find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17
Profil für Steffen Dietze > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Steffen Dietze
Top-Rezensenten Rang: 3.089.715
Hilfreiche Bewertungen: 110

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Steffen Dietze "dietzesteffen" (Breitscheid)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Poesie: Friedrichs Geschichte
Poesie: Friedrichs Geschichte
Preis: EUR 15,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Werk welches sprachlos macht., 13. Oktober 2015
Rezension bezieht sich auf: Poesie: Friedrichs Geschichte (Audio CD)
Trotzdem werde ich versuchen einige Worte über ST neustes Werk zu schreiben.
Wie die anderen hier, war auch ich sehr gespannt, da ich schon vorher erfahren habe, mit welchem Thema sich das neue Album befassen wird.
Ich wusste, dass Herr K. kein Blatt vor den Mund nimmt und es deswegen schonungslos werden wird.
Als der Postbote mir dann das Album gebracht hatte, musste ich leider noch auf Arbeit, so dass ich vorerst nur die Texte lesen konnte.
Und schon die waren erschütternd.
Sehr direkt und ohne jegliche "Schönfärberei".
Abends habe ich mir dann das Album angehört und war danach zu tiefst berührt.
Nicht nur wegen den großartigen (wenn man das bei der Thematik sagen darf) Texte sondern auch von der musikalischen Umsetzung.
Es ist definitiv kein Album zum "nebenbei hören".
Aber das ist auch gar nicht möglich.
Jeder Ton, jede Textzeile ist ein Schlag ins Gesicht, ein Schrei danach die Geschichte nie zu vergessen.
Jetzt bin ich sehr gespannt, wie ST das Album in die anstehenden Live-Auftritte einarbeiten wird.
Da es, wie ich finde, keine Musik zum feiern und "mitgrölen" ist.
Trotzdem ist es für mich nicht nur DAS Album des Jahres, sondern eins der besten die ich je gehört habe.
Einmal gehört, lässt es nicht mehr los.


Neverland
Neverland
Preis: EUR 8,06

5.0 von 5 Sternen Ein wirklich großartiges Debüt-Album, 9. August 2015
Rezension bezieht sich auf: Neverland (Audio CD)
Ich muss zugeben, dass ich normalerweise kein allzu großer Freund davon bin, wenn deutsche Bands englisch singen.
Nicht aus dem Grund, dass es nicht ihre Muttersprache ist, sondern eher, weil mein Englisch nicht so gut ist, dass ich dann nur durch hören, den Text und damit die Geschichte eines Liedes verstehe.
Aber durch Probehören des Songs "Forsaken" bin ich dann doch neugierig auf das komplette Album geworden.
Und ich muss sagen, es ist wirklich klasse.
Selten habe ich ein so rundes und gelungenes Erstlingswerk einer Band gehört.
Mit "rund" meine ich aber keineswegs, dass es ein großer Brei ist.
Im Gegenteil, jedes Lied ist auf seine Art einzigartig und trotzdem ergibt das ganze Album ein gelungenes Ganzes.
Vom ersten Hören an, hat mich vor allem die großartige Stimme der Sängerin Lavina Lane begeistert.
Man merkt, dass sie nicht erst seit gestern singt.
Auch wenn ich das ganze Album empfehlen kann, habe ich doch zwei absolute Lieblingsstücke auf dem Album.
Zum einen "Dead Army", das ich zu gerne mal in einem Club hören würde, und zum anderen "Nothing".
Letzteres ist das ruhigste Stück und ich habe einfach eine Schwäche für solche melancholischen Sachen.

Also ganz klar, eine Kauf-Empfehlung von mir!


LEGO 10237 Lord of the Rings The Tower of Orthanc
LEGO 10237 Lord of the Rings The Tower of Orthanc

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ENDLICH Orthanc, 24. September 2013
Durch Zufall habe ich mitbekommen, dass es dieses riesige Set gibt.
Von der letztjährigen Herr der Ringe Serie habe ich inzwischen alle Sets und es gab viele Bauwerke und Figuren die ich vermisst habe.
Eins davon war Orthanc.
Und ohne groß nachzudenken, habe ich es mir bestellt.
Nach zwei Tagen (man hat ja auch noch andere Dinge zu tun) stand der Turm.
Ein absolut beeindruckendes Bauwerk.
Auch bei mir ist es nur zum Anschauen gedacht und reiht sich super in anderen Modelle ein, die schon da sind und gewiss noch kommen werden.
Nicht nur die Größe ist beeindruckend.
Auch mit welche Liebe zum Detail das Ganze designt wurde, ist großartig.
Der Turm ist von Außen herrlich düster und innen sind die Räume bis ins kleinste Detail gestaltet.
Ob nun der Thron von Saruman, das "Labor" oder das Verlies.
Der Ent wurde hier ja schon einige Male als hässlich bezeichnet.
Naja, die waren im Film ja schon nicht gerade von elbischer Schönheit.
Es sind eben "nur" laufende Bäume.
Und dafür finde ich ihn echt cool.
Abschließend kann ich nur sagen, der Kauf hat sich auf jeden Fall gelohnt und ich hoffe sehr, dass noch weitere so umfangreiche Sets kommen.


Premium Rush [Blu-ray]
Premium Rush [Blu-ray]
DVD ~ Joseph Gordon-Levitt
Preis: EUR 8,34

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Endlich ein Film für "Pedalritter", 8. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Premium Rush [Blu-ray] (Blu-ray)
Vorneweg muss man sagen, dass Menschen die mit Radfahrern auf Kriegsfuß stehen und sie nur für Rowdys halten wohl nicht sonderlich viel mit dem Film anfangen werden können.
Es ist zwar ein solider Actionfilm aber richtig Spaß haben wohl nur Leute die selbst begeisterte Radler sind.
Und da zähle ich mich eindeutig dazu.
Ja hier wird gezeigt, wie rücksichtslos und teilweise wirklich lebensmüde einige Radfahrer (insbesondere Fahrradkuriere) durch die Stadt jagen.
Aber es ist einfach genial gemacht und man fiebert einfach (ohne Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer) mit dem Hauptdarsteller mit, wenn er sich Verfolgungsjagden mit Autos oder Polizisten liefert.
Auch wird hier vom Rennrad bis zum Mountainbike jedes Rad ausgiebig genutzt.
Im Mittelpunkt steht aber ein "Singlespeed", ohne Schaltung, Bremsen oder Freilauf.
Mir hat der Film durchgehend sehr gut gefallen und die Fahrradstunts waren alle klasse gemacht und gefilmt.
Der Film zeigt deutlich, dass man nicht nur mit Autos oder Motorrad schnell und rabiat unterwegs sein kann.
Sehr positiv fand ich, dass trotz rücksichtsloser Fahrweise, alle immer einen Helm getragen haben.
Und NEIN! dadurch wirkte es nicht uncool!
Also für alle die auch "Pedale im Blut" haben, sehr empfehlenswert.
Für alle anderen erstmal anschauen und entscheiden ob euch Action auf zwei Rädern auch schnell genug ist. :)


Halt auf freier Strecke (Blu-ray)
Halt auf freier Strecke (Blu-ray)
DVD ~ Milan Peschel
Preis: EUR 8,79

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brennt sich im Gedächtnis und Herzen ein, 8. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Halt auf freier Strecke (Blu-ray) (Blu-ray)
Durch die guten Kritiken in der Presse, bin ich auf diesen Film aufmerksam geworden.
Das Thema fand ich sehr interessant und vor allem war ich gespannt darauf, wie man dieses schwierige Thema umsetzt.
Nachdem ich dann den Film gesehen hab, saß ich einfach nur noch sprachlos auf dem Sofa.
Selten hat mich ein Film so tief berührt und, ich muss gestehen, nie zuvor musste ich so oft mit den Tränen kämpfen (und hab oft genug verloren).
Der Film ergreift ein schon in der ersten Szene, als vom Arzt die Diagnose gestellt wird.
Und von da an lässt er einen, bis zum unausweichlichen Ende, nicht mehr los.
Der ganze Film wurde in einer Art gedreht, dass man glaubt man habe eine echte Familie auf diesem schweren Weg mit der Kamera begleitet.
Was das ganze noch emotionaler macht.
Die Darsteller sind durchgehend großartig.
Wenn man bedenkt, dass z.B. der Arzt und auch die Pflegerin keine Schauspieler sind, sondern die "gespielten" Berufe auch im wirklichen Leben ausüben.
Überzeugt haben mich auch die beiden Darsteller der Kinder.
Der kleine Sohn lässt einen durch seine kindliche Art ab und an schmunzeln, was den Film ab und an wieder etwas Hoffnung gibt.
Absolut überragend war für mich aber die Darstellung des Sterbenskranken.
Milan Peschel spielt mit einer solchen Intensität, dass es weh tut.
Normalerweise mag ich es bei Filmen nicht wenn es keine musikalische Untermalung gibt oder die nur sehr selten vorkommt.
Aber in diesem Film trägt auch das dazu bei, dass das ganze nochmehr an Realität gewinnt und einen dadurch noch mehr mitnimmt.
Am Ende kann man nur sagen, dass hier mit kleinen Mitteln ein ganz großer emotionaler Film entstanden ist.


The Dark Knight Rises [Blu-ray]
The Dark Knight Rises [Blu-ray]
DVD ~ Christian Bale
Preis: EUR 8,49

8 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der beste Batman und die beste Comicverfilmung aller Zeiten!, 13. August 2012
Rezension bezieht sich auf: The Dark Knight Rises [Blu-ray] (Blu-ray)
Meine Erwartungen waren enorm als ich ins Kino gegangen bin.
Ich konnte mir kaum vorstellen, dass es möglich ist "The Dark Knight" noch zu toppen.
Aber was Mr. Nolan hier abgeliefert hat ist einfach nur episch.
Ein Film der einen von der ersten Szene fesselt und nicht mehr loslässt.
Jede Rolle is perfekt besetzt.
Von den altbekannten (besonders großartig fand ich wieder Michael Caine, der für sehr emotionale Momente gesorgt hat) bis hin zu den neuen.
Insbesondere Tom Hardy, der schon in "Warrior" genial war, verkörpert den brutalen aber im tiefsten Inneren doch menschlichen Bane hervorragend.
Wie man Catwoman umsetzen will, hat mir die meisten Sorgen gemacht.
Da der Charakter durch den miesen "Catwoman"-Film sehr ins lächerliche gezogen wurde.
Aber auch da hat Nolan hervoragendes geleistet und mit Anne Hathaway auch eine wirklich gute Wahl getroffen.
Zugegeben, so eine überragende Leistung wie Heath Ledger gab es diesmal nicht, aber die ware auch kaum zu toppen.
Dafür fand ich diesmal nicht, dass irgendeine Nebenfigur zu kurz kamm.
Die öfters bemängelte deutsche Synchronstimme von Bane, fand ich anfangs auch etwas befremdlich.
Aber da man weiß, dass er über seine Maske wohl eine Art Gas einatmet, war das für mich eine Erklärung für seine sehr verzerrte und etwas hohe Stimme.
Auch die Actionszenen fand ich keineswegs zu wenig.
Sie waren perfekt getimet und perfekt inszeniert.
Es gab keine unglaubwürde Materialschlacht wie in den meisten Marvel-Vefilmungen (ohne die jetzt schlecht machen zu wollen), sondern es war immer weitestgehend realistisch.
Was das ganze noch erschreckender gemacht hat.
Am Ende kann ich nur sagen, dass dieser Film ein absolutes Meisterwerk ist und es auf Anhieb auf Platz 4 (hinter den drei "Herr der Ringe"-Filmen) der besten Filme aller Zeiten geschafft hat.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 24, 2012 9:35 PM MEST


District 9 [Blu-ray]
District 9 [Blu-ray]
DVD ~ Sharlto Copley
Preis: EUR 8,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Außergewöhnlich und großartig!, 18. August 2011
Rezension bezieht sich auf: District 9 [Blu-ray] (Blu-ray)
Noch nie hat Ein "Alien-Film" es geschafft mich so nachdenklich zurückzulassen.
Im Gegensatz zu den meisten Filmen dieses Genre sind hier die Außerirdischen nicht die Bösen, die von "mutigen" Menschen besiegt werden müssen, sondern Gestrandete auf einem, ihnen völlig fremden, Planeten.
Diese Grundidee fand ich schon sehr interessant und die Umsetzung ist schlichtweg großartig gelungen.
Der Film fesselt einen von der ersten Minute an und lässt einen bis zum Schluß nicht mehr los.
Mit teils drastischen Szenen (selten fand ich eine Szene erschütternder, als die in der die Waffen getestet werden) wird einem vor Augen geführt wie "menschlich" der Mensch ist, wenn es um andere Spezies (die Geschichte zeigt auch das es sogar oft die eigene trifft) geht.
Einigen Szenen erinnern stark an aktuelle Zustände in Flüchtlingslagern oder gar an Taten in den KZs.
Durch den teils eingesetzten Doku-Stil erhält das ganze eine zusätzliche Intensität, der man sich nicht entziehen kann.
Für mich einer, wenn nicht gar der beste, "Alien-Film".
Zumindest der, der mich auch anschließend am meisten beschäftigt hat.


Der Pianist [Blu-ray]
Der Pianist [Blu-ray]
DVD ~ Adrien Brody
Preis: EUR 8,99

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein schockierendes Meisterwerk, 12. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Pianist [Blu-ray] (Blu-ray)
Nach langer Zeit habe ich mir den Film mal wieder angesehen und musste erneut feststellen, dass er einen nicht mehr loslässt.
Das Schrecken des Ghettos, die Demütigungen, das Unmenschliche wird hier schonungslos dargestellt.
Da steigen die Menschen unberührt über tote Kinder, ganze Familien liegen erschossen am Boden,...
Auch wenn der ganze Film nur aus der Sicht eines Menschen dargestellt wird, lässt es einen trotzdem das Ausmaß des Schreckens erahnen.
Was Adrien Brody hier schauspielerisch leistet, gehört für mich zu dem besten was ich je gesehen habe.
Er spielt den langsam verzweifelnden und fast schon zerbrochen Menschen mit solcher Glaubhaftigkeit das es schmerzt.
Besonders zu Ende des Films, wo er einfach nur noch etwas zu Essen will und schon ganz ausgehungert ist nimmt es einen absolut mit und man hat wirklich mit sich zu kämpfen.
Am eindringlichsten war für mich die Szene in der er endlich etwas zu Essen gefunden hat und humpelend in sein Versteck flieht, weil er deutsche Soldaten hört und dabei spielt im Hintergrund Beethovens Mondscheinsonate.
Ich glaub aber kein Wort kann das erfassen was da visuell dargestellt wird.
Für mich beeindruckendes, wenn auch schockierendes Kino welches lange im Gedächtnis bleibt.


Black Swan [Blu-ray]
Black Swan [Blu-ray]
DVD ~ Natalie Portman
Preis: EUR 7,99

7 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überragend, 22. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Black Swan [Blu-ray] (Blu-ray)
Ich bin schon seit "Leon - Der Profi" ein Fan von Natalie Portman.
Aber was sie hier schasuspielerisch zeigt ist absolut überragend.
Von Anfang an nimmt man ihr die Rolle der, unter enormen Druck, stehenden Balletttänzerin ab.
Der Wandel vom schüchternen Mädchen (weißer Schwan) zur "besessenen" Ballerina (schwarzer Schwan) wird von ihr mit einer emotionalen Wucht gespielt, dass man noch lange nach dem Sehen drüber nachdenken muß.
Aber auch die Nebenrollen sind hervorragend besetzt.
Vincent Cassel als ihr Tanzlehrer spielt auch in diesem Film mal wieder grandios.
Barbara Hershey mimt perfekt die kontrollwütige Mutter die entsetzt miterleben muß was aus ihrem "kleinen Mädchen" wird.
Anfangs fand ich erst, dass Mila Kunis nicht so wirklich passt.
Sie sah mir irgendwie zu "teenymäßig" aus.
Aber schnell konnte auch sie mich überzeugen und ich muß sagen das gerade der enorme Kontrast zwischen den beiden Ballerinas, was Aussehen und auch Charkter angeht, enorm zur Intensität der Geschichte beiträgt.
Doch nicht nur die Schauspieler sind überragend.
Sondern auch die Kamerarbeit und die großartige Musik fand ich zu jeder Zeit absolut passend.
Und im Gegensatz zu vielen Filmen, in denen Sex- und Gewaltszenen nur Effekthascherei sind, fügen auch sie sich hier optimal in die Geschichte ein.
Gekrönt wurde der ganze Film von einer absolut überwältigenden Endszene in der man die emotionale Wucht mit der Nina tanzt sehen und spüren kann.
Ein absolut großartiger Film mit einer überragenden Natalie Portman.


Buried - Lebend begraben [Blu-ray]
Buried - Lebend begraben [Blu-ray]
DVD ~ Ryan Reynolds
Preis: EUR 7,77

21 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vergisst man nicht so schnell, 25. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Buried - Lebend begraben [Blu-ray] (Blu-ray)
Als ich zum ersten Mal von dem Film gehört habe, war ich schon sehr interessiert wie man mit nur einem kleinem "Set" und einem Schauspieler einen durchgehend spannenden Film erzählen will.
Eher durch Zufall habe ich ihn dann doch im Kino gesehen.
Und er hat mich bis heute nicht mehr losgelassen.
Von der ertsen bis zur letzten Sekunde hat er mich gefesselt und was Ryan Reynolds hier schauspielerisch leitet is absolut oscarreif.
Bisher kannte ich ihn eher aus seichter Unterhaltung und konnte mir nicht vorstellen, dass er allein einen Film tragen kann.
Aber falsch gedacht.
Er hat mich auf ganzer Linie überzeugt.
Seine Verzweiflung, Wut und/oder Hoffnung war beinah greifbar.
Für mich, von allen von mir dieses Jahr gesehenen Filmen, der beeindruckenste.
Keine Special Effects, keine gewaltigen Sets aber eine Tragik die einen nicht mehr so schnell loslässt.


Seite: 1 | 2 | 3