find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für Mobilux > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Mobilux
Top-Rezensenten Rang: 22.486
Hilfreiche Bewertungen: 833

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Mobilux (Wolfenbüttel)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-17
pixel
Kevin Can Wait - Staffel 1 [dt./OV]
Kevin Can Wait - Staffel 1 [dt./OV]
DVD
Preis: EUR 9,98

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die ersten Folgen sehr lahm, dann wird es besser., 4. Februar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kevin James, spielt im Grund genau die gleiche Rolle wie in "King of Queens", ihm fehlen aber die Gegengewichte. Besonders in den ersten Folgen macht sich das sehr stark bemerkbar. NICHTS ist hier wirklich komisch. Dies bessert sich aber von Folge zu Folge. Wer durchhält, wird vermutlich auch "Kevin can Wait" ins Herz schließen. Sehr nervig ist jedoch, das die Lacher recht unpassend eingefügt wurden. Das Lacher vom Band eingemischt werden, ist in Sitcoms aus den USA normal, aber hier wurde wirklich geschlamt. Das Timing stimmt nicht und das Künstliche daran kommt so zu stark in den Vordergrund. Weniger, Höchst kontraproduktiv, denn das wirkt noch dümmer und unlustiger, als würde sparsamer mit "jetzt bitte Lachen-Effekt" arbeiten.

Die Macher geben sich auch gar keine Mühe originell zu sein. Das gilt für Folge 1-7. Ab Folge 8 geht es langsam bergauf. Bleibt zu hoffen, dass der lange Vorlauf nicht zu viel potenzielle Zuschauer abschreckt. Die Serie ist bei weitem nicht so gut wie die 1. Staffel "King of Queens", hat aber dank Kevin James das Zeug dazu besser zu werden. Platter Humor, der sich auf dem Niveau von deutscher Comedy-Versuche wie "Ladykracher" und Co. einreiht. Mehr Wortwitz......bitte!!!

Update 14.02. - Nach dem Schauen von Folge 10 und 11 korrigiere ich meine 1-Sterne-Bewertung und gehe auf 3-Sterne.
Wenn es weiter bergauf geht, wird natürlich nach oben korrigiert.


Schwarz Rot Gold 3 - Folge 13-18 [4 DVDs]
Schwarz Rot Gold 3 - Folge 13-18 [4 DVDs]
DVD ~ Uwe Friedrichsen
Preis: EUR 13,49

3.0 von 5 Sternen Tolle zeitlose Krimis in grottenschlechter Bildqualität, 30. Januar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Zollfälle sind auch heute noch super interessant und fast Zeitlos, auch wenn natürlich das Alter nicht spurlos an die Serie vorbeigeht. Hier gibt es natürlich noch Telefonzellen und keine Handys, aber genau das macht die Serie noch ein wenig spannender! Die Schauspieler sind eine Wucht. Besonders Uwe Friedrichsen der den beinharten Ermittler grummelig aber doch liebenswert zum Besten gibt. An dem Inhalt gibt es nichts auszusetzen, wohl aber an der Umsetzung der DVD!

BILD: Es tut ein wenig weh, wenn diese hochwertige Serie einfach als abgenuddeltes Master auf die DVD landet. Während die USA richtige Schätze mittlerweile restaurieren, macht dies die ARD wohl leider nicht. Die Qualität ist unglaublich schwankend. Es ist _unter_ TV-Niveau. Das muß nun wirklich nicht sein!

Die Folgen sind außerdem nicht in der richtigen Reihenfolge, was nicht unbedingt wichtig ist, da die Folgen nicht aufeinander aufbauen, aber es irrtiert schon ein wenig, wenn die Schauspieler jung sind, dann wieder alt, dann wieder jünger.... eine chronologische Reihenfolge wäre wirklich wünschenswert.

Leider, leider nur 3 von 5 Sterne, weil die Bildqualität unter heutigem TV-Niveau ist. Wie wäre es denn mit einer Neuabtastung?!


Das Musgrave-Ritual
Das Musgrave-Ritual
Preis: EUR 7,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ohne Grund aufgebläht und ohne jede Spannung, 30. Januar 2017
Rezension bezieht sich auf: Das Musgrave-Ritual (Audio CD)
Die Kurzgeschichte "Das Musgrav-Ritual" gibt im Grunde nur ein Rätsel her. Das diese Geschichte trotzdem spannend erzählt werden kann, haben bereits andere Umsetzungen bewiesen. Am eindruckvollsten wohl EUROPA, mit einer knackigen Länge von gerade mal 25 Minuten. Die Radioversion aus den 60er Jahren geht 43 Minuten und kann ebenfalls überzeugen. Die vorliegende Ausgabe geht über 50 Minuten.

Was Titania Medien zaubert, ist schon sehr speziell. Puristen werden die Umsetzung vermutlich nicht mögen. Am Anfang nimmt sich Marc Gruppe die Freiheit, das Watson durch ständiges Ergänzen und Zwischenreden von Mrs. Hudson unterbrochen wird. Das Vorgeplänkel, das es in dieser Form im Originalroman nicht gibt, geht gute 12 Minuten. Das wäre natürlich noch zu verschmerzen, aber leider bleibt es bei endlosen Erzählungen. Es wird kaum inszeniert. Die Freiheit, ähnlich wie in der Maritim-Umsetzung, etwas in Szenen umzusetzen, wurde leider ungenutzt ausgeschlagen, Stattdessen wird in sehr sehr vornehmen viel zu geschülstiger Sprache endlos geschwafelt. Sind Holmes und Watson fertig, geht es mit den jüngeren Holmes und seinem Freund weiter...ebenso...endlos. Nach vielen hervorragenden Umsetzungen eine weitere Folge, bei der einfach nicht auf den Punkt gekommen wird...

Geräusche sind recht selten im Einsatz. Die Musik ist zu verträumt. Spannung gibt es nicht, obwohl sie mit einer spannenderen Musik durchaus möglich gewesen wäre. Die Sprecher sind alle Top, keine Frage, aber auch sie können aus den viel zu bemüht auf vornehm gemachte Dialoge selten etwas natürliches zaubern.

Nein, das war leider nichts.....2 von 5 Sterne, weil - trotz der mauen Vorlage - mehr möglich gewesen wäre!


Kein Titel verfügbar

3.0 von 5 Sternen Mittelmäßig und auch das Cash-Back wird nicht gezahlt..., 28. Dezember 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dank der recht positiven Meinungen hab ich mir dieses Gerät zugelegt. Er ist leider nicht das, was die Werbung verspricht. Mehrmaliges rüberfahren ist nötig. Der Rasierer kann die Wangen gut bearbeiten, hat aber massive Schwierigkeiten die Haare aus der Kinnpartie richtig zu schneiden.

Philips bearbeitet die Cash-Back-Aktion, die derzeit noch läuft, gar nicht. Man bekommt eine Bearbeitungsnummer und wenn nachgefragt wird, sagt der Kundenservice, dass sie mit der Nummer nichts anfangen können. Gibt man Details, dann kommt keine Antwort mehr. So funktioniert ein faires Cashback nicht....

Drei Sterne, weil die Wangen gut rasiert werden, der Rest ist eher müheseelig...


20.000 Meilen Unter dem Meer
20.000 Meilen Unter dem Meer
Preis: EUR 16,04

9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr enttäuschend. Ein Tiefpunkt ohne einen Lichtblick, 28. Dezember 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 20.000 Meilen Unter dem Meer (Audio CD)
Titania Medien war immer ein Garant für gute Hörspiele, doch was uns hier geboten wird, ist wirklich langweilig und wird der Vorlage nicht gerecht. Ich meine damit nicht, das diese Geschichte 0,0 ins "Gruselkabinett" gehört, sondern wirklich die Art, wie die berühmte Geschichte umgesetzt wurde. Der Anfang streckt sich auf 1,2 CDs und 0,8 CDs bleiben für die großen Abenteuer über. Dabei macht Marc Gruppe aber den Fehler sich auf Nebensächlichkeiten zu stürzen und die wirklich spannendne Passagen nicht in Szene zu setzen. Die wirklich großartigen Abenteuer werden fast zur Randnotiz und das hat dieser Klassiker wirklich nicht verdient.

Die Sprecher sind gut drauf, aber leider klingt Herr Thormann sehr Müde. Mit Ulli Krohm ist eine interessante Besetzung für Nemo gelungen, die ich so nicht erwartet hätte. Alle beteiligten geben gute Darbietungen ab, aber das rettet das leider viel zu langatmige Script keine einzige Seemeile.

Musik und Geräusche sind okay, aber leider nicht mehr als das.

Schade, jetzt hab ich Sorge, das auch die anderen Klasisker von H. G. Wells, die 2017 innerhalb dieser Reihe kommen, mich ähnlich "Begeistern" werden, hoffentlich liege ich damit falsch!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 28, 2017 8:46 AM CET


Zoomania [Blu-ray]
Zoomania [Blu-ray]
DVD ~ Byron Howard
Preis: EUR 11,71

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für Kleinkinder total ungeeignet, für ältere ein solider Spaß!, 23. November 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zoomania [Blu-ray] (Blu-ray)
Warum Disney "Zootopia" in Deutschland als "Zoomania" vermarktet, bleibt ihr Geheimnis. Aber hier hat jeder Beteiligte wohl Geheimnisse: Ein Mysterium bleibt auch die FSK. Dieser Film ist stellenweise düsterer und erwachsener als andere Disney-Filme, die ab 6 empfohlen werden. Wie dieser Streifen "ab 0" empfohlen werden kann, bleibt offen. Vielleicht hat die FSK nur den lustigen Trailer gesehen? Der Trailer zeigt im Grunde alle Gags, aber der Streifen geht 104 Minuten und diese sind nicht durchweg lustig, sondern beinhalten das Thema Kurroption, Gewalt und "jeder kann sich liebhaben". Letzteres ist kindgerecht, die anderen, dominierenden Themen aber nicht, daher ziehe ich auch zwei Sterne ab!

Was ist zur Blu-ray zu sagen?
Das Bild ist hervorragend. Die Animation ist glasklar und zu keinem Zeitpunkt kommt es zu unscharfen Einstellungen. Das wäre auch sehr verwunderlich, immerhin ist es eine neue Produktion. Das Bild wird in 16:9 präsentiert.

Der Ton lässt die Geräusche wie Explosionen und gefährliche Angreifer noch unheimlicher erscheinen. Allerdings flacht die deutsche Synchronspur ab und hat weit weniger Dynamik als die Originalspur. Alles klingt irgendwie matter und nicht so schön rund. Allerdings ist es immer eine Frage, ob man_n ein Ohr dafür hat.

Extras:
Kleine Videos über rausgeschmissene Figuren und natürlich die Entstehung des Films - in Form von Interviews - ist zu finden. Sehr schade ist, das die Schauspieler (egal ob deutsch/Englisch) völlig außen vor gelassen werden. Gerade sie tragen ja dazu bei, wie etwas wirkt.

Besonderheit:
Jede Sprache hat ihr eigenes Bild. Der Titel und auch Hinweisschilder sind in der ausgewählten Sprache zu sehen. Das gab es ganz früher bei Disney, wurde abgeschafft und ist jetzt offenbar wieder eingeführt worden. Sogar beim Abspann werden die Schauspieler der jeweil gewählten Sprachfassung im Abspann genannt.

Fazit: Nichts für ganz kleine, weil die Themaitk doch düster und ernst und eher selten lustig ist, für größere aber ein Spaß.


001/die Verschwundene Stunde/Sven Will zur Feuerwe
001/die Verschwundene Stunde/Sven Will zur Feuerwe
Preis: EUR 5,29

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Prequel, dass die Vorgeschichte ignoriert = Ziel verfehlt, 2. November 2016
Statt die Veröffentlichungsanzahl der laufenden Hui-Buh-Serie zu erhöhen und die Geschichten zu verbessern und knackiger zu gestalten, präsentiert das Label eine Spin-Off-Serie. Soweit, so gut, aber sie ignoriert die Vorgeschichte. Es wird also nur die Figur genommen und alles ignoriert, was die Originalserie ausmacht. Hui Buh ist hier ein "kleines Gespenst", das noch das Spuken lernen muß. Im Original ist Hui Buh vom erwachsenen Ritter zum erwachsenen Gespenst verwünscht worden und zu seinem Fluch gehörte es auch, im Schloß Burgeck zu spuken. Wenn schon auf bekannte Figuren zurückgegriffen wird, dann doch bitte mit Respekt vor dem Original!! Die Sprecher sind Top, aber der Aufmacher und die erwähnten Tatsachen lassen einen einfach nur traurig und enttäuscht zurück.

Ist das denn eine Serie für neue Hörer? Naja...sehr bedingt. Die Handlung ist auf recht albern gemacht. Lustige Musik und mit dem Hammer eingfügte Humorszenen sollen für tolle Unterhaltung sorgen. Sorry, auch das wird Eltern eher abschrecken. Wer will schon den ganzen Tag mit platten und schrillen Figuren verbringen?
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 6, 2016 11:15 AM CET


MSI NVIDIA GTX 1060 Gaming X 6G Grafikkarte (HDMI, DP, DL-DVI-D, 2 Slot Afterburner OC, VR Ready, 4K-optimiert)
MSI NVIDIA GTX 1060 Gaming X 6G Grafikkarte (HDMI, DP, DL-DVI-D, 2 Slot Afterburner OC, VR Ready, 4K-optimiert)
Preis: EUR 354,00

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Mittelklassekarte, zum fairen Preis, 22. September 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zuverlässige Karte. Sie läuft problemlos auf Win 10. Sie ist leise und wird vom System ohne Probleme erkannt. Für alle, die kein Vermögen ausgeben wollen, die Richtige Wahl!


Herren Schlafanzug lang Herren Pyjama lang Hausanzug Herren aus 100% Baumwolle Model MoonLine (L/52, oberteil bordeaux/marine + hose marine)
Herren Schlafanzug lang Herren Pyjama lang Hausanzug Herren aus 100% Baumwolle Model MoonLine (L/52, oberteil bordeaux/marine + hose marine)
Wird angeboten von kbsocken Preise inkl. MwSt
Preis: EUR 16,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Stoff, aber nicht ganz die angegebene Größe, 16. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Artikel wurde schnell geliefert. Die Größe des Oberteils ist einen Hauch zu klein, als angegeben. Die Hose passt perfekt. Ich habs mit Humor genommen und ihn trotzdem behalten. Der Schlafanzug sitzt ansonsten gut und kratzt auch nie.


Picket Fences - Tatort Gartenzaun: Die komplette 1. Staffel (Fernsehjuwelen) [6 DVDs]
Picket Fences - Tatort Gartenzaun: Die komplette 1. Staffel (Fernsehjuwelen) [6 DVDs]
DVD ~ Tom Skerritt
Preis: EUR 30,99

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verrückt, liebenswert und dramatisch!, 16. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit dieser Serie hat David E. Kelley (Ally McBeal, Boston Legal) seinen Grundstein für eine durchaus bemerkenswerte Karriere als US-TV-Serien-Produzent geebnet. Zuvor war er als Produzent und Autor der Anwaltsserie L. A. Law tätig. Picket Fences ist die erste eigenständige Serie dieses Talentes. Kelley ist einer der wenigen, die nicht nur Serien erfinden, sondern auch fast alle Drehbücher selber schreiben. Die Serie bietet den typischen Mix aus Humor, Dramatik und normalen Alltagssituationen. Die Haupthandlung erzählt das Leben der Familie Brock. Sheriff Brock (Tom Skerritt) ist Polizeichef in der kleinen Stadt Rome. Seine beiden Debutys stehen ihm dabei immer zur Seite. Sie müssen sich mit sehr schrägen Fällen und Bewohnern abgeben. Vom kleinen Mann, der ein Elefant vom Zirkus klaut oder einen vermeidlichen Serienkillers, bis hin zu ernsten Themen wie Kindesmissbrauch wird alles thematisiert. Im Grund werden verschiedene Serienstils gemischt. Auf der einen Seite die "typische Familie" und ihre Probleme, auf der anderen ein Krimifall. Die Aufklärung wird durch die Polizei vorangetrieben, aber es kommt auch zur Gerichtsverhandlung, wo ein weiser mürrischer Richter (Ray Walston) seine ebenso weisen Urteile fällt. Die Serie näher zu beschreiben, ohne zu viel zu verraten ist fast unmöglich. Im Grunde kann gesagt werden: Es wird nie langweilig. Ist der Zuschauer bereit verrückte Begebenheiten zu sehen und dabei trotzdem anspruchsvoll unterhalten zu werden? Ja, dann ist die Serie etwas für ihn!

BILD:
Die 1. Staffel erschien 1992 und ist - im Gegensatz zu manch anderer Serie - bereits restauriert. Das Bild ist scharf und die Farben knackig. Lediglich bei kurzen Landschaftsaufnahmen kommt es zu einem schlechten Bild, was aber daran liegt, das diese Aufnahmen aus einem Archiv stammen und nicht für die Serie gefilmt wurden. Sprich: 20 Sekunden, die meist als Einleitung nach der Titelmelodie genutzt werden, oder um Szenen zu wechseln. Alle anderen Szenen sind in einem sehr guten und soliden Zustand. Das hier bereits sorgsam restauriert wurde, lässt sich auch auf der DVD erkennen. Schade, dass das vorliegende HD-Material nicht für eine Blu-ray-Veröffentlichung genutzt wurde, aber Serien verkaufen sich auf BD nunmal leider nicht so gut. Das Bildformat ist - wie damals üblich - in 4:3. Wer einen 16:9-TV hat, wird also links und rechts schwarze Balken sehen, oder ein gezoomtes Bild bekommen (je nach TV-Einstellungen). Das Label hat das US-Master genommen, weshalb es keine deutschen Einblendungen gibt.

TON:
Der englische Ton hat einen Hauch mehr Bass und klingt daher ein wenig moderner. Der deutsche besitzt aber eine fast gleichwertige Lautstärke und Qualität. Beide sind gut in Schuss und bieten keinen Grund zur Klage.

Verpackung:
Die DVDs sind in ein Plastikbox untergebracht, die die Ausmaße einer guten alten VHS-Kassette hat. Die Discs besitzen alle einen eignen Platz, aber werden überlappend in die Box gesteckt. Kratzer entstehen nicht, aber es ist manchmal etwas nervig eine DVD zu entnehmen, um an die zweite zu kommen. Insgesamt sind es 6 Stück.

Menü:
Sehr schlicht gehalten! Es wird die Melodie gespielt, während links eine Menüauswahl zu sehen ist und rechts die Szenen aus der Staffel. Es können alle Episoden ohne Pause abgespielt werden, oder per Episodenwahl eine einzelne Folge ausgewählt werden.

Umsetzung:
Die Kapiteleinteilungen könnten etwas feiner sein. Wer die Titelmelodie überspringen möchte (vielleicht bei einem Marathon), der kann dies bedenkenlos, da Kapitel 2 immer hinter der Titelmelodie gesetzt ist. Weitere Kapitel sind etwas ungenauer platziert. Einige Kapitel beginnen mitten in der Szene, statt zum Szenenanfang. Aber dies kommt eh nur zum Tragen, falls man unerwartet unterbricht, oder eine Lieblingsszene sucht. Die Audiospuren sind jederzeit umschaltbar. Untertitel gibt es nicht. Ein sehr umfangreiches Booklet mit dem kompletten Episodenguide und einen schönen Artikel, über die Entstehung der Serie, rundet den positiven Eindruck ab.

Fazit: Gelungen! Sehr gute Bild- und Tonqualität. Eine Serie zum lachen, weinen und nachdenken. Die Bewohner der verrückten Kleinstadt "Rome" haben auch über 20 Jahre nach der TV-Premiere nichts von ihrer Kraft und Glanz verloren. Für Fans ein Muß und für Einsteiger auch. Für alle die Serien wie "Ally McBeal" oder "Boston Legal" mögen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 29, 2016 6:21 PM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-17