Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic BundesligaLive longss17
Profil für telo37 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von telo37
Top-Rezensenten Rang: 133.755
Hilfreiche Bewertungen: 84

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
telo37

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
TomTom Bandit Base Pack Actionkamera (Inkl. Basis-Zubehör, Spritzwassergeschützt, keine Kabel erforderlich, einfache Bedienbarkeit, eingebaute Sensoren)
TomTom Bandit Base Pack Actionkamera (Inkl. Basis-Zubehör, Spritzwassergeschützt, keine Kabel erforderlich, einfache Bedienbarkeit, eingebaute Sensoren)
Wird angeboten von etrodo
Preis: EUR 142,90

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für den Preis absolut TOP!, 5. April 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich nun schon einige GoPros in meinem Besitz gehabt. GoPro Silver 4, GoPro Black4, GoPro Session 4. Alles insgesamt gute Geräte und sicherlich nicht umsonst Marktführer in dem Segment. Warum ich aber alle GoPros wieder abgestoßen habe? Geringe Akku Laufzeit, unstabile WiFi Verbindungen zur App, und zeitweise einfaches Ausschalten der GoPros nach belieben während der Aufnahme. Ich empfand die Geräte durch die Bank weg alle eher als zäh und unzuverlässig. Irgendwie war ich wirklich zufrieden. Okay....die Bildqualität ist schon 1A. Aber das alleine richte mir nicht aus.

Nun war ich auf der Suche nach einer Alternative und habe mir den Markt einmal angesehen. Erneut stoße ich auf GoPro und deren neue Serie. Dazu kann ich aber nichts sagen, da ich die 5er Modelle nicht mehr ausprobiert habe. Ich suchte eine Kamer, die zum einen günstig und zum anderen Zuverlässig ist. Die TomTom Bandit stand dabei zunächst gar nicht auf meinem Index. Im Rahmen meiner Recherchen bin ich dann irgendwann auch über die Bandit gestolpert, die hier bei Amazon für 166 EUR zu haben war, obwohl diese tagesaktuell bei vielen Händlern noch für satte 300 EUR angeboten wird. Also schaute ich genauer hin und habe mir Videos und Testberichte angesehen. Durchweg positive Erfahrungen hatten bereits andere Nutzer mit dem Gerät gemacht. Also hab e ich bei dem Preis nicht lange überlegt und zugegriffen.

Ich bin absolut beeindruckt, was TomTom da für ein Konzept verfolgt. Die Bildqualität liegt absolut auf dem Niveau einer GoPro Silver/Black 4 und vielleicht von der farblichen Abstimmung her noch ein wenig besser. Aber das ist Geschmackssache. Da ich nicht in 4k drehe, hat mich auch nicht interessiert, dass die Bandit nur mit 15 fps ihre Aufnahmen in 4k macht. Für mich war wichtig 1080p mit 60 fps geliefert zu bekommen. Und das bekommt die Kamera in beeindruckender Weise hin.

Der Oberhammer ist zudem das Akku. 2-3- Stunden sind lt. Hersteller durchaus möglich an einem Stück damit zu filmen. Ich selber habe damit 02:10 min ganz locker durchgängig in 1080 60p gedreht. Alles easy und entspannt. Kein blick mehr zum Akku, ob dieser noch durchhält wie bei der GoPro. Auch das Bedienkonzept ist ein völlig anderes und meiner Meinung mach super durchdacht. Das fängt schon bei der Befestigung der Bandit an. Hier muss nicht geschraubt werden wie bei der GoPro. Reinstecken und das Ding sitzt. Und wer doch schrauben will, der kann auch das Zubehör einer GoPro zur Befestigung nutzen. Ich selber habe die Kamera an einem Helm für das Motorrad befestigt und bin begeistert wie schnell ich die an meinem Helm klicken und wieder abnehmen kann.

Zudem liegen Start und Stoppschalter für die Aufnahmen an getrennten Orten des Gerätes. So kann ich als Motorrafahrer während der Fahrt auch mit Handschuhen ganz leicht die Aufnahme einschalten, und auch wieder stoppen ohne das Gefühl zu haben, ich hätte vielleicht versehentlich einmal zu viel gedrückt und die Kamera damit gestoppt obwohl ich aufnehmen wollte. Der Vorteil der Getrennten Schalter liegt hier klar auf der Hand.

Alles in allem bin ich schwer beeindruckt von dem Gerät. Es ist aus dem Jahr 2015. Aber es muss auch nicht immer das aktuellste Modell des Monats sein. Die Technik die hier zum Einsatz kommt ist gut durchdacht, qualitativ hochwertig und für denjenigen, der in 1080p mit 60 Bildern die Sekunde drehen möchte absolut ausreichend. Wie gesagt....GoPro ist ein Name, aber TomTom braucht sich hier in keiner Weise zu verstecken. Bugs sind mir keine aufgefallen . Und....die Verbindung zum Handy per WiFi funktioniert super und stabil.

Klare Empfehlung. Kaufen...!!!


Andoer Objektiv Mount Adapter mit Aperture Wahl für Nikon G / DX / F / AI / S / D-Typ Objektiv an Sony NEX E-Mount-Kamera NEX-NF für Sony A7 / A7R NEX-3/5/5 N / 7 / 7N
Andoer Objektiv Mount Adapter mit Aperture Wahl für Nikon G / DX / F / AI / S / D-Typ Objektiv an Sony NEX E-Mount-Kamera NEX-NF für Sony A7 / A7R NEX-3/5/5 N / 7 / 7N

5.0 von 5 Sternen Sehr gut. Besser als gedacht, 21. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe diesen Adapter für eine SONY FS100 gekauft um Nikon Objektive nutzen zu können. Im Einsatz funktioniert alles perfekt. Das Ding ist auch sehr gut verarbeitet. Metall überzeugt. Würde mir das Ding erneut kaufen. Hatte vorher eine Variante für etwa 170 EUR ausprobiert. Kann keinen Unterschied erkennen.


Sena SMH5D-FM-02 Bluetooth-Headset und Gegensprechanlage mit integriertem FM-Tuner für Roller und Motorräder, Doppelpack-Set für Vollvisier-Helme
Sena SMH5D-FM-02 Bluetooth-Headset und Gegensprechanlage mit integriertem FM-Tuner für Roller und Motorräder, Doppelpack-Set für Vollvisier-Helme

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach, zuverlässig und sehr gut!, 1. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben uns das Set eigentlich nur zur Kommunikation zwischen Fahrer und Sozius gekauft. Die vielen anderen Möglichkeiten standen zunächst nicht so im Vordergrund des Kaufs. Es sollte nur möglich sein sich in guter Qualität untereinander bei längerer Tour zu unterhalten. Aufgrund der vielen positiven Rezensionen, sind wir auf diesen Artikel gestoßen und haben das Set, bestehend aus 2 Geräten einfach bestellt.

In dem Paket war alles drin, um unsere Helme (Integralhelme) mit den jeweiligen Kabeln, Lautsprechern und Mikrofon zu versehen. Wir brauchten nicht mal eigenes Werkzeug, um die Sache sehr schnell zu verbauen. Ein entsprechender Inbus lag dabei, um die Kontrolleinheit am äusseren Helmrand links zu fixieren.

Pro Helm haben wir etwa 20 Minunten gebraucht, was aber eher daran lag, dass man erstmal schauen musste, welche Elemente der Innenverkleidung der Helme durch Druckknöpfe fixiert waren. Nachdem wir das raus hatten, waren die Lautsprecher, als auch die Kabel ganz schnell unsichtbar verlegt. Der Helm von mir hatte bereits Aussparungen für solche Lautsprecher. Eine Art Vertiefung, in welche die Lautsprecher jedoch nicht ganz rein passten. Das war aber gar nicht schlimm, da es trotzdem möglich war diese durch etwas Druck in diesen Löchern zu fixieren. Den Rest an Haltung übernimmt dann die innere Helmpolsterung, die quasi über den Lautsprechern liegt. Hält absoslut fest und dort, wo es auch für meine Ohren wichtig ist. Bei dem Helm meiner Frau waren diese Aussparungen nicht vorhanden. Aber auch hier ging das sehr flott, weil dem Paket Klettklebestreifen beiliegen, die mal einfach im Helm an der gewünschten Stelle anbringt, wo man die Ohren vermutet. Man muss halt ein wenig schauen, wo man die Dinger dann am besten platziert. Auch hier das gleiche Ergebnis. Die Dinger halten bombenfest und werden ebenfalls durch das Innenfutter des Helms überlagert. Weder bei mir noch dem Helm meiner Frau gibt es irgendein Problem mit dem Tragekomfort. Man merkt diese Dinger überhaupt nicht auf den Ohren. Alles ist wie gewohnt. Helm anziehen und gut ist. Es stört auch kein Kabel. Auch nicht das Mikrofon, welches wir direkt vor den Mund in die Mitte verlegt haben. Also Tragekomfort ist echt 1A.

Aber die Technik muss ja auch funktionieren. Und das tut sie auch. Der Klang ist natürlich kein HiFi Erlebnis. Aber für den Zweck, den diese Anlage erfüllen soll, reicht das allemal aus. Radioempfang ist TOP! Verständigung mit dem Handy bei Tempo 150 auf der Autobahn absolut einwandfrei. Mein Gesprächspartner war sehr überrascht, dass ich mit Ihm von einem fahrenden Motorrad aus spreche. Er dachte echt, es wäre ein Witz. Heißt, dass alle störenden Nebengeräusche wie Wind oder Motor absolut nicht übertragen werden. Wie auch immer die das hin bekommen haben. Aber DAS ist der absolute Hammer. Während des Telefonats werden sogar weiterhin die Routenansagen des Navis übertragen. So entgeht auch bei einem Telefonat keine Routenführung.

Das Set ist mit Handschuhen sehr gut zu bedienen. Man erreicht beide Knöpfe sehr gut und kann gezielt die Funktionen ansteuern, die man mag.
Die Akkus sind ebenfalls der Hammer. Die Geräte hatten wir beide am WE über Stunden im Einsatz. 8 Stunden bestimmt. Und die Dinger liefen immer noch. Einfach Hammer.

Ich weiss nicht, was man noch für ein System kaufen kann, dass besser und dabei zu preisgünstig ist. Jedenfalls kann ich das Set absolut empfehlen. TOP!


Samsung Galaxy Note Edge Smartphone (14,2 cm (5,6 Zoll) Super-AMOLED-Display, 2,7GHz Quad-Core Prozessor,  32 GB interner Speicher, 16 Megapixel-Kamera, Android 4.4) frost white
Samsung Galaxy Note Edge Smartphone (14,2 cm (5,6 Zoll) Super-AMOLED-Display, 2,7GHz Quad-Core Prozessor, 32 GB interner Speicher, 16 Megapixel-Kamera, Android 4.4) frost white

12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Absoluter Hammer - nach nun 5 Wochen Dauernutzung, 13. März 2015
Dieses Smartphone ist es wert auch hier bewertet zu werden. Und ja.....es bekommt von mir 4,5 Sterne!

Früher war ich eingefleischter iPhone user und habe mir an der Serie iPhone 5s nach Alternativen umgesehen.
Von der Wertigkeit her habe ich mich letztes Jar für das HTC One M8 entschieden, und den Umstieg in die Welt
von Android nicht bereut. Ich komme trotz vorhandener iMacs, MacBooks und iPad sehr gut mit beiden Welten klar.
Früher gab es hier immer wieder Snchronisationsproblme, welche aber Apple und Google nun seit einiger Zeit im Griff
haben. Es gibt wohl anscheinend hier keine gegenseitigen Behinderungen mehr. Man ist offener geworden. Daher
sind auch trotz Nutzung von Android alle Daten bei mir auch in OSX oder iOS immer absolut synchron.

Aber zurück zum Handy.

Ich habe mich damals ebend für das HTC One M8 entschieden, weil es auf Aluminium gefertigt war und für mich
als Designliebhaber ebend wichtig war ein edleres Handy in der Hand zu halten. Die angebotenen Geräte von Samsung
waren zu dieser Zeit noch komplett aus Kunststoff und kamen wenig wertig rüber. Für mich war das immer schon
ein absoluter Ausschlussgrund kein Samsung zu nehmen.

Aber, seit Samsung scheinbar auch das begriffen hat, und nun auch die Designs ansprechender werden, rückte
in diesem Jahr Samsung mehr in meinen Focus. Und da die Note 4 Reihe zwar noch einen Akkudeckel aus Kunststoff hat,
jedoch sonst aus Metall verarbeitet wurde, sahen diese Geräte viel wertiger aus als noch in der Vergangenheit. Also
habe ich mich gewagt auf Samsung umzusteigen und habe mir natürlich direkt das Note 4 Edge bestellt.
Dabei ging es mir weniger um die Funktion der Leiste als um die Optik. Denn die fand ich sehr ansprechend.
Vor meiner Bestellung hatte ich das Gerät nie in der Hand und war entsprechend erwartungsvoll, was da nun kommen würde.

Das Paket aufgemacht, Handy ausgepackt und erstmal den WOW-Effekt gehabt. Sehr elegant, wertig und so, wie ich
es mir vorgestellt hatte. Ich dachte es wäre viel dicker, aber trotz der Stiftfunktion ist es sehr dünn gebaut. Hammer!
Und die Edge Kante macht auf jeden Fall richtig was her. Jetzt nur optisch gesehen.

Was mich dann richtig beeindruckt hat:

- Display ist hell, nicht zu bunt und von der Größe her für mich ideal.
- Abmessungen sind natürlich groß. Trotzdem schaffe ich es noch vieles mit dem Daumen in einer Hand zu machen.
Für mich ist es nicht notwendig das Hady immer mit der linken Hand festzuhalten.
- Die Stiftfunktion ist bei Besprechungen sehr hilfreich. Ich schreibe damit sehr viel mit. Sehr sehr praktisch!!!
- Akku wechselbar (im Berufalltag und als Poweruser sehr sinnvoll)
- TouchWiz ist nicht so aufgeräumt wie Sense von HTC, abe ich habe mich recht schne zurecht gefunden
- Geschwindigkeit ist super. Soweit ich das empfinde gibt es keine Microruckler wie bei Samsung üblich. Alles läuft flüsig und sauschnell!
- Absolut alltags und bürotauglich.
- Schnelladefunktion auf 50 % in 30 min. Tolle Sache!

Was meiner Meinung ach besser müsste:

- Akku könnte einen Tick leistungsfähiger sein. Ich komme über einen Tag als Poweruser. Kann aber gegen Abend ohne Zwischenladen schon mal knapp werden. Ich denke, dass ein Normaluser mit dem Akku über einen Tag absolut keine Probleme haben wird.
- Die Lautsprecher sind der einzige wirkliche Schwachpunkt. Daher auch Punktabzug dafür. Klingt nicht so dolle. Andere Handys können das viel besser. Zudem ist die Lage des Lautsprechers ungünstig auf der Rückseite. Wenn das Handy auf der Rückseite liegt wird dadurch die Lautstäre und der Sound des Lautsprechers negativ beeinflusst. Es ist zu verschmerzen, aber da hätte ich was besserers erwartet. Insofern trifft die Aussage in einigen anderen Rezensionen völlig zu. Der Lautsprecher ist eigentlich ein Witz.
- Fingerabruckscanner funktioniert, aber manchmal ist es notwenig 2-3 mal mit dem Finger drüber zu streichen, weil er den Finger nicht richtig erkennt. Ist nicht wirklich schlimm, aber andere Hersteller machen das besser. Aber ich denke bei Note 5 wird das anders, weil im S6 ja schon ein OneTouch Fingprintscanner verbaut wurde. Scheinbar hat man das Problem erkannt und angepackt.

Edge Display:

Ich nutze die Displayseite sehr gerne. Toll ist, dass man von jeder App aus mit einem Fingerstreif in jede andere App wechseln kann, ohne immer erst den Home Button zu drücken. Mittlerweile mag ich die Edge nicht mehr missen. Ein must have!

Alles in allem bin ich mit dem Geät sher zufrieden. Wer es groß, scharf, hell und funktional mag, der sollte zugreifen!
Samsung hat sich hier von einer guten Seite gezeigt. Für mich erstmals!


E Leed für Dich
E Leed für Dich
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Finde das Lied super!, 21. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: E Leed für Dich (MP3-Download)
Das Lied hat irgendwas. Geht irgendwie ins Ohr und der Text ist sehr gelungen. Einfach eine tolle Nummer zum zuhören. Mehr davon bitte.


The Rose
The Rose
Preis: EUR 1,29

5.0 von 5 Sternen Toll, 10. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Rose (MP3-Download)
Der Titel gefällt mir sehr gut. Hab ich mir heute gekauft. Fand den Titel auf YouTube schon toll. Mehr davon bitte.


Amazon Fire TV
Amazon Fire TV

7 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr wertig, klein und schnell, 26. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Amazon Fire TV (Elektronik)
Amazon Fire TV tut was es soll.
Es ist hochwertig verpackt, sieht hochwertig aus und fühlt sich auch so an.
Die Box ist kleiner als geacht, ein ganzen Stück flacher als Apple TV und ist super schnell einsatzbereit. Erwartungsgemäß macht der schnelle Prozessor sich beim Scrollen durch das Menü bemerkbar. Alles ist schnell und ruckelt nicht. Mir gefällt der Aufbau des Menüs sehr gut. Besser, als derzeit das Apple TV Menü.

Die Sprachsteuerung funktioniert überraschend gut. Habe damit schon einiges gesucht.
Klappt prima und erleichtert das Tippen von Schauspielern etc. Man ist einfach sehr schnell damit.

Streamig von Filmen klappte sehr gut in HD Qualität. Die Filme starten auch sehr schnell. Mein Apple TV der letzten Generation hat vorerst ausgedient. Amazon hat hier was gutes auf den Weg gebracht! Mir fehlt nichts...


Foldable Sunshade Cover Sun Shade for Lilliput 7'' 665 5DII LCD Monitor Solid Durable New
Foldable Sunshade Cover Sun Shade for Lilliput 7'' 665 5DII LCD Monitor Solid Durable New

5.0 von 5 Sternen Passt auch auf Walimex Pro LCD Monitor 17,8 cm (7 Zoll) für Video DSLR Kamera, 22. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leider ist mir mene Sonnenblende am oben beschriebenen Walimex Monitor abgebrochen. Nun war ich auf der Suche nach einer neuen Sonnenblende und habe diese hier für das Lilliput 7" gefunden. Anscheinend sind die Monitore baugleich. Zumindest passt diese Sonnenblende exakt auf den Walimex Monitor. Alles prima!

Die Firma Glück Express kann ich auch nur empfehlen. Habe schon öfter dort Zubehör bestellt. Ware war immer sehr schnell da und alles bestens!


Rode Videomic Rycote Audio Essentials Kit (Richtmikrofon, Teleskop-Tonangel, Deadcat Windschutz, VC1 Verlängerungskabel)
Rode Videomic Rycote Audio Essentials Kit (Richtmikrofon, Teleskop-Tonangel, Deadcat Windschutz, VC1 Verlängerungskabel)
Preis: EUR 139,00

5.0 von 5 Sternen Sehr gut!!!, 19. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Alle komplett, super Qualität.
Bei meiner EOS 650d habe ich den Ton auf manuell gestellt. Übermäßiges Rauschen stelle ich nicht fest.
Das Signal ist klar und deutlich. So wie ich es erwartet habe. Sound vom Mikro ist völlig in Ordnung.
Material ist wertig und verspricht lange zu halten. Auf jeden Fall finde ich keine Mängel. Weder baulich noch technisch.


BPS Profi 2400W Fotografie Halogen Videoleuchte Studioset Filmlicht Set 3 x 800w Redhead Dauerlicht Set inkl. Halogen Tageslicht Abschirmklappe Regler Lampenstative und Tragtasche.
BPS Profi 2400W Fotografie Halogen Videoleuchte Studioset Filmlicht Set 3 x 800w Redhead Dauerlicht Set inkl. Halogen Tageslicht Abschirmklappe Regler Lampenstative und Tragtasche.
Wird angeboten von Best Products and Services

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut ihr Geld wert!, 19. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Anfangs habe ich auf Grund einer Rezension hier Bedenken gehabt diese Lampen zu bestellen.Ich war mir unsicher, ob das stimmt, dass diese Lampen nach 10 Minuten durchbrennen, oder die Dimmer kaputt sind oder innerhalb kürzester Zeit die Sicherung kaputt geht.

Ich kann die Käufer beruhigen. Es ist alles absolut in Ordnung. Das Set hatte ich nun bei einer Produktion im Einsatz und rund 10 Stunden im Dauerbetrieb. Es ist weder eine Glühbirne (Brenner) kaputt gegangen, noch sind die Dimmer oder deren Sicherungen beschädigt worden. Alles hat zur meiner vollsten Zufriedenheit funktioniert.

Die 2 Seitige Gebrauchsanweisung, welche jedem Scheinwerfer beiligt, ist sehr schlecht ins Englische übersetzt worden.Mit etwas Vorstellungskraft kann man aber einiges davon richtig interpretieren. Sollte nicht so sein, aber es ist ein Produkt aus China, welches hier zu einem äußerst preiswerten Kurs verkauft wird. Das Preis-/Leisungsverhältnis passt also. Da ist so eine Gabrauchsanweisung Nebensache.

Da steht auch nicht drin, dass man die Lampen nur 15 Minuten in Betrieb nehmen kann, sondern, dass die Lampen 15 Minuten abkühlen sollen, bevor man die Lampe berührt. Weil sie einfach heiß wird und man sich verbrennen könnte.

Wie gesagt! Ich war durch eine Rezension hier zunächst sehr verunsichert. Kann aber nichts von den Mängeln hier bestätigen. Alles ist wie man es zu so einem Preis erwartet. Eigentlich wurden meine Erwartungen übertroffen.

In die Tasche passen übrigens alle drei mitgelieferten Lichtstative problemlos mit den Lampen rein. Bei mir passen noch 3 x 10 m Stromverlängerungen und ein Dreifachstecker dazu. Alles in einer Tasche welche auch problemlos zu geht, Alles perfekt!

Die Lieferung kam innerhalb von zwei Tagen. Heißt, Montag bestellt, Mittwoch per DHL da.

Bleibt nur abzuwarten, wie sich das Set nun im Dauereinsatz schlagen wird. Ich bin aber sehr zuversichtlich.

TIP: Auf der Suche nach Ersatzbirnen bzw. Ersatzbrennern habe ich folgende günstige Lampen der Firma OSRAM im Inernet ausfindig gemacht. Die gibt es etwa ab 6,99 das Stück. Einfach mal nach OSRAM 64571 800W 230V R7 suchen.

_______________________________________

UPADTE: Mittlerweile weitere 10 Stunden im Einsatz gehabt. Alles problemlos. Immer noch die gleichen Leuchten drin, alles super! Nichts durchgebrannt oder dergleichen.


Seite: 1 | 2