find Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für Mani > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Mani
Top-Rezensenten Rang: 576.898
Hilfreiche Bewertungen: 120

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Mani "Sickboy" (Österreich)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
A/B
A/B
Preis: EUR 8,09

5.0 von 5 Sternen was für ein Brett....., 24. Mai 2017
Rezension bezieht sich auf: A/B (MP3-Download)
Unglaublich gutes und abwechslungsreiches Album!
Kann ich jedem ans Herz legen der auf gute Musik (*) & eine charismatische Stimme steht.
(*) das faszinierende an dieser Band ist die Vielfalt und die Tatsache das eine Katalogisierung schier nicht möglich ist....

KAUFEN!


Wilder Mind (Digi)
Wilder Mind (Digi)
Wird angeboten von mrtopseller
Preis: EUR 7,22

3.0 von 5 Sternen musikalisch nicht schlecht.....ABER, 5. August 2015
Rezension bezieht sich auf: Wilder Mind (Digi) (Audio CD)
Vergilichen mit den beiden Vorgängern zumindest subjektiv betrachtet ein Schlag ins Gesicht.

Für mich die absolut größte Entäuschung in diesem Jahr.
Mumford & Sons haben mich mit dem Debut einfach umgehauen und auch Babel war genial.
Das Album läuft auch bei genauem hinhören einfach im Hintergrund und zumindest bei mir bleibt nicht wirklich viel hängen.
Was M&S bei den beiden Vorgängeralbem abgeliefert hatten war meiner Meinung nach einfach der absolute Wahnsinn und voller Emotion.
Bei Wilder Mind ist der Zauber den die beiden Vorgängeralbem versprüht haben einfach nicht da und alles klingt austauschbar.

Auch beim Konzert in Verona 06_2015 - die neuen Nummern ziehen nicht wirklich und nach einer Weile gehen einem die Synthpop Beats einfach auf die Nerven.......

Anspieltipp: Ditmas (für mich mit Abstand die beste Nummer auf dem Album).... aber die musikalische Untermalung ist naja.....


Lowlands
Lowlands
Preis: EUR 16,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erwartungen erfüllt, 5. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Lowlands (Audio CD)
Das bis dato 3. Album der Flying eyes fügt sich nahtlos an die beiden Vorgänger.
Ich persönlich finde das Album sehr gelungen obwohl es sich etwas zähflüssiger als die Vorgängeralben anhört.

Auch auf diesem Album sind einige kracher oben, die live sicher ordentlich Druck machen.
Wer die Flying Eyes noch nicht live gesehen hat sollte dies unbedingt nachholen.

Anspieltips: Rolling Thunder, Long Gone, Comfort Machine

Gesamthaft betrachtet waren für mich die Vorgängeralbem zugänglicher, von daher 4 Stern für dieses durchaus gelungene Album.


Specter At The Feast
Specter At The Feast
Wird angeboten von FLASH
Preis: EUR 11,67

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das warten hat ein Ende......, 22. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Specter At The Feast (Audio CD)
Hm wie soll man ein Album objektiv bewerten wenn man schon so sehnsüchtig lange auf dieses gewartet hat.....
Ich persönlich bin hin und weg und erachte gerade die Abwechslung auf dem Album als äußerst positiv.

Untypisch oder vom Hocker hat mich vor allem das Teenage Disease gehauen so ein Brett ist man vom Club der schwarzen Kluften gar nicht gewohnt.
Ich bin froh das BRMC seinem Stil treu bleibt, andere mögen das vielleicht anders sehen aber ich persönlich stehe nun genau auf diesen Sound.

Vom Sound her meines Erachtens das facettenreichste Werk vom BRMC.
Von melancholischen Songs mit beinahe gehauchten Lyrics bis zu Brettern mit brachialem Gesang zu Epischen Klängen und Ohrwürmern -- alles dabei.

Allen BRMC Fans kann ich dieses Album nur empfehlen.
Anspieltipps: Teenage Disease, Returning, Funny Games, Sell it, Lose Yourself


Babel
Babel
Preis: EUR 7,97

5.0 von 5 Sternen muss sich nicht hinter dem starken "Sigh no more" verstecken....., 30. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Babel (Audio CD)
Als die Ankündigung von Babel offiziell verkündet wurde, stelle ich mir nur die eine Frage:
Kann dieses Album überhaupt ansatzweise mit dem starken Vorgänger mithalten oder scheitert dieses Album wie so viele an dem hohen Erwartungsdruck.

Subjektive Antwort:
JA!!!!!

Ich war skeptisch, doch nach dem ersten durchhören waren alle Zweifel verflogen.
Ich persönlich bin froh dass Mumford & Sons sich nicht neu erfunden haben, die Kritik dass das Album gleich wie der Vorgänger klingt muss man im Raum stehen lassen.
Aber tut dies was zur Sache?
Sie machen dass was sie können --> Gute und ehrliche Musik.

Die Stimmung die im Album wiedergegeben wird ist für mein Empfinden episch.
Dabei ist es aus meiner Sicht wichtig die Songs in Ruhe und ganz anzuhören - Gänsehaut.

Manche Kritiker bemängeln dass der zweite Teil des Albums stark nachlässt.
Kann ich persönlich überhaupt nicht verstehen da aus meinem Empfinden die Scheibe richtig stark nachlegt.

Meine Anspieltipps: eigentlich alle
Persönliche Highlights: Holland Road, Reminder, Hopeless Wanderer, Broken Crown, Below my feet usw.....

Meine Empfehlung: unbedingt ein Live Konzert besuchen....... wer hier noch ruhig stehen bleiben kann und nicht den Drang verspürt mitzusingen, der kann mit dieser Art von Musik einfach nichts anfangen.

Für mich eines der Highlight 2012 und definitiv 5 Sterne.


Diablo III
Diablo III
Preis: EUR 16,99

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Episches Erlebnis mit Startschwierigkeiten, 21. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Diablo III (Computerspiel)
Vorweg möchte ich erwähnen dass mich D1 und D2 durch meine Jugend begleitet haben und mir etliche verregnete Wochenenden gerettet hat. Das D3 keinen Offline Modus hat ist sehr schade aber war von vornherein bekannt.
Ich verstehe den Frust einiger Spieler die eine Runde zocken wollen aber nicht können weil die Server down sind.
Zum Release Tag waren die Login-Server down und es kam zu Verzögerungen (war aber mMm. klar), unter der Woche lief das Spiel aber (zumindest bei mir) reibungslos. Es gab meines Wissens nur Probleme mit den Erfolgen.

Am Sonntag darauf war am Nachmittag wieder eine Serverwartung und man konnte nicht spielen (mir war's recht - war ja schönes Wetter).
Aber trotzdem sehr ärgerlich wenn man die ganze Woche arbeitet und am Wochenende dann mal eine Stunde oder zwei spielen möchte (hat aber jeder mit der AGB akzeptiert).

Zum Spiel selber:
Für mich ist es verwunderlich wie Blizzard den Spagat aus neuem und Nostalgie geschafft hat.
Ich fühle mich auf jeden Fall in meine Jugendzeit zurückkatapultiert.

Die Grafik:
Die Grafik ist meines Erachtens sehr gut und passt zur Diabloreihe.
Grafik ist für mich nicht so wichtig.

Gameplay:
WOW..... es kommt wirklich ein super Spielfluss zusammen.
Die Talentbäume finde ich sehr gelungen da eine extrem hohe Vielfalt geboten wird.
Ich vermisse den Talentbaum aus D2 überhaupt nicht da dieser mehr gefrustet hat (mich zumindest- verskillt neuer Char anfangen usw.) oder alle mit der gleichen Skillung rumgerannt sind.
Die Atmosphäre ist fantastisch und die also oft kritisierte Story finde ich persönlich sehr gelungen.
Weiters sind die Videos zu den Akten das Beste was ich bisher gesehen habe..... Intro zum Akt 4 ---- HAMMER -----

Schwierigkeit:
Hier hat man im Vorfeld schon gejammert dass es zu leicht ist und jetzt sind die Foren schon wieder voll mit "es ist viel zu schwer"..... man kann es halt nicht allen recht machen...
Der Normalmodus ist eher ein Tutorial um die Klassenspells kennenzulernen und das Grundprinzip zu verstehen.
Momentan tümpel ich im Akt 1 - Alptraum herum und muss sagen es wird immer fordernder.

Zusammengefasst in Pro und Contar:

Pro:
+ Atmosphäre
+ Story
+ Videos
+ Gamplay
+ Grafik
+ Klassen

Contra:
- Onlinezwang
- kein LAN Modus
- anfängliche Serverprobleme

Alles in allem finde ich das Spiel echt klasse und sehr gelungen.
Das mit dem Onlinezwang ist nicht das Gelbe vom Ei aber war wie gesagt vorher schon bekannt.
1 Stern Abzug gibt es für die Serverdowntimes und Login-Probleme die doch den Spielspass ein wenig bremsen.
Jedoch denke ich wird dies in ein paar Tagen der Vergangenheit angehören.


Californication - Die vierte Season [2 DVDs]
Californication - Die vierte Season [2 DVDs]
DVD ~ Natascha McElhone
Wird angeboten von GoForGames
Preis: EUR 4,90

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterhaltung pur...., 12. April 2012
Nach dem doch sehr offenem Ende der 3ten Staffel konnte ich es kaum erwarten die 4te Staffel zu sehen.
Die 4te Staffel ist nun in sich geschlossen jedoch freue ich mich schon auf die 5te....

Meines erachtens ist es wichtig alle anderen Staffeln davor zu kennen da immer wieder rückblenden zu sehen sind.
Die Folgen sind spannend und mit seeeehr viel wortwitz und sarkasmus gespickt.
Genau das habe ich auch erwartet und wurde nicht entäuscht.

Für mich ist die erste Staffel immer noch das Highlight jedoch hält Staffel 4 das Niveau der 2ten und 3ten.

Alles in allem kann ich die 4te Staffel jedem empfehlen der mit Sarkasmus, Wortwitz was anfangen kann und die Staffeln vorher kennt.


Silent Hill - Downpour - [Xbox 360]
Silent Hill - Downpour - [Xbox 360]
Wird angeboten von software and more
Preis: EUR 17,99

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Du bist nicht allein....., 11. April 2012
Vorab möchte ich erwähnen dass ich alle SH Teile gespielt habe.
Ich kann mich anderen Rezesionen nur anschliessen dass dieses Spiel zu den besten der Serie gehört auch wenn diverse Mankos zu verzeichnen sind.

Pro:
- Sehr viele interessante Nebenquests (daurch auch längere Spieldauer)
- Atmosphäre (für mich der wichtigse Punkt)
- Sound (war anfangs skeptisch doch finde ich den Sound sehr gelungen)
- Story fesselt und spannend erzählt
- Open World Feeling (macht Spass SH zu erkunden und nette Anspieleungen auf andere Teile zu finden)
- nicht auf Action ausgelegt.

Mankos:
- Ruckler an bestimmten Stellen
- Monsterdesign und Vielfalt (Geschmacksache, mir gefallen die Vieher aus den anderen Teile besser)

Alles in allem Finde ich das Spiel sehr gelungen und bin sehr positiv überascht.
Werde sicher noch ettliche Stunden in Silent Hill verbringen.


Blues Funeral
Blues Funeral
Wird angeboten von HURRICANE RECORDS BERLIN
Preis: EUR 10,99

3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für ein Album......, 10. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Blues Funeral (Audio CD)
Ich bin eigentlich kein grosser Fan für Rezesionen da diese immer subjektiv zu betrachten sind......jedoch vermag es kaum ein anderer Künstler mich derart in einen Bann zu ziehen wie Mark Lanegan.
Für mich (subjektiv) ist dieses ALbum zweifels ohne erhaben..... dieses Album zu beschreiben fällt mir deratig schwer dass ich nur ein Wort dafür finde - Wahnsinn.
Wer auf düster treibende Drums gepaart mit einer rauchig teils einfühlsamen Stimme die melancholische Texte haucht steht sollte zugreifen.....
Für mich (subjektiv) sicher eines der Highlights in 2012


Beat the Devil's Tattoo
Beat the Devil's Tattoo
Preis: EUR 16,81

3 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Können diese Jungs überhaupt entäuschen ?, 8. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Beat the Devil's Tattoo (Audio CD)
Wenn ich mir die oben genannte Frage stelle, ist die Antwort ganz klar : NEIN !!!!

Diese CD zu beschreiben fällt sehr schwer.
AM besten nehme man eine Brise BRMC, einen Schuss Take en on, on your own, eine Portion Howl und einen Spritzer Baby 81 und man erhällt Beat the Devils Tattoo.

Diese Cd ist düster, frisch und schlichtweg wahnsinn in einem.

Anspieltipps: Beat the Devils Tattoo, The Toll, Aya, Shadows Keeper, ....... eigentlich alle.

Meines Erachtens gibt es keinen schlechten Song auf dem Album lediglich zu War Maschine, River Styx und Half-State habe ich noch nicht den richtigen zugang, wobei diese Songs keinesfalls schlecht sind!!!!

Kaufempfehlung für alle die den Sound des BRMC mögen oder kennenlernen wollen.


Seite: 1 | 2