Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Superseca > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Superseca
Top-Rezensenten Rang: 5.244.557
Hilfreiche Bewertungen: 4

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Superseca (Ostbayern)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
JVC KD DB 101 CD/DAB Autoradio schwarz
JVC KD DB 101 CD/DAB Autoradio schwarz

2.0 von 5 Sternen Gutes Radio mit Schwächen in der Bedienung, 6. Dezember 2011
Habe schon seit Jahren verschiedene BAB Radios im Einsatz und wage deshalb den Vergleich. Da es mir zu umständlich wurde mein Blaupunkt Nashville DAB Radio immer zwischen dem Sommer- und Winterauto hin- und her zu tauschen, habe ich mir vor zwei Jahren zusätzlich das JVC gekauft.
Die Problematik ergab sich dann nach dem Einbau. Die Bedienung ist alles andere als logisch. Manche Funktionen sucht man ständig auf's neue. Die kleinen Bedienknöpfe sind dabei auch nicht gerade hilfreich.
Besonders nervig ist das Displaydemo, das dem Fahrer ständig sagt, was er nicht wissen will. Ich musste erst das Bedienungshandbuch konsultieren, um den Schwachsinn abzustellen.
Da ich inzwischen eine Arbeitsstelle habe, deren Fuhrpark ausschließlich mit JVC Radios ausgestattet ist, mußte ich feststellen, dass die Bedienungslogik ein spezielles JVC Problem ist. Es gibt keine zwei Radios mit gleicher Anordbung der Elemente und Befehle. Bei Blaupunkt ist das besser. Kennst Du eines, kennst Du alle, und das ist gut so wenn man in der Woche bis zu 5000 km mit wechselnden Fahrzeugen fährt.
Der Empfang von UKW und DAB ist aber gut und das RDS sehr unauffällig.
Aufgrund der schlechten Bedienbarkeit gibt es von mir auch nur eine ausreichend. Aber das ist nicht mehr so tragisch, da es als nicht DAB plus fähig sowieso bald verschwindet.


Der Captn on Fire: Die rührige Geschichte eines Großstadtkämpfers
Der Captn on Fire: Die rührige Geschichte eines Großstadtkämpfers
von Dirk Pannhoff
  Taschenbuch

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer's nicht glaubt, war nicht dabei !, 12. März 2010
Wer es nicht glaubt, der war nicht dabei. So war das harte Bikerleben damals. erzählt aus der Sicht eines Betroffenen. Es war so und nicht anders! Dirk Panhoff bringt es auf die Spitze und ich kann mich damit identifizeren, denn ich habe ettliches davon in ähnlicher Form auch selber erlebt. Und, ich bin auch kein richtiger Rocker geworden. Lang lebe der Captn !


Priest...Live!
Priest...Live!
Preis: EUR 8,97

4 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geile Platte, 30. Juni 2004
Rezension bezieht sich auf: Priest...Live! (Audio CD)
Einfach geil,
geil zum schnellen Autofahren, geil zum Laut-hören, einfach geil.
Sind fast alle guten Lieder drauf und die Live-Atmosphäre kommt richtig gut rüber. Hard Rock vom Feinsten.
Neulich habe ich mich dabei ertappt, wie ich die CD gleich noch mal kaufen wollte, weil sie mir so gut gefällt.


Seite: 1