Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto hasbro nerf Calendar Promo Cloud Drive Photos TP-Link All-in-One-BOX Learn More Neuheiten Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip GC HW16
Profil für Ral Zarek > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ral Zarek
Top-Rezensenten Rang: 6.779.693
Hilfreiche Bewertungen: 138

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ral Zarek (Bayern)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
pixel
Reboot
Reboot
Preis: EUR 7,99

3 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Etwas Mau, 10. Februar 2016
Rezension bezieht sich auf: Reboot (Audio CD)
Im der Retro Rock Welle schwimmen jetzt immer mehr Bands im Fahrwasser etablierter Acts. So auch Pristine. Ich hab mir das Album blauäugigerweise geholt und musste feststellen, dass die enthaltene Musik mehr Abklatsch als alles andere ist und mich sehr enttäuscht. im Gegensatz zu anderen Acts ist die Musik bei weitem nicht so eingängig und mag bei mir trotz mehrerer Durchläufe leider überhaupt nicht zünden.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 19, 2016 12:07 AM CET


Das Ende aller Lügen
Das Ende aller Lügen
Preis: EUR 23,58

4 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das Ende aller Lügen, 18. Januar 2016
Rezension bezieht sich auf: Das Ende aller Lügen (Audio CD)
Der Name der Platte ist Programm und die Band hat es geschafft ihren Stil so enorm zu wandeln um von einer Pagan Metal Band zur Deutschrockkapelle zu werden. Ich finde es schade zu sehen, dass sich die Coburger immer weiter zum Kommerziell relevanten Publikum hin orientieren. Es hat beim durchhören den Anschein, als wolle man alle Fans von Onkelz bis Unheilig abfischen und mit den englischen Songs gleichzeitig weitere Märkte erschließen. Im ernst, ich weiß nicht mal, was euch schlechter steht: Der neue Stil oder die Songs auf Englisch? Letztlich kann es mir ja egal sein. für mich war es die letzte Platte von euch. Wenn ihr euch da wohlfühlt, wovon ihr euch immer abgrenzen wolltet, dann soll es so sein.

Guten Tag!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 18, 2016 1:30 PM CET


Live at Rockpalast
Live at Rockpalast

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wooooooow, 8. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Live at Rockpalast (Audio CD)
Die Stimme von Sängerin Elin klang auf der Devil Man schon grandios, aber Live ist sie der absolute Hammer!
Da das Album noch auf sich warten lässt, darf der Fan sich an einer grandiosen Live EP laben. Die Songs stammen zwar zum Teil von älteren. bereits ausverkauften EPs, sind aber nun endlich wieder erhältlich. Durch die Livescheibe steigt die Lust, die Band endlich mal Live zu sehen und die Vorfreude auf das Album wird immer Größer!


Starbound Beast (Limited First Edition)
Starbound Beast (Limited First Edition)
Wird angeboten von High Voltage Multimedia
Preis: EUR 11,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniales Zweitwerk, 20. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit Starbound Beast lassen die Recken um Fronthexe Jill Janus ihr Zweitwerk auf die Metallergemeinde ab und übertreffen den Vorgänger mit Leichtigkeit.
Die Songs sind allesamt ordentlich Produziert und hören sich an wie aus einem Guß. Die Band hat sich seit Erscheinen des Debuts deutlich weiterentwickelt.
Der Okkulteinschlag kommt trotz zeitweise aufkommender Thrashmomente auch nicht zu kurz. Mit Zenith haben Huntress sogar einen Song für die Ewigkeit geschrieben!
Geile Scheibe!


Preachers of the Night (Limited Mediabook Edition inkl. Bonus-CD)
Preachers of the Night (Limited Mediabook Edition inkl. Bonus-CD)

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Wolves are Back!, 19. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
So, lang erwartet, endlich wieder zurück. Nachdem die Wölfe mit dem Vorgänger Blood of the Saints ihren endgültigen Durchbruch feiern durften, lag die Messlatte für das heiß erwartete neue Album sehr hoch. Seit 0 Uhr besitze ich nun den AutoRip und hab das Album bereits mehrmals durchlaufen lassen. Was kann ich sagen, die Songs sind allesamt in traditioneller Powerwolfmanier gehalten. Jedoch gibt es Zwei Anmerkungen die das Album meiner Meinung nach noch um einiges attraktiver machen: (1) Das Lied Kreuzfeuer ist auf deutsch verfasst und stellt eine Neuerung im Repertoire der Band da, ich freue mich schon auf die Liveaufführung! (2) Das Album ist insgesamt schneller und einen Tacken härter gehalten als die Vorgänger, was jedoch noch mehr einlädt mitzusingen und die Birne dazu kreiseln zu lassen.
Die BonusCD ist Powerwolftypisch eine orchestrierte Version einiger Songs vom Album und bietet eine schöne Abwechslung zu den normalen Versionen.
Greift zu! Amen and Attack!


Halo of Blood
Halo of Blood
Wird angeboten von right now!
Preis: EUR 17,98

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz dickes Ding, 18. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Halo of Blood (Audio CD)
Ein Ganz dickes Ding, was die Finnen um Alexi "Wildchild" Laiho mit HAlo of Blood abliefern.
in Gewohnter COB Manier wird abgeholzt und kein Nacken bleibt ruhig!
Gand klare Kaufempfehlung!


Deceiver of the Gods
Deceiver of the Gods
Preis: EUR 12,99

5.0 von 5 Sternen Grandioses Album mit hervorragender Bonus CD, 18. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Deceiver of the Gods (Audio CD)
Ich möchte bei der Rezi vorallem auf Die Bonus CD eingehen, da das Album durchaus überall bereits zu genpge besprochen wurde.
De 4 Bonus Songs orientieren sich an den Bands Judas Priest, Motörhead, Black Sabbath und AC/DC. Nur gibt es hier keine bloßen Cover, sondern Amon Amarth Songs extra in art der Vorbilder geschrieben und vorgetragen. Ich bin entzückt von der Stimmvielfalt die Mr. Hegg an den Tag legt. Super Scheibe.


Scorpion Child (Limited Digipack inkl. Bonustrack)
Scorpion Child (Limited Digipack inkl. Bonustrack)
Preis: EUR 13,99

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wooow!, 18. Juli 2013
Wahnsinnig geiler und Erdiger Rock! Erinnert ein bisschen an Uriah Heep, doch enthält auch grungige Elemente.
Auf jeden fall reinhören, kann einiges! Kommen meiner Info nach Im Herbst mit Orchid und Blues Pills auf Tour!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 15, 2016 8:09 PM CET


Perils of the Deep Blue
Perils of the Deep Blue
Preis: EUR 21,97

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Feine Sache, 18. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Perils of the Deep Blue (Audio CD)
mit Perils of the Deep Blue gehen Sirenia wieder zu ihren Wurzeln zurück.
Feinster Gothic Rock für alle Liebhaber des Genres!


The Mouths of Madness (Limited Digipak im Vinyl-Look inkl. Patch)
The Mouths of Madness (Limited Digipak im Vinyl-Look inkl. Patch)
Preis: EUR 15,49

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geiler Retro-Doom-Rock, 26. April 2013
Mit the Mouth Of Madness legen die Jungs aus San Francisco ihr bereits zweites Album vor und können gut an Capricorn anknüpfen.
Feiner und doomiger Retrorock der auch ordentlich Psychodelic-Schlagseite aufweisen kann. Neben den groovigen Songs bietet auch das Artwork einiges fürs Auge.
Die ebenfalls erhältliche Amozon.de-exklusive 3-CD-Box beinhaltet auch die Singles Heretic und Wizard of War. Letztere war nur kurzzeitig als Vinyl erhältlich und ist bereits ausverkauft. Auf Wizard of War befindet sich neben dem Song Albatross vom Vorgängeralbum Capricorn auch der damals exklusiv für die All Hallows Eve Compilation aufgenommene Track Demon's Eye.
Alles in Allem ein sehr interessantes Package welches als Schmankerl auch einen Patch, mit dem Artwork der Through the Devil's Doorway EP, beinhaltet.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9