find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Storyteller PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für Lanthanium > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Lanthanium
Top-Rezensenten Rang: 1.401
Hilfreiche Bewertungen: 1550

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Lanthanium "Per aspera ad astra"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Tegut kleinster Preis kernige Haferflocken, 500 g
Tegut kleinster Preis kernige Haferflocken, 500 g
Preis: EUR 0,39

5.0 von 5 Sternen Sind so gut wie andere Haferflocken auch, 15. September 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die "Tegut kleinster Preis kernige Haferflocken" habe ich für 0,39 Euro pro Päckchen gekauft. Zu diesem Preis erhält man qualitativ ähnliche kernige Haferflocken in vielen Lebensmittelgeschäften. Die Qualität war so, wie ich sie z.B. von "Kaufland" kenne. Die Haferflocken eignen sich nicht nur für menschlische Ernährung, sondern Vögel fressen sie auch sehr gerne. Ich benutze kernige Haferflocken z.B. im Winter auch als preiswertes Futter für überwinternde Vögel im Garten. Die Vögel fressen die Haferflocken meist lieber als das vorgefertige Winterfutter, bei dem sie meiner Beobachtung nach oft den Weizen überhaupt nicht fressen (in einem Buch habe ich gelesen, dass Weizen für Vögel giftig ist). Um Haferbrei für Babys zu kochen, kann man diese kernigen Haferflocken in einer elektrischen Kaffeemühle pulverisieren und dann in Milch einkochen. Etwas anderes als dieses Haferflocken-Pulver befindet sich auch nicht in den Packungen mit vorgefertigtem Baby-Haferbrei. Wenn man die Haferflocken selbst zerkleinert, spart man mindestens die Hälfe des Preises gegenüber der Baby-Pulvernahrung.


The Condition of the Working-Class in England in 1844 with a Preface written in 1892 (English Edition)
The Condition of the Working-Class in England in 1844 with a Preface written in 1892 (English Edition)
Preis: EUR 0,00

5.0 von 5 Sternen Bestandsaufnahme einer Misere, 15. September 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
“The Condition of the Working-Class in England in 1844“ von Friedrich Engels erschien zuerst 1845 in Deutsch und wurde nach der Einleitung im eBook erst im Jahr 1885 ins Englische übersetzt. Engels war der Sohn eines Textilfabrikanten, der Fabriken in Manchester unterhielt. Von seinem Vater war Engels nach England geschickt worden und konnte sich aus erster Hand ein Bild über die Arbeitsbedingungen der englischen Arbeiter machen. Der “Manchester-Kapitalismus“ galt als eine der schlimmsten Formen der Ausbeutung von Arbeitern.

Als Folge der industriellen Revolution des 18. Jahrhunderts waren durch die Erfindung von textilverarbeitenden Maschinen und die Nutzung der Dampf- und Wasserkraft industrielle Ballungsräume mit Fabriken entstanden, die die Arbeitskräfte des Landes aufnahmen und sogar einen stetigen Nachschub an Arbeitern benötigten. Aber weiterer technischer Fortschritt setzte schließlich immer mehr Arbeitskräfte frei, die keinerlei sozialer Absicherung unterlagen und im Falle von Arbeitslosigkeit oft dem Tod durch Verhungern ins Auge sehen mussten. Der Lohn war durch die Konkurrenz durch Maschinen ebenfalls massiv gedrückt worden. Menschen konnten von ihrem Lohn kaum noch leben. Engels schreibt hier, dass die Situation dieser Arbeiter schlimmer war als der von Sklaven, da der Sklavenhalter für seine Arbeitskräfte etwas bezahlt hat und am Erhalt ihres Lebens und ihrer Arbeitskraft interessiert ist, während der Industriearbeiter im Falle von Arbeitslosigkeit verrecken konnte, ohne dass es einen Fabrikbesitzer interessiert. Verschlimmert wurde die Situation der englischen Arbeiter noch durch die Einwanderungswelle aus Irland. Die Iren arbeiteten für noch geringere Löhne und lebten in den Fabrikstädten nicht besser als Tiere in Ställen. Hinzu kam, dass Frauen und Kinder für noch geringere Löhne arbeiteten, so dass ursprünglich arbeitende Familienväter durch Frauen und Kinder verdrängt wurden, was zudem die Familien zerstörte. Erst im Laufe der Zeit gab es soziale Anstrengungen, die Kinderarbeit auf zwölf Stunden pro Tag (6 Arbeitstage) zu beschränken und den Kindern eine minimale Schulbildung zukommen zu lassen. Engels beschreibt hier Lebensbedingungen, die man sich nicht einmal ansatzweise in einem durch das Christentum geprägten Land vorstellen kann. Besonders die Situation der kleinen Kindern, die teilweise schon im Alter von fünf oder sechs Jahren extrem lange Schichten in den Fabriken arbeiten mussten, ist herzerweichend. Er zitiert z.B. aus einem arbeitgeberfreundlichen Bericht über Fälle von Kindern, die abends neben ihrem Bett bereits beim Beten vor lauter Erschöpfung einschlafen (wenn sie überhaupt Betten hatten, denn die Beschreibung der Arbeiter-Wohnungen ist ebenfalls grauenhaft). Engels geht auch sehr detailliert auf die gesundheitliche Situation der Arbeiter ein. Einerseits sind sie durch Unfälle in den Fabriken massiv gefährdet, denn es fehlt am Arbeitsschutz, andererseits breiten sich in ihren slumartigen Wohnsiedlungen leicht Epidemien aus (Typhus, Cholera, Tuberkulose, alle möglichen fieberhaften Infekte) und konnten auf ganze Städte übergreifen.

Durch Friedrich Engels Buch erhalten wir Leser einen sehr plastischen Eindruck in die himmelschreienden sozialen Missstände dieser Zeit, die treibende Kraft hinter der Entwicklung des Kommunismus wurden. Für die deutsche Version müssen wir bezahlen; die englische Übersetzung gibt es für den Kindle erfreulicherweise sogar umsonst. Das Buch ist exzellent geschrieben und hat mich wirklich gepackt. Ich bin noch nicht ganz durch, habe aber für die Hälfte des Buches etwa zwölf Stunden gebraucht.


Casio EXILIM EX-S770 Digitalkamera (7 Megapixel) in dunkelblau
Casio EXILIM EX-S770 Digitalkamera (7 Megapixel) in dunkelblau

3.0 von 5 Sternen Schicke Kamera, aber scharfe Bilder benötigen extrem viel Licht, 12. September 2017
Die Digitalkamera "Casio Exilim S770" hat mich eher unangenehm überrascht. Von außen sieht sie richtig toll aus, ist sehr schmal und wirkt sehr gut verarbeitet. Aber diese Digitalkamera benötigt extrem viel Licht, um scharfe Bilder zu machen. Schon bei bewölktem Himmel werden die Aufnahmen sehr oft unscharf - und dies sogar bei ruhiger Hand und aktivierter "Antiwackel"-Automatik. Um scharfe Bilder zu bekommen, sollte man bei Sonnenlicht fotografieren, mit Stativ oder mit Blitz. Gut finde ich die Videofunktion, die bis zu 10 min lange Videos im avi-Format erzeugt, die durchaus gut aussehen, auch wenn die Videoauflösung recht niedrig ist. Eine weitere negative Überraschung war, dass ich die Bilder mittels der Dockingstation, die auch zum Laden des Akkus verwendet wird, auf den Computer übertragen soll. Man kann also nicht direkt ein micro-USB-Kabel an die Kamera anschließen. Es gibt zur Bildübertragung die Software "Photo Loader", die allerdings nicht unter Mac OS X, sondern nur unter Mac OS 9 und Windows läuft. Unter OS X schließt man einfach die Dockingstation per USB-Kabel an den Macintosh an und schaltet die Kamera ein. Wenn sie in der Docking-Station sitzt, wird dann nicht das Objektiv ausgefahren, sondern die Speicherkarte auf dem Desktop des Mac gemountet. Alternativ kann man die SD-Karte aus der Kamera nehmen und in einen Kartenleser stecken, der mit dem Macintosh verbunden wird, da unter OS X auch Kartenleser keinen Treiber benötigen, der nicht bereits im System integriert ist. Die Macro-Funktion der "Exilim S770" hat mir auch sehr gut gefallen. Trotz 7 MP waren die Bilder einer alten "Medion Traveller DC5300", die nur 5.25 MP hat, schärfer als die der "Exilim". Die "Traveller DC5300" hat einer Meinung nach auch die besseren automatischen Aufnahme-Funktionen (allerdings ist sie sehr klobig). Auch das Grundrauschen der "Exilim S770" ist meiner Meinung nach höher. Die sehr guten Rezensionen sind alle sehr alt, so dass das vielleicht früher einmal eine gute Digitalkamera war. Mein preiswertes Smartphone "Moto E" 2. Generation, das ich im Jahr 2016 gekauft habe, macht heute wesentlich bessere Fotos und Videoaufnahmen als die "Exilim S770" - und dies auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Sie ist also einfach nicht mehr zeitgemäß.


BUILDING YOUR STOCK PORTFOLIO: For when you reach that age, when you realise that no one else is going to look after you in your old age. (English Edition)
BUILDING YOUR STOCK PORTFOLIO: For when you reach that age, when you realise that no one else is going to look after you in your old age. (English Edition)
Preis: EUR 2,99

4.0 von 5 Sternen Wie man ein Aktien-Portfolio aufbaut, 10. September 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
BUILDING YOUR STOCK PORTFOLIO von Michael Marshall kann man in etwa einer Dreiviertelstunde lesen. Der Autor beschreibt, wie er Aktien von guten Firmen auswählt und dann kauft, wenn sie günstig sind. Das Buch ist einfach zu lesen und der Autor hinterlässt den Eindruck, dass er weiß, wovon er schreibt. Im Prinzip handelt es sich um eine praktische Anleitung, wie man als privater Investor vorgehen sollte, um ein langfristiges Aktieninvestment aufzubauen. Es geht hier nicht um Trading.


5 Myths You are Told About Investing: What good value investors know can significantly increase your profits in the stock market (Value Investing Basics) (English Edition)
5 Myths You are Told About Investing: What good value investors know can significantly increase your profits in the stock market (Value Investing Basics) (English Edition)
Preis: EUR 5,84

5.0 von 5 Sternen Investing Mythen zerstört, 6. September 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das eBook “5 Myths You are Told About Investing“ von Shailesh Kumar ist das beste Investment-Buch, das ich im Jahr 2017 gelesen habe. Der Autor, der auch für bekannte Zeitschriften wie “Forbes“ geschrieben hat, zwei akademische Abschlüsse besitzt und sich seit 18 Jahren mit Value Investing beschäftigt, erklärt genau, welche Vorteile Value Investing bringt. Er erläutert beispielsweise, dass Small Cap Value Werte die beste risiko-adjustierte Wertentwicklung aufweisen, während sich Small Cap Growth Werte am schlechtesten entwickeln (was z.B. die Suche nach “dem nächsten Microsoft“, die viele Investoren als Ziel haben, als eine gefährliche Strategie einstuft). Ich fand das Buch deshalb interessant, weil es erklärt, wieso es sinnvoll sein kann, in “vom Markt“ übersehene Kleinfirmen zu investieren und wieso niedrige Liqidität der Aktien nicht der Fluch sein muss, als der er von Trading-Ratgebern stets dargestellt wird. Das Buch ist es auch wert, ein zweites oder drittes Mal zu lesen.


Schuldenfrei: Wie Sie in wahnsinnig kurzer Zeit Schulden abbauen und Ihre Finanzen meistern. Mit der richtigen Strategie zu mehr Geld und Reichtum.
Schuldenfrei: Wie Sie in wahnsinnig kurzer Zeit Schulden abbauen und Ihre Finanzen meistern. Mit der richtigen Strategie zu mehr Geld und Reichtum.
Preis: EUR 2,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Finanzplanung leicht gemacht, 31. August 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer bei seinen Finanzen den totalen Durchblick haben möchte, sollte dieses Buch von Boris Ponitka lesen. Vor allem das Thema, wie man unnötige regelmäßige Geldausgaben erkennen und vermeiden kann, ist sehr nützlich.


Nijhuis Schwarzbrot, 500 g
Nijhuis Schwarzbrot, 500 g
Preis: EUR 0,69

4.0 von 5 Sternen Schmackhaftes Roggenbrot, 24. August 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vor zwei Tagen habe ich zum ersten Mal mittels einer sogenannten "Pantry Box" Lebensmittel bei "Amazon" bestellt, die heute ins Haus geliefert wurden. Unter den bestellten Artikeln war auch das "Nijhuis Schwarzbrot 500 gr.", ein Roggenbrot. Wie ähnliche Schwarzbrote z.B. von "Aldi" neigen die Brotscheiben dazu, abzubrechen, wenn man kein Messer unter die Scheibe schiebt und sie so vom restlichen Brot abtrennt. Was mich positiv überrascht hat, war das weit entfernte Mindesthaltbarkeitsdatum, das noch vier Monate in der Zukunft liegt. Ich finde das Brot sehr schmackhaft und würde es erneut kaufen. Die Möglichkeit, sich Lebensmittel per Paketdienst ins Haus liefern zu lassen, ist eine gute Sache für Tage, an denen man krank ist oder extreme Minustemperaturen das Einkaufen zum Problem werden lassen. Mein Versuch mit "Amazon Pantry" war dafür gedacht, herauszufinden, ob das funktionieren könnte. Ich war positiv überrascht.


THE COLLECTED WORKS OF ETHEL LINA WHITE: The Spiral Staircase, Wax, The Lady Vanishes, Step in the Dark, While She Sleeps, She Faded into Air, Fear Stalks ... & Detective Stories) (English Edition)
THE COLLECTED WORKS OF ETHEL LINA WHITE: The Spiral Staircase, Wax, The Lady Vanishes, Step in the Dark, While She Sleeps, She Faded into Air, Fear Stalks ... & Detective Stories) (English Edition)
Preis: EUR 0,99

5.0 von 5 Sternen Eine Dame verschwindet, 14. August 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
"The Collected Works of Ethel Lina White" stellt die gesammeten Werke der Kriminalschriftstellerin Ethel Lina White vor. Die Autorin hat u.a. die Vorlagen zu Filmen wie "The Lady Vanishes" von Alfred Hitchcock und dem unvergesslichen Serienkiller-Thriller "The Spiral Staircase - Die Wendeltreppe" geschrieben. In diesem Sammelband findet man auch unbekannte Werke von Ethel Lina White, die zu schade sind, um in Vergessenheit zu geraten.


Golden Pitchbook - Stocks (English Edition)
Golden Pitchbook - Stocks (English Edition)

3.0 von 5 Sternen Das Buch der gesammelten Lügen, 6. August 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das "Golden Pitchbook - Stocks" enthält eine Sammlung von großmäuligen Versprechungen, die Broker potentiellen neuen Kunden am Telefon machen, damit diese ein Tradingkonto eröffnen und Aktien kaufen. Der Broker kann nur gewinnen, denn jeder Umsatz wirft Kommissionen ab. Also wird gelogen, dass sich die Balken biegen. Wer's nicht glaubt, werfe einen Blick in diese Sammlung wahnwitziger Versprechungen und dreister Lügen und sehe sich den Film "Boiler Room" an. In der Finanzbranche arbeiten eiskalte Psychopathen, denen es egal ist, ob S-I-E, lieber Leser, Ihr komplettes Geld an der Börse verzocken.


Medicinal Plants for Cancers & Tumors
Medicinal Plants for Cancers & Tumors
Preis: EUR 0,00

5.0 von 5 Sternen Sehr interessant, 3. August 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
“Medical Plants for Cancer & Tumors“ von Aaron Matas hat mich positiv überrascht. Man liest etwa eine Stunde lang an dem Buch. Der Autor stellt eine Reihe von Heilpflanzen vor, die bei Tierstudien oder am Menschen positive Wirkungen gegen Tumorerkrankungen gezeigt haben. Studien werden zwar erwähnt, aber es fehlen leider die Quellennachweise.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20