Hier klicken May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17
Profil für Whyruss > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Whyruss
Top-Rezensenten Rang: 2.944.862
Hilfreiche Bewertungen: 29

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Whyruss

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Des Orakels Richterspruch
Des Orakels Richterspruch

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein MUSS für Fans von Herr der Ringe oder Game of Thrones, 28. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Des Orakels Richterspruch (Kindle Edition)
Ich bin hier auf Amazon per Zufall auf dieses Buch gestoßen. Durch den etwas ungewöhnlichen Titel wurde ich neugierig und nach dem Lesen der Kurzbeschreibung dachte ich mir „Was solls – ich brauche eh noch ein eBook für den Urlaub und bei diesem Preis ist wirklich nicht viel verloren“.
Also schnell gekauft und ein paar Tage später am Strand Las Canteras in Spanien begann dann meine Reise durch das mysteriöse Königreich von Sekoya.
Ich möchte zu diesem Zeitpunkt gleich mal anmerken dass ich keine wirkliche Leseratte bin und mich gerade Bücher im Bereich der Fantasie, durch deren oft endlosen Beschreibungen und langsamen Aufbau abschrecken, obwohl ich die Geschichten an sich sehr gerne habe. Umso erstaunter war ich in diesem Fall. Nach meinem ersten Strandtag war ich auf Seite 90 und von der Handlung dermaßen gefesselt, dass ich gar nicht bemerkte, dass ich mir auf den Beinen einen bösen Sonnenbrand eingefangen hatte.
Am nächsten Tag blieb ich im Hotel & behandelte meine Verbrennung mit allerlei Cremen, was mich aber nicht vom Lesen abhalten konnte. Nach dem furiosen Beginn steigerte sich die Spannung nämlich noch mal um ein Stück und es war eine Freude wie sich die anfangs isolierten Handlungsinseln zu einem großen Ganzen zusammenformten. Emotional war es eine wahre Achterbahn der Gefühle – viele Kapitel haben eine Menge Humor und man muss wirklich oft laut auflachen – im nächsten Kapitel hingegen rührt einen das tragische Schicksal gewisser Charaktere regelrecht zu Tränen. Die Personalisierung seiner Figuren versteht der Autor wirklich meisterhaft, wobei er die Spannung der Geschichte nie vernachlässigt und sie noch dazu mit sozialkritischen Aspekten anreichert.
Der einzige Negativpunkt ist nur dass das Buch zu schnell vorbei ist da man förmlich durch die Seiten fliegt. Ich hoffe wirklich dass eine Fortsetzung nicht lange auf sich warten lässt. Ich bin guter Dinge da sich der Autor das ein oder andere Hintertürchen offen gelassen hat :-)


FIFA 12 - [PlayStation 3]
FIFA 12 - [PlayStation 3]
Wird angeboten von Music-Shop
Preis: EUR 13,07

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gegen Freunde Hui - gegen AI Pfui, 15. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: FIFA 12 - [PlayStation 3] (Videospiel)
Eigentlich wurden schon fast alle Punkte bei der ersten (und meist bewertesten) Rezension zu diesem FIFA Teil besprochen.
Als Durchschnittsspieler möchte ich nur anmerken dass FIFA 12 in einer lockeren Runde von Freunden ne Menge Spaß machen kann. Durch das neue Defensivsystem ergeben sich mehr Chancen und das Spiel wirkt lustiger als FIFA 11.
Der Große Minuspunkt für mich stellt allerdings die KI da. Besonders frustrierend und lästig ist das Spiel gegen spanische Durchschnittsmannschaften wie zb Espanyol. Da wird der Ball minutenlang in den eigenen Reihen gehalten und mit einer derartigen technischer Raffinesse abgeschirmt dass der FC Barcelona noch Augen machen würde.
Wird man jetzt etwa ungehalten um sich die Kugel schnell zurück zu holen, kommt man nicht selten in Teufels Küche & wird mit einem Gegentreffer bestraft. Pressing ist praktisch nicht mehr möglich! Also heißt es: verschieben, abschirmen, verschieben, abschirmen usw... wenn man dann mal ein Takling ansetzt sollte das auch sitzen ansonsten werden die gegenerischen Durchschnittskicker plötzlich zu Weltfußballer, tanzen durch den 16er und machen ein Tor oder bekommen nicht selten einen 11er zugesprochen.

Dieses extrem nervige & unrealistische Gegnerverhalten (wobei das neue Def.system sicherlich 50% Mitschuld hat) zwingt einen leider zu einer Spielweise die kurzweiligen Spaß nur sehr bedingt zulässt. Spielt man eine ganze Saison so kann es durchaus vorkommen, dass man nach 1:0 Führung den Ball nur noch in der Verteidigung kreisen lässt um die 3 Punkte fix zu bekommen. Unter Spielspaß stell ich mir etwas anderes vor.

Kurz gesagt: Als Partyspiel recht lustig - gegen die AI zum Ärgern oder Einschlafen.


Shopping-Center King - Hier gilt mein Gesetz
Shopping-Center King - Hier gilt mein Gesetz
DVD ~ Seth Rogen
Wird angeboten von brandsseller
Preis: EUR 5,95

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine der besten Komödien der letzten Jahre!, 7. Januar 2011
Der Film ist einfach spitze!
Eine tolle Komödie bei der ich mehrmals keine Luft mehr bekommen hab vor lauter Lachen! Ich weiß nicht genau wieso hier soviele Leute eine schlechte Bewertung geben. Zugegeben der Humor ist teilweise schon etwas schräg bzw gewagt (Heroinspritzen usw.) aber für Leute die es mit ihrer Freundin bzw Kindern schön harmlos wollen gibts ja noch den Kaufhaus Cop mit Kevin James. Ein weiterer Grund kann sein daß diese Leute nur die deutsche Tonspur kennen denn eins muss man hier schon sagen: Um den Film genießen zu können muss man ihn UNBEDINGT auf englisch schauen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 18, 2011 1:54 PM MEST


Blues berries
Blues berries
Wird angeboten von folk4all
Preis: EUR 8,39

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Platte, 30. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: Blues berries (Audio CD)
Gleich mal vorne weg - die Information vom Label über Buddy Miles ist teilweise falsch. Er spielte NICHT 1967 mit Jimi Hendrix auf Monterey (das war Mitch Mitchell) sondern 1969/70 auf Fillmore East.
Zum Album selbst brauch ich nicht viel sagen. Tolle Mischung aus Blues, Soul und Funk. Mr Miles spielt und singt aus vollem Herzen und hat auch die richtigen Musiker als Unterstützung dabei (besonderes Augenmerk gilt dabei dem Gitarristen).
Emotional - ehrliche Musik!


Scrubs - Season 5 [UK Import]
Scrubs - Season 5 [UK Import]
DVD ~ Zach Braff
Wird angeboten von -uniqueplace-
Preis: EUR 9,24

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Leider nicht mehr ganz so gut..., 16. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Scrubs - Season 5 [UK Import] (DVD)
Ich bin ein Scrubs Fan der ersten Stunde und hab natürlich jede bis jetzt ausgestrahlte Folge meist mehrmals gesehen. Leider ist das eingetroffen was ich von Anfang an befürtet habe - bei so einer Menge toller Gags und Folgen mit Tiefgang muss es einmal schlechter werden. Diesen Zeitpunkt erreichter Scrubs für mich Ende 4. Staffel. In Staffel 5 driftet die Serie teils leider etwas in flachere Gewässer ab - emotionale Tiefe (wie aus zb: Meine Lieblingspatientin aus Staffel 1) muss der Gagparade weichen - ich hoffe man machte daß nicht um mehr Zuschauer zu bekommen.

Irgenwann sind leider einfach alle Probleme im Sacred Heart durchgekaut und die große Wiederholung kann beginnen. Hätte man in der Vergangenheit mehr auf Folgenübergreifende Storyarcs gesetzt (wieviele Beziehungen hatte JD überhaupt? 15?) könnte die Serie jetzt noch aus den Vollen schöpfen aber wahrscheinlich wären die Einschaltquoten schlechter...

Ich will mit meiner Rezension die 5. Staffel auf keine Fall in der Luft zerreißen - ganz und gar nicht. Aber vor allem mit der Genialität von Staffel 1 - 3 kann sie nicht mehr mithalten.


Room V/Ltd.
Room V/Ltd.
Wird angeboten von DUBOX
Preis: EUR 19,95

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Und hier kommt der 5. Streich, 31. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Room V/Ltd. (Audio CD)
Lange musste die treuen Fans von Shadow Gallery warten - genau gesagt um die 4 Jahre. Aber Geduld ist als Fan dieser Band Grundvoraussetzung und wird am Ende immer wieder mit einem grandiosen Album belohnt. Room V macht da keine Ausnahme. Thematisch wurde an ihr 3. Studioalbum (Tyranny) angeknüpft - der Sound hat sich aber exponential verbessert! Satte Gitarren, Keybordklänge mit Tiefgang und dreidimmensionale Drums. Spieltechnisch müssen die Jungs schon lange nicht mehr beweisen daß sie mit Dream Theater und Konsorten in einer Liega spielen. Doch was den feinen Unterschied macht ist dass hier großer Wert auf Melodien und Gesang gelegt wird und so die Musik wirklich größe gewinnt.
Die Bonus Disc kann sich ebenfalls sehen lassen - alles dabei was man sich wünschen kann - Demos, alternative Versionen, ein Drumsolo, ein über 24min lange Pink Floyd Medley und ein Video in dem Carl Cadden-James den Inhalt des Albums erläutert (ja man sieht die Jungs auch zum ersten mal überhaupt kurz spielen *g*)
Fans von guter und anspruchsvoller Musik müssen nur noch eins tun - nämlich den Mauszeiger "Bestellen" bewegen und clicken


The Light Beyond
The Light Beyond
Wird angeboten von gimmixtwo Kontakt Widerrufsbelehrung AGB
Preis: EUR 45,92

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Album!!!, 11. September 2004
Rezension bezieht sich auf: The Light Beyond (Audio CD)
Also ich kann meinem Vorposter nicht zustimmen. Es wohl wahr dass Frank Gambale besser Platten einspielte (zb Show Me What You Can Do) aber dennoch wird man hier nicht enttäuscht wenn man sich in diesem Genre auskennt & weiß was man zu erwarten hat (was ich bei meinem eben erwähnten Vorposter stark anzweifle). Instrumental gehen es die 3 diesmal etwas ruhiger aber keinen Falls technisch banal an. Wer gern Fusionmusik hört findet auch mehr als genug Melodien & Harmonien! Sicher kein Fehlkauf


Presents of Mind/Spec.ed.
Presents of Mind/Spec.ed.
Wird angeboten von hotshotrecordsmailorder
Preis: EUR 19,79

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Übersehenes Progwunderwerk, 18. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Presents of Mind/Spec.ed. (Audio CD)
Grandioses 3. Album einer meist viel zu wenig beachteten Band.
Die vertrakelten Schlagzeugrythmen von Pat DeLeon lassen sogar Genrereferenten wie Mike Portnoy (Dream Theater) blass aussehen. Die vernetzend - aggressiv - funkigen Bassläufe von Bassvirtuose Jeff Whittle schaffen einen perfekten Untergrund für die, zwischen heftigen Riffs und athmosphärischen Melodien wechselnde, Gitarre von Chris Herin.
Nicht zu vergessen ist natürlich Paul Rarick der mit seinem Gesagt stark an James LaBrie (wiederum Dream Theater) erinnert.
Das Album braucht wegen seiner Komplexität (zahlreiche Rythmus, Tempo & Melodiewelchsel) einige Durchläufe aber danach will man es gar nicht mehr aus dem CD Player geben.
Trotz technischer Brillanz wurde hier nicht auf die nötigen Melodien vergessen und die Band weiß auch wenn sie einen Gang zurückschrauben muss um den Song wirken zu lassen. Nicht zu letzt musst ich auch noch das verbesserte Songwriting ansprechen das bei den vorherigen Alben vielleicht noch nicht ganz so ausgeprägt war.
Für jeden Prog Rock / Metal Hörer ein MUSS!


Seite: 1