Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Anki Bestseller 2016 Cloud Drive Photos TP-Link All-in-One-BOX Learn More StGermain naehmaschinen Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily GC HW16
Profil für D_C > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von D_C
Top-Rezensenten Rang: 6.037.695
Hilfreiche Bewertungen: 7

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
D_C "\m/" (Ulm, BW)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Chapter V: Unbent, Unbowed, Unbroken
Chapter V: Unbent, Unbowed, Unbroken
Preis: EUR 15,49

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen fast perfekte Metalscheibe, 10. September 2006
Ich bin schon seit geraumer Zeit ein großer Fan von Hammerfall und auch wenn "Chapter V:..." in der Tradition von dem, unter Hammerfall Fans, recht umstrittenen "Renegade"-Album steht muss ich gestehen, dass es mittlerweile zu den meißtgehörten Alben meiner Sammlung gehört.

Das einzigste was mich an diesem Album wirklich stört sind die Tracks "Imperial" (Instrumentales Stück) & "Knights of the 21st Century"!

Hammerfall haben auf ihren vorhergegangenen Alben schon einige male bewiesen, dass sie wirklich geniale, instrumentale Stücke zustande bringen - "Imperial" hingegen hört sich für mich schon fast nach einem Outtake an, der nachträglich einfach noch auf die CD geklatscht wurde (und das auch noch an einer recht unpassenden Stelle des Albums, wie ich finde)...

Nun zu "Knights of the 21st Century": Dieser Song beeindruckt vorallem durch seine Länge von etwas mehr als 12 Minuten (!!). Was allerdings durch das übertrieben lange "Ausklingen" dieses Liedes recht leicht zu erklären ist - Ein derartig langes Outro hätte, meiner Meinung nach, nun wirklich nicht sein müssen (schon allein, weil man am Ende nur noch ein simples "Hell fucking yeah, the prophecy" zu hören bekommt).

Alles in allem aber ein durchaus zu empfehlendes Metalalbum, mit dem Hammerfall einmal mehr ihre Vormachtstellung in Sachen Power-Metal behaupten können.


Feel the Fire
Feel the Fire
Wird angeboten von all my music
Preis: EUR 49,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brilliante Old-School Metal Scheibe!, 14. April 2005
Rezension bezieht sich auf: Feel the Fire (Audio CD)
Feel The Fire ist unumstritten eines der Besten Alben, die Overkill je veröffentlicht haben. Zwar merkt man dem Album ein wenig das Alter an, aber das exzellente Feeling und der Hörgenuss sind um einiges besser als bei so vielen neueren Scheiben!


Rocco relaxx Tragbarer MP3-CD-Player anthrazit
Rocco relaxx Tragbarer MP3-CD-Player anthrazit

3.0 von 5 Sternen Gut - nicht mehr und nicht weniger, 8. Dezember 2004
Der Player ist im Grunde sehr solide: gute Materialverarbeitung,
stabil, guter Klang (die mitgelieferten Ohrhörer kann man allerdings getrost entsorgen) und er hat eine gute Leistung, mit der man auch ohne Probleme seperate Boxen betreiben kann.
Die Orientierung fällt auf einer MP3-CD allerdings recht schwer, da eine Anzeige für Interpret, Ordnername usw fehlt.
Man kann leider auch nur jeweils einen Ordner weiterschalten- ein Menü oder ähnliches gibt es nicht.
Trotzdem ist er eine gute Anschaffung für jemand der nicht unnötig viel Geld ausgeben will.


Seite: 1