Hier klicken Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip GC HW16
Profil für sinus700k > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von sinus700k
Top-Rezensenten Rang: 32.412
Hilfreiche Bewertungen: 324

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
sinus700k

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Philips 12972 VP H7 VISION PLUS 2er Kit - Auslaufartikel
Philips 12972 VP H7 VISION PLUS 2er Kit - Auslaufartikel
Wird angeboten von Wilmann Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 21,81

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Es werde Licht...., 20. Oktober 2011
Nachdem im Dezember 2010 beide Abblendlichtbirnen innerhalb von 2 Tagen verstarben, habe ich mir diese Birnen (H7) eingebaut.
Erste Fahrt zu früher Morgenstunde gen Brötchengeber: WOW!!!
Dass man einen derartigen Unterschied im Leuchtverhalten erkennen kann, hätte ich niemals gedacht.

Die Vision Plus strahlt wirklich helles, weißes Licht in breitem Strahl aus. Beim Überholen auf der Autobahn habe ich
meinen Lichtkegel mit dem vieler Überholter verglichen. In vielen Fällen war mein Kegel deutlich länger und breiter
und vor allem heller.

Echtes Xenon-Licht ist sicherlich noch einen Tick besser, aber für Ottonormalbürger, der nun mal Halogenscheinwerfer
in seinem Wagen hat, ist dies eine der sinnvollsten Aufrüstungen.

Ich habe bewußt versucht, die Birnen zu schonen. Komme ich z.B. daheim an, um in die Garage zu fahren
und schalte das Licht nicht aus, so passiert beim erneuten Anlassen dies:
Die Zündung wird angeschaltet, die Birnen bekommen Strom; der Anlasser dreht - währenddessen erlöschen die
Scheinwerfer. Wenn der Motor dann läuft, gehen die Scheinwerfer wieder an. Fazit: die doppelte Menge an Ein-
Ausschaltvorgängen, die eigentlich notwendig ist. Dies habe ich versucht so oft wie möglich zu vermeiden.

Aber: Heute Morgen verstarb leider die Birne auf der Fahrerseite. Somit hat sie 10 Monate geschafft, länger als befürchtet,
kürzer als erhofft (1 Jahr Haltbarkeit hätte ich als angemessen empfunden). Dafür gibt es auch einen Stern Abzug.

Nun wird die X-Treme Vision ausprobiert. Ich bin gespannt, ob sie wirklich heller (und kurzlebiger) ist.

UPDATE: Nun hat es auch die zweite Birne erwischt (Januar 2012). Sie hielt somit 1 Jahr und einen Monat. Wer also mit guter Sicht unterwegs sein will, muss einmal jährlich ein paar Euros in die Hand nehmen, wenn er zu diesen Birnen greift. Habe gesehen, dass es ein Nachfolgemodell gibt. Das ist aber fast so teuer wie die X-Treme Vision, deren Haltbarkeit ich aktuell teste. ;-)


Transcend Hi-Speed Micro SDHC 8GB Class 6 Speicherkarte mit SD Adapter [Amazon Frustfreie Verpackung]
Transcend Hi-Speed Micro SDHC 8GB Class 6 Speicherkarte mit SD Adapter [Amazon Frustfreie Verpackung]

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaufempfehlung, 27. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie immer ein perfekter Amazon-Kauf: Bestellt, geliefert, frustfrei ausgepackt,
Karte in Adapter, Adapter in den Lappi:

Schreibrate: 14,8 MByte/s
Leserate: 18,6 MByte/s
H2testw v1.4

Testdateien gelöscht, Adapter raus aus Lappi, Karte raus aus Adapter, Karte in Handy
(LG GS290 + LG GM360), erkannt, benutzbar.
Für diesen Preis ist die Karte eine absolute Kaufempfehlung.


Kabel HDD SATA-St. eSATA-St. 1,00m
Kabel HDD SATA-St. eSATA-St. 1,00m
Wird angeboten von CH4you Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 4,74

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super!, 27. Juli 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kabel HDD SATA-St. eSATA-St. 1,00m (Zubehör)
Ich schliesse mich der Meinung von MAWA zu 100% an. Das Kabel funktioniert perfekt und ist deutlich günstiger als diese seltsamen SATA-Dockingstationen.


Devolo dLAN 200 AV Wireless N (3-Port-Switch - Ethernet, HomePlug AV, Netzwerk aus der Steckdose) weiß
Devolo dLAN 200 AV Wireless N (3-Port-Switch - Ethernet, HomePlug AV, Netzwerk aus der Steckdose) weiß

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert prima!, 27. Juli 2011
Da die Bewertungen zu den 500er-Modellen noch recht unterschiedlich ausfallen und ein Wireless-N-Gerät in der 500er-Serie nicht verfügbar ist, habe ich mich schweren Herzens entschlossen, doch noch "alte" Hardware zu kaufen. Ich darf hiermit verkünden: der Kauf war sein Geld wert!

Ich habe mich anfangs zwar etwas doof angestellt, den Adapter in das bestehende DLAN-Netz zu integrieren (und in der Tat ist die Secure-ID etwas klein ausgefallen), aber nun kann ich auch 3 Etagen über dem DSL-Router mit allen vorhandenen Geräten (Notebook, iPhone, PC, PS3) problemlos ins Internet zugreifen.

Wem Stahlbeton das Gigabit-Ethernet und WLAN verhagelt, der ist mit der 200er-Serie von devolo bestens bedient. Und dieser Wireless-Adapter mit seinen 3-LAN-Ports ist das i-Tüpfelchen des DLANs.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 13, 2011 8:50 PM MEST


Navigon Design-Autohalterung (Halteschale und Saugnapf-Arm)
Navigon Design-Autohalterung (Halteschale und Saugnapf-Arm)

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Miese Haltbarkeit, 11. Juli 2011
Ich schließe mich allen negativen Vorrednern an. Der Saugnapf bricht nach nichtmal einem Jahr bei
sparsamer Benutzung aus. Ich habe mir nun eine Halterung von Wicked Chili bestellt in der Hoffnung,
dass man daran länger Freude hat.


Intel SSD X25-M Postville 80 GB 2.5" SATA II
Intel SSD X25-M Postville 80 GB 2.5" SATA II

5.0 von 5 Sternen Sehr zu empfehlen, 29. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe diese SSD-Platte seit Februar 2010 als Bootplatte in einem
Stromspar-PC (AMD Athlon 5050e) im Einsatz und schließe mich den
begeisterten Ausführungen der anderen Rezensenten an.

Bislang hatte ich keinerlei technische Probleme mit der Platte, habe nie ein
Firmwareupgrade gemacht und unter Windows 7 läuft sie problemlos.

Die gefühlte Geschwindigkeit des Rechners hat sich verdoppelt.

Für "Normaluser" sollten 80GB auch vollkommen ausreichend sein, wenn
man bewußt darauf achtet, große Volumina auf eine herkömmliche SATA-Platte
zu legen (wie z.B. das Download-Verzeichnis, Musik und Videos).

Wer hunderte von Euros in CPUs und Overclocking-RAM-Riegel
steckt, muss sich auch eine SSD zum Booten gönnen, um wirklich einen
Power-PC sein Eigen nennen zu können. Die Postville ist dafür auf
jeden Fall prima geeignet.


DeLOCK FireWire A 2 plus 1 Port PCI Express Karte
DeLOCK FireWire A 2 plus 1 Port PCI Express Karte
Wird angeboten von lets-sell!
Preis: EUR 20,30

52 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Windows 7 64Bit kompatibel, 1. Mai 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach etwas längeren Recherchen stieß ich endlich auf diese Firewirekarte, die genau meine Anforderung erfüllte.
Ich brauchte einen PCIe-Anschluß und eine Windows 7 64Bit-Unterstützung.

Karte eingebaut, Rechner eingeschaltet... Windows 7 installiert einen VIA-Treiber für die Karte.
Dann Anschluß einer Sony DV-Cam.... dann wird noch ein entsprechender Treiber installiert.

Danach war das Übertragen eines Filmes von der Kamera auf den Computer kein Problem.

Fazit: Win7 64Bit läßt sich mit dieser Karte hervorragend firewiretauglich machen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 13, 2013 5:26 PM CET


Star Trek the Next Generation [20th Anniversary Collection] [UK Import]
Star Trek the Next Generation [20th Anniversary Collection] [UK Import]
DVD ~ Star Trek the Next Generation
Wird angeboten von Lifestyle & Genuss
Preis: EUR 155,76

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles auf einen Schlag, 23. Januar 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer die komplette "Next Generation"-Sammlung zu einem unschlagbaren Preis
auf einen Hieb sein Eigen nennen möchte, kann hier bedenkenlos zuschlagen.
Die DVDs sind "EU"-DVDs mit Deutscher, Spanischer, Französischer,
Italienischer und Englischer Tonspur.

Ich behaupte: die Deutsche Box enthält die identischen DVDs!

Das Einzige, worüber man sich ärgern könnte: warum sind die Deutschen mal
wieder die Bekloppten, die 90 EUR mehr für diese wunderbare Komplettbox
bezahlen sollen?? Wie kann es sein, dass ein UK-Import mit quasi identischem
Inhalt um so viel Geld günstiger ist als das offizielle "Deutsche" Produkt?

Sind Dolmetscher heutzutage so teuer?

Ich für meinen Teil bin mit der Aufmachung voll und ganz zufrieden und
freue mich auf die nächsten Abende mit 7800 Minuten Cpt. Picard & Crew!


KMP C52V Tintenpatrone   Clip System ohne Chip (ersetzt CLI-8BK, PGI-5BK, CLI-8C, CLI-8M, CLI-8Y) black, cyan, magenta, yellow
KMP C52V Tintenpatrone Clip System ohne Chip (ersetzt CLI-8BK, PGI-5BK, CLI-8C, CLI-8M, CLI-8Y) black, cyan, magenta, yellow
Preis: EUR 19,99

14 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg! Hier spart man nix., 22. November 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Von KMP hätte ich mir mehr erwartet. Dieser doch eigentlich sehr renommierte
Ersatzpatronen-Hersteller müsste über genug KnowHow
verfügen, um meinem iP5200R preiswertes Drucken beizubringen
- dachte ich.

Also erwarb ich dieses Komplettpaket bei Amazon und freute mich auf
günstige Tintenpreise. Was folgte war eine Katastrophe:

Der Karton, die Patronen, die Anleitung... alles sehr professionell.
Der Umbau: piepeinfach... vorsichtig die Plastiknippel entfernt,
den Chip auf die gelbe Patrone montiert... tja.. und nun:
blinken, blinken, blinken...

Der Drucker erkannte die Patrone nicht. Schieben hin, schieben her,
Chip raus, Chip rein, Chipschlitten rauf und runter.... PLÖTZLICH
sitzt die Patrone und der Patronenschacht blinkt nicht.

Ich war eigentlich kurz vor der Aufgabe.. aber es ging! So weit so gut.
Die Drucke sahen sehr gut aus, ich dachte: beim nächsten Mal wirds wohl
besser werden.

Gestern war die 5PGBK-Patrone alle... wieder das gleiche Spiel:
blinken, blinken, blinken... der Drucker erkennt nix.
Nach 30 Minuten hatte ich die Nase voll. Baue die Original-5PGBK meiner Frau
ein... da druckt kein Gelb mehr!!!!!!!!!!!!

Kein Fitzelchen Gelb! Jetzt strömte mir der Schweiß aus den Poren:
Druckkopf im Eimer? Die Original-Gelbpatrone meiner Frau gemopst und eingebaut:
kein Gelb! Halber Herzinfarkt....

Das Düsenreinigungsprogramm schaffte es dann, die Originalpatrone
wieder zum Gelbdruck zu animieren... Schwein gehabt.

Wer diese Patronen kauft, riskiert stundenlanges Gebastel, komisches
Verhalten des Druckers und eine Erhöhung des Herzinfarkt- und Schlaganfallrisikos.

KMP hat irgendeinen Mist gebaut, den ich aber nicht verstehe... rein optisch
sind die Patronen von den Abmessungen supergenau gearbeitet und sollten
dem Drucker eine Originalpatrone vorgaukeln können.
Jedoch die Praxis zeigt, dass dem nicht so ist.

Die EUR waren Lehrgeld für die ich mir fast 2 Originalpatronen
hätte kaufen können. :(

Vielleicht versuche ich irgendwann mal einen anderen Anbieter...
DIESE Patronen sind ein Reinfall!
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 28, 2008 11:21 AM MEST


Kein Titel verfügbar

8 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kein Freund für's Leben...., 12. Februar 2007
Nach 3 Tagen intensivem Test habe ich den Monitor soeben zurückgegeben.

Wer die Bildqualität eines Samsung Syncmaster TFTs gewohnt ist (wie ich), wird von der Bildschärfe im Textbereich schwer enttäuscht sein.

Das Panel des FP222Wa ist scheinbar recht gut. Der kurz erscheinende BENQ-Bildschirm beim Einschalten ist knackscharf.

Leider vermag der VGA-Eingang das hereinkommende Signal nicht sauber für das Panel aufzubereiten. Schade.

Zusammenfassung:

Positiv:

- helles Bild

- schöne Farben

- dadurch gut geeignet für Fotos und Filme

Negativ:

- Bedienknöpfe an der linken Seite nicht sichtbar -> bei der Bedienung von vorne sucht man die Knöpfe nach Gefühl

- Nur ein VGA-Eingang

- mitgeliefertes VGA-Kabel liefert miese Bildschärfe (mit meinem Syncmaster-Kabel war das Bild deutlich besser)

- Trotz Anschluß an mehrere Grafikkarten und an DVI-Schnittstellen (über Adapter) waren keine scharfen, kleineren Buchstaben hinzubekommen.

- dadurch schlecht geeignet für Office und Internet

- keine Höhenverstellung

Ich spare jetzt weiter auf den Samsung 215TW. Gute Qualität hat scheinbar seinen Preis. :)


Seite: 1 | 2 | 3 | 4