen Fall aus Leichenteilen zusammengesetzt), das aufgrund seiness gräßlichen Äußeren die Bezeichnung "Monster" verdient wird angeblich höheren Zielen geopfert. Ein wahnsinniger Arzt denkt er könne Gott spielen.
Das ganze liest sich zwar flüssig, hat aber die Qualität eines Groschenheftchens ohne besondere Höhen und Tiefen.


Tagebuch einer Verlorenen
Tagebuch einer Verlorenen
von Margarete Böhme
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,90

3.0 von 5 Sternen Zum Zeitpunkt des Erscheinens war dieser Roman sicherlich ein Brüller, 21. Juli 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tagebuch einer Verlorenen (Taschenbuch)
es wird beschrieben wie ein junges Mädchen mangels Aufklärung schwanger wird, ein Kind zur Welt bringt
und Dank des Vaters Einfluss einer Adoption zustimmt.
Es spielt etwa zwischen 1890 und 1903 und die Moral zu dieser Zeit haben wir hoffentlich hinter uns gelassen.
Der Vater hurt rum, entlohnt die ledigen Mütter mit Schmerzensgeld--- keine Haushaltshilfe ist sicher vor dem geilen Bock.
Er erledigt alles mit Geld. Als seine minderjährige Tochter in Not gerät, schiebt er sie ab in einen pseudochristlichen
Haushalt.
Es kommt, wie es kommen muss. Die Minderjährige gerät auf die schiefe Bahn. Sie verdingt sich als Dirne.
Ein alter Graf wird auf sie aufmerksam und protegiert sie, er bezahlt ihr genügend Geld, damit sie sich eine Wohnung und
das Leben - Essen- Kleidung - usw. leisten kann.
Sie muß sich ihren Lebensunterhalt zwar auf erniedrigende Weise verdienen, bleibt aber ihrem Charakter immer treu.
Sie ist nicht falsch,betrügt oder belügt niemand und hört niemals auf an die wahre Liebe zu glauben.
Als ihr Vater stirbt und die ungeliebte Stiefmutter samt zwei Bankerten mittellos hinterlässt, teilt sie ihr Erbe mit den Kindern.
Rein vom Charakter her ist sie ein wertvoller Mensch, von der Schreibe her - ist es teilweise ziemlich laaaaaaangweilig.


Die größten Fehler beim Abnehmen: Diese Fehler dürfen Sie niemals tun!
Die größten Fehler beim Abnehmen: Diese Fehler dürfen Sie niemals tun!

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die größten Fehler beim Abnehmen kann man wahrscheinlich machen, indem man Geld für diesen Quark ausgibt., 21. Juli 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich zitiere aus dem Original:

" Ich selbst habe viele Selbstexperimente mit mir selbst durchgeführt..............."

Nichts was man nicht schon einmal wesentlich besser erklärt woanders gelesen hätte.
Schlagzeilenmäßig werden ein paar Probleme angerissen:
- Jojo - Effekt
- warum oder eben auch nicht Kalorien nach 30 Minuten oder mehr -oder weniger verbraucht werden
- daß man abnehmen im Kopf - also mental starten muß
usw. und so fort......

es werden ein paar Ideen aufgegriffen aber nicht wirklich aufgearbeitet.
Alles spielt sich an der Oberfläche ab, keine Fakten, keine wirklich neuen Erkenntnisse.
Kostenlos - okay. Aber, daß mir hier keiner Geld dafür ausgibt..... das wäre sowas von vergeudet.


Aoides Weihnachten
Aoides Weihnachten
Preis: EUR 0,00

1.0 von 5 Sternen Keine Ahnung was die Autorin mit dieser Geschichte eigentlich bezweckt....., 17. Juli 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Aoides Weihnachten (Kindle Edition)
Aber gut, solange das ganze kostenlos ist.......

ehrlich gesagt habe ich den Murks nicht so richtig verstanden ;(
Ich mag auch Kurzstories, aber diese hier ist ohne Sinn und Verstand.


Der Selbstmörder
Der Selbstmörder
Preis: EUR 0,00

3.0 von 5 Sternen Man könnte den Roman um ein Drittel kürzen, 16. Juli 2017
Rezension bezieht sich auf: Der Selbstmörder (Kindle Edition)
Karl Hilmer tritt bei seinem Onkel als Buchhalter in die Firma ein und soll dessen einzige Tochter Josepha heiraten. Aber eigentlich gefällt ihm die kesse Kassiererin Paulina viel besser. Und überhaupt strebt er eine Künstlerlaufbahn an und nicht so was langweiliges wie Buchhalter.
Manches Mal hat er Anwandlungen, dann möchte er einfach nur ausbrechen.
Er veruntreut das Geld seiner Tante, verliert es am Spieltisch und begeht augenscheinlich aus Scham Selbstmord.
Wie in den Marlitt-Büchern tauchen noch weitere Männer und Frauen auf, die sich mehr oder weniger anstrengen in den Hafen der Ehe einzulaufen.
Es gibt zwei zentrale Themen im Roman:
1. wer heiratet wen?
2. Ist der Selbstmörder wirklich tot?

Erscheinungsdatum des Romans war 1904!!!
Nach heutigen Gesichtspunkten könnte man die Handlung wahrscheinlich um ein Drittel kürzen. Künstlich herbeigeführte Verwicklungen
erhöhen nicht die Spannung.
Außerdem nervt das ständige Hin und Her, ob der Selbstmord nun erfolgreich war oder nicht.

Ich weiß, es ist ein Klassiker - trotzdem empfand ich den Roman streckenweise langatmig und dementsprechend nervig.
Daher nur 3 Sterne.


Die Rumplhanni
Die Rumplhanni
Wird angeboten von Audible GmbH

1.0 von 5 Sternen das wurde nicht in deutsch geschrieben ;)), 14. Juli 2017
Rezension bezieht sich auf: Die Rumplhanni (Hörbuch-Download)
I dank dir, Reiser
Und an Franzl aa, balst eahm schreibst! - " Der is scho dahi - anorts - gega Frankreich, moanet i .

tut mir leid, ich kann das nicht lesen oder verstehen.


Kinder, die zum Töten taugen
Kinder, die zum Töten taugen
Preis: EUR 2,99

3.0 von 5 Sternen Teilweise Kriminalroman und teilweise Fantasy, 14. Juli 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bis ca. 56% war das ein hammerharter Krimi um vier junge Kerle die unter Alkohol- und Drogeneinfluss eine junge Frau vergewaltigen, totschlagen und dann ihre Leiche verschwinden lassen.
Ab den besagten 56% bis 71% ( die sich hinzogen wie..... zugucken, wie Farbe trocknet.....;(( ) hat der Autor das Genre gewechselt.
Aus dem Kriminalroman wurde eine Fantasy-Horror-Story, die jeglicher Grundlage entbehrt mit einem Abstecher ins Fach "Heimatroman".
Hier wurde wirklich Potential verschwendet und vergeudet. Das Almgedudel um das Ehepaar Schwammgruber, die an den Haaren
beigezogene Herkunft der vier potentiellen Täter, Heiler Ewald Stern und seine Anhänger, die Sternkinder.......
Das war schon schwer zu schlucken. Aber dann entpuppt sich die Protagonistin als der Leibhaftige... sprich der Teufel.
Alle Männer verfallen ihr und sie kann ihre Gestalt verändern.........
Ohne diesen Quatsch ab 56% hätte ich gerne 5 Sterne vergeben, ich habe es nur fertig gelesen weil ich wissen wollte wie es ausgeht.
Ein Tip an den Autor: ich lese gerne Horror, aber dann will ich von Anfang an Horror und nicht erstmal Krimi, dann Heimat usw.


Die Insel der 1000 Vollidioten
Die Insel der 1000 Vollidioten
Preis: EUR 0,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Total durchgeknallt, aber trotzdem absolut geiler Schreibstil, 10. Juli 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mich mal wieder so richtig a-m-ü-s-i e-r-t ;))
Die Schreibe ist sowas von abgefahren, und die Idee mal auf diesen und dann auf jenen Link zu klicken ....
und jedesmal nimmt die Geschichte eine andere Wendung.
Der Schreibstil ist fantastisch. Die Geschichte ist mehr als phantasievoll.
Ich will hier nichts verraten. Der Protagonist denkt, er reist mit Ryan-Air, dabei ist es der besoffene " Rai-ner".
Selbstredend stürzt die Maschine ab und der Protagonist wird vor die abenteuerlichsten Aufgaben gestellt.
Der Leser hat immer wieder die Wahl, was genau der Protagonist durchleiden muss:
- Felswand erklimmen o d e r ins Meer gehen und fischen???
Das hat mal so richtig Spaß gemacht.


Die Psychologie der Erbtante
Die Psychologie der Erbtante
Preis: EUR 0,00

5.0 von 5 Sternen 25 wirklich amüsante Kurzgeschichten..., 10. Juli 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Psychologie der Erbtante (Kindle Edition)
über das Schicksal, das immer wieder dafür sorgt, daß erbschleichende Neffen beim Testament ihrer Erbtante leer ausgehen.
Die Gründe, die zum Ausschluß vom Erbe führen sind immer wieder andere - das Ergebnis ist jedoch immer wieder das gleiche:....
der sicher geglaubte Geldregen trifft einen anderen.
Die Klassiker sind oftmals schwer zu lesen, langatmig und in einer altertümlichen Sprache.
Das ist hier ganz anders, es liest sich wirklich witzig und absolut nicht langweilig oder altertümlich.


Andrea: Meine untote Ehefrau
Andrea: Meine untote Ehefrau

1.0 von 5 Sternen Wer sich fragt, weshalb es zu diesem Buch keine Inhaltsangabe gibt.....;)) es ist inhaltsleer!!, 9. Juli 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Andrea: Meine untote Ehefrau (Kindle Edition)
Ich habe noch selten solch einen Quark gelesen, was sich Roman schimpft.
Die Handlung -wenn man das Geschreibsel als solches benennen will- dümpelt vor sich hin.
Die beiden Protagonisten Fabian und Andrea verabreden sich regelmäßig zu Sport und Käsehäppchen, lernen sich aber
eigentlich nicht richtig kennen.
Normalerweise lese ich 10% und entscheide dann, hier habe ich 20% gelesen und war auch nicht schlauer.
Also habe ich quer gelesen - und außer den bekannten Rechtschreibfehlern ( wer ließt nicht gerne ein buch und drocknet sich
mit einem Handtusch ab .....) habe ich ehrlich gesagt keinen Bock mehr auf diesen Mist.
Ich lösche das Teil.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20