Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Lego City Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More StGermain led Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited GC HW16
Profil für wILLi wONKa > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von wILLi wONKa
Top-Rezensenten Rang: 1.014.717
Hilfreiche Bewertungen: 34

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
wILLi wONKa

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Apocalyptic Love
Apocalyptic Love
DVD ~ Slash
Preis: EUR 14,90

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Live-DVD, 9. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Apocalyptic Love (DVD)
Ich muss zugeben, dass ich die Slash-DVD "Made In Stoke" noch nicht gesehen habe und so diese leider eben auch nicht mit der hier vergleichen kann.

Doch ich kann sagen, dass mir dieses Konzert hier sehr gefallen hat! Die Songauswahl finde ich ziemlich gut und es sind natürlich Songs vom neuen Album "Apocalyptic Love" enthalten, aber auch noch Songs aus der Zeit mit Guns N' Roses, Velvet Revolver, Slash's Snakepit und des vorigen Solo-Albums. Da ich sie hier bei amazon.de nicht gefunden habe, ist hier für alle Interessierten die Tracklist, so wie sie auf der DVD steht:

01 Mean Bone (Slash's Snakepit)
02 Dirty Little Thing (Velvet Revolver)
03 Nightrain (Guns N' Roses)
04 One Last Thrill
05 Back From Cali
06 Ghost
07 Standing In The Sun
08 Rocket Queen (Guns N' Roses)
09 Doctor Alibi
10. Speed Parade (Slash's Snakepit)
11. Apocalyptic Love
12. Watch This
13. Starlight
14. Just Like Anything (Slash's Snakepit)
15. Halo
16. You're A Lie
17. Sweet Child O' Mine (Guns N' Roses)
18. Slither (Velvet Revolver)
19. By The Sword
20. Paradise City

In der DVD-Hülle ist noch einmal ein dünnes Booklet enthalten, das eigentlich auch nur die Tracklist beinhaltet, weshalb es eigentlich überflüssig ist.
Außerdem hat die DVD kein Menü - das heißt, dass das Konzert sofort startet. Für mich stellt das kein Problem dar.
Leider sind auch keine Extras enthalten. Ich hätte zum Beispiel gern ein Interview mit der Band gesehen. Aber das kann ich verschmerzen.
Bei der Sound-und Bildqualität gibt es meiner Meinung nach auch nichts zu bemängeln. Die Kameraführung ist auch gelungen, da hier der Fokus auch wirklich auf die Band gelegt wird. (Denn man kennt ja von manchen DVD's, dass zu oft die Fans gezeigt werden.)

Mir hat das Konzert sehr gut gefallen und Myles Kennedy, der in diesem Konzert in den meisten Fällen "nur" gesungen hat und nicht wie im Studio noch zusätzlich Gitarre gespielt hat, konnte auch in den Stücken überzeugen, die er nicht in der Original-Version gesungen hat.
Auch das Lied (09. Doctor Alibi), das der Bassist Todd Kerns gesungen hat, hat mir gut gefallen.


The Essential Aerosmith
The Essential Aerosmith
Preis: EUR 8,49

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Zusammenstellung, 6. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: The Essential Aerosmith (Audio CD)
Ich hatte mich eigentlich von den beiden neuen Songs verleiten lassen, diese CD zu kaufen, da ich als "Fan" sonst die Studioalben alle schon besitze. Dennoch haben mich die beiden CD's als Song-Sammlung betrachtet nicht enttäuscht. Die CD's enthalten nämlich von fast allen Alben von '73 - 2001 mindestens je ein Lied.
Etwas schade finde ich, dass von "Night In The Ruts", "Rock In A Hard Place" und "Done With Mirrors" kein Song vertreten ist. Aber zugegebenermaßen sind sie nicht so bekannt, dass sie auf eine Zusammenstellung, die das "Essentielle" zusammenfasst, unbedingt gehören. Somit ist die Auswahl gut getroffen.
Diese CD liefert also eine gute Zusammenfassung des Schaffens der Band und ist damit also wirklich gut geeignet, um sich entweder mal einen Überblick über das Werk der Band zu verschaffen, oder um als "Fan" mal diese herausgewählten Highlights der Bandgeschichte zu hören, wenn man gerade kein bestimmtes Album hören möchte.
Die Versionen von "Pink" und "Just Push Play" unterscheiden sich außerdem ein wenig von den Songs, wie man sie vom jeweiligen Studioalbum kennt. Das ist bei "Just Push Play" für mich nicht so das Problem, allerdings gefällt mir diese "Remix-Version" von "Pink" nicht so gut wie das Original.
Auch die neuen Songs haben mich nicht enttäuscht. "Girls Of Summer" ist ein wirklich gut gemachter "Pop-Rock/Mainstream-Rock-Song" und "Lay It Down" ist wieder eine typische Aerosmith-Ballade, die mir persönlich ebenfalls ganz gut gefällt, auch wenn sie nicht unbedingt an die berühmten Schnulzen herankommt.
Mit dem Kauf wird man als Aerosmith-Fan nichts falsch machen, aber eben auch für "Neulinge" ein gelungener Überblick.


Gold
Gold
Preis: EUR 6,99

5.0 von 5 Sternen Viele Titel zum günstigen Preis, 1. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gold (Audio CD)
Ich denke mal, dass es sich bei dieser Zusammenstellung nicht um ein Best-Of handelt sondern eben um eine Zusammenstellung, die einem einen Überblick über das Werk der Band geben soll. So ist eigentlich aus allen Alben von 1985 bis 1997 etwas dabei. Doch das wahre Highlight dieser Zusammenstellung sind Songs, die es sonst nur auf Singles gab, an die man heutzutage nur noch schwer herankommt. Auch das Doors-Cover "Love Me Two Times" ist vorhanden, das mir persönlich sogar besser gefällt als das Original. Wahrscheinlich weil es rockiger klingt. Auch Alternativ-Versionen zweier Songs ("Livin on the edge" und "Amazing") sind vorhanden. Auch die drei bis dahin unveröffentlichten Songs der Best-Of "Big Ones" sind hier enthalten. Ebenfalls Live-Versionen einiger Songs von Aerosmith. Also ein Kauf lohnt sich, auch wenn man alle Studioalben der Jungs besitzt.


Who Made Who (Special Edition Digipack)
Who Made Who (Special Edition Digipack)
Preis: EUR 9,79

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter Titelsong, 3. Juni 2012
Was soll man sagen. Es macht wirklich Spaß sich den Titelsong "Who Made Who" anzuhören und auch das Booklet ist wieder schön gestaltet. Aber der Rest ist eine Collection von alten Songs und 2 neuen Instrumentalliedern. Ich kann jedoch nicht nachvollziehen, warum gerade diese Lieder ausgewählt wurden, denn somit sieht es so willkürlich aus. Denn man kann nicht wirklich sagen, dass diese Songs das Best-Of der Band darstellen. Ich weiß ja, dass es der offizielle Soundtrack eines Films (den ich nicht gesehen habe) ist, aber ich finde man hätte vielleicht auf andere ältere Songs zurückgreifen sollen, um dieses Album attraktiver zu gestalten.
Eigentlich muss man diese CD nicht unbedingt im Sortiment haben, aber wer das Titellied unbedingt haben möchte, kann natürlich gerne zugreifen.


Powerage (Special Edition Digipack)
Powerage (Special Edition Digipack)
Preis: EUR 9,79

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Album!, 3. Juni 2012
Ich finde, dass das Album Powerage manchmal in der AC/DC-Diskographie zu wenig Aufmerksamkeit bekommt, was nicht gerechtfertigt ist. Dieses Album hat wirklich einiges zu bieten - den typischen AC/DC-Sound eben. Die Songs können mich insgesamt ALLE überzeugen und deshalb bin ich froh, dieses Album zu haben. Da ich das Lied "Cold hearted man" (das laut einigen Rezensenten fehlt) leider noch nie gehört habe und auch noch nirgendwo gefunden habe, kann ich mich nicht dazu äußern, inwiefern mir dieses Lied fehlt. Schade ist es bei AC/DC jedoch allemal, dass mal wieder ein Song fehlt (siehe Album: Let there be Rock). Ich zumindest kann es nicht nachvollziehen, da die Band ja entscheidet (bzw. es eigentlich entscheiden sollte), was auf das Album kommt und ich finde, das sollte dann auch einheitlich geschehen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 13, 2012 9:35 PM MEST


Permanent Vacation
Permanent Vacation
Preis: EUR 7,79

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelunges Comeback, 3. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Permanent Vacation (Audio CD)
Das Comeback-Album der amerikanischen Kult-Rockband.
Der Erfolg ist mit diesem Album wieder zu ihnen zurückgekehrt. Der Stil hat sich verändert, aber die Stücke sind immer noch erstklassig. Am Anfang muss Steven Tyler gleich noch mal beim Stück "Heart's Done Time" beweisen, dass er immer noch wie wild in's Mikro schreien kann, was dem Stück natürlich gleich wieder ein Stück weit den typischen Aerosmith-Touch gibt. Nicht alle Songs überzeugen mich 100%tig (z.B. Simoriah - ist ein ganz guter Song, haut mich aber nicht vom Hocker), aber dafür sind dann auch wieder wirklich starke Stücke, wie das bekannte "Dude (Looks like a lady) oder "Rag Doll" enthalten, die das Album aufwerten. Schlechte Songs sucht man jedoch vergebens.
Auch die oft verwendeten Blasinstrumente will ich hier positiv hervorheben. So zum Beispiel bei den zwei eben bereits erwähnten Stücken und noch anderen.
Man wird den Kauf deshalb nicht bereuen.


Blood On The Dance Floor - HIStory In The Mix
Blood On The Dance Floor - HIStory In The Mix
Preis: EUR 5,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Songs 1-5 gut. Was dann kommt..., 3. Juni 2012
Als ich mir diese CD zum ersten Mal angehört habe, war ich etwas verwundert. Die ersten 5 Songs sind Lieder, wie man sie von Michael Jackson kennt bzw. erwartet (zumindest in dieser Phase seines Schaffens). Aber was dann kommt hat mich überrascht. Ich bin kein Freund von Remixen und deshalb ist es nicht verwunderlich, dass ich nach 1-2 Remixen genug hatte und die CD ausgemacht habe. Danach habe ich mich dann doch nochmal durchgerungen, die CD komplett zu hören, aber wurde weiter enttäuscht.
Mich hatte sowieso etwas verwundert, dass Michael auf Remixe zurückgegriffen hat, (und dann auch noch auf so schlechte) da er doch in Sachen Musik Perfektionist war. Gefühlvolle Lieder wie "Stranger in Moscow" oder der "Earth Song" klingen einfach schrecklich mit solch einem Beat. Eigentlich ist kaum einer von den Remixen zu ertragen, da sie das Klangbild von Michaels Liedern zum Teil vollkommen verändern.
Als ich dann gelesen habe, dass Michael das Album in dieser Form so nie veröffentlichen wollte, wurde mir einiges klar. Doch ich kann nicht (wie einige andere hier) nur die ersten 5 Songs bewerten, da ich ja für das ganze Album Geld ausgegeben habe. So wären die ersten 5 Songs mit 4-5 Sternen davongekommen. Aber der Rest des Albums ist nicht so wirklich beeindruckend.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 11, 2012 10:57 AM MEST


Switch Reloaded - Vol. 1-5 - Die volle Ladung [12 DVDs]
Switch Reloaded - Vol. 1-5 - Die volle Ladung [12 DVDs]
DVD ~ Petra Nadolny

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne Box, 3. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich denke mal, über die Serie muss man nicht mehr unbedingt viel sagen. Die durchaus wandlungsfähigen Darsteller überzeugen durchgängig über alle 5 Staffeln.
Die Box an sich ist etwas dünn, aber die Einzelstaffeln sind stabil verpackt. Doch ich glaube hier sind die Einzelstaffeln einfach nur in eine große Box gepackt worden, weshalb die Box für 5 Staffeln - meiner Meinung nach relativ groß ist -. (Insbesondere die Einzelverpackung der 5. Staffel ist sehr groß - zwei große Amarays - vielleicht hätte man auf 2 Slimcases zurückgreifen können)Das ist aber eigentlich kein Problem.
Die Qualität ist gut und auch die Extras der Einzelstaffeln haben es wirklich in sich. U.a. ist eine Extra-Episode des Dschungelcamps (natürlich mit den Switch-Darstellern in einigen ihrer Glanzrollen) enthalten.
Alles in allem, gibt es nichts wirklich zu meckern.


Scrubs: Die Anfänger - Die komplette und finale neunte Staffel [2 DVDs]
Scrubs: Die Anfänger - Die komplette und finale neunte Staffel [2 DVDs]
DVD ~ Donald Faison
Wird angeboten von zieffle
Preis: EUR 16,99

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Neunte Staffel? Geht vielleicht so durch. Finale Staffel? Auf keinen Fall!, 31. Januar 2012
Diese Staffel finde ich, sollte nicht als FINALE Staffel angesehen werden, obwohl diese so gekennzeichnet ist.
1. Die vorigen Hauptcharaktere und Schauplätze sind nur noch Nebensache oder tauchen gar nicht mehr auf. (oder werden schlecht in Szene gesetzt)
2. Die Serie war eigentlich schon nach der 8. Staffel mit den beiden Folgen "Mein Finale Teil 1&2" beendet und man sollte sich sozusagen selber denken, wie es für J.D. und die anderen weiter geht. Daher finde ich, dass die !8.! Staffel als "FINALE" angesehen werden sollte.

Außerdem dürtig:
-Anzahl der Folgen: 13! Für ein Finale ziemlich dürftig und die 13. Folge endet auch wie jede andere, weshalb hier auch keineswegs von einem Finale gesprochen werden kann.
-Produktionsjahr 2010 und dann immer noch 4:3?!
-meisten Charaktere sind neu und durch die geringe Anzahl der Folgen kann man sich gar nicht richtig mit diesen Charakteren anfreunden.

Der Preis? Dafür, dass man hier so wenig und dazu noch wenig sehenswerte Folgen zu sehen bekommt: Absolut ungerechtfertigt. Ich rate da lieber, nur Staffeln 1-8 als die Serie Scrubs anzusehen!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 8, 2013 3:51 PM CET


How I Met Your Mother Komplettbox, Seasons 1-6 (exklusiv bei Amazon.de) [19 DVDs]
How I Met Your Mother Komplettbox, Seasons 1-6 (exklusiv bei Amazon.de) [19 DVDs]
DVD ~ Josh Radnor

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Serie gut - Verpackung leider nicht, 18. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich muss sagen, dass ich ein großer Fan der Serie bin und ich mich wirklich gefreut habe, dass es eine Box der Serie gibt. Da es ja wesentlich billiger ist, als sich die Einzelstaffeln zu kaufen, dachte ich, dass der Kauf sich lohnt, weil ja auch noch eine Zusatz-DVD vorhanden ist. Vom Inhalt der Staffeln hat es sich natürlich auch, aber die Verpackung der einzelnen Staffeln hatte ich mir wirklich besser vorgestellt. Aber das war sicherlich auch einer der Gründe des so relativ niedrigen Preises.
Aber es ist natürlich sehr unvorteilhaft, dass die DVD's einfach aufeinander "gestapelt" werden, sodass man immer andere Disc's herausnehmen muss, um an die DVD zu kommen, die man sehen möchte. Außerdem ist es bei manchen Staffeln so, dass sich die DVD's schwer hinein/heraus nehmen lassen.
Außerdem ist ein weiterer Nachteil, dass man so keine Angaben zu Folgen findet, sondern erst die DVD einlegen muss, um zu erfahren, welche Folgen auf der DVD sind (Der Inhalt wird somit natürlich auch nicht einmal kurz erklärt).
Außerdem finde ich die FSK-Kennzeichnung sehr verwirrend. In der Produktbeschreibung steht, dass die Box ab 12 Jahren freigegeben ist. Auf der Packung ist aber (auch auf dem Produktbild) dick und fett zu sehen, dass es sich um eine FSK-16-Kennzeichnung handelt. Wenn man außerdem jede Staffel einzeln betrachtet, steht auf jeder Staffel drauf, dass sie ab 12 freigegeben ist. Deshalb verstehe ich nicht ganz, warum auf der großen Verpackung FSK-16 steht.
Ansonsten ist das Produkt (auf Grund der Serie) dann doch ziemlich gut, eben nur relativ schwach umgesetzt.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 12, 2012 10:58 AM CET


Seite: 1