Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Bis -50% auf Bettwaren von Traumnacht Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16
Profil für Josef Wurm > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Josef Wurm
Top-Rezensenten Rang: 201.684
Hilfreiche Bewertungen: 40

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Josef Wurm
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Berchtesgadener Alpen: Alpenvereinsführer. Für Wanderer und Bergsteiger. (Alpenvereinsführer alpin)
Berchtesgadener Alpen: Alpenvereinsführer. Für Wanderer und Bergsteiger. (Alpenvereinsführer alpin)
von Bernhard Kühnhauser
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 26,90

5.0 von 5 Sternen Unverzichtbar, 12. Juli 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der AV-Führer Berchtesgadener Alpen ist auch in Zeiten des Internets unverzichtbar für jeden Bergsteiger und Wanderer in den Berchtesgadener Alpen. Die Beschreibungen der Touren sind sehr hilfreich, auch als Einheimischer nutze ich das Buch sehr oft und gerne!


Panikherz
Panikherz
von Benjamin von Stuckrad-Barre
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 22,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein typischer Stuckrad-Barre, 25. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Panikherz (Gebundene Ausgabe)
Panikherz ist wie alles von Stuckrad-Barre: Witzig, klug, und belanglos! Er wäre gerne der Schneemann, doch während Jörg Fauser im Istanbuler Drogenviertel fixt, schnupft sich der Stuckimann in Zürich die Nase kaputt. Konsequente Pop-Literatur eben: Das Kleine groß machen! Und dazu immer Songs zitieren Dabei kommt keine große Literatur heraus, aber doch ein amüsanter Zeitvertreib.


James Bond: Leben und sterben lassen
James Bond: Leben und sterben lassen
von Ian Fleming
  Broschiert
Preis: EUR 12,80

4.0 von 5 Sternen Mein Lieblings Bond, 1. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leben und Sterben Lassen ist mein Lieblings Bond! Schade dass die Filme von den Vorlagen immer so wenig übrig lassen!


Teufelshorn: Ein Alpen-Krimi (Holzhammer ermittelt, Band 2)
Teufelshorn: Ein Alpen-Krimi (Holzhammer ermittelt, Band 2)
von Fredrika Gers
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hauptwachtmeister Holzhammer ermittelt wieder, 2. Juli 2013
Nach Die Holzhammer-Methode: Ein Alpen-Krimi hat Autorin Fredrika Gers nun einen zweiten Berchtesgaden-Krimi geschrieben. Teufelshorn: Holzhammer ermittelt. Ein Alpen-Krimi heißt er und neben dem Hauptwachtmeister spielen Berchtesgaden und seine Einwohner die Hauptrolle in dem unterhaltsamen Krimi. Fredrika Gers blickt als aus Hamburg „Zugroaste“ mit wachsamen, aber auch liebevollen Auge auf die Eigenheiten der Berchtesgadener. Die Autorin ist eine aufmerksame Leserin der lokalzeitung, des Berchtesgadener Anzeigers. Viele Anekdoten, die Eingang in ihr Buch gefunden haben, standen zuerst im Anzeiger. Wenn Fredrika Gers sich natürlich zuweilen künstlerische Freiheiten herausnimmt. Viele Lokalinformationen hat Gers in den Krimi gepackt und weiß, die landschaftlichen Vorzüge und die besonderen Eigenheiten seiner Bewohner beim Leser gut rüber zu bringen. Die Berchtesgadener beschreibt sie gerne als Funktionskleidung tragende Sportfanaten, die sich eine gewisse Eigensinnigkeit bewahrt haben.

Allerdings alles andere als sportbegeistert ist ihre Hauptperson, der Hauptwachtmeister Franz Holzhammer.
Rund und gemütlich, bevorzugt er die ruhigen Momente des Lebens. Mit denen ist es im Augenblick allerdings vorbei, als am Teufelshorn ein Toter gemeldet wird. Eine Gruppe von „Großkopferten“ war in den Bergen unterwegs um ihren Streit beizulegen. Ausschlaggebend war der Wechsel des DSV vom Götschen zum Jenner. Beide Parteien standen sich unvereinbar gegenüber. Der Betreiber des Götschenliftes war nicht gut auf den Betreiber der Jennerbahn zu sprechen, und nun liegt der Mann vom DSV tot im Gebirge. Bei seinen Ermittlungen wird Holzhammer wieder von der Ärztin Christine und ihrem Freund Matthias, die schon im ersten Teil sehr zur Lösung beigetragen hatten.

Die Liebe der Autorin zu ihrer Wahlheimat liest man aus jeder Seite heraus. „Bei meinen Krimis ist mir wichtig, dass sie so nur hier spielen können, eben mit einheimischen Themen mit einheimischen Mordmethoden, in dem Fall dem Teufelshorn“, erzählt Fredrika Gers. Als begeisterte Berggeherin lässt sie viele Bergerlebnisse in die Geschichte mit einfließen. Den Tatort beim Wiederanstieg zum kleinen Teufelshorn hat sie bei einer Überschreitung letzten Sommer sich gut angeschaut. Damit sich auch alle Nicht-Berchtesgadener zurechtfinden, ist vorne im Buch eine Landkarte abgedruckt, was sicher hilfreich ist, denn schon der erste Holzhammer-Krimi hat sich Deutschlandweit sehr gut verkauft. Der dritte Teil ist bereits fertig, verrät Fredrika Gers, die sechs Tage die Woche regelmäßig schreibt und ihre Bücher als lustige Entspannung und leichte Lektüre beschreibt. Die einheimischen Leser dürfen auch bei diesem amüsanten Krimi mit viel Lokalkolorit rätseln, welche reale Personen die Autorin in die Geschichte eingebaut hat.

Diese Rezension erschien zuerst im Berchtesgadener Land Blog.


Bergerlebnis Berchtesgadener Land: Die 40 Wege, die Sie kennen sollten
Bergerlebnis Berchtesgadener Land: Die 40 Wege, die Sie kennen sollten
von Brigitte Gratz-Prittwitz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönstes Bergbuch in der letzten Zeit, 28. Juni 2013
Ich bin wirklich begeistert von Wandern im Berchtesgadener Land: Das Bergerlebnis auf 40 Touren in der Top Wanderregion mit sagenumwobenen Bergen, Wäldern und kristallklaren Seen mit ... Meer: Die 40 Wege, die Sie kennen sollten. Unter den vielen Büchern, die jedes Jahr über das Wandern und Bergsteigen im Berchtesgadener Land erscheinen, ragt dieses Buch deutlich hervor. Neben den Bildern, die sich wohltuend von den blutleeren Landschaftsfotografien vergleichbarer Bücher unterscheiden, gefällt mir persönlich die Auswahl der Touren sehr gut: Neben allzu bekannten klassischen Bergtouren, wie das Hohe Brett, der Hohe Göll und anderen, hat sich der Autor auch auf die weniger bekannten Gipfel begeben und einige Geheimtipps beschrieben, die noch nicht jeder kennt: Mein persönlicher Favorit ist dabei Tour Nummer 25: Das Sittersbachtal im Hochkaltermassiv. Traumhaft schön!


Kindheit im Berchtesgadener Land in den 50er und 60er Jahren - Geschichten und Anekdoten
Kindheit im Berchtesgadener Land in den 50er und 60er Jahren - Geschichten und Anekdoten
von Rosemarie Will
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 11,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Salzberg war eine eigenständige Gemeinde!, 12. April 2012
Rosemarie Will ist allen Geschichts- und Brauchtumsinteressierten Berchtesgadenern ein Begriff: Sie gibt jährlich den Berchtesgadener Heimatkalender heraus. Jetzt hat sie in dem Buch Kindheit im Berchtesgadener Land in den 50er und 60er Jahren - Geschichten und Anekdoten die Erinnerungen an ihre Kindheit in den 50er und 60er Jahren veröffentlicht. Die Anekdoten kreisen um Brauchtum und Alltag, harter Arbeit und den "Fremden", Touristen sagte man damals nicht. Und es ist wirklich schön geworden, viele Bilder aus der damaligen Zeit vermitteln die Atmosphäre sehr gut. Für Einheimische sehr interessant, aber auch für alle anderen eine schönes Buch!


Nationalpark Berchtesgaden: Im Augenblick der Zeitlosigkeit
Nationalpark Berchtesgaden: Im Augenblick der Zeitlosigkeit
von Michael Vogel
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,80

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der wahrscheinlich schönste Nationalpark, 21. Dezember 2011
Der Nationalpark Berchtesgaden ist meiner Ansicht nach der schönste deutsche Nationalpark. Und das vorliegende Buch ist der schönste Bildband dazu. Aber Nationalpark Berchtesgaden: Im Augenblick der Zeitlosigkeit ist weit mehr als nur ein Bildband: Die Bilder von Marika Hildebrandt werden ergänzt durch die Texte von Nationalpark-Leiter Michael Vogel, der Flora und Fauna erklärt. Recht interessant, aber die Highlights des Buches sind die wunderbaren Fotografien!


Schmutzige Havanna Trilogie: Roman
Schmutzige Havanna Trilogie: Roman
von Pedro Juan Gutiérrez
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schmutzig, 18. Juli 2011
Die [[ASIN:3455025439 Schmutzige Havanna Trilogie] verspricht alles was der Titel verspricht: Sex in dreckigsten Varianten, Saufen, Armut und immer wieder Sex. Man kann es lesen als zynischen Kommentar zum Zustand des solzialistischen "Paradieses" Kuba oder einfach nur wegen des Spektakelwerts der Sexszenen. Unterhalten wird man auf alle Fälle bestens. Wer Bukowski mag, wird auch Guiterrez mögen!


Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär
Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär
von Walter Moers
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,00

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das halbe Lebens unseres liebsten Blaubären, 18. Juli 2011
Ich hasse Fantasy und habe mir eigentlich geschworen, nie derartigen Schund zu lesen. Doch eine Freundin (immer die Weiber) hat mich schließlich überredet, Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär zu lesen. Und ich danke Ihr von Herzen. Mittlerweile habe ich alle Zamonien Romane gelesen, aber mein Versprechen, keine Fantasy zu lesen halte ich noch immer. Denn immerhin entsprechen diese Lebenserinnerungen der Wahrheit und sind somit keine Fantasy: ein Blaubär kann schließlich nicht lügen!


Watchmen
Watchmen
von Alan Moore
  Taschenbuch
Preis: EUR 29,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Benchmark für alle anderen Comics, 18. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Watchmen (Taschenbuch)
Ich lese eigentlich kaum Comics, aber die Lobeshymnen die besonders nach der zumindest teilweise umstrittenen Verfilmung Watchmen - Die Wächter [Blu-ray]auf die Vorlage gesungen wurden, weckten mein Interresse an diesem Werk. Und in meinem letzten Urlaub in Schweden entdeckte ich schließlich Watchmen (International Edition) in einem englischen Buchladen in Upsalla. Gekauft und gelesen: Es ist wirklich fantastisch, besonders die Einschübe einer fiktiven Enthüllungsbiografie sowie die Tales of the black Freighter als Comic im Comic heben das Buch aus der Masse herkömmlicher Comics heraus. Faszinierend, vieleicht sollte ich docjh mehr Comics lesen!


Seite: 1 | 2 | 3