find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17
Profil für PZF85J > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von PZF85J
Top-Rezensenten Rang: 7.932.242
Hilfreiche Bewertungen: 652

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
PZF85J (hier und dort - manchmal)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-18
pixel
PilotsEYE.tv | SEATTLE | B777-200F |:| Blu-ray Disc® |:| Lufthansa Cargo | A Plane's birth - Coming down to Earth | Bonus: Factory visit & Dreamlifter
PilotsEYE.tv | SEATTLE | B777-200F |:| Blu-ray Disc® |:| Lufthansa Cargo | A Plane's birth - Coming down to Earth | Bonus: Factory visit & Dreamlifter
DVD ~ CPT Claus Richter
Preis: EUR 29,90

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mit "Liebe" gemacht 😀, 22. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Macher des Videos haben sich wirklch sehr viel Mühe gemacht. Die Aufnahmen sind sehr gut gelungen, die Statements der Herren Piloten (es waren drei, nicht - wie auf der Hülle angegeben - zwei) kommen auch gut rüber. Gewünscht hätte mir mehr Aufnahmen von unterwegs; auch vor allen Dingen deshalb, weil der Flug offensichtlich sehr weit nördlich über Grönland geführt hat. Aber vielleicht war das Wetter nicht gut genug.

Den fünften Stern habe ich aus vier Gründen nicht gegeben:

(1) Manni Schridde wird von einem Boeing-MItarbeiter durch die riesige Fertigungshalle gefahren. Aus mehrfacher eigener Erfahrung weiss ich: Da gibt es mehr zu sehen, als gezeigt wurde.
(2) Es wird auch der "Dreamlifter" gezeigt. Das ist die umgebaute 747, mit der Atlas Air für Boeing die 787-Rumpfteile nach Everett fliegt. Die Aufnahmen sind mit einem starken Tele aus grosser Entfernung gemacht worden und somit nicht wirklich aufschlussreich.

Die beiden Punkte hätten mich nicht sonderlich gestört, würden sie nicht - nach dem Ende des Videos - noch einmal als Boni-Material gezeigt. Vermutlich gab es für beide Teile keine (ausreichende) Drehgenehmigung; das hätte aber zur Vorbereitung gehört.

(3) In einer längeren Szene erklärt Claus Richter vom linken Sitz aus seinem SFO einige Punkte eines Abnahme-/Test-Flugs und führt die entsprechenden Mannöver auch. Allerdings kein Wort davon, dass das ganz offensichtlich (vorher? nachher?) im Simulator stattgefunden hat. Der Laie wird es kaum merken, auch wenn einem von beiden während der Szene sehr sehr schnell ein Wörtchen rausrutscht (habe vergessen welches).

(4) Nach der Ankunft in Frankfurt hat dann auch noch einer der Lufthansa Cargo Vorstände, ich glaube, es war der Karl Rupprecht, einen Cameo-Auftritt. Da wollte wohl mal jemand "zum Film". Anders kann ich mir den Auftritt bei der bereits 5. Überführung einer B777F nicht erklären; wäre nicht nötig gewesen.

Fazit: Ganz klare Kauf-Empfehlung für den Avation Enthusiast.


Hart of Dixie - Season 1 [DVD] [UK Import]
Hart of Dixie - Season 1 [DVD] [UK Import]
DVD ~ Rachel Bilson

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen No "must see"!, 18. Oktober 2015
Preamble: This review is meant for all seasons.

New York Doctor goes south - to Alabama. Kind of "Southern Exposure" (like in "Northern Exposure" from the 1990s). The series has its funny moments, but all in all it is lame and full of repetitions over and over.

The plot is mainly knitted around to things:

1. Sex. Everybody is sleeping with almost everybody.
2. Festivals in the town of Blue Bell.

Latest from season 2 the viewer will recognize that Blue Bell is a very artificial town, erected in the Hollywood studios. The doctors are very artificial, too. I'd rather prefer to operate my appendicitis by myself than giving it to these doctors. The climate however seems very healthy: a brain tumor patient can walk around again after a couple of days. Not to mention the heart surgery patient who can walk again almost instantly. This is highly ridiculous.

Interracial sex - publicly announced - seems to none of an issue. And this in Alabama? Come on, man, ridiculous again.

Of all the actors Wilson Bethel as Wade Kinsella gives the best appearance. And at least he has a touch of a Southern accent. Tim Matheson as Dr Breeland is far away from his performance as Vice President John Hoynes in "The West Wing". I believe neither the director(s) nor the script writers nor the producers did a good job here.

All in all: If the weather is bad outside it's ok to waste your time with the series. If the sun is shining - do something else.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 6, 2016 11:45 AM CET


Hart of Dixie - Season 2 (DVD) [UK Import]
Hart of Dixie - Season 2 (DVD) [UK Import]
DVD ~ Jaime King
Wird angeboten von Assai-uk
Preis: EUR 11,94

2.0 von 5 Sternen No "must see"!, 18. Oktober 2015
Preamble: This review is meant for all seasons.

New York Doctor goes south - to Alabama. Kind of "Southern Exposure" (like in "Northern Exposure" from the 1990s). The series has its funny moments, but all in all it is lame and full of repetitions over and over.

The plot is mainly knitted around to things:

1. Sex. Everybody is sleeping with almost everybody.
2. Festivals in the town of Blue Bell.

Latest from season 2 the viewer will recognize that Blue Bell is a very artificial town, erected in the Hollywood studios. The doctors are very artificial, too. I'd rather prefer to operate my appendicitis by myself than giving it to these doctors. The climate however seems very healthy: a brain tumor patient can walk around again after a couple of days. Not to mention the heart surgery patient who can walk again almost instantly. This is highly ridiculous.

Interracial sex - publicly announced - seems to none of an issue. And this in Alabama? Come on, man, ridiculous again.

Of all the actors Wilson Bethel as Wade Kinsella gives the best appearance. And at least he has a touch of a Southern accent. Tim Matheson as Dr Breeland is far away from his performance as Vice President John Hoynes in "The West Wing". I believe neither the director(s) nor the script writers nor the producers did a good job here.

All in all: If the weather is bad outside it's ok to waste your time with the series. If the sun is shining - do something else.


Hart Of Dixie: The Complete Third Season [5 DVDs] [UK Import]
Hart Of Dixie: The Complete Third Season [5 DVDs] [UK Import]
DVD ~ Rachel Bilson
Wird angeboten von gameshop_fuerth - Alle Preise inkl. MwSt
Preis: EUR 11,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen No "must see"!, 18. Oktober 2015
Preamble: This review is meant for all seasons.

New York Doctor goes south - to Alabama. Kind of "Southern Exposure" (like in "Northern Exposure" from the 1990s). The series has its funny moments, but all in all it is lame and full of repetitions over and over.

The plot is mainly knitted around to things:

1. Sex. Everybody is sleeping with almost everybody.
2. Festivals in the town of Blue Bell.

Latest from season 2 the viewer will recognize that Blue Bell is a very artificial town, erected in the Hollywood studios. The doctors are very artificial, too. I'd rather prefer to operate my appendicitis by myself than giving it to these doctors. The climate however seems very healthy: a brain tumor patient can walk around again after a couple of days. Not to mention the heart surgery patient who can walk again almost instantly. This is highly ridiculous.

Interracial sex - publicly announced - seems to none of an issue. And this in Alabama? Come on, man, ridiculous again.

Of all the actors Wilson Bethel as Wade Kinsella gives the best appearance. And at least he has a touch of a Southern accent. Tim Matheson as Dr Breeland is far away from his performance as Vice President John Hoynes in "The West Wing". I believe neither the director(s) nor the script writers nor the producers did a good job here.

All in all: If the weather is bad outside it's ok to waste your time with the series. If the sun is shining - do something else.


Two Shots (Tony Leach Book 1) (English Edition)
Two Shots (Tony Leach Book 1) (English Edition)
Preis: EUR 2,99

1.0 von 5 Sternen Meanwhile I've read 69% of this book., 26. September 2015
And I still don't know what the story could be, should be, ... There's a dead guy, well, two guys now, actually. There's a state wildlife ranger who pretends doing detective work (because the Sheriff's Department doesn't want to). The work constists mainly of driving around and going into a bar for some Hamburgers with fries. Too many of those, if you ask me. And from time to time the ranger gets drunk. Still not sure wether he gets laid, too.

Now I have enough. Thanks to "Kindle unlimited" I didn't have to buy the book. It'll returned now - without reading the remaining 31%. And of course I will not read any other book of the series.


Make Me: (Jack Reacher 20)
Make Me: (Jack Reacher 20)
Preis: EUR 5,99

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Not the worst Reacher book, but far from being good., 18. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Make Me: (Jack Reacher 20) (Kindle Edition)
I guess it's time that Reacher retires to a nice nursing home. Or to the eternal hunting grounds for that matter.

The book has some 400 pages. The usual Lee Child size. Obviously Child had problems to fill these pages with substance. Hence the broad description of a bench in the railway station. Plus some other useless blabla.

And there's a major flaw: ATTN SPOILER

Wenn Reacher kills three house intruders he asks the home owner to tell the cops that he - the owner - shot these guys. Reacher leaves, takes one of the bad boys' guns with him. He notes that two rounds are missing and concludes rightfully that the bad boys killed the sucurity guard with the rounds.

If the police does their CSI ballistic works they will note the gun is missing. How to explain that. Stupid.

Ok, Reacher, no steam anymore ...


Alaska Pursuit (Alaska State Trooper Jack Blake Book 3) (English Edition)
Alaska Pursuit (Alaska State Trooper Jack Blake Book 3) (English Edition)
Preis: EUR 5,63

1.0 von 5 Sternen Ist das Geld nicht wert., 8. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Autor nutzt mal wieder die Gelegenheit, die derzeit regierende US Administration die Pfanne zu hauen. Dieses Mal geht es um den Benghazi-Zwischenfall und (ungenannt) gegen Präsident Obama und Aussenminsterin Clinton. Das Eigentümliche dabei ist, dass die Verunglimpfungen überhaupt nichts mit der Buchhandlung zu tun hat. Lediglich der Wechsel eines ex US Marine bzw ex SEAL (drunter geht's ja nicht mehr) wird weitschweifig damit begründet.

Der Autor ist, das geht auch aus den beiden Vorgänger-Büchern hervor, ein ganz strammer Republikaner, ich würde sogar sagen: ein ganz strammer Tea Party Mann. Diese Gesinnung kommt in jedem Kapitel zur Geltung.

Darunter leidet auch die Handlung des Buches: In Alaska gibt es keine Todesstrafe. Also ist es - aus Sicht des Autors - besser, wenn der "Held" des Buches einen nach dem anderen erschiesst. Ein Böser darf sich sogar selbst erschiessen, muss sich aber gefallen lassen, als "coward" bezeichnet zu werden.

Zusammengefasst: Eine üble sinnlose Schmiererei. Schlimmer noch als die Bücher 1 und 2.


Alaska and Beyond (Alaska State Trooper Jack Blake Book 2) (English Edition)
Alaska and Beyond (Alaska State Trooper Jack Blake Book 2) (English Edition)
Preis: EUR 5,63

1.0 von 5 Sternen Das Geschichte ist voll mit Unsinn!, 6. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es gibt wieder die kleinen üblichen Nebenkriegsschauplätze, in der Hauptsache geht es aber um zwei Serienmord-Fälle. Der eine Serienmörder ist ein ganz böser, er bringt Frauen um wie jagdbare Tiere. Der zweite ist ein guter Serienmörder, weil er nur Verbrecher umbringt, die aus irgendwelchen Gründen nicht verurteilt wurden.

Und mit dem zweiten wird es nicht besser, sondern komplett unsinniger: Der hat also einige Verbrecher umgebracht. Den letzten schafft er nicht mehr, weil der Buchheld es verhindert. Trotzdem rettet der gute Böse den Buchhelden aus einer heiklen Situation und stirbt dann praktischweise zum Ende des Buches. Und hier wird es dann - auch für US-Verhältnisse - absurd: Er wusste, dass er sterben muss - wegen Leukämie oder so - und hat seinen Nachlass geregelt. U. a. kauft er der Gouverneurin von Alaska ihre "Cabin" ab um sie dann an den Buchhelden zu vererben. Total Banane!

Apropos Gouverneurin: Diese ist zu 99,9% der realen Sarah Palin nachempfunden - bis hin zur Haarfarbe und zur Brille - und wird in höchsten Tönen gelobt.

Was ich absolut nicht verstanden habe: Warum muss der Buchheld in einer einmortorigen Cessna von Anchorage nach L.A. fliegen? Ausser natürlich um dem Leser einen - wirklcih netten - Reisebericht aus der Luft zu geben. Zurück ist dann praktischerweise die Cessna kaputt und er darf erst einmal Linie fliegen.

Müsste ich das Buch in einem Wort zusammenfassten, dann wäre das dieses: Schrott.


Alaska Justice (Alaska State Trooper Jack Blake Book 1) (English Edition)
Alaska Justice (Alaska State Trooper Jack Blake Book 1) (English Edition)
Preis: EUR 5,63

2.0 von 5 Sternen Ganz nettes Strand-/Flughafenbuch., 6. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ist ganz nett zu lesen, auch von der Entwicklung der Hauptfigur her. Neben vielen kleinen Nebengeschichten dreht es sich hauptsächlich um einen grossen Bösewicht, der den Buchhelden umbringen will.

Da der Autor ganz offensichtlich auf der rechten Seite des politischen Spektrums zu finden ist, ist das Bösemachen des Bösewichts eine ziemlich harte geistige Verrenkung: Ein Castro-Anhänger, der für die CIA in Laos "gearbeitet" hat ... Eigentich ein ziemlicher Unsinn.

Zwischendurch wird auch noch ein bisschen auf chinesischen "Commies" rumgehackt.


"The Glades - Season 1" - DVD - UK-Import
"The Glades - Season 1" - DVD - UK-Import
Wird angeboten von zoreno-deutschland
Preis: EUR 18,33

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechtester Durchschnitt!, 17. Juli 2015
"The Glades" ist eine 08/15-Serie, wie sie im Buche steht. Zu Beginn jeder Folge finden irgendwelche Leute, die ansonsten ziemlich unbeteiligt sind, eine Leiche. Dann kommt Jim Longworth in's Spiel, der zusammen mit seinem Coroner-Kumpel Dr. Carlos Sanchez den Fall aufklärt. Eine wichtige Stütze dabe ist das "whiz kid" Daniel Green als (anfänglich unbezahlter) Praktikant. Gelegentlich darf die Krankenschwester im Medizinstudium Callie Cargill auch noch mithelfen. (Callie ist als platonische Freundin von Jim auch Teil der ziemlich unglaubwürdigen Rahmenhandlung.) Zum Ende der Folge ist der Mordfall dann aufgeklärt, manchmal sogar mit einen kleinen Oooooooh-Effekt. Tausend Mal gesehen, tausend Mal gehört ...

Keiner der Hauptdarsteller macht auch nur ein bisschen Entwicklung durch. Die sind so, wie sie sind und bleiben so. Die Schauspieler sind auch nicht übermässig mit Talent gesegnet. Das gilt vor allen Dingen für Matt Passmore aka Longworth.

Noch steifer als die Hauptdarsteller sind aber die Statisten, die uniformierte Polizisten der Florida Highway Patrol darstellen und am Ende der Folge dem Mörder die Handschellen anlegen müssen. Die schreiten immer mit denselben ausdruckslosen Gesichtern durch's Bild. Vielleicht sind es auch immer dieselben Statisten. Ich weiss es nicht, weil der Nachspann immer so schnell vorbei ist, dass ich die Namen gar nicht wahrnehmen kann. Apropos Nachspann: Der ist ein bisschen kürzer als die Liste der Fahrer (= Chauffeure), die z. B. bei "House of Cards" mitmachen. Offensichtlich ist "The Glades" auch noch eine ziemlich ausgeprägte Billigproduktion. Die exakten Produktionskosten konnte ich nicht finden, aber Hinweise darauf, dass diese Lichtjahre von denen einer z. B. "Breaking Bad"-Folge entfernt sind.

Fazit: Die weiteren drei Seasons werde ich mir schenken, zumal die Season 4 mit einem ganz dicken Cliffhanger endet, der nicht mehr aufgelöst wird. Offensichtlich hat auch die Produktionsgesellschaft das Vergebliche ihres Tuns eingesehen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-18