Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16
Profil für RJ + YDJ > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von RJ + YDJ
Top-Rezensenten Rang: 282
Hilfreiche Bewertungen: 11482

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
RJ + YDJ (Deutschland)
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Vidabelle Shiatsu Rücken und Schulter Massagekissen mit Handschlaufen in beige, vier rotierende Massagekugeln, Rotlicht- und Wärmefunktion
Vidabelle Shiatsu Rücken und Schulter Massagekissen mit Handschlaufen in beige, vier rotierende Massagekugeln, Rotlicht- und Wärmefunktion
Wird angeboten von Latupo GmbH
Preis: EUR 59,95

5.0 von 5 Sternen Kleines, feines Massagekissen!, 26. März 2017
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wenn grade keine helfenden Hände in der Nähe sind, der Rücken oder Nacken aber schmerzen, dann kann so ein Massagekissen kleine Wunder bewirken.

Das Shiatsu Massagekissen von Vidabelle ist einfach aber effektiv in der Anwendung. Neben dem eigentlichen Kissen findet man nur noch das Netzteil und eine kurze Bedienungsanleitung im Karton.

Das Netzteil wird einfach mit dem Kissen verbunden und dann kann es eigentlich schon losgehen. Das Kissen ist mit 2 großen Handschlaufen ausgestattet. Hiermit lässt sich das Kissen bequem in seiner Position halten und auch der Druck auf die zu massierende Stelle kann so problemlos justiert werden.

Das Material des Kissens besteht aus einem weichen Stoff, in diesen Stoff ist die Massageeinheit eingenäht. Diese besteht aus zwei rotierenden Scheiben, auf diesen sitzen kugelförmige Ausbuchtungen, welche für die Massage zuständig sind.

Die Geschwindigkeit der Rotation kann in verschiedenen Stufen geregelt werden. Jede davon ist angenehm, auch kann man die Richtung der Rotation ändern. Es ist auch möglich dem Kissen eine leichte Wärmefunktion abzuverlangen. Ein kurzer Druck auf die entsprechende Taste und das Kissen leuchtet rot auf und wärmt sich leicht auf.

Im Prinzip kann mit dem Kissen jede Stelle des Rückens massiert werden.
Das Kissen gefällt mir sehr gut!


Simple Green Smoothies: Mehr als 100 Rezepte zum Abnehmen, Energietanken und Großartigfühlen
Simple Green Smoothies: Mehr als 100 Rezepte zum Abnehmen, Energietanken und Großartigfühlen
von Jen Hansard
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,80

5.0 von 5 Sternen Der perfekte Einstieg in ein digitales Leben mit grünen Smoothies!, 26. März 2017
Das Buch „Simple Green Smoothies“ von Jen Hansard und Jadah Sellner, erschienen im Unimedica Verlag, zeigt wie wir mit einem grünen Smoothie täglich unsere Lebensqualität und unser Wohlbefinden auf Dauer verbessern können.
Simple Green Smoothies ist der Fahrplan zu einer nachhaltigen frischen, vollwertigen Lebensmitteln.

Grüne Smoothies bieten ein nährstoffreiches Fundament für Gesundheit, Energie und Lebensglück.
Im ersten Kapitel geht es um die gesundheitlichen Vorteile die das verschlingen rauer Mengen rohem Gemüse mit sich bringt. Ohne dabei Kalorien zu zählen auch wenn man abnehmen möchte.

Im zweiten Kapitel geht es um die und liegende Herstellung von grünen Smoothies. Dem abmessen der Zutaten, Warenkunde zum Thema Mixer und grünes Blattgemüse, bis hin zum perfekten Smoothie.
Kapitel drei bietet einen 10-Tage-Kickstart. Mit Einkaufslisten, anfängerfreundlichen Rezepten und einem übersichtlichen Zeitplan.

Im Kapitel fünf, dem Herzstück des Buches, findet man mehr als 100 köstliche Rezepte, die das Leben mit neuer Energie befeuert, den Appetit auf Süßes befriedigt und den Stoffwechsel aktiviert.
Mit köstlichen Rezepten, wie:
-Einfacher Schoki-Smoothie
-Einfacher Zitrus-Smoothies
-Einfacher Melonen- Smoothies
-Ananas-Bananen-Glück
-Mango-Ingwer-Blitz
-Zitrus-Maca-Auflader
-Pfirsich-Kickstart
-Banana Split
-Rosaroter Panther
-Grüner Kobold
-Tutti-Frutti-Eis
-Magische Matscha-Mango
-Beeren-Power
-Zitrus-Erkältungssaft
-Healing Greens
und vielen weiteren tollen Smoothies.

Es geht darum täglich einen grünen Smoothie zu trinken und dies zu einer dauerhaften Angewohnheit zu machen. Täglich einen Smoothie zu trinken ist kein Kurzzeitprogramm und keine Blitz Diät, bei der man die Tage zählt bis sie vorbei ist.

Hier geht es um einträgliches Ritual für Genuss und Vitalität!
Durch eine gewisse Regelmäßigkeit, jeden Morgen beispielsweise zum Frühstück einen Smoothie zu trinken, ist die Versuchung später zu einem Donut zugreifen, nicht mehr so groß.
Die schöne Aufmachung des Buches mit ansprechendem Layout und vielen tollen Fotos ist sehr hochwertig.

Ich finde „Simple Green Smoothies“ ein gelungenes Buch, mit allem wissen zur optimalen Herstellung und den Zutaten für grüne Smoothies, sowie eine tolle Sammlung richtig guter Rezepte. Sehr empfehlenswert!


Rohkost - Power for you: 20 vegane & schnelle Gerichte
Rohkost - Power for you: 20 vegane & schnelle Gerichte
von Irina Pawassar
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Köstlich gesunde Gerichte nicht nur für Rohköstler!, 26. März 2017
Das Buch „Rohkost power for you“ von Irina Pawassar, erschienen in der Edition Michael Fischer, bietet 20 leckere, roh-vegane Köstlichkeiten.
Gerichte voller Aromen, Vitamine und gesunder Power.

Man muss nicht gleich seine komplette Ernährung auf rohvegan umstellen, es reicht einen hohen Anteil an rohem Gemüse mit gekochtem Essen zu kombinieren. Mit wenig Aufwand, lokalen Zutaten und Fantasie kann man unkomplizierte, leckere Gerichte zubereiten.

Köstliches, wie:
-Choco Chi
-Easy Oats
-Bahia Bowl
-Zen Salat
-Cash-mi-Suppe
-Herbstsuppe
-Wild Pesto
-Pacific Salsa Wraps
und viele weitere tolle Gerichte.

In der Rohkostküche sollten Lebensmittel nicht über 41° erhitzt werden, da sonst wichtige Enzyme zerstört werden.
Leicht erwärmt ist aber kein Problem und reicht oft schon aus für eine leckere Mahlzeit.
Gut ist es möglichst viel Rohkost in den Speiseplan einzubauen.
Auf Zucker und Weizen sollte man verzichten und tierische Produkte reduzieren. Vitamine, Mineralien, Nährstoffe und Enzyme, all das enthält die rohe Küche.

Ein weiterer Vorteil ist der vermehrte alkalische pH-Wert der ungekochten Lebensmittel. Dieser hält den menschlichen Körper in einem badischen Milieu, welches verhindert, dass Krankheiten entstehen.
Die Pflanzenwelt bietet alles was nötig ist und hält wahre Wunder bereit.
Mit Rohkost geht das Energielevel steil nach oben, von geistiger Klarheit bis hin zu mehr Lebensfreude.
Zudem ist eine vitale Kost sehr kalorienarm, und daher als klärende Schlankheitskur ideal.

Die schöne Aufmachung des kleinen Einbandes Layout ist sehr ansprechend und hochwertig gestaltet.
Jedes Rezept wird auf zwei Seiten sehr übersichtlich dargestellt. Auf der einen findet man ein Foto aller Zutaten und die Zubereitung, auf der anderen ein Foto des fertigen Gerichtes. Sehr empfehlenswert!


Just Delicious - Low Carb Snacks: Bye-bye, Heißhunger: sich unterwegs schlank essen
Just Delicious - Low Carb Snacks: Bye-bye, Heißhunger: sich unterwegs schlank essen
von Inga Pfannebecker
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Mit den richtigen Snacks für zwischendurch gegen Heißhungerattacken!, 26. März 2017
Das Buch „Low Carb Snacks“ von Inga Pfannebecker, erschienen im ZS Verlag, bietet eine tolle Auswahl leckerer kohlenhydratearmer Snacks.
Dieses Snacks vertreiben mit der richtigen Low-Carb-Mischung aus viel Eiweiß und wenig Kohlenhydraten den Hunger und überbrückt Leistungstiefs zwischen den Hauptmahlzeiten.

Außerdem lassen sie sich gut mitnehmen, zur Arbeit, beim Sport, auf Reisen, ohne großen Aufwand gut essen.
Fast alle Snacks lassen sich gut vorbereiten, manche sogar auf Vorrat.
Köstliches wie:
-Salatschiffchen
-Mini-Frittata
-Wolken-Sandwich
-Bacon-Körbchen
-Pizzapilze
-Gewürznüsse
-Proteinpralinen
-Mini-Cheesecake
und viele weitere tolle Low Carb Snacks.

Basis einer Ernährung mit wenigen Kohlenhydraten ist viel Gemüse, dazu eine gute Portion Eiweiß aus Fleisch, Fisch, Eiern, Milchprodukten, Hülsenfrüchten, oder Sojaprodukten.
Zucker-und stärkereiche Lebens mittel wie Süßigkeiten, Brot, Nudeln oder Reis werden dagegen gemieden.

So bleibt der Anteil an Kohlenhydraten an den Kalorien bei maximal 30 % was Blutzucker und Insulinspiegel niedrig hält und dafür sorgt, dass wir lange bleiben der Körper eher Fax verbrennt als zusätzlich, zuzulegen.
Ein weiterer Punkt ist auch einen Snack bewusst zu genießen. Wer im Gehen, am Schreibtisch oder vor dem Fernseher isst merkt oft nicht, wie viel er isst und wann er satt ist.

Auch das trägt dazu bei, dass wir beim Snacken oft über die Stränge schlagen und mehr essen, als uns gut tut.
Wer dagegen mit dem richtigen Snack bewusst genießt, kann dafür sorgen, dass der Blutzuckerspiegel stabil bleibt und Heißhungerattacken zwischen den Mahlzeiten ausbleiben.
Die schöne Aufmachung des kleinen Einbandes, mit ansprechenden Layout und vielen tollen Fotos ist sehr hochwertig. Übersichtlich präsentiert jedes Gericht auf zwei Seiten mit einem Foto der Zutaten, sowie einem des fertigen Gerichtes. Sehr empfehlenswert!


I love Salat: 60 x Salatgenuss von fruchtig bis herzhaft
I love Salat: 60 x Salatgenuss von fruchtig bis herzhaft
von Rose Marie Donhauser
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,99

4.0 von 5 Sternen Leicht oder üppig, leckere Salatsvielfalt als Hauptspeise oder Beilage!, 26. März 2017
Das Buch „I Love Salat“ von Rose Marie Donhauser, erschienen in der Edition Michael Fischer, bietet eine bunte und leckere Vielfalt verschiedenster Salat Rezepte.

Längst hat der Salat in unserem Speiseplan einen neuen Stellenwert bekommen. Vom ehemaligen Beilagensalat zur Hauptmahlzeit.
Kombiniert werden schmackhafte Zutaten wie Gemüse, Fleisch, Fisch, Käse, Getreide, Nudeln, Früchte, Nüsse und mehr. So wird ein Salat zum tollen Hauptgericht, besonders in der Mittagspause.
Ein frischer Salat mit einer leichten Vinaigrette, je nach saisonalem und regionalem Angebot-einfach lecker!

Salate lassen sich auch gut vorbereitet mitnehmen. Sie sind gesünder und schmecken besser als Fertigsalate die industriell hergestellt werden. Denn diese lassen nicht nur geschmacklich zu wünschen übrig, sie enthalten jede Menge Zusatz-und Konservierungsstoffe.

In einen Salat passt eigentlich alles und macht ihn zu einer köstlichen Mahlzeit.
Es kommt immer auf die Komposition an, ob ein Salat ein leichtes kalorienarmes Gericht ist, oder eine üppige gesunde Hauptmahlzeit. Ideen für beide Varianten findet man in diesem Buch.

Mit leckeren Salaten, wie:
-Hähnchensalat mit Ingwer und Erdnüssen
-Salat mit Zwiebeln und Krabben in der Ananas
-Lachspralinen im Feldsalat mit Pfifferlingen
-Gorgonzola-Feigen im Reissalat -Mit Schinkenstreifen
-Spinatsalat mit Sommerernte
-Ruccola mit Birne und Rote Bete
-Grüner Kartoffelsalat mit Pistazien
-Nudelsalat mit grünem Grill- Spargel
-Quinoa-Birnen-Salat auf Portulak
und vielen weiteren leckeren Kompositionen.
Das Buch bietet Rezepte mit Fleisch und Fisch, sowie einen größeren Anteil vegetarischer und veganer Rezepte.

Alle Zubereitungen sind Schritt für Schritt gut beschrieben.
Gut gefällt mir die ausgefallene Vielfalt, nur wenige bekannte Salate sind hier vertreten und diese sind hier neu interpretiert.
Die schöne Aufmachung des Einbandes mit einem aus gestanztem Herz im Deckel ist sehr hochwertig und gewährt Einblicke auf die Fotos leckerer Salate, mit appetitlichen Fotos. Empfehlenswert!


Das Steiner Prinzip - Dein 12-Wochen-Plan
Das Steiner Prinzip - Dein 12-Wochen-Plan
von Inge Steiner
  Broschiert
Preis: EUR 19,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit individuellem Training für Jeden, zum persönlichen Wohlfühlgewicht!, 26. März 2017
„Das Steiner Prinzip“ von Inge und Matthias Steiner, erschienen im Südwest Verlag, stellt einen 12-Wochen-Plan vor um körperlich fitter zu werden und überflüssige Pfunde zu verlieren, für das persönliche Wohlfühlgewicht.
Dabei liegt in diesem Buch der Fokus auf einem aufbauenden Fitnessprogramm. Für verschiedene Schwerpunkte.

Das Steiner Prinzip ist keine Diät, sondern eine Lebenseinstellung.
Familie Steiner lebt dieses Prinzip und möchte es Anleitung in einem zwölf Wochenprogramm weitergeben, damit jeder sein persönliches Prinzip entwickelt.

So dass es in den Alltag passt und man damit sein Wohlfühlgewicht erreicht.
Das Besondere am Steiner Prinzip ist, dass es für jeden geeignet ist (vorausgesetzt, der Arzt gibt grünes Licht dafür) ein Körpergewichtstraining das individuell in verschiedenen Stufen eingeteilt ist.
Damit findet man genau sein Level für das persönliche Training.

Bevor man jedoch mit dem Fitnessprogramm startet, über 40 Jahre alt ist oder übergewichtig ist sollte man vorher einen Gesundheitsscheck beim Arzt machen lassen.
Auch dem Thema Diabetes und Sport wird im Buch ein Kapitel gewidmet.
Ernährung ist ein ganz wichtiger Bestandteil des Steiner Prinzips, denn nur mit der richtigen Nahrung kann man sich auch wohl fühlen.
Diät-oder Ernährungspläne wird man hier jedoch nicht finden. Denn es geht darum zu lernen welche Lebensmittel sind gut, welche nicht.
Für ausgewogene, gesunde Mahlzeiten findet man einige Rezepte im letzten Kapitel des Buches.
Für jede Woche werden im Buch drei Typen von Übungen angeboten, die für Anfänger und ungeübte, die Übungseinheit für sportliche trainierte und natürlich auch Übungen für richtige Sportler.
Wer die Übungen ausprobieren und ernsthaft täglich trainieren möchte, merkt schnell wo er hin gehört.

Die schöne Aufmachung des Buches ist sehr hochwertig mit ansprechendem Layout. In gut beschriebenen Fotostraßen zeigen Inge und Matthias Steiner jeden Übungsschritt.
Ich finde „Das Steiner Prinzip“ ein tolles Buch für alle, die ihr Wohlfühlgewicht ganz individuell und effektiv erreichen möchten. Sehr empfehlenswert!


Just Delicious - Clean Eating Express: Super einfach: Mit 5 Zutaten gesund kochen
Just Delicious - Clean Eating Express: Super einfach: Mit 5 Zutaten gesund kochen
von Sarah Schocke
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Gesund und lecker, selbst gekocht mit nur fünf Zutaten!, 26. März 2017
Das Buch „Clean Eating Express“ von Sara Schocke, erschienen im ZS Verlag, verfolgt das Ziel: lieber frisch zubereitete Gerichte als Fertigprodukte, jedoch ohne viel Aufwand mit maximal fünf Zutaten!

Frisch zubereitet mit reinen Lebensmitteln, das bedeutet Clean Eating. Dass dies jedoch nicht ein stundenlanges Stehen in der Küche zu Folge hat, beweist dieses Buch mit leckeren gesunden Express-Gerichten.
Das Prinzip ist einfach: gesund essen mit nur fünf Zutaten. Für den Rezeptentwickler eine Herausforderung, aber eine Erleichterung für alle die in der Küche stehen und sich über lange Zutatenlisten ärgern.

Zu diesen fünf Zutaten zählen natürlich keine Basics, die jeder im Haus haben sollte. Also: Gewürze, Öl, Milch, Butter, Mehl usw.
Bei Zucker und Mehl sind natürlich die Clean-Eating Varianten gemeint, also Vollkornmehl und voll Rohrzucker. Was Gemüsebrühe betrifft hier gilt auch 100 % Naturrein. Da ist selbst gemachte Gemüsebrühe die beste Alternative, sie lässt sich sehr gut vorbereiten und einfrieren.

Wenn es jedoch schnell gehen soll kann man hier auch auf ein fertiges Bio-Produkt ausweichen, jedoch Hefe frei und ohne Geschmacksverstärker.
Für leckere Gerichte, wie:
-Kartoffelpfanne
-Orangen-Oatmeal
-Tomatensalat
-Kohlrabi-Nudeln
-Avocado-Pasta
-Käsetörtchen
-Apfel-Crumble
-Süße Dattelmilch
und viele weitere gesunde Köstlichkeiten.

Alle Zubereitungen sind übersichtlich Schritt für Schritt beschrieben.
Die schöne Aufmachung des kleinen Einbandes mit tollem Layout ist sehr hochwertig und ansprechend.

Die vielen schönen Fotos der Zutaten und Gerichte machen Lust aufs Kochen.
Frisch gekocht-selbst gemacht-gesund und lecker, mit nur fünf Zutaten in kürzester Zeit zu einem leckeren Gericht. Sehr empfehlenswert!


Buddha Bowls: Eine Schüssel voller Glück
Buddha Bowls: Eine Schüssel voller Glück
von Annelina Waller
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 20,00

5.0 von 5 Sternen Essen für Körper und Seele, Köstlichkeiten aus einer Schüssel!, 26. März 2017
Das Buch „Buddha Bowls“ von Annelina Waller, erschienen im Callwey Verlag, bietet eine großartige Vielfalt bunter Schüsselgerichte.
Sie sind einfach zubereitet, nahrhaft, lecker und hübsch anzuschauen.
Sie bestehen aus Comfy Food, wie man in Kalifornien sagen würde, Gerichte für Bauch und Seele.

Doch woher der Name? Bowl ist klar: Essen aus einer Schale.
Die Buddha Bowls finden ihren Ursprung im Zen-Buddhismus und dem Orioki, der zugehörigen, meditativen ritualisierte Form des Essen.
Die Zen-Kultur basiert auf einer jahrhundertelangen pflanzenbasierenden Ernährung Tradition.
Dabei steht Dankbarkeit, bewusstes Essen und präzise Abläufe im Mittelpunkt.
Auch wenn wir beim Buddha Bowl schlemmen keine präzisen Abläufe und Rituale verfolgen, bleibt das bewusste und dankbare Essen doch ein wichtiger Bestandteil des amerikanischen Trends.

Schon immer galt das Interesse von Amelina Waller dem Essen und seiner Tradition. 2013 schrieb sie ihre Bachelor-Arbeit über Mood Food und 2016 die Master-Arbeit über Ernährung Trends.
Ziel Nummer eins, eines jeden Foodies in Amerika ist Kalifornien, Sonnenschein, lange helle Strände, hohe Berge und eine bunt gemischte Küche: das alles macht Kalifornien zum Land der Träume und steht für den amerikanischen und Way auf Live.

Für die Autorin sind jedoch Buddha Bowls kein schneller Trend, wie etwa in 30 Tagen zum Wunschgewicht, oder eine andere schnelle Diät.
Sie ist vielmehr ein Lebensstil für ein ausgewogenes Gemüt, guter Laune und Zufriedenheit.

Mit leckeren Rezepten, wie:
-Chia-Bowl
-Ocean-Bowl
-Exotische Acia Bowl
-Wohlfühl-Bowl
-Asia-Edamame-Bowl
-Falafel Bliss Bowl
-California Bowl
-Glow Bowl
-Happy Bowl
-Quinoa Bowl
-Veggie Burrito Bowl
-Glasnudelsalat
-Sushi Bowl
-Sweet Hirse-Bowl mit Tofu
und vielen weiteren tollen Rezepten.
Für Frühstück-, Mittag-, Abend-und Dessertbowls.

Alle Zubereitungen sind unkompliziert und gut verständlich beschrieben.
Buddha Bowl Rezepte vereinen Ernährung Prinzipien der chinesischen und japanischen Medizin mit rohem, geröstetem oder gedämpftem Gemüse, komplexe Kohlenhydrate und verarbeitete Fette.

Diese Zusammenstellungen sind optimal um Giftstoffe im Körper zu reduzieren und das Risiko chronischer Krankheiten verringern.
Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.
Es kann alles rein, was gesund und leicht verdaulich ist. Buddha Bowls basieren auf einer pflanzlichen Ernährung. Auf tierische Lebens Titel wird bewusst verzichtet, da diese die Aufnahme der Vitamine in der Verdauung beeinträchtigen.

Die schöne Aufmachung des Einbandes mit vielen tollen Fotos und jungem Layout ist sehr ansprechend und hochwertig. Sehr empfehlenswert!


A Modern Way to Cook: Über 150 schnelle vegetarische und vegane Rezepte für jeden Tag
A Modern Way to Cook: Über 150 schnelle vegetarische und vegane Rezepte für jeden Tag
von Anna Jones
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 22,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unkompliziert, genial und köstlich schmeckt gesunde Ernährung!, 26. März 2017
Das Buch „A modern way to cook“ von Anna Jones, erschienen im Mosaik Verlag, zeigt wie man täglich ohne große Umstände köstliche Gerichte auf den Tisch zaubert.
Die zudem gesund sind, unseren Körper mit wichtigen Nährstoffen versorgen und das Wohlbefinden steigern.
Dabei verfolgt die Autorin keine komplizierten Ernährungsphilosophien, es ist einfach eine Ernährungsweise mit Gemüse im Mittelpunkt, denn das ist das Beste was wir für unsere Gesundheit und den Planeten tun können.

In den vergangenen Jahren ist die vegetarische Küche aus dem Nischendasein ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt.
Dieses Buch ist gewissermaßen ein „Rezept-Notizbuch“ mit mehr als 105 leckeren, gesunden vegetarischen Gerichten.
Von der raffinierten, superschnellen 15 Minuten One-Pot-Pasta bis zum Buddha-Bowl-Curry-Schmaus, der eine Zier auf jeder Tafel ist.
Geprägt von Geschmack, Struktur und großem Respekt vor den Zutaten.
Anna Jones isst für ihr Leben gerne Dinge, die ein gutes Gefühl hinterlassen, köstliches Essen nachdem man sich voller Energie, federleicht, gut gelaunt, satt und zufrieden fühlt.

Denn Wohlbefinden und Genuss müssen sich nicht ausschließen, sondern das Gegenteil ist hier der Fall. Das zeigen auch die vielen köstlichen Rezepte des Buches, wie:
-Avocado-Bohnen-Bowl mit Kochbananen
-Süßkartoffelsuppe mit Limette und Erdnüssen
-Überbackene Polenta mit Safran
-Knuspriger Zitronenreis mit Sesam und Pistazien
-Zucchini-Spaghetti mit Pistazien, Kräutern und Ricotta
-Quinoa-Risotto mit Erbsenpüree und Blattgemüse
-Buchweizen-Pancakes mit Roter Bete
-30 Minuten-Süßkartoffelchips
-Graupensalat mit gegrillter Avocado
-Mungobohnen-Dhal
-Sellerie-Pilz-Ragú
-Schokotöpfchen mit Earl Gray
-Honig-Orangen-Ricotta und gebackene Feigen
und viele weitere leckere Gerichte.

Die 15 Minuten Rezepte sind für das schnelle Abendessen konzipiert, schmackhaft und simpel, aus nur wenigen Zutaten, die ohne allzu große Schnippelei in einem Topf landen.
Die Rezepte für die man 20-30 Minuten veranschlagt hat, sind etwas anspruchsvoller und komplexer im Geschmack, daher benötigen sie auch ein paar mehr Zutaten.

Die 40-Minuten Rezepte versprechen einen echten Festschmaus, ein Feuerwerk an Aromen und Farben.
Die schöne Aufmachung des Einbandes mit Prägedruck und Textileinbindung ist sehr hochwertig. Dieses Buch zeichnet sich zudem durch eine besonders umweltfreundliche Tatsache aus. Das Papier Buches ist aus Apfeltrester, also Apfelresten hergestellt.
Besonders gefällt mir das schöne Layout vielen Fotos in klarem, schlichtem Design.
Natürlich ist diese Art der Ernährung kein Selbstläufer. Wenn wir für nahrhafte Mahlzeiten sorgen hat das positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Doch wir sollten aufhören unsere Nahrung in Einzelteile zu zerlegen, so die Autorin, von dem wir einige für generell schlecht erklären und andere über alle Maßen loben.

Rücken wir besser wieder das Große und Ganze in den Blick. Eine ausgewogene und möglichst naturnahe Ernährung ist der beste Weg. Das Heil im extremen zu suchen ist keine nachhaltige Ernährungs-und Lebensweise. Sehr empfehlenswert!


Secret Wars PB
Secret Wars PB
Preis: EUR 15,99

5.0 von 5 Sternen Mächtiges Event!, 26. März 2017
Rezension bezieht sich auf: Secret Wars PB (Kindle Edition)
In der Comicwelt ist es ein beliebtes Stilmittel verschiedene Realitäten in einem Comicuniversum zu vereinen. Dies hebt Limitierungen auf, wenn es darum geht den Helden ein neues Gesicht, oder gerne mal eine komplett andere Story zu verpassen. Zum Bespiel mit Peter Parker als Spider-Man, oder eben Miles Morales als Spinnen-Superheld im Ultimate Universe. Dies gibt es im DC Kosmos, genauso wie in der Welt von Marvel. Ab und an werden die verschiedenen Storylinien wieder zusammengeführt, dies resultiert dann in einem sogenannten Mega-Event. Im Hause Marvel war dies zuletzt „Secret Wars“. Die Hauptstory wird in von Panini nun in einem fetten Paperback mit knapp 316 Seiten veröffentlicht.

Ob es jemals zuvor so viele Marvel Superhelden und Schurken in einer Storylinie gab, dass vermag ich nicht zu sagen, allerdings trifft sich in diesem Event ein Großteil dessen, was im Marvel Universum Rang und Namen hat.

Worum geht es?
Im Anschluss an den Avengers Run –Inkursion- kommt es zur Zerstörung des Multiversums. Es bleiben lediglich zwei Welten übrig, dies sind die Marvel Hauptwelt (Erde 616) und das Ultimate Universum. Beide Welten kämpfen darum wer überlebt.
Eine der, oder vielleicht die Hauptperson, in diesem Event ist Victor Doom. Doom hat mit Hilfe des Molecular Man die Battleworld erschaffen. Diese Welt steht allerdings auch vor der Zerstörung insbesondere als ein paar Superhelden auftauchen, welche den gottgleichen Status von Doom so nicht akzeptieren wollen.

In dieser Story lernt man einige alte Bekannte aus der Marvel Welt in einer neuen Rolle kennen. Cyclops hat nun die Fähigkeiten des Phoenix, Dr. Strange taucht als Sheriff Strange auf und ist quasi der Handlanger von Doom. Die Fantastischen Vier treten komplett anders aus als vorher.

Wer sich dem Paperback „Secret Wars“ widmen möchte, dem empfehle ich ein paar Vorkenntnisse in der Marvel Welt zu haben. Ansonsten könnte man mit ein paar mehr Fragezeichen aus dem Band herausgehen als man möchte. Autor Hickmann führt zwar auf den ersten Seiten in die Geschichte ein, aber jemand der sich bei Marvel nicht auskennt, der wird hier trotzdem schnell an seine Grenzen stoßen, die Komplexität ist hoch.

Die Qualität der Zeichnung ist toll. Alles wird gut in Szene gesetzt, Spannung begleitet den Leser durch das komplette Paperback!

Empfehlung!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20