find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für Tetraeder > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Tetraeder
Top-Rezensenten Rang: 53
Hilfreiche Bewertungen: 11655

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Tetraeder (Deutschland)
(TOP 100 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Homelody 25W Bluetooth Lautsprecher mit super Bass,Subwoofer,Basskontrolle Technik,3 Lautsprecher Drive,10 Stunden Spielzeit,mit AUX-Eingang und NFC für Samsung,iphone ,Tablets, TV, iPod (Schwarz)
Homelody 25W Bluetooth Lautsprecher mit super Bass,Subwoofer,Basskontrolle Technik,3 Lautsprecher Drive,10 Stunden Spielzeit,mit AUX-Eingang und NFC für Samsung,iphone ,Tablets, TV, iPod (Schwarz)

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein absolutes HAMMER-TEIL…, 28. Juni 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als ich hatte ja schon ein paar Bluetooth Lautsprecher und verwende sie auch wirklich gerne und überall. Die verblassen aber alle geradezu vor diesem Teil hier. Was für ein Sound, was für eine Lautstärke und was für Bässe. Einfach der Hammer. Geliefert wird Lautsprecher sehr ansprechend verpackt zusammen mit einem Netzkabel für Dauerbetrieb, einem USB Kabel zum Aufladen des internen Akkus, einem Audiokabel sowie einer gut gemachten Bedienungsanleitung in Deutsch und Englisch.

Grundsätzlich kann man mit diesem Lautsprecher Musik per Bluetooth 4.0 Verbindung, per NFC oder über den Anschluss eines Gerätes über das beiliegende 3,5mm Audio Kabel hören. Die Wiedergabe über Bluetooth funktioniert völlig problemlos, nachdem z.B. das Smartphone den Lautsprecher erkannt hat, NFC nutze ich nicht.

Mir gefällt bei dieser Box das Bedienkonzept sehr gut: Jede Funktion hat eine eigene Taste, also keine dieser Kombitasten, die mehrere Funktionen steuern. Alle Steuerungselemente sind logisch angeordnet und übersichtlich auf der Oberseite der Box angebracht und eigentlich selbsterklärend. Auf der linken Stirnseite gibt es dann den Audio Anschluss, einen Micro USB Anschluss zum Laden des internen Akkus sowie den 9V Netzanschluss für den Dauerbetrieb.

Die Ausgangleistung beträgt hervorragende 25Watt, das sorgt für ungeahnte Lautstärke und Volumen beim Klang. Bei voller Lautstärke, was wirklich laut ist, ist der Klang immer noch frei von Dröhnen und sauber und klar in der Wiedergabe. Dazu trägt natürlich auch der 15 Watt Subwoofer bei. Wir reden hier zwar immer noch von einer nicht mehr ganz so kleinen mobilen Box und keinem Hi-Fi Lautsprecher, aber die Bässe sind separat steuerbar und für eine Box dieser Größe einfach überwältigend. Weitere Klangeinstellungen kann man noch über den Player des Handys oder Tablets vornehmen.

Die Telefonfunktion ist eine ergänzende und sehr praktische Funktion der Box, die mir gut gefällt und auch prima funktioniert. Hat man die Box über Bluetooth mit dem Handy gekoppelt, kann man einen ankommenden Anruf über die Box annehmen, auch wenn das Handy in einem anderen Zimmer ist. Seinen Gesprächspartner hört man dann ganz klar über die Box. Man ist dabei auch gut zu verstehen, wenn man beim Sprechen nicht zu weit von der Box entfernt ist.

Der Akku mit einer für einen mobilen Lautsprecher sehr ordentlichen Kapazität von 2600mAh sorgt für Mobilität im Freien. Alternativ kann die Box auch mit dem Netzkabel über einen separaten 9V Eingang im Dauerbetrieb laufen, ohne sich um den Akku sorgen zu müssen. Diese Alternative bieten einfachere Bluetooth Lautsprecher in der Regel nicht.

Die Box sieht in matt-schwarz mit der etwas strukturierten Oberfläche nach meinem Geschmack richtig edel und hochwertig aus. Sie ist mit einem Gewicht von rund 1050 Gramm kein Leichtgewicht mehr für die Hosentasche, aber trotzdem noch kompakt genug, um sie mitnehmen zu können. Sie macht, ebenso wie die Bedienelemente, einen sehr wertigen Eindruck. Gegen Spritzwasser ist sie allerdings nicht geschützt und so eher für den Innenbereich oder trockenes Wetter geeignet. Die gesamte Unterseite ist mit einem großen Gummielement überzogen, das für einen sicheren Stand sorgt und bei der Leistung zweifellos vorhandene Vibrationen deutlich reduziert. Es gibt sicherlich billigere Modelle, aber trotzdem finde ich das Preis-Leistungs-Verhältnis bei diesem Lautsprecher angesichts der Verarbeitungsqualität, des Aussehens, des großen Akkus und vor allem der Klangeigenschaften sehr überzeugend. Mit dem Ding kann man große Räume beschallen und viel Spaß haben. Dafür gibt's von mir ohne jede Einschränkung verdiente 5 Sterne.


LED Grow Lampe 600W Weiß Doppel Chips Ganze Spektrum Pflanzenlampe Wachsen Lampe für Indoor Hydroponischen Garten Gewächshaus Zimmerpflanzen
LED Grow Lampe 600W Weiß Doppel Chips Ganze Spektrum Pflanzenlampe Wachsen Lampe für Indoor Hydroponischen Garten Gewächshaus Zimmerpflanzen
Wird angeboten von ROYALAIR
Preis: EUR 104,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen leistungsstarke Pflanzenlampe..., 26. Juni 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir hatten schon die eine oder andere Pflanzenlampe, aber di Dinger haben sich eindeutig weiterentwickelt, was die Technik und die damit erzielten Ergebnisse betrifft. Dieses Modell nutzen wir bei uns im Keller unsere Hydrokulturen. Die Lampe hat ein erstaunliches Gewicht und wird wohl deshalb sehr gut verpackt geliefert. Dazu gibt es noch ein Stromkabel, eine kleine Anleitung in Englisch sowie eine Aufhängevorrichtung.

Zum Aufhängen der Lampe braucht man eigentlich nur einen stabilen Haken in der Decke, der Rest ist ein Kinderspiel: Die vier kleinen Karabiner an den Seilen der Aufhängevorrichtung an den Halterungen an den vier Ecken der Lampe anbringen und dann den großen Karabinerhaken, an dem die Seile zusammenlaufen, an den Haken in der Decke hängen, das war’s schon. Das funktioniert wirklich wunderbar einfach und die Lampe hängt vor allen Dingen richtig gerade. Gegebenenfalls muss man noch etwas zum Verlängern nutzen, um auf den gewünschten Abstand der zu bestrahlenden Pflanzen zu kommen.

Die Bedienung ist wirklich einfach, es gibt lediglich einen Ein- und Ausschalter, der an der Oberseite neben dem Stromanschluss angebracht ist. Das extrem helle Licht vereint die LED's für die Wachstums- und die Blütephase miteinander, diese sind also nicht getrennt steuerbar. Um den Ablauf zu vereinfachen, steuern wir alle unsere Pflanzenlampen über Zeitschaltuhren.

Die Pflanzenlampe ist tadellos verarbeitet. Diese Lampen haben aufgrund der fehlenden Temperatursteuerung immer das Thema mit den recht lauten und permanent laufenden Lüftern zur Kühlung. Generell würde ich solche Lampen, nicht nur wegen des Lüftergeräusches, sowieso nicht im Wohnbereich nutzen. Allerdings ist der Lüfter bei diesem Modell deutlich leiser als bei anderen Modellen, die ich kenne. Das ist eine prima verarbeitete und leistungsstarke Pflanzenlampe. Die Handhabung ist einfach und unsere Pflanzen mögen die Lampe auch.


GPTOYS F2C Aviax Fernbedienung Quadcopter Drone Hubschrauber mit Transmitter & Gyro System & HD Kamera & LED Lights & 4G SD Karte & SD-Kartenleser (Farbe: wei?)
GPTOYS F2C Aviax Fernbedienung Quadcopter Drone Hubschrauber mit Transmitter & Gyro System & HD Kamera & LED Lights & 4G SD Karte & SD-Kartenleser (Farbe: wei?)
Wird angeboten von GP Tech
Preis: EUR 52,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen hoher Spaßfaktor (wenn man ein wenig geübt hat)..., 25. Juni 2017
Eine Drohne als „Spielzeug“ in Form eines einfacheren Quadkopters hatte ich schon. Wobei ich gleich dazu sagen muss, dass ich dieses Modell hier ausdrücklich nicht als Spielzeug empfinde, dazu ist es einfach zu komplex in Sachen Einstellungen, Funktionen und der vielfältig gebotenen Möglichkeiten. Man muss schon wirklich Zeit investieren und sich mit dem Modell und der Fernbedienung beschäftigen. Aber hat man erst einmal alle eingestellt und ein Gefühl für das Fliegen mit dem Modell entwickelt, wird man mit einer Menge Spaß für den Aufwand belohnt.

Geliefert wird die Drohne mit einem Akku, einer Fernbedienung (ohne Batterien), Ersatzrotoren, 4 Schutzbügeln für die Rotoren, einer 4GB Speicherkarte, einem kleinen Kartenleser, einem kleinen Schraubendreher, einem USB Ladekabel sowie einer Bedienungsanleitung ausschließlich in Englisch, die allerdings ganz brauchbar ist.

Das Laden des Akkus dauert gut zwei Stunden und nach dem Einlegen von vier nicht im Lieferumfang enthaltenen AA Batterien in die Fernbedienung ist der Quadcopter prinzipiell schon einsatzbereit. Trotzdem macht es Sinn, sich vor dem ersten Start mit der FB und den Einstellungen auseinanderzusetzen. Das dauert seine Zeit, aber das macht man wirklich am besten gleich am Anfang.

Das sind meine Erfahrungen mit dem Modell:
*************************************

- Akku: Die Betriebsdauer beträgt gerade einmal knappe 10 Minuten. Mit Blick auf die Zeit zum Aufladen empfiehlt sich der Kauf weiterer Akkus.
- Steuerung: Das funktioniert über die FB bereits nach kurzer Zeit recht gut und stabil, braucht aber Übung.
- Flugeigenschaften: Die Drohne lässt sich nach ein wenig Üben relativ einfach fliegen und verzeiht auch die ein oder andere Unaufmerksamkeit.
- Kamera: Das funktioniert über die Fernbedienung, über die man Fotos oder Videos schießen kann. Zum Betrachten der Bilder muss die Speicherkarte entnommen und eingelesen werden. Die Auflösung ist nicht grandios, aber völlig ausreichend.
- Verarbeitung: Die Verarbeitung macht grundsätzlich einen guten und stabilen Eindruck. Die Rotoren sind gut geschützt, ebenso Stürze, selbst aus 2-3 Metern, oder Kollisionen mit den verschiedensten Hindernissen hat der Quadcopter unbeschadet überstanden.

Das ist ein prima Modell, etwas komplex und vielleicht nicht für Einsteiger und kleine Kinder, aber man kann damit eine Menge Spaß haben. Die Kosten für weitere Akkus sollte man aber noch mit einkalkulieren. Der Quadcopter ist gut verarbeitet und robust und weist ordentliche Flugeigenschaften auf. Das Ding macht einfach nur Spaß, wenn man es einigermaßen zu beherrschen gelernt hat.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


WiMiUS L2 Actioncam WIFI Action Cam 4k Wasserdichte Action Kamera HD 1080P Sports Action Camera Helmkamera Motorrad 2,0 Zoll 170 ° Weitwinkel mit Transporttasche, 2 Akkus, und Zubehör Kit(Schwarz)
WiMiUS L2 Actioncam WIFI Action Cam 4k Wasserdichte Action Kamera HD 1080P Sports Action Camera Helmkamera Motorrad 2,0 Zoll 170 ° Weitwinkel mit Transporttasche, 2 Akkus, und Zubehör Kit(Schwarz)
Wird angeboten von LIANTECH COOLING
Preis: EUR 83,99

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spaß haben mit einer gut ausgestatteten Action Cam..., 25. Juni 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei uns nutzt die ganze Familie Action Cams bereits seit ein paar Jahren. Dabei ist es interessant, die Entwicklung hinsichtlich Ausstattung, Preis und Qualität zu verfolgen. Den Standard setzen ja mehr oder weniger die sehr teuren GoPro Modelle, die zahlreich angebotenen Nachbauten und Alternativen reichen zwar nicht an diesen Standard heran, haben aber den nicht ganz unwesentlichen Vorteil, bei sehr guter Leistung und Ausstattung einfach deutlich billiger zu sein. Dieses Modell hier ist ein solcher Nachbau, der aber zusätzlich noch durch eine umfangreiche Ausstattung aufwartet. Hier ist durchaus ein Preisverfall zu beobachten. Heute bekommt man für relativ wenig Geld schon sehr viel geboten. So kann man zu noch überschaubaren Kosten in die Materie einsteigen und für einen doch sehr fairen Preis ein sehr gut ausgestattetes Modell bekommen. So sehe ich für mich persönlich auch weiterhin keine Veranlassung, mir eine teure GoPro anzuschaffen.

Lieferumfang:
***************

Die Kamera wird mit einem üblichen Basiszubehör geliefert. Im Wesentlichen besteht das Zubehör aus dem wasserdichten Gehäuse, einer Fahrradhalterung, einem praktischen Transportbeutel sowie diversen Adaptern und Befestigungen. Mehr Details dazu liefert die Produktbeschreibung. Erfreulicherweise gehören auch gleich ein zweiter Akku sowie ein kleines mobiles Ladegerät zum Lieferumfang, auch ein zu beobachtender Trend. Das Zubehör ist für den Einstieg in die Materie und zum Ausprobieren völlig ausreichend. Je nachdem, wie man die Kamera nutzen möchte, kann man seine Ausrüstung ja mit einem der vielen angebotenen Zubehörsets ergänzen und aufrüsten. Das Zubehör, das für die GoPro angeboten wird, passt in der Regel auch für die ganzen Nachbauten. Die mitgelieferte Bedienungsanleitung in Deutsch und Englisch ist im Vergleich zu anderen Kameras sehr ordentlich und führt einen gut durch die verschiedenen Funktionen.

Einrichtung und Vorbereitung
*********************************

Vor der Inbetriebnahme der Kamera lädt man am besten die beiden mitgelieferten Akkus einmal komplett auf. Das geht entweder in der Kamera oder in der kleinen Ladeschale. Das dauert doch recht lange und angesichts der langen Ladezeit ist der zweite mitgelieferte Akku schon Gold wert. Wenn man dann noch eine Micro SD Karte einsetzt, die nicht im Lieferumfang enthalten ist, kann man die Kamera auch schon das erste Mal einschalten. Dabei benötigt dieses Modell aufgrund der hohen Auflösung mindestens eine schnelle Class 10 Karte mit bis zu 64GB Speicherkapazität. Am besten nimmt man gleich jetzt die gewünschten Menu Einstellungen vor. Hier sollte man sich etwas Zeit nehmen und einfach mal ein paar Sachen ausprobieren. Punkte, auf die man sein Augenmerk richten sollte, sind z.B. die Auflösung für Video und Foto oder der Ton.

Dieses Modell bietet die Möglichkeit, eine sagenhafte Ultra High Definition Auflösung von bis zu 4K bei 24 fps zu nutzen. Das macht natürlich nur Sinn, wenn man auch die entsprechenden Endgeräte zum Abspielen der Videos besitzt. Aber auch die „normale“ HD Auflösung bietet schon hervorragendes Bildmaterial. Auf den Ton kann man getrost verzichten. Meistens wird man die Kamera ja im Gehäuse verwenden und so sind sowieso kaum vernünftige Tonaufnahmen möglich. Generell gibt es aber recht umfangreichen Einstellmöglichkeiten.

Ausstattung
**************

Die Kamera hat ihre Stärken eindeutig bei gutem Tageslicht und liefert mit der sehr guten Sony Linse und der 170 Grad Weitwinkel-Linse erstaunlich gute und ruckelfreie Bilder. Dazu trägt sicherlich auch der verbaute Bildstabilisator bei. In der 1080p Videoeinstellung werden pro Minute rund 100MB Speicherplatz benötigt. Je nach verwendeter Speicherkarte kann man wirklich viel filmen. Auf eine wirklich günstige 16MB Karte passt schon weit mehr als zwei Stunden Filmmaterial. In der 4K Einstellung halbiert sich dieser Wert durch den großen Speicherbedarf. Mir reicht das völlig. Die Kamera kommt aber mit Speicherkarten mit bis zu 64GB Kapazität zurecht. Das HD Display auf der Rückseite der Cam hat eine Größe von guten 2 Zoll, über das man die Menüeinstellungen vornimmt und sich auch seine Fotos und Filme anschauen kann. Über den HDMI Ausgang kann die Kamera an Fernseher oder Laptop zum Betrachten seines Film- und Fotomaterials anschließen und die Aufnahmen dann eben auch in sehr guter Qualität sehen.

# Wi-Fi #
Die Wifi Funktion ist ein Ausstattungsmerkmal, auf das ich eigentlich nicht mehr verzichten möchte. Nach dem Herunterrunterladen der App kann man die Kamera mit seinem Smartphone verbinden und sie dann über die App steuern. Die Möglichkeit der Steuerung über das Handy erspart einem unterwegs das Rumdrücken an der Kamera, wenn man sie am Lenker oder auf dem Helm montiert hat. Außerdem kann man so auch unterwegs die produzierten Bilder und Videos anschauen. Das ist deutlich komfortabler als über den kleinen Bildschirm der Kamera.

# Zusatzfunktionen #
Die Kamera bietet eine ganze Reihe von Zusatzfunktionen, die aber inzwischen die meisten ähnlichen Kameras auch haben. Da wäre z.B. eine Loop-Funktion, bei der vorhergehende Aufnahmen in einstellbaren kurzen Zeitintervallen immer wieder überschrieben werden. Damit ist die Kamera zusammen mit einer entsprechenden Halterung und der ebenfalls integrierten Motion Detection Funktion (G-Sensor) auch als Dash Cam im Auto einsetzbar. Eine Zeitraffer- Funktion gibt es auch noch.

Im Fotomodus gibt es z.B. noch die Möglichkeit, Burst Aufnahmen zu machen. Dabei macht die Kamera auch bei nur einmaligem Auslösen mehrere Fotos in Serie.

# Akku #
Die Akkus haben eine Kapazität von jeweils 1000mAh und sind auswechselbar. Ein Akku hält im Idealfall knapp 90 Minuten. Allerdings verkürzen die Nutzung des Wi-Fi und der 4K Auflösung diese Zeit doch merklich. Gut, dass da schon ein zweiter Akku dabei ist. Es empfiehlt sich aber auf jeden Fall die Mitnahme einer ordentlichen Power Bank, um die Akkus notfalls auch unterwegs in der Kamera oder der Ladeschale wieder aufladen zu können. Was ich bei diesen Kameras immer wieder feststelle ist, dass die Akkus zu einer relativ schnellen Selbstentleerung neigen, wenn man sie eine Weile nicht benutzt. Vor dem Einsatz sollte man sie unbedingt noch einmal aufladen.

Bedienung
************
Die Kamera lässt sich recht einfach und intuitiv bedienen, mit ein wenig Ausprobieren und Rumspielen hat man das schnell raus. Das Menu bietet eine Vielzahl von Einstell- und Variationsmöglichkeiten, da bleiben kaum Wünsche offen. Das Gehäuse ist übrigens wirklich wasserdicht.

Fazit
******
Aus meiner Sicht ist das eine Action-Cam in sehr ordentlicher Qualität mit einer umfassenden Ausstattung zu einem sehr attraktiven Preis. Die Verarbeitungsqualität der gesamten Ausrüstung ist sehr ordentlich. Wer auf der Suche nach einer gut ausgestatteten Action-Cam oder einfach einer ordentlichen Unterwasserkamera ist, kann hier bedenkenlos zugreifen. Angesichts der guten Qualität und des ordentlichen Preis-Leistungs-Verhältnisses hat die Kamera sich ihre 5 Sterne auch redlich verdient.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 15, 2017 5:11 PM MEST


ABASK Wildkamera Digitale 12 MP 1080P HD Wasserdichte Überwachungskamera 3 Zone Infrarot-Sensor 120° Weitwinkel mit dem Zeitintervall Infrarote 20m Nachtsichtkamera Jagdkamera für Spiel & Jagd
ABASK Wildkamera Digitale 12 MP 1080P HD Wasserdichte Überwachungskamera 3 Zone Infrarot-Sensor 120° Weitwinkel mit dem Zeitintervall Infrarote 20m Nachtsichtkamera Jagdkamera für Spiel & Jagd
Wird angeboten von welcometree
Preis: EUR 199,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima zur Überwachung des eigenen Grundstücks geeignet..., 24. Juni 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit einer Wildkamera lassen sich in einer annehmbaren Qualität die Aktivitäten von Tieren oder auch Menschen im Garten und freier Wildbahn dokumentieren. Wir leben in Feldrandlage und nutzen sie zur Überwachung unseres Grundstücks. Geliefert wird die Kamera mit einem USB Kabel, einem Kabel zum Anschluss an einen TV, einem stabilen Montagegurt aus Nylon sowie einer Art Stativ-Wandhalterung mit Montagematerial, einer Schnellstart Anleitung in Englisch und einer sehr guten und ausführlichen Anleitung in Deutsch und weiteren Sprachen.

Man kann die Kamera mit 8 Stück AA Batterien oder Akkus oder über eine externen Stromquelle über den Anschluss auf der Unterseite des Geräts betreiben (ein entsprechendes Kabel ist leider nicht dabei). In den allermeisten Fällen bietet sich die Nutzung von Batterien aber schon aufgrund des Einsatzortes an. Der Funktionsumfang und die Einstellmöglichkeiten der Kamera sind vielfältig. Nach dem Einsetzen einer Speicherkarte ist die Kamera dann auch schon betriebsbereit. Das Formatieren geht auch im Gerät selbst. Das Betrachten der Dateien funktioniert auch auf dem integrierten Display, die bessere Lösung ist aus meiner Sicht aber die Entnahme der Speicherkarte und das Ansehen über ein Lesegerät z.B. auf dem Laptop.

Am besten startet man mit der Test Funktion, in der die korrekte Funktion der Sensoren überprüft wird und nimmt dann schon vor der ersten Inbetriebnahme die gewünschten Einstellungen vor. So lernt man die Kamera und ihre Möglichkeiten auch am besten kennen. Dazu finden sich ausführliche Beschreibungen in der Betriebsanleitung. Idealerweise findet man einen festen Standpunkt für die Kamera und befestigt sie dann entweder mit dem Gurt z.B. an einem Baum oder an einer Wand mit der mitgelieferten Stativhalterung. Die Kamera ist übrigens staub- und wasserfest nach IP66, also für den Außenbereich konzipiert und geeignet.

Die Kamera wird im Betrieb über bewegungsempfindliche Sensoren ausgelöst, die etwa einen Winkel von 120 Grad abdecken sollen und eine Reichweite von bis zu 20 Metern haben. Da sollte einem kein Besucher mehr "entkommen". Nachts wird eine gute Sicht und daraus auch resultierende ordentliche Fotos durch die Verwendung von insgesamt 42 Infrarot LEDs gewährleistet. Die Kamera liefert sowohl bei Tag, als auch bei Nacht sehr ordentliches Bild- und Videomaterial, das dem gesetzten Ziel der Überwachung gut gerecht wird. Für qualitativ gute Tieraufnahmen fürs Fotoalbum ist die Kamera allerdings nicht geeignet, das ist auch nicht ihr Einsatzzweck.

Insgesamt bin ich mit der Kamera zufrieden. Sie eignet sich prima zur Überwachung unseres Gartens, ist unauffällig anzubringen und leicht auf die persönlichen Bedürfnisse anzupassen. Mit dem Bild- und Videomaterial, das die Kamera liefert, bin ich zufrieden und das Preis-Leistungs-Verhältnis passt auch.


Mini Beamer, Blusmart LED-9 Home Video-Projektor, Multimedia Heimkino Beamer Unterstützung 1080P HDMI USB SD-Karte VGA-Handel für Home Cinema TV Laptop Spiel iPhone Andriod Smartphone mit freien HDMI-Kabeln
Mini Beamer, Blusmart LED-9 Home Video-Projektor, Multimedia Heimkino Beamer Unterstützung 1080P HDMI USB SD-Karte VGA-Handel für Home Cinema TV Laptop Spiel iPhone Andriod Smartphone mit freien HDMI-Kabeln
Wird angeboten von efsuk
Preis: EUR 199,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein gutes und geräuscharmes Einstiegsmodell..., 24. Juni 2017
Es ist ganz sicher nicht der Anspruch des Gerätes, ein Profi-Beamer zu sein, was kann man bitte bei einem solchen Preis von derzeit 100 Euro auch schon erwarten oder falsch machen? Wenn man sich vor der Anschaffung ein paar Gedanken macht, wofür man einen Beamer überhaupt einsetzen möchte, wird man dann auch keine Überraschung erleben oder enttäuscht sein. Wenn man ihn für die Spielekonsole, zum Fußball oder Actionfilme mit Freunden schauen nutzen möchte, dann ist man bei diesem Modell hier genau richtig.

Das Gerät wird mit einem mäßig langen Stromkabel, einer Fernbedienung (ohne Batterien!), einem HDMI Kabel (super!), einer knappen, aber brauchbaren Bedienungsanleitung in Englisch und einem AV Kabel geliefert. Der Beamer ist aus mattem weißem Kunststoff, macht aber einen vernünftig verarbeiteten Eindruck. Er ist sehr leicht und kompakt und so auch mobil einsetzbar. Auf der Unterseite findet sich sogar ein Stativgewinde.

Der Funktionsumfang der Beamers hat mich angesichts des Preises schon erstaunt. Neben den Anschlussmöglichkeiten über HDMI, AV, VGA, bietet er einen USB Anschluss, einen Kopfhörerausgang sowie einen Slot für eine Speicherkarte. Als besonderes Gimmick gibt es einen zweiten USB Anschluss, über den sich externe Geräte laden lassen. Das macht wirklich Sinn, wenn man zur Verbesserung des Klangs z.B. einen kleinen tragbaren Lautsprecher an den Beamer anschließt und so auch gleich mit Strom versorgen kann. Alle wesentlichen Funktionen lassen sich über die Bedienelemente auf der Oberseite des Beamers auch direkt und ohne FB ansteuern. Die Bedienung über die FB ist aber deutlich komfortabler. Ich nutze den Beamer ausschließlich über den HDMI Anschluss.

Beim Einschalten fällt einem normalerweise bei Geräten dieser Preisklasse als erstes der laute Lüfter auf. Das ist bei diesem Gerät anders, der Lüfter ist deutlich leiser und macht die Nutzung des Beamers viel angenehmer. Für romantische Filmabende zu zweit würde ich ihn immer noch nicht nutzen, ansonsten ist das aber schon sehr gut. Man sollte sich auch immer bewusst machen, was man von solch einem Beamer für 100 Euro erwarten darf. Mit der Zeit gewöhnt man sich aber tatsächlich an das gleichmäßige Geräusch.

Das Bild, das der Beamer liefert ist aus meiner Sicht völlig in Ordnung, allerdings sollte der Raum abgedunkelt sein. Um ein vernünftiges Bild zu erhalten, müssen der Abstand zur (Lein)Wand und auch die Höhe des Aufstellortes passen, um eine Trapezbildung beim Bild zu vermeiden. Die kann man zwar in gewissen Grenzen mit einem Regler ausgleichen, das kann aber zu einem etwas unschärferen Bild führen. Das Bild selbst entspricht dem Preis, soll heißen, dass man bei der Bildqualität und Auflösung Abstriche machen muss. Wer mehr will (und erwartet) muss auch deutlich mehr für solch ein Gerät ausgeben.

Der Lautsprecher des Beamers ist aus meiner Sicht ein Schwachpunkt des Gerätes. Hier sollte man sich andere Lösungen suchen. Hier hat sich der zusätzliche Einsatz eines externen Lautsprechers bewährt, der das Schauen des Films dann klanglich doch enorm aufgewertet hat.

Aus meiner Sicht ist dieser Beamer für die genannten Einsatzzwecke sehr gut geeignet und angesichts des günstigen Preises kann man auch großzügig über seine Schwächen hinwegsehen. Es ist halt wie immer eine Frage der persönlichen Ansprüche. Das ist aus meiner Sicht ein perfektes Einstiegsmodell für alle diejenigen, die schon immer einen Beamer haben wollten, nicht zu viele Ansprüche stellen und keine Unsummen investieren möchten. Angesichts der Ausstattung und des sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnisses sind mir das dann auch 5 Sterne wert.


Endoskop, ABASK Android OTG 5M HD USB Video-Mikroskop Endoskopkamera mit 6 LED-Lichter für Samsung Galaxy / SONY / Nexus Android Smartphone und Computer
Endoskop, ABASK Android OTG 5M HD USB Video-Mikroskop Endoskopkamera mit 6 LED-Lichter für Samsung Galaxy / SONY / Nexus Android Smartphone und Computer

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen schon nützlich, aber mit gewissen Einschränkungen..., 24. Juni 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit einer Endoskop-Kamera lassen sich sehr gut Bereiche inspizieren, die sonst nur schwer oder gar nicht einsehbar sind. Geeignet ist eine solche Kamera beispielsweise zur Inspektion von Rohrleitungen, des Motorraums eines Autos, eines Rolladenkastens oder anderer Hohlräume, die man schwer oder gar nicht einsehen kann. Der Phantasie sind da kaum Grenzen gesetzt.

Die Endoskop-Kamera wird mit einer knappen Anleitung in Deutsch und weiteren Sprachen, einem OTG Adapter, Aufsätzen für die Kamera (Spiegel, Haken und Magnet) sowie einer CD mit einer Software zur Steuerung der Kamera geliefert. Man sollte sich über folgende Punkte im Klaren sein, um nicht enttäuscht zu werden:

- das ist eine Low-Budget Kamera, das sollte jedem schon beim Blick auf den Preis klar sein.
- das Kabel hat nicht die nötige Steifigkeit, um wirklich in Rohrleitungen auf größeren Strecken eingesetzt zu werden.
- Die Kamera läuft nur mit OTG-fähigen Handys und Tablets
- Die Bildqualität ist ordentlich, aber sobald das abzubildende Objekt näher als 5cm am Objektiv ist, wird das Bild unscharf.
- Ebenso ist der Schärfebereich auf wenige Zentimeter eingeschränkt.

Das Aufnehmen eines Bildes oder Videos wird über eine App gesteuert. Die Kamera hat vorne sechs leuchtstarke LED's, die sich über einen Drehregler an einem in den Schlauch integriertes Bedienelement stufenlos dimmen/ausschalten lassen und ein gutes und helles Licht erzeugen. Der Schlauch hat eine zu geringe Steifigkeit, die vor allem für Rohrleitungen nicht ausreicht, ist aber aufgrund der hohen Flexibilität und Biegsamkeit gut geeignet, um z.B. den Motorraum zu inspizieren. Natürlich sind Kamera und Schlauch wasserdicht und auch leicht zu reinigen.

In der Gesamtbetrachtung finde ich diese Endoskop-Kamera einigermaßen brauchbar. Sie ist mobil, liefert Ergebnisse in einer vernünftigen Qualität und ist ordentlich verarbeitet. Wenn man mit den angesprochenen Einschränkungen leben kann, wird diese Kamera einem auch Freude bereiten und eine sinnvolle Ergänzung des Werkzeugkellers sein. Aus meiner Sicht sind 4 Sterne eine faire Bewertung.


PHOTOOLEX Canon Blitz M800C 1/8000s Blitzgeräte, E-TTL II/ E-TTL Canon Flash Speedlite für Canon 580EX II 5DMark II/7D 650D(EOS Rebel T4i) 600D(EOS Rebel T3i) EOS 700D 650D und Andere Canon DSLR Kamera
PHOTOOLEX Canon Blitz M800C 1/8000s Blitzgeräte, E-TTL II/ E-TTL Canon Flash Speedlite für Canon 580EX II 5DMark II/7D 650D(EOS Rebel T4i) 600D(EOS Rebel T3i) EOS 700D 650D und Andere Canon DSLR Kamera
Wird angeboten von imuto Direct
Preis: EUR 99,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein leistungsstarker Blitz zu einem attraktiven Preis..., 22. Juni 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich fotografiere schon ein paar Jahre mit einer Canon DSLR. Dabei nutze ich als Hobbyfotograf gelegentlich auch mal einen Blitz. Der kommt dann bei Portraits im Gegenlicht, in geschlossenen Räumen oder eben sonst bei Dunkelheit zum Einsatz. Meine Ansprüche an einen Blitz sind nicht besonders hoch, bin ich kein Profi und für den Großteil meiner Aufnahmen brauche ich auch keinen Blitz. Da erschien mir dieses Modell hier ziemlich gut zu meinen Bedürfnissen zu passen. Vor allem mit Blick auf den Preis und die dafür gebotene Ausstattung erscheint mir dieser Blitz eine attraktive Alternative zu den doch sehr viel teureren Modellen von Canon zu sein.

Geliefert wird der Blitz ansprechend und sicher verpackt zusammen mit einem Transportbeutel mit Zugband zum Verschließen, einem Standfuß mit Stativgewinde und einer wirklich ausführlichen und gut gemachten 22-seitigen Bedienungsanleitung im Kleinformat, allerdings ausschließlich in englischer Sprache. Für mich persönlich ist das kein Problem, aber im Zweifel findet man auf YouTube auch etwas dazu.

Ich betreibe den Blitz mit 4 AA Akkus von Eneloop. Damit habe ich bisher nur gute Erfahrungen in Sachen Performance gemacht. Der Blitz hat eine für diese Preiskategorie übliche Ausstattung: Er lässt sich als Master oder Slave einsetzen, ist dreh- und neigbar, hat einen separaten integrierten Diffusor, und einen Blitzfuß mir Rändelschraube. Die generelle Verarbeitungsqualität erscheint mir sehr gut zu sein, das betrifft z.B. auch den Deckel des Batteriefachs, bei anderen Modellen oft ein Schwachpunkt. Generell ist alles sauber verarbeitet und auch die Bedienelemente haben einen guten Druckpunkt. Der Blitz wiegt mit Akkus 495 Gramm.

Die Bedienelemente sind wie üblich auf der Rückseite angebracht und aus meiner Sicht recht übersichtlich gestaltet. Der Anfänger wird zunächst natürlich seinen Kampf mit der Vielzahl der Einstellmöglichkeiten haben. Sehr positiv finde ich, dass man die Töne abschalten kann und das auf Knopfdruck grün und sehr gut lesbare beleuchtete Display (Leuchtdauer rund 10 Sekunden).

Die Performance des Blitzes hat mich persönlich überzeugt. Er ist sofort nach dem Einschalten betriebsbereit und braucht auch zwischen den Blitzen maximal drei Sekunden. Die Ausleuchtung ist durch die Vielzahl der Einstellmöglichkeiten hervorragend. Ob als Master oder Slave eingesetzt, im Zusammenspiel mit meiner EOS 500D funktioniert der Blitz über die Automatikfunktion prima. Um als Slave eingesetzt zu werden, braucht man übrigens einen separaten Funkempfänger, dieses Modell hat keinen integrierten Empfänger.

Insgesamt ist das ein wirklich brauchbarer Blitz zu einem wie ich finde im Moment sehr attraktiven Preis. Er besticht durch gute Verarbeitung, ordentliche Ausstattung, einfache Bedienung und vor allem durch sehr gute Ergebnisse. Da kann man eigentlich nicht viel falsch machen, Das sind mir dann auch 5 Sterne wert.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


VOSMEP 2017 Neue DSLR Kameratasche - Große Kapazität Wasserdichte Rucksack Multifunktions Nylon Professionelle Fotografie Rucksac mit Regenabdeckung - Kann 17" Computer Platzieren für DSLR Canon Nikon Sony EOS und mehr (Schwarz) DC141
VOSMEP 2017 Neue DSLR Kameratasche - Große Kapazität Wasserdichte Rucksack Multifunktions Nylon Professionelle Fotografie Rucksac mit Regenabdeckung - Kann 17" Computer Platzieren für DSLR Canon Nikon Sony EOS und mehr (Schwarz) DC141
Wird angeboten von Vosmep
Preis: EUR 119,99

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hochwertiger Rucksack für die gesamte Fotoausrüstung…, 20. Juni 2017
Ich bin seit vielen Jahren Hobby-Fotograf, und das schon zu analogen Zeiten ;-). Seit einigen Jahren fotografiere ich leidenschaftlich gerne mit meiner Canon DSLR. Die Ausrüstung ist dabei immer weiter angewachsen, wird immer wieder ergänzt und ich staune selbst, was sich mit der Zeit so an Objektiven, Filtern, Blitzen und weiteren Dingen angesammelt hat. Wenn ich auf Reisen gehe, habe ich eigentlich immer gerne möglichst viel der Ausrüstung dabei. Für den Transport sind mit den Jahren auch einige Fototaschen und Rücksäcke in verschiedenen Größen zusammengekommen. Nicht alle haben sich als wirklich praktisch erwiesen. Einen so großen Rucksack wie diesen hier hatte ich bisher allerdings noch nicht. Darin kann ich fast meine gesamte Ausrüstung unterbringen.

Mir sind bei solchen Rucksäcken immer zwei Dinge wichtig: Das Raumkonzept und der Tragekomfort. Daneben natürlich auch noch die Verarbeitungsqualität und mit Abstrichen die Optik und der Preis.

Raumkonzept:
****************
Ich habe bislang selten einen Fotorucksack gesehen, der so gut durchdacht ist und eine so große Variabilität besitzt. Von dem flexibel mit den üblichen Klettabtrennungen gestaltbaren oberen Teil des Innenlebens über das große untere Fach mit entnehmbarer kleiner Fototasche, der äußeren Stativhalterung bis hin zu einer Vielzahl von weiteren Taschen und Staumöglichkeiten innen und außen bleibt bei mir wirklich kein Wunsch offen. Das ist wirklich super gelöst.

Tragekomfort:
***************
Wer schon einmal mehrere Stunden seine Fotoausrüstung auf dem Rücken getragen hat, weiß wovon ich spreche. Das Zeug ist verdammt schwer und dieser Rucksack ist ob seiner Staumöglichkeiten auch ein echter Riese. Vollgepackt erreicht er schnell ein hohes Gewicht. Deshalb lohnt auch ein kritischer Blick auf die Trageeigenschaften. Die Tragegurte sind breit und gut gepolstert, ebenso die Rückseite des Rucksacks an den richtigen Stellen. Die Meshpolster sind dick, aber fest genug. Dazu gibt es gepolsterte Beckengurte und einen Brustgurt zur Fixierung, die das Tragen doch erleichtern. Fast fühlt man sich an einen Trekking Rucksack erinnert. Der Clou bei diesem Modell ist aber das an die Größe des Trägers anpassbare Tragesystem. Hier wurde mit sehr guten Trageeigenschaften dem potentiell hohen Gewicht des vollgepackten Rucksacks konsequent Rechnung getragen.

Verarbeitung und Haptik und Optik:
****************************************
Die Verarbeitungsqualität des Rucksacks ist aus meiner Sicht ohne jede Beanstandung. Er ist sehr robust, rundherum gut gepolstert zum Schutz der Ausrüstung, wasserabweisend (ein Rebencover gibt es auch noch) und hat auf der Unterseite noch zwei große Kunststoffelemente als Standfläche. Auch die Reißverschlüsse, oft ein Schwachpunkt bei solchen Rucksäcken, haben eine gute Qualität und „laufen“ prima. Der gesamte Rucksack wirkt sehr hochwertig und fühlt sich auch so an. Auch die Optik gefällt mir persönlich ausgesprochen gut.

Fazit:
******
In der Gesamtbetrachtung ist das ein aus meiner Sich sehr guter Rucksack, in dem sich auch eine große Ausrüstung prima transportieren und verwahren lässt. Man muss sich halt bewusst sein, was seine Ausrüstung auf die Waage bringt und bereit sein, das Gewicht auch mit sich herumzuschleppen. Aber was tut man nicht alles für sein Hobby und ein paar gute Fotos…


Bort BHG-2000U-K 2000 Watt Heißluftgebläse 2 stufig bis 600 С° inkl. 4-teiligem Zubehör
Bort BHG-2000U-K 2000 Watt Heißluftgebläse 2 stufig bis 600 С° inkl. 4-teiligem Zubehör
Wird angeboten von IT55
Preis: EUR 34,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Heiße Luft für viele Anwendungszwecke..., 20. Juni 2017
In meinem Keller habe ich schon einiges an Geräten und Werkzeug, was man als Heimwerker so gebrauchen kann, jetzt seit einiger Zeit also auch dieses Heißluftgebläse. Bisher habe ich es dafür genutzt, um Etiketten abzulösen, ein feuchte Stelle im Mauerwerk zu trockne und den Grill anzuheizen. Das hat alles wunderbar funktioniert. Das Ding ist ein richtig schönes Spielzeug, sicher kein Profigerät, aber für mich als Heimwerker für den gelegentlichen Gebrauch vollkommen ausreichend.

Klasse, dass das Gerät mit dem Zubehör (4 verschiedene Aufsteckdüsen zur Verteilung der erhitzten Luft) im praktischen Köfferchen geliefert wird. So kann man es prima aufbewahren und transportieren. Der Koffer, vor allem die Verschlüsse, sind einfach gehalten, aber ich nutze das Gerät wie gesagt nur gelegentlich. Funktionieren tut das Gebläse tadellos und ist auch schnell auf Betriebstemperatur. Zwei Stufen stehen zur Verfügung, die mit einem Kippschalter geschaltet werden. Die Aufsätze passen gut und halten vor allem auch während des Betriebs. Nach dem Arbeiten mit dem Gebläse kann man es mit dem heißen Luftauslass nach oben weisend sicher abstellen und abkühlen lassen.

Das ist wie gesagt kein Profigerät, erfüllt aber meine Anforderungen zur gelegentlichen Nutzung vollkommen. Die Verarbeitungsqualität ist gut und die Funktion auch. Den Preis empfinde ich auch als fair.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20