Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16
Profil für Charlie > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Charlie
Top-Rezensenten Rang: 110.396
Hilfreiche Bewertungen: 697

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Charlie

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
pixel
Der große Fang / Das komplette 8-teilige Kriminalhörspiel mit Starbesetzung (Pidax Hörspiel-Klassiker)
Der große Fang / Das komplette 8-teilige Kriminalhörspiel mit Starbesetzung (Pidax Hörspiel-Klassiker)
Wird angeboten von pidax
Preis: EUR 11,95

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen VORSICHT AN DER STEILKÜSTE!!!, 10. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
DER GROSSE FANG ist ein prima Hörspielklassiker des Bayerischen Rundfunks aus dem Jahre 1961. Das Kriminalstück von Roderick Wilkinson wurde damals unter der Regie von Fritz Benscher in 8 Folgen produziert, jede hat eine Spieldauer von ungefähr 35 Minuten.
Der Londoner Privatdetektiv Ken Daly versucht in dieser Geschichte gemeinsam mit der Journalistin Mavis Sangster einen mysteriösen Todesfall in einem schottischen Dorf zu klären. Bei ihren Recherchen stoßen die beiden auf immer neue Geheimnisse in der kleinen Gemeinde. Niemand scheint die ganze Wahrheit zu erzählen...
DER GROSSE FANG reiht sich ein in die Kriminalhörspiel-Epoche dieser Zeit, etwa zu den "Paul Temple"-Serien von Francis Durbridge, den "Damen-Krimis" von Lester Powell oder den "Gestatten, mein Name ist Cox"-Reihen nach Rolf A. Becker.
Der PIDAX-Verlag hat mit diesem Stück einen weiteren Hörspielschatz geborgen und es ist löblich, dass er in kompletter Länge auf dieser MP3-CD vorhanden ist, inklusive der launigen Ansagen und Zusammenfassungen des Regisseurs Fritz Benscher zu Beginn jeder Episode. Der Bayerische Rundfunk hatte das Stück zuletzt neu zusammengesetzt und auf Bayern 2 eine Version in 5 Episoden a 50 Minuten gesendet; dabei wurde auf eben jene "Was bisher geschah" - Sequenzen verzichtet. Umso schöner, dass der PIDAX-Verlag bei dieser Veröffentlichung wie stets alles richtig gemacht und die unbearbeitete Original-Version mit den schaurig-schönen Cliffhangern zum Ende einer jeden Folge vorgelegt hat.
Mit Wolfgang Kieling, Nicole Heesters, Klausjürgen Wussow, Werner Lieven, Arno Assmann und Fritz Straßner ist dieses Hörspiel glänzend besetzt - es könnte also alles so schön sein, wäre die Qualität dieses Hörspiels nicht ein wenig verrutscht: alle Figuren ergehen sich in einer nicht immer unanstrengenden Geschwätzigkeit. Es wurden Scherze in das Stück hineinimprovisiert und es erklingen zu oft aufdringliche Hintergrundmusiken, die den Spaß an der Sache ins Stocken bringen. Es wirkt bisweilen, als wolle man eine Parodie auf eine klassische Radiokrimi-Geschichte abliefern; den augenzwinkernden Witz von "Paul Temple", "Paul Cox", "Peter Voss" und anderen 50 Jahre alten Hörspielhelden sucht man im GROSSEN FANG leider vergeblich. Dennoch enthält das Stück alle Zutaten eines gelungenen Whodunits, inklusive einer schönen Schluss-Überraschung.
DER GROSSE FANG existiert übrigens auch noch einmal in klein: die gleiche Geschichte liegt ein zweites Mal vor, in einer WDR-Hörspielversion aus dem Jahre 1986: "Alles hat ein Ende", natürlich von Roderick Wilkinson, ist die 54minütige Kurzfassung seiner eigenen Geschichte. Sie ist schon länger auf CD erschienen, als Teil der Kollektion "WDR PRIME CRIME: Mord ohne Grenzen" und präsentiert überraschenderweise ebenfalls ein originelles, aber komplett anderes Ende!
Viel Vergnügen!


Die verschollenen Fälle: Neue Abenteuer von Sherlock Holmes & Dr. Watson (5 CDs)
Die verschollenen Fälle: Neue Abenteuer von Sherlock Holmes & Dr. Watson (5 CDs)
von Christian Brückner
  Audio CD
Preis: EUR 13,59

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen HOLMES - PASTICHES und "Jack the Ripper", 19. Oktober 2013
Dies ist eine neue Sherlock-Holmes-Box des Audio Verlages, diesmal mit den "verschollenen Fällen" des Meisterdetektives. Die Box enthält sog. Pastiche-Holmes-Krimis; also solche, die von den Werken Conan Doyles oder den Figuren nur inspiriert wurden, aber nicht zum originalen Holmes-Kanon zählen.
Eines der Stücke in dieser Box lohnt sich, der SWF-Dreiteiler "Sherlock Holmes und die Whitechapel-Morde", dieser kommt den Original-Erzählungen am nächsten und ist, nicht zuletzt wegen des Rätsels um "Jack the Ripper", sogar recht spannend geworden. Und gut besetzt ist er auch (Wolfgang Condrus, Klaus Barner, Walter Renneisen, Rolf Schult uva.).

Dennoch möchte ich hier lieber nochmal die viel größere und gelungenere BR-Reihe mit den Original-Geschichten empfehlen, in der Peter Pasetti den berühmten britischen Meisterdetektiv gibt. Die 4 Kollektionen ("Beste Fälle", "Neue Fälle", "Grösste Fälle" und "Meisterhafte Fälle") sind ebenfalls im Audio-Verlag erschienen und wirklich wert, gehört zu werden.

Und wer dann immer noch nicht genug Rätsel gelöst hat, sollte die schönen Holmes-Hörspiele des SWF bzw. SWR zu Rate ziehen: Zwischen 1987 und 2004 entstanden 13 erstklassige Funk-Fassungen der Doyle-Erzählungen "Eine Studie in Scharlachrot", "Das Zeichen der Vier", "Das Rätsel von Boscombe Valley", "Ein Skandal in Böhmen", "Das gesprenkelte Band", "Abbey Grange", "Der zweite Fleck", "Der Teufelsfuss", "Der schwarze Peter", "Der adelige Junggeselle", "Die einsame Radfahrerin", "Wisteria Lodge" und "Die Internatsschule". Sie alle sind mittlerweile auf CD erschienen, den Einstieg bildet die Audio Verlag-Box "Die spannendsten Fälle".

Viel Vergnügen!


Das Gesetz der Straße: Philip Marlowe & Co. ermitteln
Das Gesetz der Straße: Philip Marlowe & Co. ermitteln
von Raymond Chandler
  Audio CD
Preis: EUR 19,99

5.0 von 5 Sternen 5 KLASSISCHE RAYMOND CHANDLER-HÖRSPIELE DES SWF/SWR & WDR!, 27. November 2012
Anfang 2012 starb Hermann Naber, der mehr als 30 Jahre lang die Hörspielabteilung des SWF, später SWR leitete. In seiner Verantwortung entstanden einige der wichtigsten Werke der deutschen Hörspielgeschichte. Berühmt wurden seine Inszenierungen der RAYMOND-CHANDLER-Krimis, 21 Stück entstanden unter Nabers Regie zwischen 1969 und 1999, die frühen noch für den WDR.
In dieser Box wurden 5 der besten CHANDLER-Klassiker zusammengestellt, namentlich DER BLEISTIFT (WDR 1973), DIE TOTE IM SEE (SWF 1983), DER MANN, DER HUNDE LIEBTE (SWF 1988), GESTEUERTES SPIEL (SWF 1991) und STRASSENBEKANNTSCHAFT (SWR 1999), jedes eine knappe Stunde lang.
Wer die Vorlagen mag und Hörspiele auch, sollte diese Box kennen. Die Besetzungen sind fantastisch, sie reicht von Arnold Marquis, Heinz Schimmelpfennig, Alf Marholm, Herbert Stass und Jürgen Thormann bis zu Hans Peter Hallwachs, Christian Brückner, Wolfgang Condrus, Walter Renneisen und Ulrich Pleitgen. Und in DER BLEISTIFT spielt tatsächlich Marius Müller-Westernhagen einen Tankwart. Viel Spass!!


Radio Krimis - Paul Temple und der Fall Madison - 4 CDs
Radio Krimis - Paul Temple und der Fall Madison - 4 CDs
von Francis Durbridge
  Audio CD

5.0 von 5 Sternen WER IST MADISON???, 27. November 2012
"Paul Temple und der Fall Madison" ist der fünfte Durbridge aus der 11-teiligen WDR-Radioklassiker-Reihe, die bereits komplett auf CD erschienen ist (mehrere Boxen im Audio- oder Hör-Verlag). 1955 hatte dieses Hörspiel Uraufführung, damals in 8 Folgen, und wieder übernahm Eduard Hermann die Regie und Hans Jönsson die Musik, die im vorliegenden Stück wirklich aussergewöhnlich gut ist und die Spannung über die knapp 5 Hörstunden anheizt.
Fast alle Stammsprecher der Serie sind wieder dabei, also Rene Deltgen vorneweg als Titelheld, Herbert Hennies, Kurt Lieck, Heinz Schimmelpfennig, Lilly Towska, Alwin J. Meyer, Peter-Rene Körner, Alf Marholm, Karl-Heinz Bender und Heinz v. Cleve. Allerdings wird Mrs. Temple diesmal ausnahmsweise von Ursula Langrock gesprochen; die Stammsprecherin Annemarie Cordes ist erst im nächsten "Fall Gilbert" wieder dabei.
Diese Fan-Infos sollten Neueinsteiger aber bitte nicht abschrecken, man kann den "Fall Madison" genauso als ersten TEMPLE anhören wie jeden beliebigen anderen Fall, da jede Geschichte in sich geschlossen ist und keine Bezüge zu den übrigen hat. Naja, fast keine. Wünsche spannende Unterhaltung!


Radio Krimis - SHERLOCK HOLMES - Silberstrahl / Der Daumen des Ingenieurs / etc. - 4 CDs
Radio Krimis - SHERLOCK HOLMES - Silberstrahl / Der Daumen des Ingenieurs / etc. - 4 CDs
von Sir Arthur Conan Doyle
  Audio CD

5.0 von 5 Sternen 4 KLASSISCHE PASETTI-HOLMES-KRIMIS, 27. November 2012
Dies ist eine von 2 neuen SHERLOCK-HOLMES-CD-Boxen von WELTBILD mit den vorzüglichen BR-Hörspiel-Fassungen der Conan-Doyle-Erzählungen aus den 1960er Jahren. 4 feine Hörspiel-Krimis wurden hier gebündelt: CD 1: SILBERSTRAHL. CD 2: DAS MUSGRAVE-RITUAL. CD 3: DAS GETUPFTE BAND. CD 4: DER DAUMEN DES INGENIEUERS.
Sämtliche Folgen hat Heinz-Günter Stamm seinerzeit inszeniert; und der grandiose Peter Pasetti gibt stets den berühmten britischen Meisterdetektiv. Als Dr. Watson sind Klaus Behrendt und Erik Schumann besetzt. Sämtliche 4 Geschichten sind je 35 bis 45 Minuten lang.

Ich bin ein Fan der klassischen BR-HOLMES-Hörspiele und hier sind 4 der besten versammelt. Insgesamt gibt es übrigens 19 Stück, sie sind komplett im AUDIO-VERLAG erschienen, dort heißen die 4 Boxen Größte Fälle/Beste Fälle/Neue Fälle/Meisterhafte Fälle - und sie sind es wirklich wert gehört zu werden.

Viel Spaß!


SHERLOCK HOLMES: Hund von Baskerville / Shoscombe-Rennstall / Beryll-Diadem / London im Nebel
SHERLOCK HOLMES: Hund von Baskerville / Shoscombe-Rennstall / Beryll-Diadem / London im Nebel
von Sir Arthur Conan Doyle
  Audio CD

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 4 KLASSISCHE PASETTI-HOLMES-KRIMIS, 27. November 2012
Dies ist eine von 2 neuen SHERLOCK-HOLMES-CD-Boxen von WELTBILD mit den vorzüglichen BR-Hörspiel-Fassungen der Conan-Doyle-Erzählungen aus den 1960er Jahren. 4 feine Hörspiel-Krimis wurden hier gebündelt: CD 1: DER HUND VON BASKERVILLE. CD 2: DER SHOSCOMBE-RENNSTALL und DAS BERYLL-DIADEM. CD 3: LONDON IM NEBEL.
Sämtliche Folgen hat Heinz-Günter Stamm seinerzeit inszeniert; und der grandiose Peter Pasetti gibt den berühmten britischen Meisterdetektiv. Als Dr. Watson sind Klaus Behrendt, Erik Schumann oder auch Joachim Wichmann besetzt. DER HUND VON BASKERVILLE ist mit 75 Minuten das längste Stück, die anderen 3 Geschichten sind je 35 bis 45 Minuten lang.

Ich bin ein Fan der klassischen BR-HOLMES-Hörspiele und hier sind 4 der besten versammelt. Insgesamt gibt es 19 Stück, komplett sind im AUDIO-VERLAG erschienen, dort heißen die 4 Boxen Größte Fälle/Beste Fälle/Neue Fälle/Meisterhafte Fälle - und sie sind es wirklich wert gehört zu werden.

Viel Spaß!


Acht Fälle für Sherlock Holmes - Kriminalhörspiele
Acht Fälle für Sherlock Holmes - Kriminalhörspiele
von Peter Fitz (Sprecher)
  Audio CD

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ALLE 8 NEUEN HOLMES-HÖRSPIELE DES SWR KOMPLETT, 7. Mai 2012
Diese Sonderedition bindet alle 8 Sherlock-Holmes-Hörspiele, die der SWR/MDR/RBB im Jahre 2004 produziert hat, namentlich DER ZWEITE FLECK, DER SCHWARZE PETER, WISTERIA LODGE, DIE EINSAME RADFAHRERIN, DER ADELIGE JUNGGESELLE, ABBEY GRANGE, DIE INTERNATSSCHULE und DER TEUFELSFUSS und diese sind ganz und gar gelungen. Die Geschichten sind Conan-Doyles Buchvorlagen genau nachempfunden, zudem sehr spannend und sie laden bei Bedarf zum Miträtseln ein.

Walter Renneisen spricht den berühmten Londoner Meisterdetektiv, Peter Fitz seinen Chronisten Dr. Watson. Auch die Gastsprecher Hans-Peter Korff, Walter Sittler, Klaus Barner, Gerd Andresen, Philipp Otto und Charles Wirths sind bestens besetzt.

Neben diesen 8 stilgleichen Fällen sprachen Walter Renneisen und Peter Fitz Holmes und Watson nicht nur in dieser 2004er-Reihe: Schon zwischen 1987 und 1996 entstanden mit ihnen 5 Holmes-Produktionen im SWF (heute SWR), die inzwischen ebenfalls auf CD erschienen sind; namentlich "Eine Studie in Scharlachrot", "Ein Skandal in Böhmen", "Das Zeichen der Vier", "Das gesprenkelte Band" und "Das Rätsel von Boscombe Valley".

Meiner Ansicht nach sind sämtliche genannten Stücke zusammen mit den berühmten Holmes-Radioklassikern des Bayerischen Rundfunks mit Peter Pasetti und Klaus Behrendt aus den 1960er-Jahren die mit weitem Abstand besten Conan-Doyle-Hörspiele aller Zeiten.

Viel Vergnügen!


Inspector Barnaby, Vol. 04 [4 DVDs]
Inspector Barnaby, Vol. 04 [4 DVDs]
DVD ~ John Nettles
Preis: EUR 7,99

59 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen 4 WEITERE "MIDSOMER"-MORDE!!!!, 7. März 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Inspector Barnaby, Vol. 04 [4 DVDs] (DVD)
INSPECTOR BARNABY ist der deutsche Titel der nunmehr seit 11 Jahren höchst erfolgreichen englischen Krimiserie MIDSOMER MURDERS. Die Reihe hat es auf der Insel mittlerweile auf über 60 Folgen gebracht. Und jede einzelne ist immerhin 100 Minuten lang, also länger als ein "Tatort".

Seit 2005 zeigt das ZDF die Serie in unregelmässigen Abständen auf dem Krimiplatz am Sonntag um 22 Uhr (auf dem seit ein paar Jahren auch andere britische, dänische und schwedische Serien-Perlen zu Hause sind)!

Zu Beginn hatten die "INSPECTOR BARNABY"-Fälle (eben weil die frühen Folgen auf den Romanvorlagen von Caroline Graham basierten) noch einen sehr hohen Reiz, seit ein paar Jahren ist der Hype um die Reihe ein wenig verflogen. Zudem ist Barnabys Assistent mehrfach ausgewechselt worden und ein wenig Zähigkeit eingekehrt. Die Folgen dieser Edition stammen übrigens aus der 5. und 6. Staffel.

Die bereits erschienenen Boxen "INSPECTOR BARNABY Volume 1 und 2" würde ich uneingeschränkt empfehlen, ab der 3. wird die Luft ein wenig dünner! Sicher, die Fälle sind noch immer skurril und rätselhaft, aber Barnaby und sein getreuer Assistent Troy dürfen leider nicht mehr so kraftvoll ermitteln wie in den frühen Episoden. Und auch der Thrill der ersten Fälle, allen voran der grandiosen Pilot-Folge "Tod in Badger's Drift" (die sich auf der ersten BARNABY-Box befindet) ist in weite Ferne gerückt.

Dennoch ist diese Box nicht reizlos: Die Folgen "Glockenschlag zum Mord (Ring out your Dead)" und "Mord am St. Malley's Day (Murder On St. Malley's Day)" gehören zu den originelleren BARNABY-Fällen, knapp dahinter "Die Hexe von Setwale Wood (A Worm in the Bud)". Die Episode "Trau Schau Wem (Death and Dreams)" dagegen wirkt wie auf Valium erzählt; sie schleppt sich fürchterlich dahin und unser Chief-Inspektor muss in Fallen tappen, die er in anderen Geschichten wohl locker umgangen hätte. Dieser Fall wäre ausreichend für 60 Minuten gewesen, doch es wird grausam Zeit geschunden, um auf die üblichen 100 Minuten zu kommen. Schade.

Doch manche Fans der Reihe werden das sicher anders sehen und auch diese Episode mögen. Auch alle Folgen dieser Edition sind in sich abgeschlossen und bieten keinerlei Verbindung zu den anderen. Man kann also ohne Vorkenntnisse einsteigen und (wie es das ZDF ja bedauerlicherweise bei seiner Ausstrahlung ebenfalls tut) auch mal eine Folge der Reihe auslassen.

Also, wer Lust auf gut konstruierte Kriminalfälle im Stile von Agatha Christie oder Francis Durbridge mit einer gehörigen Portion Ironie von heute hat, wird hier bestens bedient. Viel Spaß!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 2, 2010 10:49 AM MEST


Für alle Fälle Fitz - Die komplette Serie [11 DVDs]
Für alle Fälle Fitz - Die komplette Serie [11 DVDs]
DVD ~ Robbie Coltrane
Wird angeboten von LivingTronics
Preis: EUR 59,99

32 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen SEHR FITZIG!, 14. Februar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
FÜR ALLE FÄLLE FITZ ist eine Kriminal-Thriller-Serie, die zwischen 1993 und 2006 im britischen Fernsehen unter dem Namen CRACKER uraufgeführt wurde!
Die Serie lief Mitte der 1990er-Jahre erstmals im ZDF und gelangte hier genauso Kultstatus wie im Mutterland England! Der grimmige spiel- und alkoholsüchtige Polizeipsychologe Dr. Edward Fitgerald (Fitz) begleitet eine Gruppe der Polizei Manchester und hilft zumeist durch Instinkt, Mut und geschicktes Kombinieren verschiedene spektakuläre Mordserien aufzuklären.

Dies klingt mittlerweile wie das Set-Up sämtlicher jüngeren Krimiserien aus England oder den USA - FITZ jedoch hob das Genre des Kriminalfilms seinerzeit erstmals auf eine neue Ebene. Die Geschichten haben nach wie vor einen magischen Sog, erzählen ihre Figuren mit schon unverschämter Gelassenheit, um die Spannung anzutreiben und mitunter sogar für handfeste Lacher zu sorgen. Keine andere Thriller-Serie nahm sich mehr Zeit und blieb dabei doch so unglaublich aufregend!

Die ersten 2 Folgen wirken aus heutiger Sicht tatsächlich schon "älter", ab Fall Nummer 3 geht die Reihe gewissermassen in die Moderne über und steigert sich in ungeahnte Höhen, die meiner Ansicht nach bis heute unerreicht sind!

11 Fälle (einige Episoden sind in 100 Minuten abgeschlossen, die meisten jedoch sind 2mal 75minütige Doppelfolgen) sind es insgesamt und alle liegen in dieser hübschen Gesamt-Box vor! Viel Vergnügen!


Sherlock Holmes und Dr. Watson - Die größten Fälle. 5 CDs: Der Hund von Baskerville/ Das Musgrave-Ritual / Silberstrahl / Das letzte Problem / Das Beryll-Diadem / Der Shoscombe Rennstall
Sherlock Holmes und Dr. Watson - Die größten Fälle. 5 CDs: Der Hund von Baskerville/ Das Musgrave-Ritual / Silberstrahl / Das letzte Problem / Das Beryll-Diadem / Der Shoscombe Rennstall
von Arthur Conan Doyle
  Unbekannter Einband

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DIE GRÖSSTEN FÄLLE DES PETER PASETTI, 14. Februar 2009
Dies ist eine von 4 prächtigen SHERLOCK-HOLMES-CD-Boxen mit den vorzüglichen Hörspiel-Fassungen der Conan-Doyle-Erzählungen aus den 60er Jahren. Meiner Meinung nach kommt bis heute kaum eine andere Holmes-Hörspiel-Reihe an die tollen Fassungen des Bayerischen Rundfunks heran, speziell wenn es um Charme, Spannung und die Genauigkeit zu den Buchvorlagen geht.

Sämtliche 6 Folgen, die hier vom Audio-Verlag gebündelt wurden, wurden seinerzeit von Heinz-Günter Stamm inszeniert; und der grandiose Peter Pasetti gibt den berühmten britischen Meisterdetektiv. Als Dr. Watson sind Klaus Behrendt, Erik Schumann oder Joachim Wichmann besetzt. Neben dem "Hund von Baskerville" laden auch "Silberstrahl", "Der Shoscombe-Rennstall", "Das Beryll-Diadem" und "Das Musgrave-Ritual" zum Mitraten ein!

Auch die 3 anderen Kollektionen (Beste Fälle/Neue Fälle/Meisterhafte Fälle) sind es wirklich wert gehört zu werden.
Schade nur, daß man die Reihenfolge der Holmes-Abenteuer tüchtig durcheinandergewirbelt hat. Man beginnt hier mit dem Klassiker "Der Hund von Baskerville", der in der Produktionsreihenfolge eigentlich an 13. Stelle steht. Da die Geschichten jedoch nahezu keine Rückbezüge auf andere Folgen mit sich bringen, hemmt dies den Hörgenuss nicht.

Für alle "Holmes-Historiker" unter Ihnen erlaube ich mir dennoch im Folgenden die korrekte Reihenfolge sämtlicher Pasetti-Holmes-Stücke des BR aufzuzählen:

1) Die Weihnachtsgans - Produktion: BR 1962 - Länge: 37 Minuten

2) Der goldene Klemmer - Produktion: BR 1962 - Länge: 33 Minuten

3) Sherlock Holmes spannt aus - Produktion: BR 1962 - Länge: 33 Minuten

4) Silberstrahl - Produktion: BR 1963 - Länge: 42 Minuten

5) Sherlock Holmes macht ein Experiment - Produktion: BR 1963 - Länge: 31 Minuten

6) Der Mann mit der Hasenscharte - Produktion: BR 1963 - Länge: 33 Minuten

7) Sherlock Holmes auf Freiersfüßen - Produktion: BR 1963 - Länge: 29 Minuten

8) Das getupfte Band - Produktion: BR 1963 - Länge: 41 Minuten

9) Das Beryll-Diadem - Produktion: BR 1963 - Länge: 33 Minuten

10) Der kreidebleiche Soldat - Produktion: BR 1965 - Länge: 37 Minuten

11) Der Daumen des Ingenieurs - Produktion: BR 1965 - Länge: 36 Minuten

12) Der illustre Klient - Produktion: BR 1965 - Länge: 35 Minuten

13) Der Hund von Baskerville - Produktion: BR 1966 - Länge: 75 Minuten

14) Aus der Chronik des Dr. Watson: Das Musgrave-Ritual - Produktion: BR 1968 - Länge: 44 Minuten

15) Aus der Chronik des Dr. Watson: London im Nebel - Produktion: BR 1968 - Länge: 44 Minuten

16) Aus der Chronik des Dr. Watson: Der Shoscombe-Rennstall - Produktion: BR 1968 - Länge: 37 Minuten

17) Aus der Chronik des Dr. Watson: Die einsame Radfahrerin - Produktion: BR 1968 - Länge: 37 Minuten

18) Aus der Chronik des Dr. Watson: Das letzte Problem - Produktion: BR 1968 - Länge: 42 Minuten

19) Aus der Chronik des Dr. Watson: Das leere Haus - Produktion: BR 1968 - Länge: 38 Minuten

In den ersten 12 Episoden übernimmt Klaus Behrendt die Rolle von Holmes' Begleiter Dr. Watson, im überlangen "Hund von Baskerville" ist es ausnahmsweise Joachim Wichmann, in den letzten 6 Episoden von 1968 schliesslich Erik Schumann.
Ansonsten wartet die Reihe mit den besten Stimmen ihrer Zeit auf, namentlich Hans Clarin, Rene Deltgen, Paul Dahlke, Horst Tappert, Fritz Wepper, Wolfgang Lukschy oder auch Bum Krüger, Hans Caninenberg, Monika Faber, Marlies Schönau, Gisela Uhlen, Eva Pflug, sowie Benno Sterzenbach, Martin Benrath, Werner Hessenland, Herbert Fleischmann, Klaus W. Krause, Wolfgang Büttner, Hanns Ernst Jäger, Karl Lieffen und Alexander Kerst. Letzterer spricht übrigens neben seinem Erscheinen in "Der kreidebleiche Soldat" den Sherlock Holmes in den 6 Holmes-Hörspielen des Saarländischen Rundfunks, die in den drei anderen Kollektionen (Neue Fälle/Beste Fälle/Meisterhafte Fälle) als Bonusprogramm enthalten sind.

Ein wenig Verwirrung könnte es geben, wenn man diese Kollektion durchhört und das Ende des Falles "Das letzte Problem" noch Fragen offen lässt. Doch keine Sorge: Die Episode "Das leere Haus" beantwortet die letzten Rätsel.

Für alle beinharten Fans seien hier noch die wirklich allerallerletzten Fälle der Holmes-Hörspielserie von EUROPA erwähnt: es gibt 7 weitere Produktionen mit Peter Pasetti als Sherlock Holmes, die in den frühen 80er-Jahren entstanden sind, darunter alternative Fassungen des "Hundes von Baskerville", "London im Nebel", "Das Musgrave-Ritual", und "Der Daumen des Ingenieurs". Allerdings fehlt diesen "Nachzüglern" meiner Ansicht nach der Esprit, die die hier vorliegende BR-Reihe zu einem Klassiker gemacht hat!

Und wer dann immer noch nicht genug Rätsel gelöst hat, sollte zu den vorzüglichen Sherlock-Holmes-Hörspielen des SWR/MDR/RBB mit Walter Renneisen und Peter Fitz in den Hauptrollen greifen. Zwischen 1987 und 2004 entstanden insgesamt 13 hochwertige Adaptionen, die mittlerweile im Audio-Verlag bzw. beim Audiobuch-Verlag erschienen sind. Die Sammlung beginnt mit der Erzählung "Eine Studie in Scharlachrot", in der Holmes und Watson sich erstmals begegnen. Es folgen "Das Zeichen der Vier", "Das Rätsel von Boscombe Valley", "Ein Skandal in Böhmen", "Das gesprenkelte Band", "Abbey Grange", "Wisteria Lodge", "Die einsame Radfahrerin", "Der Teufelsfuss", "Der adelige Junggeselle", "Die Internatsschule", "Der zweite Fleck" und "Der schwarze Peter". Diese Hörspiele machen meiner Meinung nach genauso viel Spaß wie die hier vorliegenden BR-Holmes-Klassiker!

Viel Vergnügen! - London, Winter 2009!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11