Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für dr.morton > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von dr.morton
Top-Rezensenten Rang: 3.509
Hilfreiche Bewertungen: 359

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
dr.morton

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Breakup Song
Breakup Song
Preis: EUR 14,96

4.0 von 5 Sternen Sehr gut aber kurz., 4. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Breakup Song (Audio CD)
Mit zunehmendem Alter weiss man: Qualität ist wichtiger als Quantität. Niemand zwingt eine Band die vollen 75 min einer CD vollzupacken, aber 30 min sind dann doch etwas kurz geraten.

Zudem fühlt man sich als CD-Sammler abgewertet, denn für Vinyl-Freaks hatte sich die Band etwas besonderes einfallen lassen, ein Flexi-Book. Jede Seite ein anderes Stück, alles knallbunt verpackt. Und glaubt man dem Netz klingt das Teil auch noch gut.
Und was bekommen wir? Ein trübe Papphülle, meh.

Musikalisch gibt es wie immer nix zu mäkeln. Wer Deerhoof mag, wird auch an diesem Album nichts auszusetzen haben.


Fearless Leader
Fearless Leader
Preis: EUR 55,98

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anführer, 26. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fearless Leader (Audio CD)
Etwas über John Coltrane zu schreiben erspare ich mir an dieser Stelle.
Ich beschränke mich hier auf den Inhalt und die Qualität dieser Box und werde nicht auf die Musik eingehen.

Fearless Leader ist eine von drei Boxen, die fast das gesamte Schaffen von Coltrane für das Prestige Label beinhaltet. Lediglich die Aufnahmen mit Miles Davis sind auf einer separaten Box zu finden.

Die Box befasst sich im wesentlichen mit den wichtigsten Aufnahmen die John Coltrane unter eignem Namen für das Prestige Label aufnahm.

Hier die Liste der Origianlalben die sich auf Fearless Leader finden:

Coltrane / Prestige 7105 / 1957
Traneing In / Prestige 7123 / 1958
Soultrane / Prestige 7142 / 1958
Lush Life / Prestige 7188 / 1960
Settin' the Pace / Prestige 7213 / 1961
Standard Coltrane / Prestige 7243 / 1962
Stardust / Prestige 7268 / 1963
The Believer / Prestige 7292 / 1964
Black Pearls / Prestige 7316 / 1964
Bahia / Prestige 7353 / 1965
The Last Trane / Prestige 7378 / 1965

Die Reihenfolge der Alben wurde nicht beibehalten, sondern die Stücke sind chronologisch nach dem Aufnahmedatum geordnet. Wer möchte, kann sich mit dem beiliegenden Booklet aber problemlos Playlists der Original-LPs erstellen.

Überhaupt ist das beiliegende Booklet vorbildlich. Es enthält reichlich Fotos, einige Essays, Angaben zur den Aufnahmesessions und eine Discography mit den original Linernotes der Alben.

Die Klangqualität ist dank eines sehr guten Remastering mehr als ordentlich. Allerdings kann ich nicht sagen, ob es klangliche Unterschiede zur Prestige Gesamtbox gibt. Einige im Netz behaupten ja, andere sagen nein.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 3, 2014 3:46 PM MEST


Interplay
Interplay
Preis: EUR 79,68

5.0 von 5 Sternen Sidekick, 26. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Interplay (Audio CD)
Etwas über John Coltrane zu schreiben erspare ich mir an dieser Stelle.
Ich beschränke mich hier auf den Inhalt und die Qualität dieser Box und werde nicht auf die Musik eingehen.

Interplay ist eine von drei Boxen, die fast das gesamte Schaffen von Coltrane für das Prestige Label beinhaltet. Lediglich die Aufnahmen mit Miles Davis sind auf einer separaten Box zu finden.

Interplay befasst sich im wesentlichen mit Aufnahmen die John Coltrane als Sideman zeigen.

Hier die Liste der Origianlalben die sich auf Interplay finden. Es wurden aber nur Aufnahmen berücksichtigt, auf denen Coltrane auch tatsächlich gespielt hat. Sollte nur ein Teil der ursprünglichen Stücke auf dieser Box gelandet sein, habe ich dies in Klammern vermerkt:

Tenor Conclave / Prestige 7074 / 1957
Interplay for 2 Trumpets and 2 Tenors / Prestige 7112 / 1957
Tailor's Wailers / Prestige 7117 / 1957 (1/6)
Wheelin' and Dealin' / Prestige 7131 / 1958
Cattin' with Coltrane and Quinichette / Prestige 7158 / 1959
John Coltrane - Dakar / Prestige 7280 / 1963
The Cats / New Jazz 8217 / 1959 (4/5)
Kenny Burrell & John Coltrane / New Jazz 8276 / 1959
Mal Waldron - The Dealers / Status 8316 / 1965 (2/4)

Die Reihenfolge der Alben wurde nicht beibehalten, sondern die Stücke sind chronologisch nach dem Aufnahmedatum geordnet. Wer möchte, kann sich mit dem beiliegenden Booklet aber problemlos Playlists der Original-LPs erstellen.

Überhaupt ist das beiliegende Booklet vorbildlich. Es enthält reichlich Fotos, einige Essays, Angaben zur den Aufnahmesessions und eine Discography mit den original Linernotes der Alben.

Die Klangqualität ist dank eines sehr guten Remastering mehr als ordentlich. Allerdings kann ich nicht sagen, ob es klangliche Unterschiede zur Prestige Gesamtbox gibt. Einige im Netz behaupten ja, andere sagen nein.


Side Steps
Side Steps
Preis: EUR 55,14

5.0 von 5 Sternen Angestellter, 26. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Side Steps (Audio CD)
Etwas über John Coltrane zu schreiben erspare ich mir an dieser Stelle.
Ich beschränke mich hier auf den Inhalt und die Qualität dieser Box und werde nicht auf die Musik eingehen.

Side Steps ist eine von drei Boxen, die fast das gesamte Schaffen von Coltrane für das Prestige Label beinhaltet. Lediglich die Aufnahmen mit Miles Davis sind auf einer separaten Box zu finden.

Die Box befasst sich im wesentlichen mit Aufnahmen die John Coltrane als angeheuerten Musiker zeigen.

Hier die Liste der Origianlalben die sich auf Side Steps finden. Es wurden aber nur Aufnahmen berücksichtigt, auf denen Coltrane auch tatsächlich gespielt hat. Sollte nur ein Teil der ursprünglichen Stücke auf dieser Box gelandet sein, habe ich dies in Klammern vermerkt:

Elmo Hope Sextet - Informal Jazz / Prestige 7043 / 1956
Sony Rollins - Tenor Madness / Prestige 7047 / 1956 (1/5)
Tadd Dameron with John Coltrane - Mating Call / Prestige 7070 / 1956
Mal Waldron - Mal 2 / Prestige 7111 / 1957
Red Garland Quintet - All Mornin' long / Prestige 7130 / 1957
Gene Ammons' All Stars - The Big Sound / Prestige 7132 / 1958
Red Garland Quintet - Soul Junction / Prestige 7181 / 1957
Gene Ammons and his All Stars - Groove Blues / Prestige 7201 / 1957
Red Garland Quintet - High Pressure / Prestige 7209 / 1957
Red Garland Quintet - Dig It! / Prestige 7229 / 1957 (2/4)
Ray Draper Quintet with John Coltrane / New Jazz 8228 / 1957 (5/6)
Mal Waldron - The Dealers / Status 8316 / 1965 (2/4)

Die Reihenfolge der Alben wurde nicht beibehalten, sondern die Stücke sind chronologisch nach dem Aufnahmedatum geordnet. Wer möchte, kann sich mit dem beiliegenden Booklet aber problemlos Playlists der Original-LPs erstellen.

Überhaupt ist das beiliegende Booklet vorbildlich. Es enthält reichlich Fotos, einige Essays, Angaben zur den Aufnahmesessions und eine Discography mit den original Linernotes der Alben.

Die Klangqualität ist dank eines sehr guten Remastering mehr als ordentlich. Allerdings kann ich nicht sagen, ob es klangliche Unterschiede zur Prestige Gesamtbox gibt. Einige im Netz behaupten ja, andere sagen nein.


Playmarket rot go Zwei Einkaufstrolley
Playmarket rot go Zwei Einkaufstrolley
Wird angeboten von selbstwohnen de
Preis: EUR 89,90

4.0 von 5 Sternen Der Roadstar unter den Hackenporsche, 25. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich benutze den Shopper seit einiger Zeit für meine Wochenmarkteinkäufe und kann fast nur positives berichten.
Er ist gut verarbeitet und die großen Räder machen den Transport einfach. Es passt viel hinein und sportlich sieht das Teil auch aus.

Es gibt nur vier Sterne, weil der Bügel für mich einen Tick zur kurz ist. Mit ca. 1,90 m bin ich kein Riese, trotzdem fahre ich mir immer wieder mal in die Hacken. Ein verstellbare Lösung wäre ideal. Für kleinere Leute sollte dies aber kein Problem sein.


Kein Titel verfügbar

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Flauschig, aber qualitätstechnisch verbesserungsfähig, 25. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kurz und gut, unsere Tochter liebt das Teil.
Sie kennt und mag den Film und hat kurzentschlossen ihr Sparschwein geschlachtet, um dieses Einhorn käuflich zu erwerben.

Das Teil roch nicht nach Chemie wie bei vielen Fernostprodukten üblich und war tatsächlich flauschig. Zwar nicht sooooo flauschig aber flauschig.

Leider trennte sich nach wenigen Monaten des Liebgehabtwerdens die Rückennaht auf. Für unsere Tochter kam eine Rücksendung nicht in Frage und Mama musste mit Nadel und Faden ran. Das sollte nach so kurzer Zeit aber eigentlich nicht nötig sein.


Silbergrau
Silbergrau
Preis: EUR 15,91

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hallo!!! Jemand Zuhause?, 25. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Silbergrau (Audio CD)
Ich kann es nicht fassen. Zu Heinos lauwarmer Veröffentlichung "Mit freundlichen Grüßen" kann man sich durch 1320 Rezensionen wühlen, aber zu Silbergrau will sich niemand äußern und das obwohl die CD bereits 2007 erschienen ist?! Das lässt tief in die bundesdeutsche Musikkäuferseele blicken; und dann muss man weinen.

Denn mit Silbergrau ist dem Pascal Schumacher Quartet nicht nur ein audiophiles Meisterstück gelungen, es ist auch eine diese wenigen Aufnahmen von denen ich weiss, dass sie mich für den Rest meines irdischen Gastspiels begleiten wird, ohne wenn und aber.

Pascal Schumacher spielt Vibrafon, ein Instrument, das viel zu selten im Jazz zum Einsatz kommt, leider. Mit Jef Neve steht ihm ein Klavierspieler zur Seite, der ihn nicht einfach nur begleitet, sondern mit dem er sich kongenial die Pässe zuspielt, zum Niederknien! Überhaupt hat das ganze Quartet eine Intensität und Spielfreude, die so ungehemmt aus den Boxen quilt, wie es nur selten der Fall ist.

Absolute Kaufempfehlung, insbesondere wenn man eine tolle Anlage sein eigen nennt (alle anderen dürfen aber auch ;-)).


Uncle John
Uncle John
Wird angeboten von Founders Factory JPN4DE
Preis: EUR 45,47

5.0 von 5 Sternen Give me that funky Hammond!, 25. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Uncle John (Audio CD)
Special Others kommen aus Japan und verbinden Fusion- und Jazzelemente mit Post-Rock und Funk. Es ist eine dieser vielen "jungen" Bands mit vielfältigen Einflüssen die mutig genug ist, stilistisch zwischen den Bänken zu sitzen. In Japan scheint die Band recht erfolgreich zu sein, bei uns sind sie leider unbekannt und ihre zahlreichen Alben nur als Import zu bekommen. Was echt schade ist.

Bei Uncle John handelt es sich um eine EP mit lediglich fünf Stücken und einer Spielzeit von 30 min, trotzdem lohnt sich die Anschaffung unbedingt.

Allein das Eröffnungsstück "Sunshine" macht richtig gute Laune und ist das Geld der gesamten CD wert. Extrem groovig und mit treibender Orgel verleitet es einen dazu, die Flex aus dem Keller zu holen, den eigenen Kombi in ein Cabrio zu verwandeln, um dann an einem schönen Frühlingstag auch den Rest der Stadt mit den Special Others zu beglücken.
Auf anderen Aufnahmen singen sie auch, hier glücklicherweise nur beim Refrain vom Titelstück.

Insbesondere Fans des dänischen Trios Ibrahim Electric sollten ein Ohr riskieren.


The View from Here
The View from Here
Preis: EUR 17,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Trau dich und lass mal die Sau raus, Kyle!, 25. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: The View from Here (Audio CD)
Kennen sie das? Sie bekommen eine CD in die Hände bei der der Funke einfach nicht überspringen will, obwohl sie alle Vorraussetzungen hat, um perfekt in die eigne Musiksammlung zu passen: richtiges Genre, gute Musiker, gute Aufnahmequalität, eigenständige Kompositionen usw.

Bei mir hat es drei Durchgänge gebraucht bis ich endlich festmachen konnte warum "The View from Here" für mich persönlich kein Highlight ist; auf vielen Stücken klingt das Ensemble zu sehr nach Big Band. Bei den Solopassagen kann man förmlich spüren, wie sich die Musiker von ihrem Platz erheben, brav ihre acht Takte spielen und sich dann wieder setzen. Erst darf die Trompete, dann das Saxophon, alles schön harmonisch und mit dem Metronomzirkel gezogen.

Auch funktionieren für mich die Ausflüge in das Lateinamerikanische oder in den Funk nur bedingt. Immer klingt die Band, als ob sie mit leicht angezogener Handbremse spielt. Tower of Power ist das nicht.

Am besten gefallen mir die eher leisen, melancholischen Passagen. Anspieltipp: The Promise.


Tubes and Wires
Tubes and Wires
Preis: EUR 19,98

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Album aber kein audiophiler Klangtipp, 24. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tubes and Wires (Audio CD)
Tatsächlich ist mit der Produktbeschreibung fast alles gesagt.
Mit Tubes und Wires hat Niels Klein ein gutes Album vorgelegt, dass sich schwer in gängige Schubladen packen lässt.
Trotzdem hätte ich es in meinem ehemaligen CD-Laden in die Rubrik Jazz gestellt und nach keiner neuen Bezeichnung gesucht, da es bereits eine ganze Reihe junger Jazz-Formationen gibt, deren musikalische Grundausbildung vielfältig ausfällt.

Ich würde die Rezension aber nutzen um zwei kritische Punkte anzumerken:

1. Wie so oft ist auch Tubes und Wires ausstattungstechnisch mager ausgefallen. Kein Booklet, keine Bilder, kein gar nichts.
Ich persönlich hätte mir ausführliche Infos bspw. zum verwendeten Equipment gewünscht. Die wenigen verblieben CD-Käufer sind in der Regel auch Sammler und verdienen meiner Meinung nach ein paar Leckereien. Das stärkt die Beziehung zum Künstler und die Bereitschaft vielleicht auch noch die eine oder andere Aufnahme des Künstler zusätzlich zu erwerben.

2. Mir persönlich ist es ein Rätsel warum die Steroplay für dieses Album die Auszeichnung "Audiophile des Monats - Klangtipp" vergeben hat. Sicherlich ist das Album keinesfalls schlecht aufgenommen, aber auf allen von mir getesteten Anlagen klingt Tubes and Wires leicht übersteuert und verhangen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5