Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedFamily Fußball longss17
Profil für Produkt Tester > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Produkt Tester
Top-Rezensenten Rang: 830
Hilfreiche Bewertungen: 2456

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Produkt Tester (Frankfurt, Deutschland)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Lalaland
Lalaland
Preis: EUR 10,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eigentlich 5 Sterne - aber, 8. September 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lalaland (Audio CD)
Ich habe mir diese CD gekauft weil Sie genauso teuer war, wie die MP3 Version und muss sagen das ich zum ersten mal nicht wirklich zurfrieden mit dem Autorip bin. Die hier dargebotene Qualität der MP3 Versionen ist grauenhaft und eigentlich nicht tollerierbar. Da ich die CD gekauft habe konnte ich mir selbst nochmal neue MP3s erzeugen die bei weitem besser sind. Die digitale Version von Amazon ist auf jeden Fall eine Zumutung und klirrt extrem.

Das Album hätte 5 Sterne verdient, aber die Qualität die hier im MP3 Album vorherscht ist unterirdisch!


AVM FRITZ!Fon C5 DECT-Komforttelefon (für FRITZ Box, hochwertiges Farbdisplay, HD-Telefonie, Internet-/Komfortdienste, Steuerung FRITZ!Box-Funktionen) deutschsprachige Version
AVM FRITZ!Fon C5 DECT-Komforttelefon (für FRITZ Box, hochwertiges Farbdisplay, HD-Telefonie, Internet-/Komfortdienste, Steuerung FRITZ!Box-Funktionen) deutschsprachige Version
Preis: EUR 58,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es geht in die richtige Richtung, 8. September 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem AVM die letzten Jahre zwar schon Fritz-Fons angeboten hat, diese jedoch meistens schlechter verarbeitet waren wie z.B. gängige Gigaset Telefone, scheint sich das Blatt nun zu wenden. Dieses Telefon hier hat keine wirklich nennenswerten Neuerungen gegenüber dem C4 oder anderen FritzFons, doch es ist deutlich hochwertiger verarbeitet. Alles in allem finde ich den Bewegungssensor der im Telefon verbaut ist ebenfalls sehr nützlich, da dieser das Telefon aktiviert wenn es bewegt wird.

Jeder der für seine FritzBox nach einem guten Telefon sucht kann getrotst zu diesem FritzFon greifen, da es wirklich gut verarbeitet ist und zudem alle Funktionen der FirtzBox schön darstellen kann. So kann z.B. der Anrufbeantworter einzeln abgerufen werden, was mit Gigaset Geräten beispielsweise nicht möglich ist. Auch werden die Bilder aus dem Telefonbuch ans Telefon übertragen was ich sehr schick finde. So werden automatisch die Kontakbilder von meinem Handy übertragen.


Transcend TS32GJF710SPE JetFlash 32 GB USB-Stick USB 3.1 Gen1/3.0 silber [Amazon Frustfreie Verpackung]
Transcend TS32GJF710SPE JetFlash 32 GB USB-Stick USB 3.1 Gen1/3.0 silber [Amazon Frustfreie Verpackung]
Preis: EUR 24,90

5.0 von 5 Sternen Schnell und sehr klein, 8. September 2016
Dieser Stick ist meiner Meinung nach ein perfekter Schlüsselanhänger. Dank USB3.0 kann man verhältnissmäßig schnell auf den Stick schreiben und auch Lesen (Schreiben: ca. 25mb/s, lesen ca. 50mb/s). Hier passt die Preis-Leistung!

Transcend bietet eine Lebenslange Garantie an, welche man dank Amazon-Rechnung auch immer nutzen kann. Sollte der Stick somit kaputt gehen - einfach beanstanden!


Brennenstuhl Premium-Alu-Line, Steckdosenleiste 4-fach - Steckerleiste aus hochwertigem Aluminium (mit Schalter und 1,8m Kabel) Farbe: schwarz
Brennenstuhl Premium-Alu-Line, Steckdosenleiste 4-fach - Steckerleiste aus hochwertigem Aluminium (mit Schalter und 1,8m Kabel) Farbe: schwarz
Preis: EUR 14,75

5.0 von 5 Sternen Stabile Steckdosenleiste, 8. September 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Steckdosenleiste kann ich nur empfehlen wenn es um etwas langlebigeres handeln soll. Die Steckerleiste ist aus robustem Aluminium gefertigt und die Ränder sowie die Steckverbindungen sind aus sehr dickem Kunststoff. Alles in allem ein sehr robustes Produkt!


Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Set, 8. September 2016
Dieses Set beinhaltet alles was man benötigt, wenn man eine SSD in einen herkömlichen 3,5Zoll Rahmen bauen möchte. Gut finde ich das man hier sogar zwei SSDs unterbringen kann, was ich aber nicht gemacht habe.
Die mitgelieferten Kabel sind qualitativ auf jeden Fall in Ordnung! Alle Schrauben zur Montage liegen bei!
Würde ich auf jeden Fall wieder kaufen!


Kein Titel verfügbar

4.0 von 5 Sternen Günstiger Nachbau, 8. September 2016
Dieser Kamera stellt einen günstigen Nachbau einer doch sehr bekannten Kamera dar. Klar sollte jedem sein das diese Kamera der GoPro nicht wirklich gefährlich werden kann, da schon alleine von den Specs. her nicht wirklich auf gleicher Augenhöhe gekämpft wird. Also, alle die einen Vergleich zu GoPro suchen - gleich aufhören zu lesen - das ist nicht Ziel dieser Kamera.

Diese Kamera bietet mit 1080P eine für die meisten Anwendungen völlig Ausreichende Auflösung. Das 1080P Video ist Qualitativ hochwertig und kann sich auch im verleich zu anderen günstigen Kameras dieser Bauform sehen lassen. Wagt man den Vergleich zu GoPro werden die Unterschiede aber schnell deutlich. Die Bilder sind deutlich verrauschter (insbesondere bei wenig Licht) und bei weitem nicht so klar.

Die Verarbeitung ist gut bis sehr gut. Positiv finde ich das bei der Hülle die gute Hüllenversion verwendet wird (mit Sicherung) was bei einigen anderen günstigen Kameras nicht der Fall ist. Egal wie viel so eine Kamera nun kostet, es wäre so oder so ärgerlich wenn Sie durch Wasser kaputt geht, somit ist die Hülle hier (mit der Sicherung) ein Vorteil.

Da die Kamera nicht über Touch und auch nicht über Wlan verfügt, muss alles über die Knöpfe eingestellt werden, was aber aufgrund der Berenzten Funktionen reltaiv einfach ist.
Grundsätzlich kann man in den Einstellungen relativ viel umstellen, z.B. Auflösung, Fotomodus, Töne, etc. aber das ist dann doch etwas frikelig.

Alles in allem finde ich die Kamera insbesondere wegen Ihres günstigen Preises eine ganz gute Lösung für alle die bei viel Licht z.B. im Schwimbad, am Strand, im Urlaub mal ein paar Schnappschüsse machen wollen. Die Videoqualität wie auch die Fotoqualität ist sehr gut, wenn genügend Licht vorhanden ist. Sobald die Lichtverhältnisse aber nicht mehr ideal sind, fängt das rauschen sehr stark an. Einstellmöglichkeiten wie ISO und Langzeitbelichtung wird man an dieser Kamera vergeblich suchen.

Für alle die mal eine ActionCam zum ausprobieren haben wollen ist die Kamera auf jeden Fall gut.

Preislich etwas teuerer aber deutlich besser: Xiaomi Yi Cam
Dafür dann aber auch mit Wlan zu haben.


Samsung SE-B18AB/RSSD  Externer Slot-in DVD-Brenner mit Slot-In, 8fach, USB 2.0., silbergrau
Samsung SE-B18AB/RSSD Externer Slot-in DVD-Brenner mit Slot-In, 8fach, USB 2.0., silbergrau

5.0 von 5 Sternen Guter Slot-in Brenner, 8. September 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Samsung bietet hier einen zum einen sehr gut Verareiten und optisch ansprechenden Slot-In Brenner an. Ich habe mir diesen für unterwegs gekauft und muss sagen das ich zufrieden bin. Der Brenner hat bis jetzt noch jedese DVD-Version bespielt was ich von einigen anderen Modellen nicht behaupten kann. Sehr gutes Gerät zu einem sehr guten Preis (ca. 50€)


Manfrotto MB MA-BP-TL Advanced Tri Rucksack Größe L
Manfrotto MB MA-BP-TL Advanced Tri Rucksack Größe L
Preis: EUR 119,99

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Superrucksack, 8. September 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schon lange bin ich auf der Suche nach dem idealen Rucksack und habe bisher noch nicht wirklich etwas Gutes gefunden, bis ich diesen hier ausprobieren konnte. Meine Anforderungen an einen Rucksack sind wie folgt:
- Daypack, damit man auch sonstigen Kram transportieren kann
- 14 Zoll Notebook
- 70-200mm 2,8 Objektiv
- zwei weitere Objektive (kleiner)
- Kamera mit Akkugriff inkl. 28-120mm Objektiv
- Blitz
- und jede Menge Kleinkram
- Handgepäcktauglich
- Stativhalterung

Verarbeitung:
Die Verarbeitung des Rucksacks ist auf jeden Fall sehr gut. Die Nähte sehen sehr robust aus, was ich auch über den verwendeten Stoff sagen würde. Lediglich im oberen Bereich ist der Wasserabweisende Stoff etwas verwirrend, da dieser nicht sonderlich hochwertig aussieht (es aber ist). Die Reisverschlüsse selbst sind nicht Wassergeschützt, was ich aber auch seit meinem letzten Tamrac gar nicht mehr haben wollte. Ein Regencape ist mir mittlerweile lieber (überraschenderweise ist ein passendes Regencape im Lieferumfang enthalten und auch groß genug wenn man ein Stativ am Rucksack hängen hat).
Alles in allem kann ich nichts Negatives an der Verarbeitung des Rucksacks finden. Lediglich etwas weich ist er eventuell, was man aber nur durch zusätzliche Kunststoffverstärkungen hätte ändern können, die deutlich ins Gewicht gegangen wären.

Handling:
Das Konzept dieses Rucksacks ist etwas anders als bei vielen anderen die ich hatte da man den Seitenzugriff vollumfänglich öffnen kann. Zunächst dachte ich hier dass dies nicht wirklich Sinnvoll nutzbar wäre, da man ja selten seinen ganzen Rucksack öffenen möchte, aber auf der einen oder anderen Veranstaltung habe ich die Funktionen bereits schätzen gelernt. Auch ist das Klettsystem im inneren sehr wohl sehr gut durchdacht. Man kann die Teile alle so anordnen dass man vom Seitenzugriff aus an alle Objektive kommt. Bisher habe ich noch bei keinem anderen Hersteller gesehen das in den Klett-Trennteilen Klappen vorgesehen waren die mir Klettverschluss zugehalten werden. Diese Klappen ermöglichen es einem auch vom Seitenzugriff auf die Fächer zuzugreifen die normalerweise fest zu währen. Alles in allem wirklich das gesamte Konzept sehr durchdacht.
In Punkto Diebstahl hat der Rucksack nur ein Fach welches in Frage kommt und das ist das schmale Reisverschlussfach auf der Rückseite. An alle anderen Fächer kann man nicht wirklich unbemerkt kommen das sich diese entweder auf der Seite befinden oder einen sehr langen Reisverschlussweg haben.
Ein schöner Zusatz ist auch, dass man diesen Rucksack sowohl mit zwei Trägern als auch mit einem Tragen kann, was ich wiederrum sehr angenehm und flexibel finde.

Stativhalterung:
Die Stativhalterung ist leider das einzige woran irgendwie wirklich gespart wurde. Es liegen dem Rucksack zwei Verbindungsbänder bei die dazu verwendet werden können einen Stativ in der Mitte des Rucksacks zu befestigen. Das Stativ ist zwar sicher am Rucksack befestigt und auch der Verarbeitung traue ich an dieser Stelle, doch ist diese Lösung nicht so schön wie sie sein könnte. Eine fest integrierte Halterung hätte mir hier besser gefallen. Ein anderer Rezensent schreibt hier das, die Halterungslaschen für das Stativ wohl das erste sein werden das den Geist aufgibt. Das glaube ich nicht, da es sich hier um wirklich sehr gut vernähte Stellen handelt. Ich werde berichten (siehe evtl. Updates).

Notebookfach:
Mir ist ein Notebookfach sehr wichtig, da ich oft mit dem Öffentlich Nahverkehr zu Kunden fahre und so ein Notebook direkt zum Bearbeiten dabei haben kann. das Fach für das Notebook ist über den Daypack zu erreichen, was man im Produktvideo bereits gut sehen kann. Das Notebookfach kann bis zu 15.4 Zoll verwendet werden (das ist dann aber wirklich eng). Mein 14 Zoll Lenovo T-Serie passt aber hervorragend hinein.

Da das Fach sehr breit ist kann man das Fach aber auch für Reflektoren und Diffusoren verwenden - dazu gleich mehr.

Raumwunder:
Die folgenden Sachen bekomme ich Problemlos in den Rucksack wenn ich z.B. zu Hochzeiten fahre:
- Nikon D750 inkl. 28-120mm
- Nikon 70-200mm 2,8 VR
- Sigma 12-24mm
- Nikon 50mm 1,4mm
- 2,0x Tele-Konverter
- 2 Blitze
- 4 Funkauslöser
- 5in1 Reflektor Set
- Federstahlsoftbox
- Karten und Krimskrams
- Stativ für die Lampen ODER die Kamera

Ich war selbst beeindruckt als ich den Rucksack das letzte Mal gepackt habe. Die Raumaufteilung ist hierbei wirklich genial und alles konnte sicher und gut verstaut werden. Den Reflektor habe ich dabei ins Laptopfach gequetscht - Federstahl kann schon was ab! Die Softbox inkl. Halterung passt locker mit den zwei Blitzen und den Funkauslösern ins Daypack.
Den ganzen Krimskrams den man sonst noch so hat kann man auch in eine er Zahllosen Seitentaschen packen. Durch meine Aufteilung habe ich den Rechten Seitenzugriff auch zu einem Krimskrams Tasche umgebaut und verwahre hier Filter, Speicherkarten, etc.

Lange Rede - kurzer Sinn: Es passt verdammt viel rein in diesen Rucksack! Und nein ich bekomme kein Geld von Manfrotto :P

Tragekomfort:
Jedem dürfte jetzt klar sein, das ich diesen Rucksack (nach den obigen Ausführungen) relativ vollgestopft habe. Alles in allem war der Rucksack dann bei 12 Kg was schon relativ unangenehme zum Tragen ist. Doch muss ich auch sagen dass sich der Rucksack deutlich angenehmer trägt wie sein Vorgänger von Tamrac. Vor dem Kauf hatte ich deutliche Bedenken wegen den Trägern (da diese auf dem Bild sehr günstig aussehen), doch diese sind jetzt völlig verflogen. Optisch machen die Träger nicht viel her, sie sind aber verdammt bequem. Wenn man Sie sich etwas genauer ansieht merkt man auch das der Herstelle sich auch hier sehr viele Gedanken gemacht hat. Die Träger sind sehr weich und liegen wegen Ihrer gebogenen Form wirklich sehr gut an. Der Rucksack lässt sich trotz großem Gewicht wirklich gut tragen.

Fazit:
Für alle die nicht alles lesen wollen hier in ganz kurz:

Pro:
- Tolle Verarbeitung
- Raumwunder (die L-Version)
- sehr günstiger Preis (ca. 100€)
- Gute Aufteilungsmöglichkeiten und Klappen für den Seitenzugriff
- Insgesamt durchdacht
- Diebstahl hindernd

Con:
- Keine Standfüße und kein fester Boden
- Innenteile vllt. etwas zu weich
- Trägerschnallen aus gutem Kunststoff - aber eben aus Kunststoff - Metallkarabiner wären besser gewesen
- Stativhalterung evtl. etwas zu "einfach" aber dennoch funktional - auch bei schweren Stativen

Alles in allem habe ich zum ersten Mal überhaupt einen Rucksack mit dem ich wirklich zufrieden bin. Der Rucksack ist sowohl Handgepäcktauglich als auch so vollpackbar, das man problemlos alles für eine Hochzeit mitschleppen kann. Das Daypack ist für Tagestouren mehr wie ausreichend und bietet zudem die Möglichkeit das Laptopfach auch anderweitig zu verwenden. Da der Rucksack relativ weich ist, ist er zum einen auch relativ leicht, zum anderen aber auch drückbar. So passen auch unförmige Dinge mit etwas drücken hinein.
Die Verarbeitung ist durchweg gut! Lediglich am Boden und an den Schnallen wurde offensichtlich gespart, jedoch lässt sich beides relativ einfach beheben. Die Schnallen lassen sich austauschen durch Karabiner (was ich empfehlen kann - gabs im Schneiderzubehör genau in der richtigen länge).

UPDATE:
Bislang hält die Stativhalterung sehr gut und zuverlässig. Verschleiß der ein kaputtgehen des Rucksacks begründen könnte habe ich nicht feststellen können. Ich werde weiter berichten.


Kesper 30151 HACCP Schneidebrett Kunststoff 53 x 32,5 x 1,5 cm, weiß
Kesper 30151 HACCP Schneidebrett Kunststoff 53 x 32,5 x 1,5 cm, weiß
Preis: EUR 25,29

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut und günstig, 8. September 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Schneidebrett erfüllt alle meine Erwartungen. Klar muss man ein Kunststoffschneidebrett ab und zu auch mal austauschen weil die scharfen Messer ins Kunststoff einschneiden, aber bei diesem hier ist das genauso gut /bzw. schlecht wie bei deutlich teureren Schneidebrettern. Alles in allem ein Preistipp. Das Gewicht dieses Schneidebretts empfinde ich als relativ hoch, was für eine gute Qualität spricht. Ich würde sagen das dieses Brett bei täglicher Verwendung durchaus ein Jahr halten kann.


Neewer® Runde Blitz Universal-Klapp-Magnetring Blitz Diffusor 45cm für Makro & Portrait Aufnahme
Neewer® Runde Blitz Universal-Klapp-Magnetring Blitz Diffusor 45cm für Makro & Portrait Aufnahme
Wird angeboten von MikeTech 4u
Preis: EUR 22,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Alternative zum Ringblitz, 8. September 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich wollte schon lange mal einen Ringblitz ausprobieren und habe auch schon mit diversen Ringleuchten gearbeitet. Das Problem dabei ist jedoch das man immer im Transport eingeschränkt ist. Eine Ringleuchte mit zu nehmen ist immer ein Risiko. Doch dann habe ich diesen Diffusor von Neewer entdeckt.

Verarbeitung:
Der Diffusor besteht aus einem Federstahl Gebilde, was ein ungemeiner Vorteil ist, wenn man etwas Transportables sucht. Die Verarbeitung des Stoffes ist durchweg gut und robust, was ich jetzt nach mehrmaligem verwenden auch bestätigen kann.

Die Ringlichtleistung dieses Diffusors ist nicht wirklich mit einem Ringlicht zu vergleichen, was schon alleine daran liegt das der Ring wesentlich größer ist, aber auf den Bilder ist der Lichteffekt doch sehr ähnlich. Lediglich für Leute die eine Kreisrunde Reflexion im Auge des Models wollen wird dieser Diffusor evlt. nicht ausreichen.

Die Pack Maße sind sehr klein - nur ca. 15cm im Durchmesser.

Fazit:
Bei diesem Preis (ca. 28€) ist der Diffusor auf jeden Fall ein absoluter Tipp. Die Verteilung des Lichts ist sehr gleichmäßig. So kann man einen herkömmlichen Blitz upgraden!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20