Hier klicken May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17
Profil für sabatayn76 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von sabatayn76
Top-Rezensenten Rang: 201
Hilfreiche Bewertungen: 6337

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
sabatayn76
(TOP 500 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Burt's Bees Burt's Balsame im Honigtöpfchen, 1er Pack (1 x 0 g)
Burt's Bees Burt's Balsame im Honigtöpfchen, 1er Pack (1 x 0 g)
Preis: EUR 11,95

5.0 von 5 Sternen Schönes Set mit niedlichem Honigtöpfchen, 22. Mai 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich kenne bereits verschiedene Lippenpflegestifte von Burt‘s Bees und bin mit allen Sorten sehr zufrieden. Auch die drei Lippenpflegestifte des hier rezensierten Sets gefallen mir ausgesprochen gut.

Der Lippenbalsam Beeswax & Peppermint enthält laut Codecheck nur unbedenkliche Inhaltsstoffe. Ich finde diesen Lippenbalsam einfach großartig. Was viele andere Rezensenten als störend empfanden, hat mir besonders gut gefallen: die Zugabe von Pfefferminz, was einen kühlenden Effekt auf den Lippen verursacht. Ich gebe zu, dass man das mögen muss, ich bin aber große Liebhaberin von Minze und von kühlenden Effekten von Kosmetik, so dass ich hier mein Lippenbalsamglück gefunden habe. Der Balsam macht sehr weiche Lippen und trocknet die Lippen langfristig nicht aus.

Der getönte Lippenbalsam Hibiskus enthält laut Codecheck nur unbedenkliche Inhaltsstoffe. Die Farbe gefällt mir: Es handelt sich um ein eher dunkles, aber dezentes Rot. Ich werde den getönten Lippenbalsam zwar verwenden, aber nicht nachkaufen, da mich stört, dass er echtes Karmin enthält (was aber normal für getönten Lippenbalsam und Lippenstift ist).

Der Lippenbalsam Pomegranate enthält laut Codecheck viele unbedenkliche, aber auch vier leicht bedenkliche Inhaltsstoffe (die Duft- und Geschmacksstoffe Cinnamal, Citral, Eugenol und Hydroxycitronellal, die allergen wirken können). Mir gefällt der Granatapfel-Lippenbalsam sehr gut. Er riecht schön fruchtig und macht meine Lippen sehr weich.

Keiner der Pflegestifte ist vegan. Der Honigtopf ist ein niedliches Extra, das sich zum Aufbewahren von Kleinigkeiten, als Teelicht oder zum Anbieten von Süßigkeiten u.ä. eignet.


Die letzten Bisons: Ein Mann und sein Kampf für den amerikanischen Westen
Die letzten Bisons: Ein Mann und sein Kampf für den amerikanischen Westen
von Michael Punke
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 22,00

4.0 von 5 Sternen ‚Eine Stunde später war das Werk vollbracht., 21. Mai 2017
‚Eine Stunde später war das Werk vollbracht. Im Tal des Redwater River zu Füßen von Vic Smith lagen 107 tote Büffel. Im Jahr 1881 sollte er rund 4500 Tiere töten.‘

Michael Punke erzählt in ‚Die letzten Bisons‘ von der Jagd und der beinahe vollständigen Ausrottung der amerikanischen Bisons, von Ureinwohnern und Europäern, von der transkontinentalen Eisenbahn und von der Gründung der Nationalparks. Er bietet dadurch detaillierte Einblicke in das Leben in der Prärie und die Kultur der Ureinwohner, in die maßlose Gier der Europäer und den Hass auf die Ureinwohner, in die Geschichte der USA und die Erschließung des amerikanischen Westens, in die Geschichte der Nationalparks und das Bestreben des Naturwissenschaftlers und Naturschützers George Bird Grinnell, der sich für den Schutz des Amerikanischen Bisons einsetzte.

Ich habe vor fast zwei Jahren mit sehr großer Begeisterung und Faszination Punkes Erstling ‚Der Totgeglaubte‘ gelesen und mich sehr auf ‚Die letzten Bisons‘ gefreut. Im Vergleich zu ‚Der Totgeglaubte‘ hat mir das aktuelle Buch Punkes jedoch weniger gefallen, obwohl es durchaus spannend und gelungen ist.

Den ersten Teil von ‚Die letzten Bisons‘ fand ich schlichtweg großartig, und Punke hat es geschafft, mir die Geschichte der Bisons und der Jagd auf die Bisons sehr nahe zu bringen. Hier beschreibt er sehr detailreich und auf fesselnde Weise, welche Stadien die Bisonjagd durchlief und erzählt sehr plastisch und lebendig von der Prärie und den Tieren.

Leider empfand ich die Ausführungen zur Gründung der Nationalparks und zum Schutz der Bisons bisweilen etwas langatmig erzählt, obwohl es sich um ein eigentlich so wichtiges und spannendes Thema handelt.

Alles in allem bietet Punke jedoch sehr faszinierende Einblicke. Und vor allem bei den Ausführungen zur Bisonjagd fühlte ich mich häufig an den wunderbaren Roman ‚Butcher‘s Crossing‘ von John Williams erinnert, der das Thema der Bisonjagd aufgreift und die von Punke beschriebene grenzenlose und haltlose Gier sehr eindrücklich beschreibt.


Richtig Tiere essen?!: Wie ich ein Jahr lang nur Fleisch von Tieren aß, die ich selbst tötete
Richtig Tiere essen?!: Wie ich ein Jahr lang nur Fleisch von Tieren aß, die ich selbst tötete
von Louise Gray
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

5.0 von 5 Sternen 'dass man etwas tut, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.‘, 21. Mai 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
‚Ja, ich denke, der Sinn des Lebens liegt darin, dass man etwas tut, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.‘

Die Umweltjournalistin Louise Gray beschließt, ein Jahr lang nur noch Fleisch von Tieren zu essen, die sie selbst getötet hat, denn sie kennt die Auswirkungen der Massentierhaltung auf unseren Planeten, doch schafft den Schritt in ein komplett fleischloses Leben nicht. Sie will ihren Fleischkonsum jedoch reduzieren und ihr Bewusstsein für Tierleid etc. schärfen.

In ‚Richtig Tiere essen?!‘ erzählt Gray von ihren ersten Schießversuchen an Kaninchen und einem erschossenen Lamm, von Gewissensbissen und dem Willen durchzuhalten, von Austernfischen und Angeln, Schlachthofbesuchen und Fischfarmen, McDonalds und Bioviehwirtschaft.

Ich muss sagen, dass sich meine Einstellung zu Gray und ihrem Projekt im Laufe des Buches extrem verändert hat. Spannend fand ich ihr Vorhaben von Beginn an, und ich bin mir sehr sicher, dass die meisten Menschen Vegetarier werden würden, wenn sie Tiere selbst töten, ausnehmen und zerlegen müssten.

Anfangs fand ich aber, dass sich die Autorin selbst etwas vormacht und es sich oft zu einfach macht, dass sie bisweilen etwas naiv wirkt und den Anschein macht, als verschließe sie die Augen vor der Realität. Je mehr ich gelesen habe, desto mehr war ich jedoch von Grays Suche nach ihrem Weg angetan, denn sie hat sich wirklich intensiv mit dem Thema beschäftigt und schreckte dabei auch nicht vor Dingen zurück, die ich nie wagen würde: Maden essen, angefahrene Tiere mit nach Hause nehmen und zubereiten etc.

Am Ende der Lektüre muss ich sagen, dass Grays Weg ein sehr ehrlicher ist. Es ist nicht mein Weg, denn ich esse gar keine Tiere, auch nicht, wenn ich sie tot auf der Straße finde, und das eigenhändige Töten von Tieren ist für mich persönlich gar keine Alternative. Doch Gray hat sich intensiv mit Essen und mit Tieren beschäftigt und aufgrund dieser Beschäftigung eine (für sie selbst) fundierte Entscheidung getroffen, was ich respektiere und wertschätze. Dabei bleibt sie oft sachlich und stellt die Fakten dar, ohne dem Leser ihre Meinung aufzwingen zu wollen, was mir gut gefallen hat.


Philips Viva Collection HR3551/00 Standmixer (700 Watt, ProBlend 6-Technologie) silber / schwarz
Philips Viva Collection HR3551/00 Standmixer (700 Watt, ProBlend 6-Technologie) silber / schwarz
Preis: EUR 97,99

5.0 von 5 Sternen Hochwertiges Gerät mit sehr guten Flaschen zum Mitnehmen, 20. Mai 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Standmixer mit den beiden Smoothie-Flaschen für unterwegs ist sehr gut verarbeitet und wirkt sehr hochwertig. Die Motoreinheit steht durch die Saugnäpfe sehr sicher und fest auf der Arbeitsplatte, der Schneideaufsatz rastet perfekt ein, und die beiden Flaschen sind sehr stabil und lassen sich zuverlässig schließen.

Das Mixen geht denkbar einfach, und durch die beiden Flaschen eignet sich der hier rezensierte Mixer vor allem für Smoothies, die man sich mit zur Arbeit nimmt o.ä. Ich verwende die Flaschen für solche Anlässe sehr gerne, aber bisweilen bereite ich darin auch Smoothies zu, wenn wir zu Hause bleiben, z.B. wenn ich zwei unterschiedliche Getränke mixen möchte.

Der Preis ist für einen Smoothie-Maker natürlich recht stattlich, aber im Vergleich zu unserem deutlich günstigeren WMF-Smoothie-Maker muss ich sagen, dass dieser zwar seinen Zweck generell erfüllt, dass das Philips-Gerät allerdings durch folgende Aspekte punktet:
- Die Zutaten werden deutlich feiner gemahlen/gemixt, und auch bei frischem Ingwer, den wir sehr gerne in Smoothies trinken, gibt es keine unangenehmen Faserstückchen mehr, sondern alles wird ordentlich zerkleinert.
- Die Verarbeitung des Gerätes ist bei beiden Geräten vergleichbar, aber der Philips-Standmixer wirkt viel robuster und stabiler.
- Die beiden Trinkflaschen sind sehr hochwertig und sehen hochwertiger aus als die des WMF-Mixers.

Sehr gut gefällt uns auch das Drehrad an der Motoreinheit, das die Benutzung sehr einfach und komfortabel macht.

Auch die Reinigung ist sehr einfach. Die Flaschen dürfen in die Spülmaschine, dies ist aber fast nicht nötig, solange man die Flaschen direkt nach dem Gebrauch unter fließendem Wasser ausspült.

Wir sind mit dem Standmixer sehr zufrieden!


Burt's Bees Burt's Balsame (4er Pack) 100 % natürliches Geschenkset, 1er Pack (1 x 0 g)
Burt's Bees Burt's Balsame (4er Pack) 100 % natürliches Geschenkset, 1er Pack (1 x 0 g)
Preis: EUR 11,95

5.0 von 5 Sternen Tolles Set mit wunderbaren Pflegestiften, 20. Mai 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
In meinem Set war der Pfefferminz-Balsam doppelt vorhanden, und der Kokosnuss-Birnen-Balsam hat gefehlt. Da ich diesen aber bereits früher ausprobiert habe, kann ich ihn dennoch bewerten. Mir gefallen alle Pflegestifte dieses Sets, und die meisten davon verwende ich schon eine ganze Weile.

Der Lippenbalsam Beeswax & Peppermint enthält laut Codecheck nur unbedenkliche Inhaltsstoffe. Ich finde diesen Lippenbalsam einfach großartig. Was viele andere Rezensenten als störend empfanden, hat mir besonders gut gefallen: die Zugabe von Pfefferminz, was einen kühlenden Effekt auf den Lippen verursacht. Ich gebe zu, dass man das mögen muss, ich bin aber große Liebhaberin von Minze und von kühlenden Effekten von Kosmetik, so dass ich hier mein Lippenbalsamglück gefunden habe. Der Balsam macht sehr weiche Lippen und trocknet die Lippen langfristig nicht aus.

Der Lippenbalsam Vanilla Bean enthält laut Codecheck nur unbedenkliche Inhaltsstoffe. Er riecht sehr angenehm nach Vanille, ist aber nicht aufdringlich. Er macht die Lippen ganz weich und pflegt sie auch längerfristig.

Der Lippenbalsam Coconut & Pear enthält laut Codecheck nur unbedenkliche Inhaltsstoffe. Er riecht sehr lecker nach Kokos und Birne, wobei ich die Mischung der beiden sehr gelungen finde. Ich meide Produkte, die zu arg nach Kokos riechen, eher, weil ich das oft zu aufdringlich finde. Hier ist es einfach nur lecker. Der Lipbalm pflegt sehr gut, macht die Lippen ganz weich und zieht gut ein.

Den Lippenbalsam Strawberry kannte ich bislang noch nicht. Er enthält außer dem leicht bedenklichen Citral nur unbedenkliche Inhaltsstoffe und schmeckt schön nach Erdbeere. Er ist ein echter und leckerer Sommerbalsam, der mir sehr gut gefällt.

Keiner der Pflegestifte ist vegan.


Burt's Bees Anti-Blemish Feuchtigkeitsspendende Tageslotion, 1er Pack (1 x 1 Stück)
Burt's Bees Anti-Blemish Feuchtigkeitsspendende Tageslotion, 1er Pack (1 x 1 Stück)
Preis: EUR 19,95

5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Produkt, das aber weniger schnell einzieht als andere Produkte, 20. Mai 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Tageslotion lässt sich aus der Pumpflasche schnell und hygienisch entnehmen. Sie zieht aber weniger gut in die Gesichtshaut ein, als ich das von anderen Produkten kenne. Nach dem Eincremen muss man somit ein wenig darauf achten, ob es noch weiße Stellen im Gesicht gibt. Ich finde das nicht allzu schlimm, empfinde dies lediglich als etwas, was ich beachten muss. Dafür ist die Lotion aber auch schön reichhaltig und pflegt meine Haut sehr gut und auch langfristig.

Die Lotion brennt bei mir nicht auf der Haut, und es gibt keinerlei Irritationen oder Rötungen.

Laut Codecheck sind fast nur unbedenkliche Substanzen, aber mit Potassium Sorbate, Phenoxyethanol, Citral und Farnesol auch vier leicht bedenkliche enthalten.


Burt's Bees Anti-Blemish Tägliche Gesichtsreinigung, 1er Pack (1 x 1 Stück)
Burt's Bees Anti-Blemish Tägliche Gesichtsreinigung, 1er Pack (1 x 1 Stück)
Preis: EUR 14,95

5.0 von 5 Sternen Gute Reinigungs- und Pflegeleistung, 20. Mai 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das Produkt schäumt sanft, wenn ich es auf meine leicht feuchte Gesichtshaut auftrage, und lässt sich sehr gut abwaschen. Der Geruch ist eher dezent und verbleibt zudem nicht auf der Haut, so dass er nicht mit anderen Pflegeprodukten kollidiert. Bei mir kam es zu keinerlei Irritationen oder Rötungen, und nach der Benutzung fühlt sich meine Haut sauber und gepflegt an.

Die Folie, die man vor der Verwendung erst von der Flasche entfernen muss, lässt sich sehr einfach mit einer Pinzette abreißen.

Das Produkt enthält laut Codecheck fast nur unbedenkliche Substanzen, mit Salicylic Acid und Phenoxyethanol allerdings auch zwei Inhaltsstoffe, die als leicht bedenklich deklariert werden.


Rubbermaid FG263200GRAY BruteContainer 121,1 L, Plastik, grau, 58 x 57 x 79 cm
Rubbermaid FG263200GRAY BruteContainer 121,1 L, Plastik, grau, 58 x 57 x 79 cm
Preis: EUR 67,93

5.0 von 5 Sternen Robust und stabil, aber ohne Deckel, 17. Mai 2017
Rezension bezieht sich auf: Rubbermaid BRUTE Container (Misc.)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Container ist ordentlich verarbeitet und wirkt sehr stabil, obwohl er für seine Größe überraschend leicht ist. Durch die seitlichen Griffe lässt er sich gut tragen, und durch das robuste Material macht ihm Wind und Wetter wahrscheinlich kaum etwas aus.

Leider gehört zum Container kein Deckel, was wir eigentlich erwartet haben, weil eines der Produktfotos einen Deckel zeigt und weil der Container nicht gerade günstig ist.


Philips HR2632/90 Stabmixer, ProMix Technologie, 25 Geschwindigkeiten, edelstahl / schwarz
Philips HR2632/90 Stabmixer, ProMix Technologie, 25 Geschwindigkeiten, edelstahl / schwarz
Wird angeboten von Powerbuy24, Preise inkl. MwSt., Impressum und AGB finden Sie unter Verkäufer-Hilfe
Preis: EUR 71,45

4.0 von 5 Sternen Sehr guter Zerkleinerer, Zauberstab aber leider weniger überzeugend, 16. Mai 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wir hatten bislang einen ähnlichen Stabmixer von Grundig in Gebrauch, der uns die letzten vier Jahre sehr gute Dienste geleistet hat, dessen Klingen aber an Schärfe verloren haben. Deshalb haben wir uns sehr über und auf den Philips Stabmixer gefreut.

Das Philips-Gerät kommt mit einem Zerkleinerer, einem Schneebesen und einem Stabmixer-Aufsatz. Die Motoreinheit ist schmaler und leichter als die des Grundig-Gerätes, und auch insgesamt wirkt der Philips etwas filigraner. Die Verarbeitung ist allerdings sehr gut, nur im Inneren des Stabmixers gab es eine kleine Verunreinigung (Klebstoff?), die ich mit einem Essstäbchen, feuchtem Küchenkrepp und einem spitzen Messer entfernt habe.

Den Zerkleinerer habe ich als Erstes ausprobiert. Ich habe damit gekochte Belugalinsen und rohe Paprikaschote für einen Brotaufstrich zerkleinert, was sehr schnell ging. Die Konsistenz der Paprikaschote war nach dem Einsatz sehr musig, die Belugalinsen waren etwas grober zerkleinert: Genauso, wie ich es wollte. Vom Zerkleinerer war ich somit überzeugt, der Stabmixer hat mich allerdings etwas enttäuscht, denn um zwei kleine Mangos zu pürieren, habe ich viel länger gebraucht als mit dem Grundig-Gerät. Obwohl ich beim Reinigen des Stabmixers festgestellt habe, dass die Klingen sehr scharf sind, weil ich mir dabei in den Finger geschnitten habe, waren die (weichen) Mangos noch recht lange stückig.

Die Reinigung ist sehr einfach, zumal einige Teile in die Spülmaschine dürfen. Aber auch die Säuberung von Hand gelingt sehr schnell, wenn man dies bald nach dem Einsatz erledigt. Die Reinigung des Stabmixers dürfte bei zähflüssigeren Speisen (z.B. Hummos) jedoch etwas schwierig werden, da einige Ecken schwer erreichbar sind.


Philips Viva Collection HR3556/00 Standmixer (700 W, ProBlend 6, 2L Glasbehälter, Spülmaschinenfest) Edelstahl
Philips Viva Collection HR3556/00 Standmixer (700 W, ProBlend 6, 2L Glasbehälter, Spülmaschinenfest) Edelstahl

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leistungsstarker Mixer mit ästhetischem Design, 16. Mai 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich habe in den letzten Jahren schon einige (Hochleistungs-) Mixer ausprobiert, da wir sehr oft Smoothies oder Desserts zubereiten. Der Viva Metal Standmixer von Philips hat mich (auch im Vergleich mit teureren Mixern) vollkommen überzeugt!

Die Verarbeitung ist hervorragend und wie von Philips gewohnt. Der Glaskrug ist natürlich deutlich schwerer als ein Plastikkrug, was mich aber nicht stört, denn ich bevorzuge Glas. Der Deckel schließt dicht ab und lässt sich trotzdem leicht entfernen und schnell aufsetzen. Im Deckel befindet sich oben noch eine Öffnung, die mit einem kleinen Messbecher verschlossen wird und durch die man weitere Zutaten einfüllen kann. Die Smoothieflasche zum Mitnehmen, die mit einem eigenen Verschluss und einem Pürieraufsatz kommt, ist praktisch zum Mitnehmen und lässt sich sicher verschließen. Auch die Motoreinheit ist stabil und wertig, die Bedienung erfolgt intuitiv, und die Regelung über das Drehrad gefällt mir sehr gut.

Ich habe mit dem Mixer einen Nachtisch aus Getreidemilch, getrockneten Datteln, Cashews etc. zubereitet, und alle Zutaten waren blitzschnell zerkleinert und fein gemahlen. Die Lautstärke ist dabei vergleichbar mit anderen Mixern und in meinen Augen vollkommen normal für einen solchen Einsatz.

Teile des Mixers können in der Spülmaschine gereinigt werden, was meiner Meinung nach aber nicht nötig ist, sofern man den Glaskrug etc. sofort nach dem Einsatz reinigt. Ich gebe hierfür etwas Wasser und einen Tropfen Spülmittel in den Krug und schalte das Gerät für wenige Sekunden an. Das funktioniert hervorragend, und so kommen die Finger auch nicht in die Nähe der scharfen Klingen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20