Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17
Profil für A. Schwalm > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von A. Schwalm
Top-Rezensenten Rang: 386.837
Hilfreiche Bewertungen: 145

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
A. Schwalm "König"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
tesa Handabroller mini 57858 klar
tesa Handabroller mini 57858 klar
Preis: EUR 3,22

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Abroller, 8. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Er ist sehr klein und handlich und tut genau was er soll. Klebt gut und liegt super in der Hand. Dafür ist der Preis auch noch absolut in Ordnung, vor allem weil es ein original Tesa Abroller ist. Klare Kaufempfehlung!


eShisha Club SuperNOVA | e Shisha | E Zigarette | Electronische Zigarette | Nikotinfrei
eShisha Club SuperNOVA | e Shisha | E Zigarette | Electronische Zigarette | Nikotinfrei

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen In Ordnung, aber leider ist der Geschmack zu fade, 8. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei der eshisha club nova habe ich gleich zur Version Super Nova gegriffen, da hier bereits drei Aromen mitgeliefert werden und man in der Schachtel auch mehr Platz zum transportieren verschiedener Aroma-Liquide hat.

Die eshisha sieht super aus, das gold-schwarze Design gefällt mir sehr gut und sie wirkt hochwertig verarbeitet und fühlt sich gut an. Die Schachtel hat ebenfalls ein sehr ansprechendes Design! Einzig ist Schade, dass sie komplett aussieht, wie eine Zigarette und kein Shisha Mundstück hat. Die Liquide sind leicht aufzuschrauben und man muss nur noch an der Shisha ziehen und schon leuchtet die blaue LED vorne (gefällt mir ebenfalls) und es kommt Rauch. Je nachdem wie stark man zieht ist die Rauchentwicklung eher dürftig oder auch relativ stark für so eine kleine eshisha. Also insgesamt finde ich die Rauchentwicklung bei stärkeren Zügen völlig in Ordnung. Die Shisha wird dann etwas wärmer vorne an der Liquid Patrone, aber keinesfalls zum verbrennen heiß, wie hier manchmal beschrieben.

Nun aber zum größten Kritikpunkt - dem Geschmack. Leider sind bei mir alle Geschmäcker bisher sehr schwach und schmecken nur ganz leicht und vor allem nur 1-2 Sekunden nachdem, was draufsteht. Verbrannt hat bisher noch nichts geschmeckt. Aber im Detail kann ich zu den 3 mitgelieferten Aromen sagen, dass sie allesamt intensiver schmecken müssten:

- Erdbeere: sehr leichter Geschmack nach Erdbeerkaugummi oder Bonbon.
- Apfel: Schmeckt fast nach garnichts. Bei den ersten zügen nimmt man einen leicht künstlichen Apfelgeschmack wahr.
- Pina Colada: Bisher mein Lieblingsgeschmack, eigentlich sehr lecker aber leider ebenfalls viel zu schwach.

Auch der Rauch beim ausatmen riecht nach absolut garnichts mehr, das ist schon recht enttäuschend. Ich werde mir noch Blueberry-Mint und Melone zum Ausprobieren holen, aber wenn die nicht intensiver sind, werde ich mich wohl auf Dauer nach einer teureren eshisha mit besseren Liquiden umsehen müssen. Das Laden funktioniert übrigens eins A und der Akku hält auch relativ lange. Nach ca. 2 Stunden ist er dann wieder aufgeladen.

Insgesamt von mir also leider keine klare Kaufempfehlung für die eshisha club nova, da sie einfach zu fade schmeckt...

Positiv:

+ Design der Shisha und der Packung
+ Rauchentwicklung
+ Wertigkeit
+ blaue LED (blinkt auch wenn der Akku leer ist)

Negativ:

- Geschmäcker der Liquide sind viel zu leicht und Fade
- Kein authentisches Shisha Mundstück


The LEGO Movie Videogame - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de)
The LEGO Movie Videogame - Special Edition (exklusiv bei Amazon.de)

2.0 von 5 Sternen Hat Potential aber zu wenig Game fürs Geld., 11. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn man den Film schon gesehen hat, ist es ganz witzig die Story noch einmal selbst nachzuspielen. Das Spiel beinhaltet auch viele Zwischensequenzen aus dem Film, die man später im Spiel auch noch einmal alle in Ruhe und so oft man will ansehen kann. Machen wir weiter mit den guten Details: Die Vielzahl der freispielbaren Charaktere und ihre vielen unterschiedlichen Fähigkeiten sind wirklich nett und gut durchdacht. So kann man den Spielspass noch etwas länger aufrecht erhalten und die Lösung so mancher Rätsel erfordert den Einsatz spezieller Figuren und ihrer Fähigkeiten, wodurch die verschiedenen Figuren im Spiel auch gut genutzt und in Szene gesetzt werden. Neben dem coolen Lego Humor, der aber nicht mehr so überrascht und zündet, wenn man den Film schon kennt, hat das Spiel aber auch schon nicht mehr viel zu bieten. Ja die Emmet Figur, dies dazu gab ist cool. Aber der Umfang des Spiels ist einfach viel zu gering für einen Vollpreis Titel. Nach ca. 10 Std. ist die Hauptstory rum und wenn man wie ich immer alles auf 100% erledigen will, ist man zwischen 15 und 20 wirklich komplett mit allem fertig was das Spiel zu bieten hat. Auch die Welten sind zwar sehr detailreich animiert aber viel zu klein und vor allem durch Portale verbunden, was das Open World Feeling doch ziemlich zerstört. Denke ich da an Lego City Undercover, so ist das hier wirklich ein Witz. Die Welt in Lego Movie ist nicht mal ein 10tel so groß wie Lego City und es gibt nur wenige Geheimnisse zu entdecken. Zudem kommt noch, dass (ACHTUNG SPOILER) selbst wenn man alles gesammelt und jede Mission auf 100% beendet hat, gar nichts passiert. Alle goldenen Lego Steine gesammelt und nichts wird mehr freigeschaltet... So bleibt man am Ende im (wirklich cool gestalteten), aber ebenfalls recht kleinen Bonuszimmer und kann dort noch etwas mit verschiedenen Figuren und Fahrzeugen herumspielen, aber das wars auch schon. Hinzu kommt noch eine etwas schwammige Steuerung wenn es um bestimmte Sprungpassagen oder das erreichen von Vorsprüngen geht und Bugs, bei welchen die Charaktere immer wieder mal festhängen oder die KI in die dämlichsten Positionen läuft, was nicht gerade hilfreich ist.

Fazit: Nettes kurzweiliges Spiel, mit ein paar Bugs und einfach zu geringem Umfang. Man hätte hier wirklich viel mehr daraus machen können (sie z.B. Lego City Undercover). Deshalb nur 2 Sterne.


James Bond 007 - Skyfall [Blu-ray]
James Bond 007 - Skyfall [Blu-ray]
DVD ~ Daniel Craig
Preis: EUR 8,70

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Naja immerhin der zweitbeste Bond mit Daniel Craig, 5. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: James Bond 007 - Skyfall [Blu-ray] (Blu-ray)
Kurz und bündig: Daniel Craig ist meiner Meinung nach eine totale Fehlbesetzung für James Bond, da er keinerlei Charme, Witz und Qualitäten des James Bond besitzt, wie man ihn beispielweise zu Zeiten von Roger Moore oder Pierce Brosnan kannte. Er prügelt und kämpft sich einfach nur noch mit immer dem gleichen Gesichtsausdruck durch die Filme. Nachdem Casino Royale zumindest noch eine gute Story hatte war Ein Quantum Trost eigentlich größtenteils nur noch langweilig... Einer der schwächsten Bonds die ich kenne eben. Skyfall ist meiner Meinung nach nicht so gut wie Casino Royale aber allemal besser als Ein Quantum Trost. Die erste Hälfte von Skyfall ist zum Einschlafen, aber sobald dann sein Widersacher auftaucht kommt etwas Leben und Action rein, der Schluss des Fimes ist sogar richtig gut gelungen, aber mehr sei noch nicht verraten. Nur das Bond seine Chefin M im Film Miststück nennt zeigt, dass vom Gentleman James Bond in Daniel Craig Zeiten nicht mehr viel übrig ist...

Die Blu Ray an sich hat eine gute Bild und Ton Qualität, da gibt es nichts zu meckern. Insgesamt in Ordnung 3 Sterne!


Jack Link's Beef Steak Bites Teriyaki, 12er Pack (12 x 25 g Tüte)
Jack Link's Beef Steak Bites Teriyaki, 12er Pack (12 x 25 g Tüte)

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schmeckt in den USA besser + zu teuer, 30. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Beef Steak Bites Teriyaki schmecken mir nicht besonders gut. Das Beef Jerky in der Geschmacksrichtung Teriyaki von Bridgford aus den USA zum Beispiel schmeckt viel intensiver und leckerer. Außerdem werden die Beef Steak Bites von Jack Links schnell widerlich, mehr als drei Stück kann man eigentlich kaum essen. Für den horenden Prei gibt es andere leckere Snacks, die billiger sind und besser schmecken.

Fazit: Nicht zu empfehlen.


Final Destination 5 [Blu-ray]
Final Destination 5 [Blu-ray]
DVD ~ Nicholas D'Agosto
Preis: EUR 7,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahrscheinlich der beste Final Destination Teil, 1. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Final Destination 5 [Blu-ray] (Blu-ray)
Bin ein großer Fan der Serie und nun stolzer Besitzer aller 5 Teile auf DVD bzw. des 5ten eben auf Blu Ray. Mir persönlich gefällt der 5. am besten, da hier die krassesten Todesfälle gezeigt werden. Außerdem schließt dieser Teil direkt an den 1. an, was man aber erst am Ende mitbekommt, auch eine geniale Weise den Kreis zu schließen^^ Mehr verrate ich nun aber nicht. Bild und Ton der Blu Ray sind gut. Klare Kaufempfehlung!


Kein Titel verfügbar

7 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Keine wirkliche Wirkung festgestellt., 1. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe Wobenzym einmal bei einer schweren Erkältung und einmal bei einer Entzündung im Schlüsselbeingelenk verschrieben bekommen. Bei der Erkältung half es kaum und bei der Entzündung merkte ich gar keine Besserung, hier half nur Ibuprofen. Nebenwirkungen hatte ich von Wobenzym keine, außer leichten Durchfall an ein paar Tagen, das muss aber nicht vom Medikament gewesen sein.


GameCube - Controller Clear Purple
GameCube - Controller Clear Purple

5.0 von 5 Sternen Der König unter den Controllern - absolut perfekt!, 6. Mai 2013
Meiner Meinung nach ist der Original Nintendo Gamecube Controller der beste Controller aller Zeiten, auch bis heute (2013). Er mag vllt auf den ersten Blick etwas merkwürdig aussehen, aber das hat alles seinen Sinn und ist Teil der perfekten Ergonomie. Der große Zentrale A-Knopf z.B. ermöglicht es an all die umliegenden Knöpfe problemlos heranzukommen, ohne dass man ihn loslassen muss, was beispielsweise perfekt für jedes Autorennspiel ist. Der Controlstick ist ideal gesetzt und bietet genau den richtigen Widerstand - Ganz im Gegensatz zu dem grausamen Classic Controller Pro. Auch die analogen Schultertasten mit digitalem Druckpunkt sind ideal zu erreichen und zu bedienen und bieten vielseitige Möglichkeiten. Für große Hände sowieso der beste Controller ever in Sachen Bedienbarkeit, man verschmilzt förmlich mit ihm und kann sich voll auf das Spiel konzentrieren. Freunde mit kleineren Händen äußerten sich jedoch ebenfalls sehr positiv zur Ergonomie dieses Controllers. Die beiden Sticks besitzen keine Druckpunkte zum reindrücken, wie beim Wii U Gamepad, was meiner Meinung nach jedoch auch nicht unbedingt gebraucht wird. Bewegungssteuerung ist hier natürlich Fehlanzeige, dafür ist die Steuerung mit diesem Controller jedoch absolut präzise! Das Rumble Feature des Gamecube Controllers ist meiner Meinung nach auch absolut perfekt und gibt gute Rückmeldung zum Spielverlauf - schön kräftig, aber nicht störend.

Fazit: Der einzig wahre und beste Controller (jenseits der Bewegungssteuerung), den es gibt. Mehr als bedauerlich, dass die Wii U über keine Anschlüsse für diesen Controller mehr verfügt und er langsam ausstirbt... :(


Nintendo Wii - Classic Controller Pro, rot
Nintendo Wii - Classic Controller Pro, rot
Wird angeboten von Gameshop66

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nur sehr bedingt als Controller für alte 2D Spiele nützlich, grauenvolle Ergonomie!, 6. Mai 2013
Als ich den Classic Controller Pro das erste Mal in der Hand hatte, waren meine ersten Gedanken: "Nee oder? Ach du Schande...! Was ist das denn?"

Zur Erklärung: Als erstes war ich geschockt wie klein der Controller ist und ich war entsetzt von seiner Beschaffenheit, die sich wie billigstes Plastik anfühlt, inklusive knarzender Tasten... Hinzu kommt dann, dass der Controlstick schlecht gesetzt ist (viel zu weit unten) und außerdem beide Sticks sehr steif und damit irgendwie merkwürdig in der Steuerung sind. Nun soll der Controller ja als Classic Controller dienen, also vorwiegend für ältere 2D Spiele, wo man meist nur das Steuerkreuz braucht. Hierfür lässt sich der Controller auch einigermaßen verwenden. Jedoch sorgen die knarzigen, ebenfalls nicht sehr gut positionnierten Tasten und die enge Handhaltung (weil der Controller eben so klein ist) auch hier nicht gerade für die beste Bedienbarkeit und mindern somit etwas den Spielspaß. Bei 3D Spielen, bei welchen die Control Sticks benötigt werden, hört der Spaß dann ganz auf... Als Beispiel F Zero X (N64) als Virtual Console download für Wii. Auf der Wii noch mit Gamecube Controller gespielt - lief optimal! Man ist eins mit dem GC-Controller und kann sich voll auf das Rennen konzentrieren. Nun auf Wii U mit dem Classic Controller Pro ein Unterschied wie Tag und Nacht - die absolute Katastrophe! Der steife, zu weit unten positionnierte Control Stick, ermöglicht absolut keine präzise Steuerung und ist für dieses Hochgeschwindigkeits Rennspiel gänzlich ungeeignet. Ich war total verkrampft, als ich versuchte mit diesem Controller meinen Gleiter zu steuern... Schade, dass Nintendo einen nun dazu zwingt nur noch diesen Controller zu benutzen, da die Wii U keine Gamecube Controller Anschlüsse mehr besitzt. Desweiteren ist das Kabel zum Anschluss an die Wiimote sehr kurz, eigentlich zu kurz. Die Wiimote muss immer ganz dicht bei einem liegen und das Kabel ist trotzdem gespannt. Wenigstens 20cm mehr hätten auch nicht geschadet Nintendo... Rumblefunktion ebenfalls Fehlanzeige. Das einzig wirklich positive an diesem Controller, ist dass man das Wii u Gampad abschalten und damit etwas Akku sparen kann, wenn man mit ihm spielt.

Fazit: Meiner Meinung nach eine Fehlkonstruktion, man sollte diesen Controller nur kaufen wenn man ihn unbedingt braucht, zumal er für das was man bekommt nicht mal besonders günstig ist... Unglaublich, dass dieser Controller ebenfalls von Nintendo stammt, die einst den perfekten GC-Controller entwickelt haben.

Positiv:

+Spart Akku des Wii U Gamepads
+Voll einsatzfähig in allen Wii U Menüs

Negativ:

-Für große Hände schlecht geeignet
-Controlstick schlecht gesetzt und Sticks zu steif
-allgemein schlechte Ergonomie der Sticks und Tasten
-wirkt sehr billig verarbeitet
-keine Rumblefunktion
-sehr kurzes Kabel


GameCube - Controller Black
GameCube - Controller Black

5.0 von 5 Sternen Der König unter den Controllern - absolut perfekt!, 6. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: GameCube - Controller Black (Videospiel)
Meiner Meinung nach ist der Original Nintendo Gamecube Controller der beste Controller aller Zeiten, auch bis heute (2013). Er mag vllt auf den ersten Blick etwas merkwürdig aussehen, aber das hat alles seinen Sinn und ist Teil der perfekten Ergonomie. Der große Zentrale A-Knopf z.B. ermöglicht es an all die umliegenden Knöpfe problemlos heranzukommen, ohne dass man ihn loslassen muss, was beispielsweise perfekt für jedes Autorennspiel ist. Der Controlstick ist ideal gesetzt und bietet genau den richtigen Widerstand - Ganz im Gegensatz zu dem grausamen Classic Controller Pro. Auch die analogen Schultertasten mit digitalem Druckpunkt sind ideal zu erreichen und zu bedienen und bieten vielseitige Möglichkeiten. Für große Hände sowieso der beste Controller ever in Sachen Bedienbarkeit, man verschmilzt förmlich mit ihm und kann sich voll auf das Spiel konzentrieren. Freunde mit kleineren Händen äußerten sich jedoch ebenfalls sehr positiv zur Ergonomie dieses Controllers. Die beiden Sticks besitzen keine Druckpunkte zum reindrücken, wie beim Wii U Gamepad, was meiner Meinung nach jedoch auch nicht unbedingt gebraucht wird. Bewegungssteuerung ist hier natürlich Fehlanzeige, dafür ist die Steuerung mit diesem Controller jedoch absolut präzise! Das Rumble Feature des Gamecube Controllers ist meiner Meinung nach auch absolut perfekt und gibt gute Rückmeldung zum Spielverlauf - schön kräftig, aber nicht störend.

Fazit: Der einzig wahre und beste Controller (jenseits der Bewegungssteuerung), den es gibt. Mehr als bedauerlich, dass die Wii U über keine Anschlüsse für diesen Controller mehr verfügt und er langsam ausstirbt... :(


Seite: 1 | 2 | 3