Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17
Profil für I. Peters > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von I. Peters
Top-Rezensenten Rang: 7.666.032
Hilfreiche Bewertungen: 292

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
I. Peters
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
pixel
Universal Soldier - Day of Reckoning [Blu-ray]
Universal Soldier - Day of Reckoning [Blu-ray]
DVD ~ Jean-Claude van Damme
Wird angeboten von bari_medienvertrieb Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 6,71

4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Auch Uncut nur was für die Tonne. Van Damme und Lundgren warum tut ihr euch das an?, 21. Dezember 2012
Ich frage mich ernsthaft warum Van Damme und Lundgren es nötig haben in so einem miesem Stück von einem Sch***film mitmachen. Am Geld kann es nicht liegen davon sollten beide eigentlich genug haben oder?
Am Drehbuch kann es jedenfalls auch nicht gelegen haben den mehr als eine Seite kann das für den ganzen Film nicht gehabt haben. So was wie eine Story die irgendwie Sinn ergibt und eine durchgehende Handlung hat gibt es hier nicht und die Screentime der beiden alten Helden zusammen ergibt vielleicht ca. 10 Minuten auf 3 Scenen verteilt für jeden. Je eine zimmlich am Anfang, im Mittelteil und Ende des Filmes. Zusammen in einer Szene sehen tut man sie ehe nicht sondern immer nur getrennt.

Den eigentlichen Hauptdarsteller des Filmes finde ich persönlich extrem schlecht gewählt da er gar keine Ausstrahlung besitzt die einen als Zuschauer irgendwie einfangen könnte sodass man sich für ihn und seine Figur interessiert. Da hat er mir als böser Handlanger in einigen Minuten von Expendables 2 besser gefallen da er dort neben den richtigen Helden gar nicht aufgefallen ist.

Uni Sol 4 unterbietet sogar noch die mießesten Van Damme oder Lundgren Filme.

Die einzigen Stärken des Filmes sind die zugegebener Maßen sehr gut gemachten harten Fights und auch die sehr blutige Effekte lassen sich durchaus sehen. Da man dieses mal jedoch nicht wie beim Vorgänger im günstigem ehemaligem Ostblock gedreht hat sondern in den USA blieb anscheinend jedoch wie bereits erwähnt kein Geld mehr für ein halbwegs Talentierten Drehbuchschreiber um ein logisches verständliches Drehbuch abzuliefern. Der ganze Film wirkt als wäre er komplett ohne ein Drehbuch entstanden was aber entweder keiner gemerkt oder niemanden gestört hat. Ebenfalls sehr störend sind die Kopfschmerzenverursachenden schnellen Schwarz Weiß Blendungen die öfters kommen wenn sich die Hauptfigur an etwas zu erinnern glaubt. Diese gehen teilweise weit mehr als 30 Sekunden und sollen wohl dafür Sorgen das der Zuschauer wach bleibt aber bestimmt nicht gesund sind für die Augen.
Das kann man gefangenen Taliban zu Folter zeigen aber nicht einem normalem Filmpublikum.

Der Film ist einfach nur schlecht und sollte höhstens gekauft werden um angehenden Filmstudeten gezeigt zu werden damt ihnen klar gemacht werden kann was passiert wenn man einen Actionfilm dreht der zwar bei der Gewaltdarstellung voll Punkten kann aber sonst sein komplettes Potenzial verschenkt.

Habe mich eigentlich sehr auf den Film gefreut da mir bisher noch alle Teile der Reihe gefallen haben und die Kritiken im Vorfeld doch recht gut waren. Tja so leicht kann man auf die Nase fallen. das einzige was ich mir von dem Film vielleicht noch mal ansehe sind die 10 Minuten Endkampf wo der Held erst Lundgren und später Van Damme platt machen darf. Dort kamm wenigstens so etwas wie Spannung auf.

Schaut euch lieber einen der ersten drei Teile an die bieten mehr Van Damme und Lundgren in Action als dieser Film hier.


The Big Bang Theory - Die komplette fünfte Staffel [3 DVDs]
The Big Bang Theory - Die komplette fünfte Staffel [3 DVDs]
DVD ~ Johnny Galecki
Preis: EUR 9,29

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Nerds sind selbst in Runde 5 noch nicht Ko, 16. Dezember 2012
Auch die 5 Staffel bietet uns wieder mal Comedy auf etwas höhrerem Niveau als die andere auch immer noch erfolgreiche Chuck Lorre Produktion TAAHM.
Die Serie hat zwar seit der Neueinführung der beiden neuen weiblichen Hauptfiguren Amy und Bernadette etwas gelitten ist aber trotz dieser kleinen Schwäche immer noch die Beste Comedy Serie die zur Zeit auf dem Markt ist.

Es macht einfach immer noch Spass den Jungs dabei zuzusehen wie sie über die wirklich wichtigen Dinge
des Lebens sprechen so wie Comics, Filme und Modelleisenbahnen. Auch mit den Frauen kommt man mit
der Zeit gut klar wobei ich sagen muss das ich Bernadette mittlerweile richtig ins Herz geschlossen habe da sie Howard so gut im Griff hat und trotz ihres netten zierlichen Wesens Howard ganz schön die Hölle heiss
machen kann. :-)

Als Gaststars geben sich unter anderem die Ehre:
Stephen Hawking, Wil Wheaton, Brent Spiner und Leonard Nimoy als Spock Figur die Ehre.

Auch wen es mich für die Zukunft freuen würde wenn die Serie sich wieder etwas mehr auf die Jungs konzentrieren würde so wie es die ersten beiden Staffel getan haben bin ich momentan mit der Serie immer noch sehr zufrieden. In dieser oder Besserer Qualität könnte es ruhig noch ein paar Jahre weiter gehen.

Zur DvD Box selbst muss ich als Sammler aber leider fragen warum bei der Veröffentlichung wieder einmal gespart werden musste. Im Vergleich zu den Staffeln 1-4 hat die Box keinen Kartonumschlag zum Schutz der Box mit ablösbarem FSK Aufkleber erhalten was viel besser
Aussasieht als das Cover mit dem hässlichem Flatschen drauf. Es wurden auch noch die Bilder im Innencover gestrichen was ich schade finde da die Bildauswahl der Staffeln drei und vier sehr schön waren und gut als Wendecover genutzt werde konnten.
Beide Streichungen im Vergleich zu den Vorgängern sind nicht neu und sind mir bereits bei einer anderen Warner Bros Serie Negativ aufgefallen und zwar bei der 5 Staffel von Chuck. Der Trent schein also nun wieder mal zur Billigbox zu gehen. Bei der nächsten Staffel werden wir uns wohl Wahrscheinlich auch vom Booklet verabschieden müssen. Selbst wenn es 90% der Kunden wohl nicht interessiert wie die Box aussieht sollte man vielleicht dich für ein Einheitliches Design der Boxen Sorgen.


Lockout
Lockout
DVD ~ Guy Pearce
Preis: EUR 5,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kochrezept für einen guten Sci Fi Action Film des Jahres 2012 der nicht dem momentan gängigem Einheitsbrei entspricht., 15. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Lockout (DVD)
Man nehme ein paar gute Actionfilme der 80er Jahre mit Helden die absolut unverwüsstlich wie Jack Slater aus Last Action Hero sind, die mit alles und jedem fertig werden, dabei aber gerade mal eine Fleischwunde davon tragen, sich jedoch von Frauen schlagen lassen, mit ihren Klappen mindestens so gut und schnell sind wie mit ihren Knarren (z.B. Stirb Langsam, Die Klapper- schlange, Beverlly Hills Cop) mische ein paar Science Fiction Ideen aus den Reihen Alien, Star Wars und Starship Troopers hinzu, lasse alles zusammen in einem Topf für ca. 90 Minuten bei 100 Grad kochen. Als Beilage serviert werden hier ein Paar absolut Verrückt Aussehende Typen aus dem Tiefkühlfach als Bösewichte und natürlich noch ein absolut super Scharfes Chick(en) als Geisel das bei weitem mehr (.)(.) als Keule hat einen Respektablen anerkannten Titel hat(hier Präsidententocher der USA )und mit einem Aussehen gesegnet ist womit sie für jeden normalen Mann der nicht in Geld badet absolut unerreichbar ist und wofür man Töten würde um sie zu bekommen.
Das sie im Film gerade mal Halb so alt rüberkommt wie der Held gehört natürlich dazu den Helden noch cooler wirken zu lassen (siehe bestes Beispiel James Bond insbesonder Roger Moore oder Machete).
Das stärkt den Film trotz oder gerade deswegen da sich wohl jeder wünscht bei so einer den Helden spielen zu dürfen.
Am Ende des Filmes gibt es noch eine Aktion die sogar noch die kürzlich Live gesendete Red Bull Werbeaktion eines Selbstmöderischen:-) Springers wie einen Betriebsausflug der Kindergärtner wirken lässt.

So soll ein gutes Actionfilmmenü in einem 4-5 Sterne Restaurant sein.

Bon appetit euch allen <:-)

Zum 5 Stern haben mir leider nur ein Paar Liter Kunstblut und ein paar bessere Effekte gefehlt. Hier hätte man ruhig etwas mehr aus der Fsk18 Sci fi und Horror Ecke wie Jason X oder Starship Troppers klauen können. Ein 2 Teil wäre trotzdem nicht schlecht um meinen Hunger auf solche Filme auch in Zukuft zu stillen.

Denn satt sehen kann man sich an dem Film trotz kleinerer Schwächen beim ersten Mal nicht. Wäre es nicht schon ca. 1:30 Uhr Morgens gewesen hätte ich glatt noch mal auf Film starten gedrückt.

So könnte ich mir übrigens Stirb Langsam Teil 17 Die Hardest in All mit John McLanes Urenkel in der Hauptrolle vorstellen. Bei dem ganzen Fortsetzungs und Remake Wahn zu Zeit wäre das gar nicht so weit hergeholt wie es klingt und könnte zu schaffen sein. ;-)
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 25, 2012 3:20 PM CET


Kein Titel verfügbar

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hier schlägt der Blitz mehr wie einmal ein, 14. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Sehr gute Serie aus dem Jahr 1990/1991 die es auf insgesamt leider nur 22 Folgen gebracht hat. Auch für Comicfans geeignet die den Flash nicht unbedingt in und Auswendig kennen. Die Serie wirkt beim ersten Ansehen villeicht etwas billig entwickelt aber aufgrund der Chemie der Beiden Hauptfiguren durchaus ihren Eigenen Charme.

Das Highlight der Serie ist natürlich der Auftritt von Luke Skywalker Mark Hamill in 2 Folgen als Flashs durchgeknallter Gegenspieler Der Trickster. So Durchgeknallter und besser war nach ihm nur Heath Ledger als der Joker.

Die einzige Möglichkeit den Flash auf Film Real zu sehen ist diese Serie. Für alle anderen war er bisher einfach zu schnell weg so das es von ihm wie von vielen andren guten und bekannten DC Helden wie z.B. Wonder Women noch keinen 100 Millionen Dollar teuren Film gibt.

Wer erst mal in die Serie reinschauen will sollte mal nach den alten Vhs Flash Kasetten (insgesamt 3 Stück) suchen wo je 2 Folgen a 45 Minuten zu einem Film Aufgespielt wurden.

Titel der Vhs lauten
1. Flash 1 - The Dark Riders Pilotfilm
2. Flash 2 - Die Rache des Tricksers
3. Flash 3 - Deadly Nightshade

Der Preis der DVDs der kompeten Serie sind in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Habe mein Exemplar damals für ca 30€ bekommen und werde es freiwillig auch nicht mehr hergeben trotz der Wertsteigerung. Wenn man nicht gerade im Lotto gewonnen hat ist der derzeitige Preis von ca. 200€ gebraucht schon sehr hoch. Aber wer es hat dem empfelle ich in den sauren Apfel zu beissen und sich den Flash zu holen. Eine günstige Neuauflage in Massenproduktion ist leider nicht in Sicht.

Die Serie ist genau richtig für an Kalten Winter gut eingepackt zu überstehen.

Achtung Wichtig: Die DVDs sind zweiseitig bespielt deshalb muss man sehr vorsichtig mit ihnen Umgehen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 8, 2015 2:30 AM MEST


Two and a Half Men - Die komplette neunte Staffel [3 DVDs]
Two and a Half Men - Die komplette neunte Staffel [3 DVDs]
DVD ~ Ashton Kutcher
Preis: EUR 8,99

14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Charlie Harper ist Tod, Alans weg zur dunklen Seite ist vollendet, 12. Dezember 2012
Sorry wegen der Überschrift aber alle anderen guten sind bereits im 1 und 2 Sterne Bereich vergeben. Ich muss leider sagen das die Serie mit der neunten Staffel Extrem abgebaut hat. Das sage ich als jemand der die Serie über Jahre verfolgt hat und alle Folgen der ersten acht Staffeln bereits mehrfach auf Dvd gesehen hat. Die neunte Staffel habe ich komplett Verfolgt so das ich sagen kann es wird nicht besser.
Das Problem ist nicht einmal so sehr die neue Figur von Walden Schmitt auch wenn man da durchaus mehr hätte draus machen können. Das Problem ist das der noch vorhandene Cast kaum bis gar nicht ausgeschöpft wird. Figuren die man über Jahre entweder lieb gewonnen hat wie Jake, Bertha, Rose, Herb, Judith, Evelyn, Gordan und viele andere sind nur kurz bis nie zu sehen. Es wird sich Hauptsächlich auf Walden und den Schmarotzer Alan (klingt hart ist aber so) konzentriert. Hatte die Figur von Alan zu Charlies Zeiten schon den Ruf sich bei seinem Bruder durchzufüttern, so hatte er damals wenigstens noch einen Job um Geld zu verdienen für seine Ex Frauen und Allimente. Da man ihn in der gesamten neunten Staffel jedoch nie bei der Arbeit sieht (lasse mich da gerne belehren) gehe ich davon aus das er jetzt sein Geld durch seine Abhängigkeit von Walden bekommt. Das macht die Figur mitlerweile unerträglich für mich da er somit auch den letzten Rest Stolz verliert.
Über Jakes entwicklung ein Wort zu verlieren wäre sinnlos da er anscheinend von Staffel zu Staffel dümmer wird. Die Figur seines Freundes finde ich außerdem mittlerweile witziger als ihn selbst.
Eine solche Entwicklung können auch einige Lustige Gastauftritte wie Kathy Bates als Charlie Sheens Geist
und Patton Oswald aus King of Queens als Mitbegründer
von Waldens Firma nicht Retten. Werde die Serie nicht mehr Kaufen sondern lieber die alten Folgen noch mal schauen wo selbst die schwächeren Staffeln von Charlie mit langzeitfreundinen besser waren wie der Aktuelle Mist. Mein Tip: Serie einstellen und ein Spin off drehen.
Mögliche Storys wären
1. Berthas Abenteuer mit ihrer Familie im Wohnwagenpark (white Trash ala My Name is Earl) und Geschichten über die anderen Häusern wo sie Putzt mit vielen Gaststars die Bertha runtermachen darf. :-)
2. Die Alan, Herb, Gordan Wohn WG :-) Im Stil von Friends
3. Jakes und Eldridges Abenteuer beim Militär( Stil der Serie könnte sein wie bei Mash mal lustig mal traurig):-)

Alle diese Spin offs wären bestimmt lustiger wie die Serie noch weiter in die Länge zu ziehen.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 15, 2013 3:50 PM CET


Delta Force 2
Delta Force 2
DVD ~ Chuck Norris
Wird angeboten von MEDIMOPS
Preis: EUR 9,73

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser wie Teil 1. Der wohl Beste Chuck Norris Film überhaupt., 4. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Delta Force 2 (DVD)
Der Kurzauftritt in Expendables 2 zählt hier nicht sondern nur Chucks Vermächtnise als Hauptdarsteller.
Habe den Film als Fsk18 Fassung der MGM Dvd gesehen wobei ich jedem interessiertem auch dazu rate die 18 Fassung zu sehen da die 16 Fassung um 6 Minuten und 7 Sekunden geschnitten ist. Das macht sich bei so einem Film schon bemerkbar. Bild und Ton sind wie man es von einem 80er Film erwartet und ist nicht Vergleichbar mit neuen Filmen des Jahres 2012.

Es handelt sich hierbei halt um eine Typische Direkt to Video Produktion von Cannon Film die sich in den 80er Jahren den zweifelhaften Ruf einer Billigfilmfirma geschaffen haben die den Videomarkt Woche für Woche mit
B Film und C Filmen überschwemmt haben.
Zu den Bekanntesten und wohl auch besten zählen neben einigen Chuck Norris und Charles Bronson Filmen auch
der von vielen verrissene aber wie ich finde doch recht lustige Superman IV Die Welt am Abgrund.

Das Cover sagt eigentlich schon alles was man über den Film wissen muss. Wer auf 80er Jahre Action steht wo ein Mann eine ganze Armee besiegen kann ist hier genau richtig. :-)

Diesmal legt sich Chuck mit dem Kokainkönig Ramon Cota an der seinen Partner und dessen Familie ermordet hat. Dies erledigt der Kerl so Gleichgültig und ohne Skrupel wie andere Leute Brötchen holen gehen.
Ramon Cota wird von Billy Drago gespielt der auch schon
in so mancher TV Serie zu sehen war.
Wobei ich als Chuck Fan schon zugeben muss das er durch seine Vollkommen Bösartigkeit es fast schafft Chuck die Show zu stehlen. Das Ende des Schurken hat mich Persönlich sehr zum Lachen gebracht da es anders ausfällt wie eignetlich erwartet.

***Achtung kleiner Spoiler***
***Achtung kleiner Spoiler***
***Achtung kleiner Spoiler***

Chuck tötet ihn nicht sodern er geht anders drauf.
Da Chuck als Soldat ausnahmsweise mal Befehle befolgt und ihn nur vor Gericht bringen will. Das es so nicht kommen kann is ja wohl klar. Die Strafe soll ja auch Gerecht sein.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


The Dark Knight Rises [Blu-ray]
The Dark Knight Rises [Blu-ray]
DVD ~ Christian Bale
Preis: EUR 8,99

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zwar nicht so gut wie wie der 2 Teil trotzdem erste Sahne, 3. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: The Dark Knight Rises [Blu-ray] (Blu-ray)
Habe den Film bereits im Kino gesehen wo ich aufgrund meiner durch The Dark Knight hervorgerufenen Erwartungen ein wenig enttäuscht war. Das zweite ansehen auf Blu ray hat die Wogen jedoch wieder ein bisschen geglättet. Die Story an sich ist gut aufgebaut, die Action und anderen Schauwerte sind vorhanden und werden richtig dosiert eingesetzt, die alten und neuen Figuren funktionieren auch wenn der ein oder andere nicht so viele Szenen hat wie man erwartet trotz der Filmüberlänge. Es wird auf die ersten beiden Filme Bezug genommen (Gesellschaft der Schatten, Ras Al Gul, Scarcrow, Harvey Dent, etc. wodurch die Handlungsstränge die dort etabliert wurde fortgesetzt werden. Für mich trotzdem der 2 Beste Batman überhaupt.

Was mir jedoch trotzdem leicht Negativ aufgefallen ist:
1. Was mich sehr gestört hat war das wohl der Grad der gezeigten Gewalt aufgrund einer Möglichst niedrigen freigabe reduziert wurde und somit Realismus verloren geht. Es gibt zwar Explosinen, Schieserein, Kämpfe und allgleichen wo man zahlreiche Opfer sieht aber so gut wie gar kein Blut. Ich erwarte zwar keine Splattereffekte aber realistisch sollte es schon aussehen.
Es kommt einem so vor als wäre Banes Terrorherrschaft gar nicht so schlimm für die normalen Zivilisten. Die Reichen werden zwar aus den Häusern getrieben aber nicht verletzt. Man sieht praktisch gar nichts von den normalen Menschen die in Gotham wohl über Monate in Banes Gewalt sind was wohl Tausenden das Leben kosten würde. Schlimme Verbrechen wie Mord, Vergewaltigung eigentlich alles was einem in so einem Szenario des Schreckens durch den Kopf geht wird weder gezeigt noch angedeutet.

2. Man hätte vielleicht am Rande mal erwähnen können was aus dem Joker geworden ist. Warum war der nicht bei den Ausbrechern wie Scarcrow? ja ich weiss das Heath Ledger Tod ist aber man hätte den Joker ja mal erwähnen können.

3. Die Rolle als Scarcrows Camero ohne Maske als Tribunalsrichter war zwar gut die Position im Film aber war wohl ursprünglich für den Joker vorgesehen. Wo war Scarcrow eigentlich beim Endkampf?

4. Banes Tod. Mein erster Gedanke war soll das ein Witz sein. Hatte mich auf eine finale Schlacht mit Batman gefreut ihn einfach so zu erledigen war echt nicht nett.
:-(

5. Wer ist Bane? Wo kam er her? Was ist seine Geschichte?
Warum tut er das alles?
Was hat er für Verletzungen das er die Maske tragen muss?
Alles Fragen die wenn man sie Beantwortet hätte einem die Figur noch zugänglicher hätte machen können.

6. Batman hat dafür das der Film nach ihm benannt ist nur eine gefüllte Nebenrolle im Film da er bis auf das Finale meißt nur kurz zu sehen ist. Der Hauptpunkt ist und bleibt der Mensch Bruce Wayne.

Aber selbst die Negative Seite kann einem das Filmvergnügen nur bedingt trüben da der Film auch sehr vieles Richtig macht und einen als Zuschauer trotzdem über die Gesamte Laufzeit perfekt unterhält. Alles andere ist jammern auf Höchstmöglichem Niveau.

Zm Schluss noch kurz mein Ranking aller Batman Filme

1. The Dark Knight 2008
(Heath Ledger als der Joker. Mehr muss man hierzu nicht sagen)

2. The Dark Knight Rises 2012
(Das Ende von Batman? Auf jeden Fall ein würdiges Finale der Nolan Batman Triologie. Könnte von mir aus ruhig so weitergehen.)

3.Batmans Rückkehr 1992
(Batman der Weihnachsfilm. Richtig düsterer Pinguin und die wohl schärfste Catwomen überhaupt bringen den wohl besten Film der alten Reihe in die top 3)

4. Batman Begins 2005
(Die Neugeburt von Batman. Anfangs dauert es etwas bis
er in die Gänge kommt. Die schnellen Schnitte in den Kampfszenen nerven manchmal etwas)

5. Batman 1989
(Gestern erst nach langer Zeit wieder gesehen hatte ich ihn doch etwas besser in Erinnerung gehabt. Bin wohl durch die neuen Filme etwas veröhnt geworden:-)Reicht aber immer noch für die Top 5.

6. Batman hält die Welt in Atem 1966/1967
(Super Lustig, viele Gegner, einfach 60er)

7. Batman & Robin 1997
(Arnie und Uma retten mit ihrer Starpower den vorletzen Platz. Trotz Banes und Batgirls Streit um den am schlechtesten umgesetzten DC Charakter überhaupt. Weiss bis heute nicht wenn von beiden ich schlimmer finde.) Der Film bietet jedoch durchaus lustige wenn auch so wohl nicht gedachte Momente und so dermassen überladene Szenen das es einem entweder Spass macht oder man den Film zum Teufel jagen will. Bin mir da selbst manchmal uneinig aber wer wissen will wie die 60er jahre Serie in den 90er Jahrenm wohl ausgesehen hätte ist hier genau richtig.

8. Batman Forever 1995
(Einfach nur schlecht auf der ganzen Linie. Robin nervt, Two Face ist blöd wobei insbesonders Jim Carey als Riddler für mich überhaupt garnicht geht.)

Wie sieht euer Ranking aus? Würde mich über ein paar antworten freuen.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 4, 2012 11:28 AM CET


Ted
Ted
DVD ~ Mark Wahlberg
Preis: EUR 8,49

62 von 98 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Der Film bekommt von mir 5 Sterne, Universals Kundenfreundlichkeit , Service und Veröffentlichungsweise -5 Sterne, 28. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Ted (DVD)
Super Lustiger Film. Dennoch rate ich momentan vom Kauf ab.
Die Vermachtunsstategie ist eine Frechheit und Pure Abzockerei die den Leuten Pünktlich zum Weihnachsgeschäft das Geld aus der Tache ziehen soll. Hier wird der Kunde gleich 3 Fach zur Kasse gebeten wenn er alle deutschen Sprachfassungen haben möchte.

Alle deutschen Fassungen im Überblick
1.Ted deutsche normal deutsche Synchrofassung bereits erhältlich als Blu ray oder Dvd.

2. Ted Bayrische Synchro (Nicht Komplett nur der Bär
Ted spricht Bayrisch der Rest ist in der normalen deutschen Fassung Synchronisiert). Erhätlich Vorraussichtlich am 27.12.12 als dvd.
Momentan keine Blu ray in Sicht.

3. Ted Berlinerische Synchro (Nicht Komplett nur der Bär
Ted spricht mit Berlinerischem Dialekt der Rest ist in der normalen deutschen Fassung Synchronisiert). Erhätlich Vorraussichtlich am 27.12.12 als Dvd. Ebenfalls Momentan keine Blu ray in Sicht.

Es wäre kein Problem gewesen alle Fassungen gemeinsam zu Veröffentlichen was aber wohl aus reiner Profitmacherei nicht zustandekam. Was ich allerdings noch schlimmer und absolut Unverstänlich finde ist das es so aussieht als ob die in den Usa und England bereits erschienende Extended Cut in Deutschland wohl nicht Veröffentlicht wird. Ich kann nur vermuten das dies nicht zu stande kam weil Universal nicht das Geld für eine nachträglich erstellte Synchro der neuen Szenen ausgeben will. Statt dessen werden zig Fassungen eines Files Produziert die von mir aus erst einmal im Regal versauern können. Naja zu Ostern werden die Karten bestimmt neu gemischt und alle Fassungen als super mega Limited Extended Ted Supermega Rar Steelbook Veröffendlicht. Dies hat mir meine Zauberkugel glaubhaft versichert und die hat sich bisher selten geirrt.
Den der Rubel soll für Universal ja noch weiter rollen. :-)
Nur dort werden dann wohl alle Fassungen zusammen in einer Box veröffentlicht. Der Extendet cut aber wahrscheinlich nur komplett in Englisch mit deutschen Untertiteln weil das einfacher, billiger und schneller geht als die neuen Szenen in Englich mit deutschen Untertiteln in die deutsche Fassung zu integrieren. Den Kundenservice ist dieser Firma anscheinend nicht so wichtig wie sie bereits in der Vergangenheit bei der Veröffentlichung von anderen Filmen bewiesen haben. (Wo bleibt eigentlich der Extended cut von American Pie: Das Klassentreffen die Normale Kinofassungfassung oder die Box mit allen Teilen hat doch mittlerweile jeder aber mit der Langfassung könnte Universal doch bestimmt noch ein paar Kröten machen).
Eine nichtveröffentlichung der Fassung hat dort wohl die selben Gründe wie bei Ted.

Hatte der Veröffentlichung von Ted eigentlich bereits begeistert entgegengefiebert und den Kauf direkt nach Veröffentlichung eigentlich schon fest eingeplant. Habe mich dann aber doch entschlossen mir den Film vorerst nicht zu kaufen bis er entweder für deutlich unter 10€ als Blu ray zu haben ist oder alle Fassungen gemeinsam zu einem fairem Preis als Box erhätlich sind.

Danke Universal das ihr es tatsächlich geschafft habt mich mit eurem Mist vom Kauf des Filmes abzuhalten. Das macht euch so schnell wohl keiner nach. Macht weiter so mit eurem Service und ihr seit auf dem besten Weg in die dann wohl verdiente Pleite.
Es sollte mal eine Umfrage geben mit welchem Label die Filmfans in Deutschland am Unzufriedensten sind. Meine Stimme habt ihr in so einem Fall sicher.

Frohe Weihnachten und guten Rutsch.
Kommentar Kommentare (12) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 12, 2012 3:01 PM CET


Harold & Kumar - Alle Jahre wieder
Harold & Kumar - Alle Jahre wieder
DVD ~ John Cho
Preis: EUR 6,79

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super dritter Teil und ein Weihnachsfilm der ganz besonderen Art., 26. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Harold & Kumar - Alle Jahre wieder (DVD)
Für mich kommt Harold & Kumar Alle Jahre wieder ganz sicher. Wo die großen Kinofilmreihen den 3 Teil oft in den Sand setzen(Batman,Matrix,Fluch der Karibik,Transformers etc.) schafft es Harold & Kumar 3 einen guten Abschluss der Reihe des Kifferduos hinzulegen. Der Film bietet viele Lustige Momente wobei mein Highlight eindeutig der Auftritt von NPH (wer könnte das wohl sein?) mit seinem Mann war. Dort erfährt man auch warum NPH den nun eigentlich Schwul ist und wie er es geschafft hat nach seinem eigentlich sicherem Tod im zweitem Teil zurückzukommen. Andere Dauergags wie das Baby das sämtliche Drogen im Film abbekommt, Harolds und Kumars neue Ersatzfreunde füreinander, die Jungfrau die einfach nicht ihre Unschuld verlieren kann sowie die Familie von Harolds Frau unter der Führung des in anderen Filmen Machete schwingenden Schwiegervaters sind richtig gut umgesetzt worden. Besonders erwähnt werden soll auch der Klasische Wintergag was den alles so an einer Gefrohrenen Stange hängen bleiben kann und wie man das wieder los bekommt. Der perfekte Weihnachsfilm für die ganze Famile von 16 bis sagen wir mal 30 Jahre oder auch für die der anderen Altersgruppen welche die ersten beiden Teile mochten.

Bewertung des Filmes 4,5 Aufgerundet 5 Sterne.

Ps: Schaut euch nach dem Film mal die geschnitten Szenen an insbesondere die letzte hätte man wunderbar als Abschluss nach dem Abspann bringen können.


Piranha 2 (Uncut)
Piranha 2 (Uncut)
DVD ~ Chris Zylka
Preis: EUR 6,28

1 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Als Kurzfilm ***** Als Komplettfilm Maximal **, 24. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Piranha 2 (Uncut) (DVD)
Bei diesem Film sollte man nicht den Fehler machen ihn von Anfang bis Ende zu sehen. Man sollte über die Kapitel Auswahl erst ab ca 40 Minuten einschalten mit dem ersten Auftritt von The Hoff. Denn erst mit ihm nimmt der Film in Sachen Humor,Splatter und Originalität endlich einmal ordendlich Fahrt auf. Der hat es doch tatzächlich geschafft den Film von einem Scheißhaufen in Gold zu verwandeln. Hätte nie gedacht das mal über ihn zu sagen.:-)
Kannte ihn sonst nur aus frühen Kindheitserinnerungen als Knight Rider und dem B Film Anaconda 3. Baywatch habe ich zwar nie gesehen aber die Anspielunge darauf sind trotzdem unverkennbar.

Vor David Hasselhoff erstem Auftritt ist nur die Szene mit Christopfer Lloyd als verrückter Piranha Forscher der sich über ein YouTube Baby auslässt interessant.

Sollte es einen dritten Teil geben bitte ich die Verantwortlichen darum The Hoff die Hauptrolle zu geben und nicht irgendwelchen unbegabten meißt dürren Gardarobenständern beiderlei Geschlechtes die allesamt (besonders möchte ich Hierbei die sogenante Hauptdarstellerin erwähnen)nur als Fischfutter geeignet sind wobei ich bezweifle das die Fische davon satt werden.
Selbst die aus Tucker und Dale vs. Evil bekannte Darstellerin Katrina Bowden die dort gut überzeugen konnte fand ich in diesem Film er schlecht als recht.

Gute Schaupieler in diesem Film sind nur David Hasselhoff in der Rolle seines Lebens als er selbst sowie die Überlebenden Christopher Lloyd und Ving Rhames aus dem ersten Teil.

Werde mir den Film wohl nochmal ansehen allerdings wohl nie mehr komplett.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9