Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt festival 16
Profil für Sabine K. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sabine K.
Top-Rezensenten Rang: 492.301
Hilfreiche Bewertungen: 38

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sabine K. (NRW)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Späte Vergeltung
Späte Vergeltung
Preis: EUR 8,99

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eines ihrer besten Bücher!, 19. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Späte Vergeltung (Kindle Edition)
Ich habe alle Bücher der Hunter-Serie gelesen und dieses Buch ist ein würdiger Abschluss (zumindest bis hierhin) der Familie Hunter!

In der Geschichte beschreibt Michelle Raven wundervoll ehrlich und bodenständig, wie zwei eher rationale Menschen ihre Gefühle füreinander entdecken und dadurch ein wenig Romantischer werden, als man es ihnen am Anfang zugetraut hätte.
Die Spannung kommt auch nicht zu kurz - wobei Frau Raven den Anteil zwischen gefühlvoller Romanze und spannendem Krimi ausgewogen hält und am Ende noch einmal einen draufsetzt.

Es hilft, die Bücher der Serie gelesen zu haben - ist aber nicht notwendig, da die beiden Hauptfiguren äußerst selbständige Menschen sind und man die Familie nur in Nebenhandlungen antrifft.

Es hat richtig Spaß gemacht, das Buch zu lesen - ich fühlte mich wunderbar unterhalten und weder unter- noch überfordert. Späte Vergeltung ist eines der besten Bücher aus der Reihe, speziell der Clint Hunter-Teil gefiel mir noch besser (harter Hund trifft auf starke, emotionale Frau - toll!) Ich hoffe, die Hunters kommen irgendwann wieder und greife bis dahin auf die anderen Bücher von Michelle Raven zurück.


Was nicht passt, wird küssend gemacht (Fool's Gold 6)
Was nicht passt, wird küssend gemacht (Fool's Gold 6)
Preis: EUR 8,99

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wieder ein wundervoll romantischer Roman mit viel Liebe, 13. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Endlich wieder eine neue Geschichte aus Fool's Gold!
Vorweg: Um alles zu verstehen, hilft es, die vorherigen Bücher gelesen zu haben - notwendig ist es aber nicht!

Susan Mallery erzählt die Geschichte von Nevada Hendrix, der letzten Single-Frau der Hendrix-Drillinge.
In einer schönen, spannenden Geschichte, ob sie ihre wahre Liebe findet, fühlte ich mich sehr gut unterhalten!

Wundervoll fand ich ebenfalls die Liebesgeschichten von ihrer Mutter, Denise, und der Barbesitzerin Joe - werden die beiden auch glücklich oder müssen sie weiter nach dem Richtigen suchen? Sind sie es überhaupt wert, so geliebt zu werden wie die jungen Hendrix-Frauen?
Diese Konflikte mit sich und den Männern in ihrem Leben fand ich sehr rührend und musste mir die eine oder andere Träne verdrücken.

Für mich hätte das Buch sehr gerne noch 100 Seiten länger sein können, aber dafür freue ich mich auf das nächste Buch!

Bisher erschienen:
1 - Stadt, Mann, Kuss
2 - Ich fühle was, was du nicht siehst
3 - Wer hat Angst vorm starken Mann
4 - Nur die Küsse zählen
5 - Küssen ist die beste Medizin
6 - Was nicht passt, wird küssend gemacht
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 5, 2014 9:19 AM CET


Haben Sie diese Pille auch in Grün?: Risiken und Nebenwirkungen einer Apothekerin
Haben Sie diese Pille auch in Grün?: Risiken und Nebenwirkungen einer Apothekerin
von Pharmama
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lustiges alltägliches aus der Apotheke, 5. Oktober 2013
Ich verfolge den Blog der Autorin schon einige Jahre und habe mich sehr gefreut, dass ich ihre Geschichten und Erzählungen aus ihrem Arbeitsalltag auch endlich in Buchform kaufen kann.

Viele Geschichten kannte ich zwar schon durch ihren Blog, aber sie wurden zum Teil etwas aufbereitet und schön in ein Gesamtbild im Buch eingefügt.
So erzählt Pharmama nicht von Anfang an, aber doch Grundlegendes über sich, "ihre" Apotheke und die (lieben) Kollegen. Damit man sozusagen eine Grundlage für die teils lustigen, traurigen und deftigen Geschichten hat, die noch folgen werden.
Jeder, der mit Kunden zu tun hat(te) kennt die Macken, Eigenheiten und Seltsamkeiten, die so ein Kunde oftmals mit sich bringt. Wenn es jedoch um so ein (für einige Menschen überraschenderweise nicht immer ganz so) sensibles Thema wie die eigene Gesundheit geht, nimmt die Skurrilität erschreckende Formen an.

Das Buch ist schön aufgebaut, führt einen behutsam an das Thema "Kunden in der Apotheke" heran und kann als eine Art Kurzgeschichtensammlung verstanden werden. (Es gibt also keine Hochzeit am Ende. Höchstens die Pille danach.)

Zwar kann ich mein neu erworbenes Wissen nicht immer in der Apotheke in Deutschland anwenden, da Pharmama in der Schweiz arbeitet, aber dennoch verstehe ich "meinen" Haus- und Hof-Apotheker jetzt ein wenig besser. Ich habe mich gut amüsiert und den leichten Schreibstil sehr genossen. Ich freue mich auf ein zweites Buch!


Erwartung DER MARCO-EFFEKT: Der fünfte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q Thriller (dtv Unterhaltung)
Erwartung DER MARCO-EFFEKT: Der fünfte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q Thriller (dtv Unterhaltung)
Preis: EUR 7,99

6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich spannend, Carl Mørck geht weiter!, 16. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch ist ein echter Carl Mørck - spannend, verworren und unglaublich gut!

Carl entwickelt sich in diesem Buch. Er hat es nicht einfach und obwohl ihn das in den letzten Büchern auch nicht davon abgehalten hat, einfach da stehen zu bleiben, wo er herkam und weder sich noch sein Verhalten zu ändern, bekommt er dieses Mal die Ohrfeige, die endlich seinen Entwicklungsprozess in Gang setzt. Es ist nur ein Schritt, aber ich habe mit ihm gefühlt und sehe nach diesem Buch die Möglichkeiten, die in ihm stecken.

Der zweite Haupt-Protagonist ist Marco, ein toller Junge, der schnell lernt, was Richtig und Falsch ist, obwohl er es nie von einem Erwachsenen vorgelebt bekommen hat.
Er gerät immer wieder in brenzlige Situationen, aus denen er sich befreien muss - ein Teufelskerl!

Wie Marco mit einer großen dänischen Bank, Kindersoldaten in/aus Afrika und einem kleinen kranken Mädchen zusammenhängt, dieses Puzzle löst Carl Mørk in fast poetischer Team-Arbeit mit Assad und Rose, plus Gordon, den man am liebsten ab und an ordentlich durchschütteln möchte.

Unglaublich fesselnd, sehr starker Spannungsbogen, der immer weiter aufgezogen wurde, um sich am Ende mit einem großen Knall zu entladen. Definitive Leseempfehlung für alle, die spannende Krimis mögen!


Verhängnisvolle Jagd
Verhängnisvolle Jagd
Preis: EUR 8,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannend und Liebevoll ohne große Ansprüche, 14. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Verhängnisvolle Jagd (Kindle Edition)
Ich lese die Bücher von Michelle Raven sehr gerne, sie schreibt flüssig in einer sehr gut lesbaren Sprache - man fühlt schnell mit.

De Hauptfiguren sind wieder einmal toll gelungen, beide sind bodenständige, ehrliche Menschen, die eigentlich nur zur falschen Zeit am falschen Ort sind. Wieder einmal ist die Frau eine starke, unabhängige Person, die sich für nichts und niemanden selbst vergisst. Genauso er, ein starker Naturbursche, der sein Leben in Freiheit genießt.

Wie sie zueinander finden und dass die Handlung eigentlich nur wenige Tage umfasst, sind zwei tolle Fäden, die die Geschichte zusammenhalten und die Schleife obenauf sind Sam und Morgan, die wieder auftauchen.


Da gewöhnze dich dran: Wie ich mein Herz an den Pott verlor
Da gewöhnze dich dran: Wie ich mein Herz an den Pott verlor
von Vanessa Giese
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Wundervolle Geschichte im und um den Ruhrpott, 13. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da gewöhnze dich dran wurde von der "Draußen nur Kännchen-Blog"-Nessy geschrieben. Es sprüht vor Liebe für Einander, und ist so wundervoll geschrieben (und das nicht auf eine schnulzige Liebesroman-Art, sondern auf die einzig richtige Ruhrpott-Art), dass ich richtig traurig war, als ich das Ende las. Nicht, weil das Ende traurig war, sondern weil das Buch zuende war.

Ich hätte noch Stundenlang weiterlesen können. Von den verrückten Handballhühnern, vom Eichhörnchen und von den Mitmenschen, die einem in diesem Werk begegnen. Ich möchte sie alle umarmen und allen anderen das Buch wärmstens ans Herz legen.


Die Therapie: Psychothriller
Die Therapie: Psychothriller
Preis: EUR 9,99

4.0 von 5 Sternen Wahrheit oder Lüge - das erfährt man erst am Ende, 10. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Therapie: Psychothriller (Kindle Edition)
Dies ist mein erstes Buch von Sebastian Fitzek und es gefällt mir gut.

Die Geschichte wird an einigen Stellen künstlich gepusht und ich hatte nicht das Gefühl, dass die Spannungsbögen komplett ausgereizt wurden - da war noch Luft nach oben!
Trotzdem (oder gerade deswegen?) liest sich das Buch gut, sehr flüssig und spannend.

Das Ende ist eine interessante Wendung, die mir persönlich zu schräg war - auch wenn öfters darauf hingewiesen wird, dass es so kommen wird.

Unabhängig von meinen Kritikpunkten freue ich mich darauf, das nächste Buch (Amokspiel) zu lesen!


Der Tag, an dem du stirbst (Detective D. D. Warren 4)
Der Tag, an dem du stirbst (Detective D. D. Warren 4)
Preis: EUR 9,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich spannend, tolle Story, 8. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kurz: Ich habe dieses Buch in einem Rutsch verschlungen.

Lang: Lisa Gardner hat ein unglaubliches Talent, den Leser mit in die Geschichte zu nehmen und an seinen eigenen Gedanken zweifeln zu lassen. Einige Autoren schaffen es nicht, den Mörder bis zum Ende zu verheimlichen - Frau Gardner hingegen legt so facettenreich und fast unschuldig falsche Spuren, dass man als Leser denkt, den Mörder nach 200 Seiten bereits zu kennen. Nur um dann festzustellen, dass man falsch lag und sich auf eine neue Theorie festlegt, die dann genauso falsch ist, wie die vorherige. Erst wenn man dieses Spiel zwei- oder dreimal mitgemacht hat, schlägt einem die Autorin die offensichtliche Auflösung so sanft um die Ohren, dass man sich mit roten Wangen ein wenig schämt und froh ist, nicht selbst bei der Polizei zu ermitteln.

Trotz der Dicke des Buches gab es keine Seite, die zu viel war. Die Geschichte ist mit allem wunderbar rund und so unglaublich spannend, dass ich es kaum erwarten kann, das nächste Buch von Lisa Gardner zu lesen.

Eine echte Empfehlung von mir für alle, die auf kurzweilige, mit Spannungsbögen gefüllte Thriller stehen!


Seite: 1