Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für Forced to Dream > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Forced to Dream
Top-Rezensenten Rang: 209.802
Hilfreiche Bewertungen: 279

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Forced to Dream (Hamburg)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
pixel
Kein Titel verfügbar

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super (ur)shooter!! minimale mankos, 21. August 2009
klasse remake, es bringt richtig spaß zu schnetzeln. die grafik der verbesserten doom 3 engine ist in ordnung, allerdings hatte ich etwas mehr erwartet^^ super gameplay, genug munition, genug "billige" gegner damit man reichlich ballern kann / muss und bisher angenehme steigerung (bin bei ca 25%)

dass ich nazigold, geheimdokumente und artefakt-bücher finden soll, finde ich toll, allerdings stört es mich, dass man damit nicht videos, artworks usw freispielt, sondern schon ein bisschen darauf angewiesen ist, sie zu finden. andernfalls bekommt man keinen zugriff auf waffen und "schleier" verbesserungen und hat es später schwer.

aber alles nur randerscheinungen, die story ist einfach abgedreht skurril, genau wie ich spiele mag! der uncut patch fördert das ganze noch ein bisschen...


Claymore, Vol. 01
Claymore, Vol. 01
DVD ~ Hiroyuki "Sabu" Tanaka
Preis: EUR 5,00

4.0 von 5 Sternen splatter, der ins rollen kommt..., 20. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Claymore, Vol. 01 (DVD)
wie schon geschrieben, geht es etwas dröge los, die claymore sind halb mensch, halb yoma. sie haben daher kontrolle über sich selbst und die kraft die voll-yoma (monster...) zu bekämpfen.

so zieht claymore-clare, die nummer 47 anfangs von auftrag zu auftrag um die menschen von der yoma plage zu befreien... was ziemlich eintönig beginnt, etwickelt sich mit dem rückblick auf clares vergangenheit zunehmend. es kommt spannung auf, man fiebert teils richtig mit und es erinnert oftmals an berserk. viel gore, unerwartete wendungen und häufiges zittern um die hauptprotagonistin. zum glück verliert sich die story nicht ins endlose wie bei berserk, das immernoch nicht abgeschlossen ist... (manga) sondern endet (mehr oder weniger). ein paar spurenelemente von blame! lassen sich auch herausfiltern, wenn man es drauf anlegt.

ich finde den deutschen ton akzeptabel, der englische ist schlimmer... wer auf das original japanische steht, kommt meistens um untertitel nicht herum (jedem das seine)

man merkt, dass der anime mit aktueller technik daherkommt. manche szenen wirkten mir etwas zu leer und hin und wieder sind splatterszenen etwas befremdlich dargestellt.

4*, weil ich schon 5.1 sound erwartet hatte. außerdem hakt die story schon ab und zu. der besagte anfang und das ende können zum quengeln verleiten, sowie inhaltliche aussetzer für zt 2-3 folgen, in denen fast nur gekämpft wird. die strecken den anime schon ein bisschen auf seine 26 folgen...

schaut man darüber hinweg, bekommt man einen guten mix aus fantasy-action-horror, aber trotzdem insgesamt guter story geboten. es mag eine weile dauern, bis man sich die serie komplett kaufen kann, aber meiner meinung nach hat es sich gelohnt!

andernfalls kann man nur auf eine sammelbox hoffen.


Storm Rider - Clash of Evil
Storm Rider - Clash of Evil
DVD ~ Dante Lam
Wird angeboten von RAPIDisc
Preis: EUR 6,47

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen brilliant, aber farblos, 11. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Storm Rider - Clash of Evil (DVD)
der film besitzt eine super optik, aber kann sich auf fast keinen charakter ansatzweise konzentrieren. sehr hektische kampfszenen wechseln sich mit (belanglosen?) ruhigeren seqenzen ab. manchmal versteht man wirklich nicht, was sie noch mit der vereinigung der künste zu tun haben... fantastische hintergründe und effekte, zum teil gute kameraführungen aber schlechte überleitunen.

mir ist keine vorlage zu diesem "werk" bekannt, aber das hier gebotene ist zu banal, oder schlicht unlogisch. da sind mir echte animes lieber! für kinder fließt hier zuviel blut, aber selbst für jugendliche dürfte es schon zu anspruchslos sein. ich kann mich daher nur anschließen:

dieser "anime" solte in jeder sammlung fehlen!


Der fremde Sohn
Der fremde Sohn
DVD ~ Angelina Jolie
Preis: EUR 5,56

3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen überzeugender film, 17. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Der fremde Sohn (DVD)
überzeugender film. clint eastwood weiß, was er tut!

kritikpunkt für mich ist, dass nicht klar wird, ob der officer aus eigenem interesse so gehandelt hat, weil er fest davon überzeugt ist im gehobenem amt des lapd unfehlbar zu sein, oder ob die anordnung bewusst von weiter oben kam, um den derzeitig schlechten ruf des lapd in der öffentlichkeit zu verbessern.
auch fand ich den film etwas in die länge gezogen, aber das ist nebensächlich und außerdem ansichtssache..


Black Lagoon 1
Black Lagoon 1
von Rei Hiroe
  Taschenbuch
Preis: EUR 6,95

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen der anime macht mehr spaß..., 3. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Black Lagoon 1 (Taschenbuch)
nette action für zwischendurch, allerdings sind die "coolen" sprüche auf dauer nur flapsig und wiederholen sich wortwörtlich. ich weiss nicht, ob das an einer schlechten übersetzung liegt, oder generell so ist. es dauert ne weile, bis man über die serie hinaus ist. ich habe nach 3 mangas aufgehört. vielleicht war es falsch, zuerst die serie zu schauen...


Azumi 1+2 [2 DVDs]
Azumi 1+2 [2 DVDs]
DVD ~ Aya Ueto
Preis: EUR 7,79

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen durchschnittlicher b-movie mit besserer fortsetzung, 2. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Azumi 1+2 [2 DVDs] (DVD)
die geschichte ist schnell erzählt: azumi wird als waisenkind von einem samurai aufgenommen und zusammen mit neun weiteren kindern ausgebildet. ihr meister erhält weisungen, die kriegstreibenden fürsten des landes auszuschalten.
dies ist die rahmenhandlung, die sich durch die gesamten zwei filme zieht. (der zweite teil "death or love" entscheidet sich für ersteres...).
beide filme sind recht blutig, interessant ist, dass der erste ab 18, der zweite aber nur noch ab 16 ist... die paar effekte sind noch vertretbar, allerdings nervt der erste film mit zuvielen wirklich langweiligen kampfszenen und permanent blutspuckenden opfern. ein paar dialoge, insbesondere mit azumi, die im ersten film kaum spricht, hätten hier nicht geschadet.

der zweite film trumpft mit kleinen überasschungen, etwas abwechslungsreicheren charakteren und besseren dialogen auf, wenn denn mal (länger) gesprochen wird.
insgesamt ist dies das problem an beiden filmen, kein charakter wird anständig entwickelt, es wird wirklich zuviel gekämpft (und gestorben), um in die "geschichte" mit hineingezogen zu werden. insbesondere azumi kann man nicht nahe kommen, sie besitzt sehr wenig mimik und hat auf mich ein bisschen unnatürlich und fehl am platz gewirkt. nichtsdestotrotz kann man sich den zweiten film gut anschauen. bei ersterem verpasst man höchstens, was im zweiten als flashbacks eingefügt wurde...

ich gebe dem ersten film 2** und dem zweiten film 4****


James Bond 007 - Ein Quantum Trost
James Bond 007 - Ein Quantum Trost
DVD ~ Daniel Craig
Wird angeboten von SchwanHM
Preis: EUR 4,78

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen hektisch, unschlüssig und untypisch, 22. April 2009
Rezension bezieht sich auf: James Bond 007 - Ein Quantum Trost (DVD)
ich war schon bei casio royale etwas erschrocken, allerdings war der wandel bitter nötig. (das niveau lag davor ja fast bei marvel-comic-verfilmungen). dass bond sich rächen will, mag ja sein. aber dass er so abdreht aus emotionalen gründen finde ich nicht gut... es passte einfach nicht. genauso wie der gesamte anfang des filmes. viel zu hektische schnitte und dass die geheimgesellschaft, die an der unterschlagung beteiligt ist, "quantum" heißt, ist mir wohl auch entgangen. dinge wie die anspielung auf goldfinger mit dem neuen schwarzen gold, in dessen überzug bonds stelldichein aufgefunden wird, fand ich auch eher unglücklich (zumal es um unterschlagene wasservorräte ging...)
stattdessen fehlten ein paar nette, anspruchsvollere wortwechsel, oder die üblichen "verbrauchsgegenstände", die einem superagenten wie 007 immer von Q mitgegeben wurden vollkommen. das politische thema fand ich in ordnung, es muss nicht jedesmal um die weltherrschaft gehen, allerdings konnte ich alles nicht im detail nachvollziehen. hier wurde ein mittelmäßiger action-rachefilm geboten, der wohl zu den agenten-thrillern zählen soll und von dem es viele vergleichbare gibt. erzählen solte man darüber lieber nicht soviel, sondern warten und hoffen, dass der nächste teil ein bisschen zu den wurzeln zurückfindet...


Iria DVD Box (OVA 1 - 6)
Iria DVD Box (OVA 1 - 6)
Preis: EUR 13,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gits + armitage - story = iria. die gleichung geht auf!, 21. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Iria DVD Box (OVA 1 - 6) (DVD)
klasse! iria ist wesentlich besser, als ihr 3 jahre jüngeres original "zeiram", der nicht über sifi b-movie niveau herauskam. wo die entscheidung zwischen horror und komödie, sifi und autentizität schwer fiel, ist hier ein wesentlich besserer anime gelungen.

iria - zeiram the animation wirft noch etwas mehr licht auf die begebenheiten vor "zeiram" und besitzt allgemein einen besseren zugang, da der film aufgrund fehlender story schon mal nervt. wer ghost in the shell kennt, findet sich hier im cyber-punk wieder (auch wenn das in den sac staffeln etwas verloren geht...), sollte aber nicht zuviel erwarten, denn die story bewegt sich auf dem level von armitage und ist mehr auf action angelegt, ähnlich wie "zeiram". schön ist allerdings, dass dinge wie der teleporter, der kommunikator, das kristall-gefängnis oder auch irias charakteristisch-indianisch (oder mongolisch?) wirkender haarschmuck fast exakt übernommen wurden.
hier dürfte die hauptaufmerksamkeit eher bei iria, der kopfgeldjägerin liegen. im film klappte das nicht so gut, da dort sämtliche schauspielerischen leistungen und die plumpe action nicht gerade überzeugen konnten. dafür machte zeiram, der illegale cyborg aus den tiefen des alls, das schlachtende monster viel mehr her. (hier mal ein lob an sein design, das mir nach wie vor gefällt!)

ich kann die serie empfehlen, würde sie aber bei amazon.com (nur 23$) oder einem entsprechendem shop auf englisch beziehen. wer gits, appleseed, armitage, vexille und dergleichen mag, sollte hier nicht zögern. gute englisch-kenntnisse ist auch nicht nötig.


You Kill Me
You Kill Me
DVD ~ Sir Ben Kingsley
Preis: EUR 7,29

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen diese einsilbigkeit sorgt für skurrile situationskomik, 11. April 2009
Rezension bezieht sich auf: You Kill Me (DVD)
frank (ben kingsley) vermasselt seinen job als auftragskiller für seine familie, die polnische mafia. grund ist seine leidenschaft für harte spirituosen. daraufhin wird er vom obersten verdonnert an suchpräventionstreffen teilzunehmen.

der film startet super, und auch die nicht zu langen, später auftretenden überblenden zum geschehen an seinem heimatort sind gelungen. leider stagniert der film nach einigen, doch sehr unplausiblen vorkommnissen, wie z.B. seiner aussprache in club der anonymen alkoholiker, dass sich berufsmorde und alkohol nicht vertragen. dass laurel, (tea leoni) seine flamme das nicht weiter stört passt schon ein wenig zu dem gelangweilten charakter, der das businessleben satt hat. allerdings bleibt es dabei. die sache ist mit: "bist du sicher, dass das keine konsequenzen haben wird?" - "ja, es sind schließlich die ANONYMEN alkoholiker!" abgeschlossen. das erscheint schon ein bisschen fragwürdig. schräge typen in einer gaunerkomödie sind gang und gebe, aber diese darstellungen werden eigentlich mit einem realen umfeld gegengezeichnet, falls es denn in erscheinung tritt.

im folgenden lässt sich jedoch vorhersehen, was passiert. das ist schon etwas schade. der humor ist sehr gelungen und durchweg gut plaziert, auch ben kingsley und tea leoni machen ihre sache gut. meiner meinung nach passen sie auch super zueinander. gegen ende entwickelt sich jedoch keiner der charakter mehr weiter. auch das ende selbst ist nichts absurdes, wie es zu diesem film passen würde, sondern sehr sehr durchschnittlich.


The Gene Generation [Blu-ray]
The Gene Generation [Blu-ray]
DVD ~ Faye Dunaway

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen klasse setting, grausame effekte! story ok, 28. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: The Gene Generation [Blu-ray] (Blu-ray)
der film trifft genau meinen geschmack! klasse ambiente, mal abgesehen von der schlechten cgi (computeranimierte teile des filmes). grob geht es um michelle (bai ling) und ihren bruder. dieser kommt durch spielschulden und krumme geschäfte die daraus folgen in den besitz des "transcoders", der in der lage ist, die menschliche dna zu rekonfigurieren. natürlich ist ihm die forschergruppe auf den fersen, die damals gewalttätig an der fortführung ihres projektes gehindert wurde und nun ihr equipment zurück möchte. dummerweise landet der transcoder bei jackies credithai...

die story die in dem klappentext beschrieben wird hat nur wenig mit dem film zu tun, sie beschreibt mehr das drumherum, genau wie die einleitung des films.

--SPOILER--

abgesehen davon, dass ich am ende nicht mehr verstanden habe, warum jackie noch dran glauben musste, (er hatte zuvor mit dem alten forscherteam kooperiert), fand ich den film recht sehenswert.

--SPOILER ENDE--

objektivität ist hier schwierig, da ich cyberpunk-fan bin... wer den cyberpunk in spielfim-manier schon bei Doomsday - Tag der Rache erleben wollte, ist hier besser beraten. störend sind die effekte! da kauft man bluray, und dann sind die umgebungen, sowie special-effects schlechter, als in pc-spielen vor einem jahr! allerdings hat mir die filmmusik sehr zugesagt.
ich weiß nicht, ob es uwe bolls werk ist, aber einige "tötungsdelikte" wirkten so überflüssig und blutig, dass ich kurzzeitig an seine grotten-werke denken musste.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 14, 2009 4:58 PM CET


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10