Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für M. Ellinger > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von M. Ellinger
Top-Rezensenten Rang: 76.653
Hilfreiche Bewertungen: 197

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
M. Ellinger
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
KabelDirekt Ultraslim 1m zertifiziertes Lightning USB Ladekabel (Laden & Synchronisieren) für Apple Geräte ( z.B. iPhone 5 / 5s, iPhone 6, iPads der neuesten Generationen, iPad mini) - weiß
KabelDirekt Ultraslim 1m zertifiziertes Lightning USB Ladekabel (Laden & Synchronisieren) für Apple Geräte ( z.B. iPhone 5 / 5s, iPhone 6, iPads der neuesten Generationen, iPad mini) - weiß
Wird angeboten von KabelDirekt (Preise inkl. 19% MwSt)
Preis: EUR 8,99

3.0 von 5 Sternen Von "Ultraslim" keine Spur - eher das Gegenteil...., 17. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatte mich über ein Lightningkabel mit schmalem Lightning- Stecker gefreut, da ich für den Wandeinbau eins ipad Air genau so etwas gesucht habe. Leider ist der Stecker - auch wenn es sogar auf dem (Katalog-)Bild irgendwie so aussieht keinen µm schlanker als das Original. Im Gegenteil - es ist sogar dicker. Auf der Verpackung steht SLIM Version - ich schliße deshalb mal eine Fehllieferung aus... 3 Sterne weil es einwandfrei und ohne iOS Fehlermeldung funktioniert. Auf dem Bild erkannt man (hofffentlich) wie dass gebrauchte org. Apple Kabel noch Luft unter dem Zollstock hat, das hier beworbene Kabel rechts ist etwas dicker...
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Asus S551LB-CJ004H 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i3 4010U, 1,7GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, NVIDIA GT740M, DVD, Win 8, Touchscreen) schwarz
Asus S551LB-CJ004H 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i3 4010U, 1,7GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, NVIDIA GT740M, DVD, Win 8, Touchscreen) schwarz

4.0 von 5 Sternen Großartiges Gerät - bis auf die laute HDD., 29. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Gerät hat mich von Design, Haptik und Technik begeistert. Das Aluminiumgehäuse mit der freigestellten Tastatur ist genauso hervorragend verarbeitet wie der Deckel mit dem gebürsteten Alu. Alles in allem erinnert das Design stark an die Laptops eines Herstellers mit dem abgebissenen Fallobst, die gerne mal das doppelte kosten. Der Performace ist klasse, Anschlüsse sind für ein Ultrabook ausreichend vorhanden, toll find ich die Lösung des leicht aufklappenden Ethernetanschlusses, das gibt es bei den schlanken Geräten sonst oft nur mit Adapter. Das Netzteil ist als Steckernetzteil ausgeführt, was ich persönlich sehr praktisch finde, so gibt es keinen herausrutschenden Rasierer/Kleblattstecker. Einzige Kritikpunkte sind das Display das grundsätzlich einen guten Eindruck bei Bildqualität etc. macht, jedoch ca. 10% mehr spiegelt als es andere GlareType Displays sowieso schon tun und eine unterirdisch laute Festplatte. Ich habe diese direkt durch eine SSD ersetzt, das Laptop läuft dann größtenteils absolut geräuschlos (Der Lüfter steigt nur bei längerer Vollbelastung ein). Die Performance stiegt dann natürlich auch nochmal und macht in der Kombination UEFI- Bios mit Windows 8.1 richtig Spaß - So bootet der Rechner in nicht einmal 5 Sekunden. Der Tausch der HDD geht einfach von der Hand. Das Laptop ist, auch wenn es die Bauform nicht vermuten lassen würde, einfach zu öffnen.


Hee Grand Herren Jungen Kurze Hose Shorts Chinesisch XXL Grau
Hee Grand Herren Jungen Kurze Hose Shorts Chinesisch XXL Grau

3.0 von 5 Sternen Qualität ok - Größenangabe dür Kleinwüchsige, 15. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Qualität der Hose geht für den Preis absolut in Ordnung, allerdings sind die größenangeben auch für chinesische Verhältnisse zu klein. Normalerweise trage ich M oder max. L - die anggegebene XXL entspricht einer deutschen XS bis max. S. Ware kommt direkt aus China - zurückschicken nach China istbei dem Preis keine Option.


HTC One Dual SIM Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Touchscreen, 1,7GHz, Quad-Core, 4 Megapixel Kamera, Android 4.1, keine deutsche Version) weiß
HTC One Dual SIM Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Touchscreen, 1,7GHz, Quad-Core, 4 Megapixel Kamera, Android 4.1, keine deutsche Version) weiß

61 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen amazon liefert Das HTC One 802d - die indische Version, 20. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein gesundes Mißtrauen hatte ich schon als ich dieses Gerät bestellt habe, da HTC offiziell ja überhaupt keine EMEA bzw. Deutsche Version des HTC One Dual SIM anbietet.

Aber von Anfang an:

Gekauft habe ich das One Dual SIM weil ich keine Lust habe mit einem geschäftlichen und einem privaten Smartphone herumzulaufen.
Privat besitze ich bereits seit der ersten Stunde ein klassisches HTC One (801n) damals direkt bei O2 bestellt. Meiner Meinung nach ist das HTC Flagschiff objektiv betrachtet eines der besten Smartphones auf dem Markt. Aus meiner subjektiven Betrachtungsweise DAS Beste.
Also war ich Feuer und Flamme als ich davon erfuhr, dass es dieses Gerät auch als Dual SIM Variante geben sollte und habe es mir über einen Zwischenhändler aus China bestellt(Modell 802W von China Mobile). Als dieses Gerät hier offiziell bei amazon gelistet wurde war für mich klar, dass ich diese vermeintlich europäische Variante des One Dual SIM haben muss.(Aufgrund einer vermeintlich besseren Versorung mit Updates)
Als es dann in den letzten Tagen bei mir eintraf, wurde mir jedoch schnell bewusst dass auch amazon hier keine geheime Version des One vertriebt, sondern das Modell 802d - die Dual SIM Variante für den indischen Raum. Schnell klar wird einem Dieses, wenn man merkt, dass sich als Sparchen nur Englisch (indisch) oder Englisch (USA) einstellen lassen. Das KO- Kriterium. Von der Updatepolitik seitens HTC dürften sich das 802w und das 802d kaum unterscheiden. So ist hier noch 4.2.2. angesagt während mein O2 801n schon eine Weile auf 4.3 läuft und 4.4 ja definitiv kommen wird.

Fazit:

Das 802d geht zurück an amazon - wer in unseren Breiten das One Dual SIM verwenden will sollte zum 802w greifen. Das bekommt man mal abgesehen davon, dass es mit ein paar Einstellungen in Sachen Sprache und Datumsformat dem 801n absolut gleicht, auch für unter 600 Euro (inkl. Zollgebühren, Versand usw.). Die 3 Sterne gibt es nur weil es sich beim One um ein klasse Gerät handelt - aber hier einfach die falsche Länderversion zu einem noch falscheren Preis.
Kommentar Kommentare (16) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 12, 2014 4:03 PM CET


KiDiGi USB-Dockingstation für HTC One/Geräte mit Schutzhülle schwarz
KiDiGi USB-Dockingstation für HTC One/Geräte mit Schutzhülle schwarz
Preis: EUR 20,12

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einwandfreie Dockingstation, 4. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Dock kommt in einer anständigen Retailverpackung, ist aber nicht übertrieben und kein verschweißter Blister. Das Dock hält das One sicher und hat einen festen Stand. Das Telefon lässt sich auch ohne Probleme einschieben. Insgesamt macht das Dock einen sehr soliden und auch optisch sehr ansprechenden Eindruck. Technisch tut es genau was es soll - das Handy lässt sich laden und syncronisieren. Auch gut gefällt mir, dass das Dock keine überdimensionierte ultrahelle LED hat, die den ganzen Raum in blaues Licht taucht - so war das bei allen Dockingstationen meiner Vorgängerhandys. Das Handy hat ja schließlich eine Ladeanzeige LED.
Die herausnehmbare Innenschale für den Betrieb mit Silikonbumper habe ich nicht getestet - ich benutzte eine normale Tasche.
Dem Dock liegt ein Micro-USB Kabel bei - allerdings kein 230V Netzteil. Für mich persönlich nicht schlimm - ich betreibe das Dock am PC - der liefert im ausgeschalteten Zustand trotzdem Strom am USB - und man muss zum Anschluss an den PC nicht umstecken - das funktioniert übrigens nicht bei iphone meiner Freundin in Verbindung mit dem org. Apple Dock - aber das nur am Rande. Ob man das Netzeil bei aktuell 20 Euro erwarten kann lass ih mal dahingestellt - bei mir würde es nur herumliegen - deshalb keine Wertung.

Den einen Stern Abzug gibt es jedoch, da mir am Rückteil der Innenschale ein Filzpatch oder ähnliches fehlt - den werde ich selbst nachrüsten - das schöne Alu des One soll auch bitte so bleiben. Ob man den Herstellernamen bei einer sonst so gelungenen Optik so present auf die Front pressen muss weiß ich nicht - aber das wusste ich ja vorher :)


DAPA GmbH & Co. KG 32500601 Spiegelabdeckungen
DAPA GmbH & Co. KG 32500601 Spiegelabdeckungen
Wird angeboten von CarParts Potsdam
Preis: EUR 8,39

5.0 von 5 Sternen Wie das Original !, 17. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
An meinem gebraucht gekauften Astra H OPC war das Spiegelglas der Fahrerseite gegen ein Zubehörprodukt getauscht worden - eine Beheizung war nicht möglich und die Scheinwerfer folgender Fahrzeuge blendeten stark. Beim Originalspiegel spiegel ist das nicht der Fall - genauso wie bei diesem Spiegel!
Beheizung funktioniert tadellos - grelles Licht wird perfekt gemildet. Passform super! Eben wie das Original!


Philips 42PFL7406K/02 107 cm (42 Zoll) Ambilight LED-Backlight-Fernseher  (Full-HD, 400 Hz PMR, DVB-T/-C/-S2, Smart TV) silbergrau
Philips 42PFL7406K/02 107 cm (42 Zoll) Ambilight LED-Backlight-Fernseher (Full-HD, 400 Hz PMR, DVB-T/-C/-S2, Smart TV) silbergrau

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Bild top - Software, DVB-S Receiver und Support flop, 11. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Seit nunmehr einem Jahr bin ich Besitzer des Philips TV. Bei Kauf war der Philips einer der sehr wenigen Geräte in 42" mit integriertem DVB-S Receiver, Aufnahmefunktion, Untersützung für HD+/CI+ und 400Hz.

Wäre der TV ein reiner Bildschirm hätte es hier sicherlich 5 Sterne gegeben, doch diesen hätte es auch günstiger gegeben. Das Bild ist wirklich makellos und haut einen um ohne dabei einen total übezeichneten "Candy-Effekt" - wie er bei anderen Herstellern zu finden ist - zu haben. Das 3-Wege Ambilight ist eine richtig schöne Sache. Auch sind die flache Bauweise und das ansprechende Gehäusedesign positiv hervorzuheben.

Die Software auf dem Gerät, die Fernbedienung wie auch der integrierte Receiver sind allerdings katastrophal.

Alle Menüs auf dem Gerät sind abgesehen davon, dass sie nicht sonderlich ansprechend sind, unfassbar langsam. Smart TV ist so langsam, dass ich es nicht mehr als 2 Mal benutzen wollte (mit einer 100 MBit/s Internetleitung wohlgemerkt)

Der integrierte Receiver benötigt sehr lange zum umschalten(ca. 3 Sekunden) - bei HD+ Programmen erst recht. Die zusätzliche 30sekündige Initialisierungsphase der HD+ Karte scheint hingegen aber ein Problem zu sein, welches sich über alle Hersteller erstreckt. Ab und zu stürzt der Fernseher /Receiver auch gerne mal ab. Das passiert ca. einmal im Monat.

Aufnahmen, eines meiner wichtigsten Kaufkriterien, sind schlichtweg fast unmöglich. Um die Aufnahem zu programmieren muss der Phillips Server verfügbar sein um das TV Programm via Web anzurufen. Das ist er sicher zu 60% nicht. Es ist möglich auf den SAT EPG umzusteigen allerdings lassen sich dann keine Aufnahmen programmieren und das Menü ist wiederrum grausig zu bedienen.
Sollte man es geschafft haben eine Aufzeichnug zu machen lässt diese sich zu 80% nicht abspielen. Woran es liegt weiß ich nicht - habe bestimmt 5 Festplatten getestet, egal ob SD/HD/HD+ es ist immer das gleiche Problem - 80% meiner Aufnahmen haben den roten Schriftzug "Wiedergabe nicht möglich".

Mein Hauptärgernis sind allerdings ständige Tonaussetzer im Zusammenhang mit einem externen AV-Receiver.(in meinem Fall ein Pioneer habe aber auch andere Syteme mit opt. Eingang von Logitech/Yamaha/Onkyo getestet - immer das Gleiche) Das Problem wurde ein einigen Foren und Blogs schon hinreichend diskutiert - nur soviel HD+ Programme mit DolbyDigital 2.0 Ton setzen am optischen Ausgang immer wieder aus. Der Philipssupport versprach hier Abhilfe - jedoch habe ich zwischenzeitlich 5 FW Updates installiert, nach dem 4. war die Aussgae des Supports: Das Problem sollte nun behoben sein - es wird keine weiteren Updates in dieser Richtung geben. In entsprechenden Foren fand ich heraus, dass sich das Problem damit bei kaum einem erledigt hat.

Ob der Kabelreceiver sich ähnlich unterirdisch verhält konnte ich mangels Kabelanschluss nicht testen.

Die Fernbedienung ist m.E. nach schlecht zusammengestellt - die Druckpunkte sind ebenso nicht gut - zappen ist keine angenehme Angelegenheit CH+/CH- sowie Vol+/Vol- sind die kleinsten Tasten auf der FB - wem fällt sowas ein?. Mittlerweile benutze ich wieder einen externen Receiver - so benutze ich an der TV FB nur den Ein/Ausschalter.

Fazit:

Wäre der Fernseher ein reines Display wäre er großartig - ist er aber nicht. Wer diesen Fernseher mit Receiver/Software und Fernbedienung ausgestattet hat muss einen großen Hass auf die Menscheit verspüren.

Fazit:

Das wirklich großartige Bild und der sehr gute Warehouse-Deal den ich für den Fernseher bekommen habe waren für mich der Grund den TV zu behalten. Auch wahrscheinlich die Hoffnung das Philips das Problem mit den Tonaussetzern in den Griff bekommt - bis dahin war die Rücksendefrist um. Nocheinmal kaufen hingegen würde ich ihn wegen des sehr schwachen Receivers allerdings nicht.


Acer Iconia A700 25,7 cm (10,1 Zoll) Tablet-PC (Full HD, NV Tegra 3 Quad-Core, 1,3GHz, 1GB RAM, 32GB Flashspeicher, Bluetooth, Android 4.1) silber
Acer Iconia A700 25,7 cm (10,1 Zoll) Tablet-PC (Full HD, NV Tegra 3 Quad-Core, 1,3GHz, 1GB RAM, 32GB Flashspeicher, Bluetooth, Android 4.1) silber

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eines der besten Tablets am Markt mit nur kleinen Schwächen, 2. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Aus der Sicht eines BWL'ers gehörte ich wohl im Falle des A700 zur Gruppe der "Early- Adopters". Ich warte schon lange auf ein Tablet mit Full-HD Display und Android. Mit dem A700 sollte meinen Erwartungen dann endlich genüge getan werden. Hat es meine Erwartungen erfüllt? Eines vorweg - ja hat es. Ich habe es wie viele Andere Mitte Mai vorbestellt und Anfang Juni erhalten.

Ersteindruck:
Das Tablet hat mich von Anfang an begeistert. Vorallem das superscharfe Display und die Leistung haben mich beeindruckt. Auch der Realisierung des Acer Frontends "Acer- Ring" finde ich sehr gut - da minimalinvasiv. Dazu soll gesagt sein: Ich besitze schon länger HTC Android Telefone - deswegen bin ich durch HTC Sense sehr verwöhnt - Alternativen von LG oder Samsung können das - nach meinem Empfinden - nicht so gut. Verschiedene Widgets sucht man beim Icona aber vergebens und muss sie durch Alternativen aus dem Playstore ersetzen.
Nach der Installation hat das Iconia auch direkt alle auf meinem Handy vorhandenen Apps auf das Tablet geladen.

Auf den zweiten Blick:
Nach einigen Tagen folgte jedoch die erste Ernüchterung. Das Tablet hängte sich ständig auf... Innerhalb 3h Nutzung sicher 2 mal. Das war ein für mich untragbarer Zustand.
Zwischenzeitlich war der Preis des Iconia zudem auch noch um 50 Euro gefallen - was mich dazu bewog es zurück zu senden. Zeitglich habe ich aber das identische Modell zum verbilligten Preis erneut geordert. Das neue Gerät ist nun makellos!

Outdoor:
In den letzten Tagen nun, habe ich das Tablet auch im Outdooreinsatz testen können. Das Display ist definitiv auch bei stahlendem Sonnenschein noch gut abzulesen - auch bei Automatischer Helligkeit. Einzig die verschmierten Fingerabdrücke schälern die Lesbarkeit - das ist aber eher ein Tabletcomputer Problem und kein Modellanhängiges.

Ähnlich verhält es sich beim Laden über Micro-USB. Dies ist mein einem konvetionellen Micro-USB an Netzeil oder PC nicht möglich. Die Mico- USB Buchse ist leicht abgewandelt und wird von eime 12V Netzteil gespeist. Das ist aber bei genauerer Betrachtung nur logisch denn die 5V Spannung und der vergleichsweise niedrige Strom aus einem USB Port würden doch viel Zeit in Anspruch nehmen den bärenstarken 9800mAh Akku des Iconia zu laden.
Gut hierbei ist aber auch, dass dieselbe Buchse genutzt werden kann. Kein extra Hohlstecker o.ä.

Einsatzzwecke:
Das Tablet ist genau das was ich gesucht habe um im Netz zu surfen - dank Full HD werden alle Websites perfekt angezeigt. Problem hier kann nur sein, dass viele Websitebetreiber das umschalten zwischen mobiler Webiste und dem original erschweren. Denn mobile Websites braucht man bei 1920x1200 wirklich nicht.

Für Fernwartungen von Windows etc. oder den schnellen Umsatzcheck im Firmen- ERP lässt sich das Tablet via RDP Apps oder Citrix/terminalserver perfekt nutzen. Die Auflösung ist auch hierfür der Hammer.

Das schnelle Spiel zwischendurch macht mit dem gerät auch einen gigantischen Spaß in Full HD :)

Performance:
Von Hängern und Rucklern kann ich absolut nichts berichten - das Erlebnis ist mindestens genauso flüssig und optisch ansprechend wie bei Apple, Asus und Co. Aktuelle HD Games aus dem PlayStore laufen makellos!

Da kommt jedoch der meiner Meinung nach einzig wirklich negative Punkt zum Tragen. Die Temperatur. Das Tablet wird im Normalbetrieb in der unteren rechten Ecke warm. Sitzt man wie ich bei 28 Grad und darüber im Garten und spielt ein aufwendiges Rennspiel mit Steuerkreuz unten rechts - wird nach 30min das Display so warm, das man es kaum noch anfassen möchte! Auch im Wohnzimmer iust die Tempreatur merklich - aber aucvh gerade noch nicht störend. Hier merkt man dann, was der Grafikchipsatz des Tegra 3 bei Full HD zu leisten hat.

Fazit:
+ Grandioses superschafes Display
+ Bärenstarker Akku
+ Sehr gute Performace
+ Gutes Preis- Leistungsverhältnis

- Temperatur bei aufwändigen Spielen unter Sonneneinstrahlung kritisch
- Qualititätsschwankungen in Acer Fertigung (siehe andere Rezensionen - viele "Montagsmodelle")


Weber 201680 Grillbürste dreiseitig - kurz, 30 cm
Weber 201680 Grillbürste dreiseitig - kurz, 30 cm
Wird angeboten von wark-24
Preis: EUR 21,14

5.0 von 5 Sternen Gute Reinigungsleistung - Stabil gebaut aus Edelstahl, 12. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe die Grillbürste jetzt schon ca. 10 mal benutzt und kann sie mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Sie ist stabil gebaut, die Borsten sind aus Edestahl und haben den exakt richtigen Abstand für eine gute Reinigungsleistung ohne dabei durch Grillreste zu verkleben. Die Borsten sind nicht aus Kupfer wie ab und an behauptet wird - allerdings will ich nicht ausschließen, dass es eine zweite Version der Bürste gibt. Empfehlen würde ich die Bürste natürlich nur mit einem anständigen (Edelstahl)Grill(rost). Kollegen mit verchromten Versionen werden sich sehr schnell das Chrom vom Rost holen :)


ChiliTec Lötset "Study CT-2", 4-teilig
ChiliTec Lötset "Study CT-2", 4-teilig
Wird angeboten von eggetronics
Preis: EUR 12,79

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preis Leistung unschlagbar!, 12. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für den ambitionierten Hobby Elektroniker genau richtig. Tut exakt was es soll, Lötkolben macht einen stabilen Eindruck - das Kabel ist ausreichend lang. Lötpumpe ebenso einwandfrei. Der Ständer ist auch gut, schirmt die Hitze gut ab - einziger Grund zur Kritik hier - der Ständer könnte etwas schwerer sein - das Gewicht des hängenden Kabels bringt ihn bereits zu nervösem herumrücken. Das mitgelieferte Zinn habe ich noch nicht ausprobiert. Für meien Aufgaben im Modellbau/ KFZ- Elektrikbereich und ab und zu mal reparieren von Platinen perfekt und für den Preis nicht zu schlagen.


Seite: 1 | 2